Amazon FireStick mit YouTube

Alle Themen, betreffend der Steuerung von (Media-) PCs mit der Harmony.
Forumsregeln
Wichtige Hinweise zum erstellen neuer Themen - bitte vorher einmal unsere Forenregeln lesen!

Themenersteller
tomatheo
Beiträge: 1
Registriert: 6. Dezember 2017 07:23

Amazon FireStick mit YouTube

Beitrag von tomatheo » 6. Dezember 2017 07:34

Liebe Harmony-Gemeinde,

ich möchte gerne mit meinem Harmony-Hub (Companion) auf dem Amazon FireTV-Stick die Suche in der YouTube App mit der Tastatur am Iphone und besser noch mit Sprache (Alexa) steuern. Es nervt mega, wenn man die Titel per Hand und Einzelbuchstaben-Auswahl suchen muss. Laut Logitech ist sollte beim FireTV (nicht explizit Stick benannt) zumindest die Harmony Tastatur in der App funktionieren. Das macht es bei mir leider nicht :-( Kann jemand einen Tipp geben oder es mal bei seinem FireTV (Stick) probieren.

Thanx.

Benutzeravatar

std
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 12372
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Amazon FireStick mit YouTube

Beitrag von std » 6. Dezember 2017 09:11

Soweit ich weiß funktioniert die Tastatur nur bei Amazon
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot

Benutzeravatar

wtuppa
Beiträge: 222
Registriert: 28. Dezember 2008 16:27
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Companion
3. Harmony: 555
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Philips 32PFL7404
Heimkino 2: Blueray: LG BP450
Heimkino 3: SAT: Topfield SRP2401CI+
Heimkino 4: Heimkino: Philips HTR-3464
Heimkino 5: Mediaplayer: WDTV Live
Heimkino 6: Konsole: WiiU
Heimkino 7: TV2: Philips 32PFL7404
Heimkino 8: DVD2: Philips DVP3260
Heimkino 9: SAT2: Topfield TF5000CI
Heimkino 10: Blueray2: Samsung H5500
Heimkino 11: Heimkino2: Magnat SBW 250
Wohnort: Wien
Wohnort: Wien
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Companion
3. Harmony: 555
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Amazon FireStick mit YouTube

Beitrag von wtuppa » 6. Dezember 2017 18:36

und bald wird YouTube am FireTV gar nicht mehr funktionieren, da sich Amazon und Google balgen...
siehe auch https://www.heise.de/newsticker/meldung ... 09927.html
TV: Philips 32PFL7404
Blueray: LG BP450
SAT: Topfield SRP2401CI+
Heimkino: Philips HTR-3464
Mediaplayer: WDTV Live
Konsole: WiiU
TV2: Philips 32PFL7404
DVD2: Philips DVP3260
SAT2: Topfield TF5000CI
Blueray2: Samsung H5500
Heimkino2: Magnat SBW 250


Wilsondrake
Beiträge: 1
Registriert: 19. Dezember 2018 08:47
1. Harmony: 895
2. Harmony: 1000
Software: PC-Software 7.7.0
1. Harmony: 895
2. Harmony: 1000
Software: PC-Software 7.7.0

Re: Amazon FireStick mit YouTube

Beitrag von Wilsondrake » 19. Dezember 2018 08:52

wtuppa hat geschrieben:
6. Dezember 2017 18:36
und bald wird YouTube am FireTV gar nicht mehr funktionieren, da sich Amazon und Google balgen...
siehe auch https://www.kodivpn.co/youtube-on-firestick/
Nur die Hub-basierten Harmony-Fernbedienungen können Fire TV steuern.
  • Fügen Sie Ihrem Harmony-Setup ein Fire TV-Gerät hinzu
    Erstellen Sie eine Amazon Fire TV-Aktivität
    Starten Sie Ihre Amazon Fire TV-Aktivität
Alle Schritte sind bei erwähnt kinkeadtech.com/control-fire-tv-stick-harmony-remote/ und laut Quelle funktioniert Firestick immer noch mit YouTube https://www.kodivpn.co/youtube-on-firestick/