Harmony Hub und Intel Nuc i3

Alle Themen, betreffend der Steuerung von (Media-) PCs mit der Harmony.
Forumsregeln
Wichtige Hinweise zum erstellen neuer Themen - bitte vorher einmal unsere Forenregeln lesen!

Themenersteller
-sMARTIN-
Beiträge: 11
Registriert: 26. März 2017 06:12
1. Harmony: Hub
Software: nur SmartPhone-App
Heimkino 1: TV Sony Kdl60w855
Heimkino 2: LG 7.1 Anlage
Heimkino 3: PS4
1. Harmony: Hub
Software: nur SmartPhone-App

Harmony Hub und Intel Nuc i3

Beitrag von -sMARTIN- » 26. März 2017 06:30

Ahoi... Nun bin ich auch bei euch im Forum angekommen... Ich hätte folgende frage:

Geräte: Harmony Hub und Intel Nuc

Wenn jch den Nuc im Harmony App hinzufüge passt noch alles. Ich kann ihn auch auf befehl ein- und ausschalten...

Nun erstelle ich eine AKTION "Pc wiedergeben" die eine Start und eine Beendesequenz hat. Dabei gehen TV und Heimkinoanlage mit an bzw werden mit ausgeschaltet zusammen mit den PC

Mein Problem:
Das Einschalten des PC in TV und Anlage funktioniert.
Gehe ich auf "PC wiedergeben beenden" schalten sich aber NUR der TV und die Anlage aus. Gehe ich danach wieder auf EINSCHALTEN gehen TV und Anlage wieder an, der PC jedoch aus.

Das heißt, der pc wird abwechselnd bei der startsequenz der aktion einmal ein und bei der nächsten Startsequenz ausgeschaltet.

Im Harmony App unter "korriegieren" kann ich nedoch den PC gezielt immer ein und ausschalten. Nur die aktion bzw ausschalt sequenz ist fsch

Was muss ich bei betriebseinstellungen und ein ausschalten einstellen damit das Ausschalten funktioniert?? Zz hab ich das gerät immer ausschalten wenn es nicht benötigt wird. Abef ist das auch die richtige wahl? Danach kommt mit einer Ein/aus taste und danach der powertoggle mit 0sekunde wenn man die menüs weitergeht.

Lg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
TV Sony Kdl60w855
LG 7.1 Anlage
PS4


Themenersteller
-sMARTIN-
Beiträge: 11
Registriert: 26. März 2017 06:12
1. Harmony: Hub
Software: nur SmartPhone-App
Heimkino 1: TV Sony Kdl60w855
Heimkino 2: LG 7.1 Anlage
Heimkino 3: PS4
1. Harmony: Hub
Software: nur SmartPhone-App

Re: Harmony Hub und Intel Nuc i3

Beitrag von -sMARTIN- » 26. März 2017 06:33

So siehts zur zeit aus... Das ist denk ich standard einstellung. Oder muss ixh wählen "gerät immer eingeschaltet lassen ausser wenn die ausschalttaste gedrückt wird"

Hab da Keine ahnung...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
TV Sony Kdl60w855
LG 7.1 Anlage
PS4

Benutzeravatar

std
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 12372
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Harmony Hub und Intel Nuc i3

Beitrag von std » 26. März 2017 07:30

Hi
du erstellst keine Aktion(en) zum beenden
Ausgeschaltet wird einfach über den PowerButton oben links
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot


Themenersteller
-sMARTIN-
Beiträge: 11
Registriert: 26. März 2017 06:12
1. Harmony: Hub
Software: nur SmartPhone-App
Heimkino 1: TV Sony Kdl60w855
Heimkino 2: LG 7.1 Anlage
Heimkino 3: PS4
1. Harmony: Hub
Software: nur SmartPhone-App

Re: Harmony Hub und Intel Nuc i3

Beitrag von -sMARTIN- » 26. März 2017 07:39

Welcher powerbutton oben links. Ich hab nur den harmony hub.. Keine komplette Fernbedienung.. Und will dann den harmony mit yonomi verbinden um den echo zu nutzen. Dazu muss die pc wiedergabe aktiin funktionieren aber er lässt sich ned gscheid abschalten oder in den ruhemodus schicken

Lg
TV Sony Kdl60w855
LG 7.1 Anlage
PS4

Benutzeravatar

std
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 12372
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Harmony Hub und Intel Nuc i3

Beitrag von std » 26. März 2017 09:16

okay

aber auch in der MobileApp gibt es an der jeweiligen Aktion dann eine PowerButton. Den klickt man zum Beenden an
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot


Themenersteller
-sMARTIN-
Beiträge: 11
Registriert: 26. März 2017 06:12
1. Harmony: Hub
Software: nur SmartPhone-App
Heimkino 1: TV Sony Kdl60w855
Heimkino 2: LG 7.1 Anlage
Heimkino 3: PS4
1. Harmony: Hub
Software: nur SmartPhone-App

Re: Harmony Hub und Intel Nuc i3

Beitrag von -sMARTIN- » 26. März 2017 09:51

Ja wenn ich hier jz draufklicke schaltet sich alles ab bis auf den pc
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
TV Sony Kdl60w855
LG 7.1 Anlage
PS4

Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 4569
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung F6510/PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
Heimkino 7: SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
Heimkino 10: SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Heimkino 11: Philips Hue/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 12: Sonos Play:1, 4 FosCams
Heimkino 13: Echo/P10/OpenHAB2/SmartThings/HABridge
Heimkino 14: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Heimkino 15: 6 Hubs, 950, Touch, Control, Companion
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Harmony Hub und Intel Nuc i3

Beitrag von Kat-CeDe » 26. März 2017 10:22

Hi,
hast Du den NUC als PC hinzugefügt? Wenn ja dann wird vermutlich BlueTooth benutzt. Ich habe meinen NUC immer nur als normales Device eingebunden dann wird IR benutzt und ich habe keine Probleme.

