Harmony Keyboard lässt sich nicht mit HTPC pairen

Alle Themen, betreffend der Steuerung von (Media-) PCs mit der Harmony.
Forumsregeln
Wichtige Hinweise zum erstellen neuer Themen - bitte vorher einmal unsere Forenregeln lesen!
2fast4u
Themenersteller
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 1
Registriert: 6. Dezember 2015 09:41
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H Smart Keyboard
3. Fernbedienung: H Hub
Software: Beides
Heimkino 1: Samsung UE75JU6450
Heimkino 2: Pioneer VSX-930
Heimkino 3: VU+ DUO2
Heimkino 4: PS4
Heimkino 5: HTPC Eigenbau
Heimkino 6: JB Media IR/Funk-Wandler
Heimkino 7: Fritz! 7490
Heimkino 8: Zyxel NAS540
Heimkino 9: MacBook Air 11"
Heimkino 10: Canton GLE 5.1
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H Smart Keyboard
3. Fernbedienung: H Hub
Software: Beides

Harmony Keyboard lässt sich nicht mit HTPC pairen

Beitrag von 2fast4u » 6. Dezember 2015 10:35

Hallo zusammen, ich bin neu hier und hoffe mal, dass ich das richtige Unterforum erwischt habe :roll:

Ich habe schon seit ewiger Zeit verschiedene Harmony-FBs und es funktionierte irgendwann mit viel rumprobieren immer alles wie ich mir das so vorstellte.
Ich habe aktuell neben der Ultimate noch ein Harmony Keyboard, welches seit ca. einem Jahr perfekt mit meinem MB Air (BootCamp und Windows) per Bluetooth funktionierte.
Jetzt habe ich mir einen HTPC zusammengestellt / -gebastelt und dieser hat kein Bluetooth, was mich zum eigentlichen Problem bringt:

Ich bekomme den mitgelieferten USB-Dongle einfach nicht zum laufen. Die Harmony App versucht jedesmal sofort per Bluetooth zu pairen...
In der App auf der Konfigurationsseite der Aktion "HTPC" gibt es den Punkt "Tastatur - Tippen zum konfigurieren". Tippt man drauf, fängt sofort das Bluetooth-Pairing an.
Auf der Startseite der Einstellungen gibt es den Punkt "Texteingabe aktivieren". Dort steht die Überschrift "Wählen Sie eine Aktion, um die Tastatur-Konnektivität zu bearbeiten." und darunter sind dann alle Aktionen aufgelistet. Nachdem ich "HTPC" auswähle beginnt ebenfalls sofort das Bluetooth-Pairing ohne die Möglichkeit die Verbimdungsart zu ändern.
Man konnte doch "damals" als ich die Tastatur das erste mal eingerichtet habe auswählen ob Dongle 1, 2 oder Bluetooth verwendet werden soll. Kann man die Tastatur irgendwie aus dem Konto löschen und neu hinzufügen?


Vielen Dank im Voraus für eure Bemühungen!

P.S.: Ich weiß, dass mir ein 10€ Bluetooth Dongle helfen würde, aber es geht mir ums Prinzip. Das muss doch mit den originalen USB Teilen laufen.
Samsung UE75JU6450
Pioneer VSX-930
VU+ DUO2
PS4
HTPC Eigenbau
JB Media IR/Funk-Wandler
Fritz! 7490
Zyxel NAS540
MacBook Air 11"
Canton GLE 5.1

CilentCipha
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 31
Registriert: 20. September 2015 19:22
1. Fernbedienung: H Smart Control
Software: myharmony.com
Heimkino 1: samsung hu7200
Heimkino 2: yamaha rx-v379
Heimkino 3: fire tv box
Heimkino 4: ps 4
1. Fernbedienung: H Smart Control
Software: myharmony.com

Re: Harmony Keyboard lässt sich nicht mit HTPC pairen

Beitrag von CilentCipha » 11. Juli 2016 08:59

Wahrscheinlich zu spät aber ich hab die Lösung hier geschrieben:
viewtopic.php?f=7&t=13578&start=15#p100083
samsung hu7200
yamaha rx-v379
fire tv box
ps 4

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 0 Gäste