FireTV - Netflix: Gamecontroller oder Fernbedienung wurden nicht erkannt

Alle Themen, betreffend der Steuerung von (Media-) PCs mit der Harmony.
Forumsregeln
Wichtige Hinweise zum erstellen neuer Themen - bitte vorher einmal unsere Forenregeln lesen!
sylvio2000
Themenersteller
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 29
Registriert: 23. Januar 2009 14:59
1. Fernbedienung: H Elite
Software: Beides
Heimkino 1: TV - LG OLED 55eg910v
Heimkino 2: Hifi - Sony Soundbar HT-CT380
Heimkino 3: Player - Nvidia Shield 2015
1. Fernbedienung: H Elite
Software: Beides

FireTV - Netflix: Gamecontroller oder Fernbedienung wurden nicht erkannt

Beitrag von sylvio2000 » 19. Februar 2016 13:58

Hallo.

Ich habe einen FireTV (2.Gen) mit Software 5.0.5. Ich habe vor kurzem einen Werksreset gemacht. Bisher ist lediglich die App "Netflix" installiert, die ich über das Hauptmenü vom FireTV starte. Ich verwende die Harmony Ultimate.
Das Problem: Jedesmal erhalte ich beim Klick auf "Netflix" die Meldung: Gamecontroller oder Fernbedienung wurden nicht erkannt. Trotzdem Fortfahren?
Wenn ich dann auf OK klicke funktioniert alles ohne Probleme. Sonst habe ich nirgends Probleme mit der Harmony FB.

Wenn ich allerdings Netflix über den Firestarter öffne, erhalte ich keine Fehlermeldung. Sehr merkwürdig :? . Wo muss ich denn jetzt den Fehler suchen, bei der Netflix app, beim FireTV oder bei der Harmony? :lol:
TV - LG OLED 55eg910v
Hifi - Sony Soundbar HT-CT380
Player - Nvidia Shield 2015

sylvio2000
Themenersteller
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 29
Registriert: 23. Januar 2009 14:59
1. Fernbedienung: H Elite
Software: Beides
Heimkino 1: TV - LG OLED 55eg910v
Heimkino 2: Hifi - Sony Soundbar HT-CT380
Heimkino 3: Player - Nvidia Shield 2015
1. Fernbedienung: H Elite
Software: Beides

Re: FireTV - Netflix: Gamecontroller oder Fernbedienung wurden nicht erkannt

Beitrag von sylvio2000 » 20. Februar 2016 22:57

Ich habe gerade festgestellt, dass ich diese Fehlermeldung scheinbar bei allen Apps bekomme, die ich über die Startseite vom FireTV öffnen will. Über den FireStarter funktioniert alles problemlos, denn will ich aber gar nicht mehr benutzen.

Sobald ich kurz die Originalfernbedienung benutzt habe kann ich auch die Harmony ohne Fehlermeldung benutzen (solange bis sich die OriginalFB wieder automatisch abmeldet). Dann muss ich den Fehler wohl doch beim FireTV suchen.
Gibts noch andere hier, die dieses Problem haben?
TV - LG OLED 55eg910v
Hifi - Sony Soundbar HT-CT380
Player - Nvidia Shield 2015

sylvio2000
Themenersteller
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 29
Registriert: 23. Januar 2009 14:59
1. Fernbedienung: H Elite
Software: Beides
Heimkino 1: TV - LG OLED 55eg910v
Heimkino 2: Hifi - Sony Soundbar HT-CT380
Heimkino 3: Player - Nvidia Shield 2015
1. Fernbedienung: H Elite
Software: Beides

Re: FireTV - Netflix: Gamecontroller oder Fernbedienung wurden nicht erkannt

Beitrag von sylvio2000 » 23. Februar 2016 11:16

So.
Ich habe gerade mit einem Mitarbeiter zu diesem Problem gechattet.

Die Kurzfassung: Die Harmony Ultimate soll nicht 100% kompatibel sein. Deshalb gibt es die Fehlermeldung. Das Problem wird aber dennoch weitergeleitet, es kann aber nichts versprochen werden.

Wer es komplett lesen möchte hier das Protokoll:
-------------------------------------------------
Ich: Guten Tag.
Ich besitze eine Logitech Harmony Ultimate Fernbedienung, die ich erfolgreich über Bluetooth mit meinem FireTV verbunden haben. Allerdings bekomme ich bei allen von mir installierten apps (z.B. ARD Mediathek) beim Starten die Meldung, dass die Fernbedienung oder der Controller nicht erkannt wurde und ob ich trotzdem fortfahren möchte.
Die Harmony Ultimate funktioniert aber ohne Probleme (auch wenn ich damit die app gestartet habe). Erst wenn ich zusätzlich die OriginalFernbedienung am FireTV anmelde erhalte ich diese Meldung nicht mehr (solange bis sie wieder abgemeldet ist).
Was kann ich tun?

