Maussteuerung per Display

Alle Themen, betreffend der Steuerung von (Media-) PCs mit der Harmony.
Forumsregeln
Wichtige Hinweise zum erstellen neuer Themen - bitte vorher einmal unsere Forenregeln lesen!

Themenersteller
Philou2007
Beiträge: 1
Registriert: 5. Mai 2017 20:37
1. Harmony: Ultimate One
Software: PC-Software 7.7.0
Heimkino 1: TV: LG 55UH8509
Heimkino 2: Soundbar: Philips B8/12
Heimkino 3: Mediaplayer: Himedia Q10 Pro
1. Harmony: Ultimate One
Software: PC-Software 7.7.0

Maussteuerung per Display

Beitrag von Philou2007 » 5. Mai 2017 21:13

Hallo miteinander,

ist es irgendwie möglich das Display der Harmony Ultimate ONE zur Maussteuerung zu nutzen? Der Hintergrund ist nämlich, das ich einen Mediaplayer (Himedia Q10 Pro) besitze, der Mediatheken, u.s.w. unterstützt. Dadurch das er Android besitzt, ist eine Maussteuerung unvermeidlich. Natürlich besitzt das Gerät eine MOUSE Taste, die aber mit den Pfeilen navigieren muss. Ein UP- bzw. Downscrolling funktioniert auch nicht, deshalb wäre eine Steuerung, wie bei den Gesten ideal.

Danke im vorraus

Philou2007
TV: LG 55UH8509
Soundbar: Philips B8/12
Mediaplayer: Himedia Q10 Pro


nols
Beiträge: 4
Registriert: 12. Februar 2016 16:19
1. Harmony: One +
2. Harmony: Smart Keyboard
Software: PC-Software 7.7.0
1. Harmony: One +
2. Harmony: Smart Keyboard
Software: PC-Software 7.7.0

Re: Maussteuerung per Display

Beitrag von nols » 17. Juli 2017 15:38

Also bei Windows funktioniert das. Ich habe eine Harmony Ultimate und habe dort eine Maussteuerung/Touchpad verfügbar auf dem Touchscreen. Kann aber auch sein, dass es über das angeschlossene Smartkeyboard erst realsiert wird und nicht über IR.

Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 4491
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung F6510/PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/Fire TV+Stick
Heimkino 7: SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H
Heimkino 10: SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Heimkino 11: Philips Hue/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 12: Sonos Play:1, 3 FosCams
Heimkino 13: Echo/Dot/OpenHAB2/SmartThings/HABridge
Heimkino 14: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Maussteuerung per Display

Beitrag von Kat-CeDe » 17. Juli 2017 15:51

Hi,
mit der Ultimate One dürfte es gar nicht gehen da sie nur IR benutzt.
mit der Ultimate dürfte es auch nur mit dem Keyboard gehen denn bei Gesten kann man nicht sagen das es als Maus dienen soll bin ich der Meinung.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung F6510/PS50C430/43KU5079
TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/Fire TV+Stick
SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
AVR: Denon 4400H
SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Philips Hue/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1, 3 FosCams
Echo/Dot/OpenHAB2/SmartThings/HABridge
Leinwand: VNX Atlantis Dream