Harmony Ultimate: Die Wahrheit

Neue Produkte, Infos, etc...
Forumsregeln
Wichtige Hinweise zum erstellen neuer Themen - bitte vorher einmal unsere Forenregeln lesen!
Benutzeravatar

Themenersteller
TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 17820
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Sony KD-XG9505
Heimkino 2: SAT: TechniSat Digit ISIO STC
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Stream: FireTV-Stick 4K
Heimkino 6: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 7: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 8: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Harmony Ultimate: Die Wahrheit

Beitrag von TheWolf »

wilderpaddler hat geschrieben:Gibt es eigentlich irgendeinen nachvollziehbaren Grund, warum im Nummernblock das "+" und das "E" verschwunden sind? Ist doch Platz genug da...
Ja, den gibt's, obwohl er nicht nachvollziehbar ist:

Die Designer haben diese beiden schlicht und einfach rausgeworfen, weil sie sonst eine Möglichkeit hätten schaffen müssen, diese Beiden auch zu belegen (per Default ist das kaum möglich).
Und da der Tastenblock überhaupt nicht zu ändern ist, sind auch diese beiden Tasten auch nicht zu ändern und deshalb rausgeflogen. :roll:
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software 7.7.0 oder MyHarmony benutzt wird.
TV: Sony KD-XG9505
SAT: TechniSat Digit ISIO STC
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Stream: FireTV-Stick 4K
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema

pc1246
Beiträge: 17
Registriert: 24. Januar 2013 09:49
1. Harmony: Smart Control
2. Harmony: 515
3. Harmony: 700
Heimkino 1: TV: Philips 47PFL5008
Heimkino 2: AV: Onkyo TX-NR515
Heimkino 3: SAT: VU+ Ultimo
Heimkino 4: Game: PS3
Heimkino 5: MEDIA: Raspberry
Heimkino 7: TV2: Philips 47PFL9664
Heimkino 8: SAT2: Vantage HD8000
Heimkino 9: MEDIA2: Raspberry
Wohnort: Wendeburg/Bortfeld
Wohnort: Wendeburg/Bortfeld
1. Harmony: Smart Control
2. Harmony: 515
3. Harmony: 700

Re: Harmony Ultimate: Die Wahrheit

Beitrag von pc1246 »

swannika hat geschrieben: Ich bin fasziniert, dass ich selbst bei der gleichzeitigen Nutzung der Ultimate, des Ipad und des Samsung Galaxy alle Geräte den aktuellen Stand der zu steuerten Elektronik merken bzw. kennen.
Der o.g. post ist zwar vom 29.06. aber

Danke Swannika

Das war die Info die mir gefehlt hat, jetzt ist die Entscheidung klar, das Ding wird gekauft!

Gruss Christoph
TV: Philips 47PFL5008
AV: Onkyo TX-NR515
SAT: VU+ Ultimo
Game: PS3
MEDIA: Raspberry
TV2: Philips 47PFL9664
SAT2: Vantage HD8000
MEDIA2: Raspberry

heino69
Beiträge: 1
Registriert: 16. Januar 2013 08:41
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900

Re: Harmony Ultimate: Die Wahrheit

Beitrag von heino69 »

Ich hätte da bitte mal eine prinzipielle Verständnisfrage zur Ultimate.

Hintergrund der Frage:
Ich bin "etwas" paranoid bzgl. unnötiger Strahlenbelastung im Haus durch WLAN.
Daher versuche ich wo es geht entweder komplett darauf zu verzichten, oder zumindest zu minimieren.
Mein WLAN Repeater hängt z.B. an einer Zeitschaltuhr wodurch er nachts abgeschaltet ist...

Ich würde nur gerne verstehen wie die Komponenten des Ultimate / HUB Systems kommunizieren.

1.) Kommuniziert die Remote via WLAN mit dem HUB, oder via Funk (wie schon bei der 895 und der 900)?
2.) Ist der HUB im Sinne von WLAN nur Empfänger oder auch Sender (sprich wenn der immer läuft, strahlt der dann auch ab wie ein WLAN Repeater?)

also bitte nur Kommentare zur Frage, nicht zu meiner WLAN Paranoia :wink:
Benutzeravatar

Themenersteller
TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 17820
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Sony KD-XG9505
Heimkino 2: SAT: TechniSat Digit ISIO STC
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Stream: FireTV-Stick 4K
Heimkino 6: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 7: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 8: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Harmony Ultimate: Die Wahrheit