Nicole: Herzlich willkommen im Live Chat von Amazon.
es tut mir sehr leid, in diesen Fall ist die Fernbedienung nicht mit ihrem Fire Tv kompatible.

Ich: Doch diese Universalfernbedienung funktioniert problemlos mit allen apps. Das einzige kleine Problem ist, dass ich beim Starten kurz die genannte Fehlermeldung erhalte, welche ich dann bestätige. Die App öffnet sich und ich kann sie ganz normal mit der Harmony bedienen.

Nicole: Ich verstehe dann nicht ganz was das Problem ist, Können Sie es mir erneut erklären?

Ich: Das Problem ist die Fehlermeldung (sinngemäß): "Die Fernbedienung oder der Gamecontroller wurden nicht erkannt. Trotzdem fortfahren?".

Nicole: Diese Fernbedienung ist nicht direkt mit den Fire Tv kompatible, deshalb bekommen Sie auch diese Fehlermeldung, weil das Gerät diese nicht direkt erkennt. Auch wenn Sie das Gerät damit bedienen können macht das System des Gerät Sie aufmerksam, dass diese Fernbedienung nicht allen Voraussetzungen zustimmt.
Über diese Link können Sie mehr über Kompatibles Bluetooth-Zubehör für Amazon Fire TV erfahren: http://www.amazon.de/gp/help/customer/d ... 243&sr=1-1

Ich: Da aber die Fernbedienung tadellos funktioniert müsste man sie mit auf eine Liste kompatibler Bluetooth-Geräte (falls eine solche existiert) setzen damit diese Fehlermeldung nicht mehr erscheint. Ich bin mir nicht sicher ob sie diese Harmony Ultimate kennen. Aber das ist eine der ganz wenigen Universalfernbedienungen mit Bluetooth-Unterstützung, die zudem sogar extra ein Profil für den FireTV besitzen. Es wäre sehr schade würde diese Fernbedienung nicht 100% vom FireTV akzeptiert werden zumal sie auch sehr beliebt ist.

Nicole: Ich verstehen, jedoch ist diese Fernbedienung nicht 100% mit dem Fire Tv Kompatible. Unsere Fire Geräte akzeptieren nicht alle Universalfernbedienungen mit Bluetooth-Unterstützung, deshalb ist es nicht möglich diese Meldung zu entfernen.

Ich: Ok. Ist es vielleicht möglich dieses Problem trotzdem zu melden? Vielleicht wird es irgendwann durch ein Software-Update behoben.

Nicole: Ich werde das natürlich gerne intern weiterleiten, ich kann Ihnen jedoch nicht versprechen sagen ob es dann das gewünschte update auch geben wird.
--------------------------------------------------------
TV - LG OLED 55eg910v
Hifi - Sony Soundbar HT-CT380
Player - Nvidia Shield 2015

Benutzeravatar
Kevin
Administrator
Administrator
Beiträge: 2144
Registriert: 29. Mai 2009 07:16
1. Fernbedienung: H Ultimate
Software: myharmony.com
Heimkino 1: TV: Sony KDL-46NX725
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-V350
Heimkino 3: BluRay: Panasonic DMP-BDT310
Heimkino 4: PVR: DreamBox DM 800 HD PVR
Heimkino 5: Streaming: SqueezeBox Touch
Heimkino 6: Multimedia: FireTV Stick
Heimkino 7: Toslink-Switch: kwmobile 34367
Wohnort: Hamburg
Wohnort: Hamburg
1. Fernbedienung: H Ultimate
Software: myharmony.com