Ich bin schon seit Erscheinen der Fire Tv Box der Meinung das die Harmony Zeitprobleme beim BlueTooth-Handling hat. Beim Aufruf einer Aktion musst ja erst BlueTooth wieder gepaired werden und ich bin der Meinung das die Harmony schon Befehle schickt ohne das die Geräte verbunden sind.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung F6510/PS50C430/43KU5079
TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Philips Hue/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1, 4 FosCams
Echo/P10/OpenHAB2/SmartThings/HABridge
Leinwand: VNX Atlantis Dream
6 Hubs, 950, Touch, Control, Companion


Themenersteller
-sMARTIN-
Beiträge: 11
Registriert: 26. März 2017 06:12
1. Harmony: Hub
Software: nur SmartPhone-App
Heimkino 1: TV Sony Kdl60w855
Heimkino 2: LG 7.1 Anlage
Heimkino 3: PS4
1. Harmony: Hub
Software: nur SmartPhone-App

Re: Harmony Hub und Intel Nuc i3

Beitrag von -sMARTIN- » 26. März 2017 10:29

Ich hab den nuc als unterhaltungsgerät hinzugefügt hersteller microsoft und modellnummer MCE Keyboard.
TV Sony Kdl60w855
LG 7.1 Anlage
PS4

Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 4569
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung F6510/PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
Heimkino 7: SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
Heimkino 10: SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Heimkino 11: Philips Hue/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 12: Sonos Play:1, 4 FosCams
Heimkino 13: Echo/P10/OpenHAB2/SmartThings/HABridge
Heimkino 14: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Heimkino 15: 6 Hubs, 950, Touch, Control, Companion
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Harmony Hub und Intel Nuc i3

Beitrag von Kat-CeDe » 26. März 2017 17:30

Hi,
mit MCE Keyboard habe ich keine Erfahrung. Ich benutze einfach nur MCE dann wird die MCE Fernbedienung simuliert und damit habe ich keine Probleme. Keyboard habe ich keine Erfahrung mit. Ich benutze aber auch immer nur OpenElec oder LibreElec und kein Windows wo ich eine Tastatur gebrauchen könnte.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung F6510/PS50C430/43KU5079
TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Philips Hue/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1, 4 FosCams
Echo/P10/OpenHAB2/SmartThings/HABridge
Leinwand: VNX Atlantis Dream
6 Hubs, 950, Touch, Control, Companion


Themenersteller
-sMARTIN-
Beiträge: 11
Registriert: 26. März 2017 06:12
1. Harmony: Hub
Software: nur SmartPhone-App
Heimkino 1: TV Sony Kdl60w855
Heimkino 2: LG 7.1 Anlage
Heimkino 3: PS4
1. Harmony: Hub
Software: nur SmartPhone-App

Re: Harmony Hub und Intel Nuc i3

Beitrag von -sMARTIN- » 26. März 2017 18:24

Ich brauch keinen tastaturersatz aber ich muss das in harmony zum laufen bringen... Für amazon echo. Aber irgendwie will es ned.. Egal was ich probier
TV Sony Kdl60w855
LG 7.1 Anlage
PS4

Benutzeravatar

std
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 12372
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Harmony Hub und Intel Nuc i3

Beitrag von std » 26. März 2017 18:25

myharmony-->Gerät NUC-->Betriebseinstellungen

ist da der richtige Befehl zum Ausschalten hinterlegt?
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot


Themenersteller
-sMARTIN-
Beiträge: 11
Registriert: 26. März 2017 06:12
1. Harmony: Hub
Software: nur SmartPhone-App
Heimkino 1: TV Sony Kdl60w855
Heimkino 2: LG 7.1 Anlage
Heimkino 3: PS4
1. Harmony: Hub
Software: nur SmartPhone-App

Re: Harmony Hub und Intel Nuc i3

Beitrag von -sMARTIN- » 4. April 2017 22:18

std hat geschrieben:
26. März 2017 18:25
myharmony-->Gerät NUC-->Betriebseinstellungen

ist da der richtige Befehl zum Ausschalten hinterlegt?
Wie soll hier der richtige befehl aussehen? Wie und was ist hier zu wählen?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
TV Sony Kdl60w855
LG 7.1 Anlage
PS4

Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 4569
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung F6510/PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
Heimkino 7: SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
Heimkino 10: SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Heimkino 11: Philips Hue/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 12: Sonos Play:1, 4 FosCams
Heimkino 13: Echo/P10/OpenHAB2/SmartThings/HABridge
Heimkino 14: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Heimkino 15: 6 Hubs, 950, Touch, Control, Companion
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Harmony Hub und Intel Nuc i3

Beitrag von Kat-CeDe » 5. April 2017 08:35

Hi,
hier musst Du weiter gehen. Du solltest danach gefragt werden ob 1 oder 2 Tasten für Ein/Aus benutzt werden und danach wird dir angezeigt welche Befehle benutzt werden und die kannst Du dann auch ändern.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung F6510/PS50C430/43KU5079
TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Philips Hue/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1, 4 FosCams
Echo/P10/OpenHAB2/SmartThings/HABridge
Leinwand: VNX Atlantis Dream
6 Hubs, 950, Touch, Control, Companion