Re: FireTV - Netflix: Gamecontroller oder Fernbedienung wurden nicht erkannt

Beitrag von Kevin » 23. Februar 2016 15:00

Bei mir kommt die Meldung auch - aber erst nach dem ich den Fire TV Stick auf das neueste OS (5.5?) aktualisiert habe.
Vorher lief es ohne Probleme / Meldung.
~~~ Je sorgfältiger man plant, desto wirkungsvoller trifft einen der Zufall. ~~~
TV: Sony KDL-46NX725
AVR: Yamaha RX-V350
BluRay: Panasonic DMP-BDT310
PVR: DreamBox DM 800 HD PVR
Streaming: SqueezeBox Touch
Multimedia: FireTV Stick
Toslink-Switch: kwmobile 34367

Benutzeravatar
std
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 10940
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: IR-->Funk: Lightmanager Mini
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides

Re: FireTV - Netflix: Gamecontroller oder Fernbedienung wurden nicht erkannt

Beitrag von std » 23. Februar 2016 16:17

dann werd ich meinen Stick wohl erstmal nicht updaten, so lange es sich vermeiden läßt
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
IR-->Funk: Lightmanager Mini

Benutzeravatar
Kevin
Administrator
Administrator
Beiträge: 2144
Registriert: 29. Mai 2009 07:16
1. Fernbedienung: H Ultimate
Software: myharmony.com
Heimkino 1: TV: Sony KDL-46NX725
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-V350
Heimkino 3: BluRay: Panasonic DMP-BDT310
Heimkino 4: PVR: DreamBox DM 800 HD PVR
Heimkino 5: Streaming: SqueezeBox Touch
Heimkino 6: Multimedia: FireTV Stick
Heimkino 7: Toslink-Switch: kwmobile 34367
Wohnort: Hamburg
Wohnort: Hamburg
1. Fernbedienung: H Ultimate
Software: myharmony.com

Re: FireTV - Netflix: Gamecontroller oder Fernbedienung wurden nicht erkannt

Beitrag von Kevin » 23. Februar 2016 16:42

Naja, stört nicht wirklich.
Einmal weg klicken die Meldung, fertig. Funktioniert ansonsten alles tadellos.
Ich schätze das wird irgendwann von Logitech in einem Firmware Update gefixt.
~~~ Je sorgfältiger man plant, desto wirkungsvoller trifft einen der Zufall. ~~~
TV: Sony KDL-46NX725
AVR: Yamaha RX-V350
BluRay: Panasonic DMP-BDT310
PVR: DreamBox DM 800 HD PVR
Streaming: SqueezeBox Touch
Multimedia: FireTV Stick
Toslink-Switch: kwmobile 34367

sylvio2000
Themenersteller
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 29
Registriert: 23. Januar 2009 14:59
1. Fernbedienung: H Elite
Software: Beides
Heimkino 1: TV - LG OLED 55eg910v
Heimkino 2: Hifi - Sony Soundbar HT-CT380
Heimkino 3: Player - Nvidia Shield 2015
1. Fernbedienung: H Elite
Software: Beides

Re: FireTV - Netflix: Gamecontroller oder Fernbedienung wurden nicht erkannt

Beitrag von sylvio2000 » 24. Februar 2016 11:59

Ich bin mir nicht sicher, ob das vor dem Update auch schon so war, weil ich immer den Firestarter benutzte habe. Nach dem Update ist das ja theoretisch nicht mehr nötig, weil man alle apps über das Hauptmenü starten kann.

Kann das jemand verifizieren, dass es mit einer älteren Version als 5.0.5 ohne Fehlermeldung funktioniert hat? Hat ja Kevin schon gemacht :wink:
TV - LG OLED 55eg910v
Hifi - Sony Soundbar HT-CT380
Player - Nvidia Shield 2015

Benutzeravatar
Kat-CeDe
Fachkompetenz
Fachkompetenz
Beiträge: 3673
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H Smart Control
Software: myharmony.com
Heimkino 1: TV: Samsung A350/F6510/PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: Beamer: TW3200
Heimkino 3: DVD: Sony DVP-NS900
Heimkino 4: BR: BDP 450 / HDI Prime 3 / 303D
Heimkino 5: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/Fire TV+Stick
Heimkino 6: SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
Heimkino 7: SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
Heimkino 8: AVR: Onkyo TX-NA905
Heimkino 9: SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Heimkino 10: Philips Hue / Z-Wave / Fritz!DecT
Heimkino 11: Sonos Play:1, 4 FosCams
Heimkino 12: Echo / Dot / OpenHAB2 / SmartThings
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H Smart Control
Software: myharmony.com

Re: FireTV - Netflix: Gamecontroller oder Fernbedienung wurden nicht erkannt

Beitrag von Kat-CeDe » 25. Februar 2016 14:48

Hi,
vielleicht hat sich das mit neuer Firmware der Harmony ja wieder gebessert.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung A350/F6510/PS50C430/43KU5079
Beamer: TW3200
DVD: Sony DVP-NS900
BR: BDP 450 / HDI Prime 3 / 303D
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/Fire TV+Stick
SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
AVR: Onkyo TX-NA905
SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Philips Hue / Z-Wave / Fritz!DecT
Sonos Play:1, 4 FosCams
Echo / Dot / OpenHAB2 / SmartThings

sylvio2000
Themenersteller
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 29
Registriert: 23. Januar 2009 14:59
1. Fernbedienung: H Elite
Software: Beides
Heimkino 1: TV - LG OLED 55eg910v
Heimkino 2: Hifi - Sony Soundbar HT-CT380
Heimkino 3: Player - Nvidia Shield 2015
1. Fernbedienung: H Elite
Software: Beides

Re: FireTV - Netflix: Gamecontroller oder Fernbedienung wurden nicht erkannt

Beitrag von sylvio2000 » 27. Februar 2016 11:04

Leider hat das Update nichts gebracht :?
TV - LG OLED 55eg910v
Hifi - Sony Soundbar HT-CT380
Player - Nvidia Shield 2015

Benutzeravatar
Kat-CeDe
Fachkompetenz
Fachkompetenz
Beiträge: 3673
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H Smart Control
Software: myharmony.com
Heimkino 1: TV: Samsung A350/F6510/PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: Beamer: TW3200
Heimkino 3: DVD: Sony DVP-NS900
Heimkino 4: BR: BDP 450 / HDI Prime 3 / 303D
Heimkino 5: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/Fire TV+Stick
Heimkino 6: SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
Heimkino 7: SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
Heimkino 8: AVR: Onkyo TX-NA905
Heimkino 9: SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Heimkino 10: Philips Hue / Z-Wave / Fritz!DecT
Heimkino 11: Sonos Play:1, 4 FosCams
Heimkino 12: Echo / Dot / OpenHAB2 / SmartThings
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H Smart Control
Software: myharmony.com

Re: FireTV - Netflix: Gamecontroller oder Fernbedienung wurden nicht erkannt

Beitrag von Kat-CeDe » 27. Februar 2016 11:33

Hi,
hatte ich mittlerweile auch schon gelesen:-(

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung A350/F6510/PS50C430/43KU5079
Beamer: TW3200
DVD: Sony DVP-NS900
BR: BDP 450 / HDI Prime 3 / 303D
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/Fire TV+Stick
SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
AVR: Onkyo TX-NA905
SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Philips Hue / Z-Wave / Fritz!DecT
Sonos Play:1, 4 FosCams
Echo / Dot / OpenHAB2 / SmartThings

Benutzeravatar
std
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 10940
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: IR-->Funk: Lightmanager Mini
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides

Re: FireTV - Netflix: Gamecontroller oder Fernbedienung wurden nicht erkannt

Beitrag von std » 3. März 2016 23:19

jetzt hab ih die Meldung auch. Aer naja, stört nicht wirklich
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
IR-->Funk: Lightmanager Mini

Benutzeravatar
Kat-CeDe
Fachkompetenz
Fachkompetenz
Beiträge: 3673
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H Smart Control
Software: myharmony.com
Heimkino 1: TV: Samsung A350/F6510/PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: Beamer: TW3200
Heimkino 3: DVD: Sony DVP-NS900
Heimkino 4: BR: BDP 450 / HDI Prime 3 / 303D
Heimkino 5: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/Fire TV+Stick
Heimkino 6: SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
Heimkino 7: SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
Heimkino 8: AVR: Onkyo TX-NA905
Heimkino 9: SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Heimkino 10: Philips Hue / Z-Wave / Fritz!DecT
Heimkino 11: Sonos Play:1, 4 FosCams
Heimkino 12: Echo / Dot / OpenHAB2 / SmartThings
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H Smart Control
Software: myharmony.com

Re: FireTV - Netflix: Gamecontroller oder Fernbedienung wurden nicht erkannt

Beitrag von Kat-CeDe » 4. März 2016 09:16

Hi,
ich habe jetzt auch das Update. Wenn ich FireTV öfter benutzen würde dann würde es mich schon stören.

btw. Ich habe FireTV meistens aus. Wenn ich jetzt die Aktion FireTV starte bevor das Gerät an ist merkt Harmony das etwas fehlt. Schalte ich jetzt FireTV an habe ich nur die Möglichkeit es neu zu pairen. Ist das bei euch auch so? Ich finde es so bescheiden.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung A350/F6510/PS50C430/43KU5079
Beamer: TW3200
DVD: Sony DVP-NS900
BR: BDP 450 / HDI Prime 3 / 303D
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/Fire TV+Stick
SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
AVR: Onkyo TX-NA905
SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Philips Hue / Z-Wave / Fritz!DecT
Sonos Play:1, 4 FosCams
Echo / Dot / OpenHAB2 / SmartThings

Benutzeravatar
std
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 10940
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: IR-->Funk: Lightmanager Mini
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides

Re: FireTV - Netflix: Gamecontroller oder Fernbedienung wurden nicht erkannt

Beitrag von std » 4. März 2016 17:05

mhh

da ich den FTV nach dem (nicht von mir angestoßenen) Update erst einmal genutzt habe kann ich dazu keine großen Erfahrungen beitragen.
Was heißt bei dir "der FTV ist aus"? Klaust du ihm den Strom? Denn im Standby was mein Stick nach der langen Nichtbenutzung garantiert
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
IR-->Funk: Lightmanager Mini

Benutzeravatar
Kat-CeDe
Fachkompetenz
Fachkompetenz
Beiträge: 3673
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H Smart Control
Software: myharmony.com
Heimkino 1: TV: Samsung A350/F6510/PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: Beamer: TW3200
Heimkino 3: DVD: Sony DVP-NS900
Heimkino 4: BR: BDP 450 / HDI Prime 3 / 303D
Heimkino 5: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/Fire TV+Stick
Heimkino 6: SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
Heimkino 7: SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
Heimkino 8: AVR: Onkyo TX-NA905
Heimkino 9: SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Heimkino 10: Philips Hue / Z-Wave / Fritz!DecT
Heimkino 11: Sonos Play:1, 4 FosCams
Heimkino 12: Echo / Dot / OpenHAB2 / SmartThings
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H Smart Control
Software: myharmony.com

Re: FireTV - Netflix: Gamecontroller oder Fernbedienung wurden nicht erkannt

Beitrag von Kat-CeDe » 4. März 2016 18:29

Hi,
richtig. Im Schlafzimmer habe ich so eine 10fach Dose mit 2 Schaltern für jeweils 5 Geräte. Die Geräte die ich oft/meistens benutze sind an einem Schalter der meistens an ist und FireTV an dem Schalter der meistens aus ist.

Also AFTV Strom weg, Aktion starten, Harmony meckert, AFTV Stron an, Harmony will wieder gepaired werden.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung A350/F6510/PS50C430/43KU5079
Beamer: TW3200
DVD: Sony DVP-NS900
BR: BDP 450 / HDI Prime 3 / 303D
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/Fire TV+Stick
SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
AVR: Onkyo TX-NA905
SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Philips Hue / Z-Wave / Fritz!DecT
Sonos Play:1, 4 FosCams
Echo / Dot / OpenHAB2 / SmartThings

Benutzeravatar
Kevin
Administrator
Administrator
Beiträge: 2144
Registriert: 29. Mai 2009 07:16
1. Fernbedienung: H Ultimate
Software: myharmony.com
Heimkino 1: TV: Sony KDL-46NX725
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-V350
Heimkino 3: BluRay: Panasonic DMP-BDT310
Heimkino 4: PVR: DreamBox DM 800 HD PVR
Heimkino 5: Streaming: SqueezeBox Touch
Heimkino 6: Multimedia: FireTV Stick
Heimkino 7: Toslink-Switch: kwmobile 34367
Wohnort: Hamburg
Wohnort: Hamburg
1. Fernbedienung: H Ultimate
Software: myharmony.com

Re: FireTV - Netflix: Gamecontroller oder Fernbedienung wurden nicht erkannt

Beitrag von Kevin » 4. März 2016 18:49

Hmm, hier ist die Konstellation so:
FTV Stick im TV, Stromversorgung über kurze USB Schlaufe direkt vom Fernseher. Also kein externes Netzteil.
Der TV wird jeden Abend über seinen Kippschalter stromlos geschaltet.
Also bootet der Stick auch jeden Abend neu. Danach schaltet dann die Harmony - problemlos.
Er hat wohl genug Zeit zu booten, achte da aber auch nicht drauf. Und bisher musste ich noch nie nochmals pairen.
~~~ Je sorgfältiger man plant, desto wirkungsvoller trifft einen der Zufall. ~~~
TV: Sony KDL-46NX725
AVR: Yamaha RX-V350
BluRay: Panasonic DMP-BDT310
PVR: DreamBox DM 800 HD PVR
Streaming: SqueezeBox Touch
Multimedia: FireTV Stick
Toslink-Switch: kwmobile 34367

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 0 Gäste