Beitrag von TheWolf »

heino69 hat geschrieben: 1.) Kommuniziert die Remote via WLAN mit dem HUB, oder via Funk (wie schon bei der 895 und der 900)?
Per Funk wie "früher".
heino69 hat geschrieben: 2.) Ist der HUB im Sinne von WLAN nur Empfänger oder auch Sender (sprich wenn der immer läuft, strahlt der dann auch ab wie ein WLAN Repeater?)
Er sendet und empfängt, denn nur so kann er die FB mit dem Konto synchronisieren.
Ob er jedoch WLAN abschaltet, wenn kein WLAN-Empfang da ist ... keine Ahnung.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software 7.7.0 oder MyHarmony benutzt wird.
TV: Sony KD-XG9505
SAT: TechniSat Digit ISIO STC
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Stream: FireTV-Stick 4K
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema

swannika
Beiträge: 226
Registriert: 5. April 2009 12:19
1. Harmony: Elite
Software: MyHarmony
Heimkino 1: Beamer: Sony HW 50
Heimkino 2: AVR: Denon 3313
Heimkino 3: BluRay: Oppo 103D
Heimkino 4: Konsole: PS3
Heimkino 5: HD Kabelreceiver: Vu+ Ultimo
Heimkino 6: Leinwand: WS Spalluto Grand Cinema IR
Heimkino 7: Ipod: Teufel Dock
Heimkino 8: Surround: Kef 3005 SE
Wohnort: Berlin
Wohnort: Berlin
1. Harmony: Elite
Software: MyHarmony

Re: Harmony Ultimate: Die Wahrheit

Beitrag von swannika »

Hallo,

ich habe bei meiner Ultimate die Steuerungstasten doppelt belegt mit langem und kurzem Druck. Jetzt möchte ich das wieder ändern und habe auf jede Taste einen Befehl zugeordnet der gleichzeitig für langen und kurzen Druck geht. Nach der Synchronisierung übernimmt es die Ultimate nicht und auf my harmony sehe ich wieder die alte Belegung mit zwei verschiedenen Befehlen.

HAt das jemand schon einmal gehabt? Ich habe die Ultimate auch schon einmal zurückgesetzt. Das hat nichts gebracht. Ist kein dramatisches Problem, aber ein wenig wurmt das schon....

Alles Gute

swannika
swannika
Beamer: Sony HW 50
AVR: Denon 3313
BluRay: Oppo 103D
Konsole: PS3
HD Kabelreceiver: Vu+ Ultimo
Leinwand: WS Spalluto Grand Cinema IR
Ipod: Teufel Dock
Surround: Kef 3005 SE
Benutzeravatar

Themenersteller
TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 17820
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Sony KD-XG9505
Heimkino 2: SAT: TechniSat Digit ISIO STC
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Stream: FireTV-Stick 4K
Heimkino 6: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 7: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 8: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Harmony Ultimate: Die Wahrheit

Beitrag von TheWolf »

swannika hat geschrieben: HAt das jemand schon einmal gehabt? Ich habe die Ultimate auch schon einmal zurückgesetzt. Das hat nichts gebracht. Ist kein dramatisches Problem, aber ein wenig wurmt das schon....
Ich hab's gerade mal bei meiner Ultimate (ok, im Beta-Konto aber das sollte kein Problem sein) probiert und da klappt alles so, wie es soll.
Das hab ich gemacht:
1. Taste mit Befehl A und Auswahl "Beide" belegt. Ok-Button zum speichern klicken.
2. Diese Taste mit Befehl B und Auswahl "langer Tastendruck" belegt. Wieder Ok-Button.
3. Synchronisieren und testen. Alles läuft so wie belegt.
4. Diese Taste mit Befehl A und Auswahl "langer Tastendruck" belegt. Ok-Button.
5. Synchronisieren und testen. Gleicher Befehle ist nun bei "lang" und "kurz" auf der Taste.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software 7.7.0 oder MyHarmony benutzt wird.
TV: Sony KD-XG9505
SAT: TechniSat Digit ISIO STC
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Stream: FireTV-Stick 4K
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema

swannika
Beiträge: 226
Registriert: 5. April 2009 12:19
1. Harmony: Elite
Software: MyHarmony
Heimkino 1: Beamer: Sony HW 50
Heimkino 2: AVR: Denon 3313
Heimkino 3: BluRay: Oppo 103D
Heimkino 4: Konsole: PS3
Heimkino 5: HD Kabelreceiver: Vu+ Ultimo
Heimkino 6: Leinwand: WS Spalluto Grand Cinema IR
Heimkino 7: Ipod: Teufel Dock
Heimkino 8: Surround: Kef 3005 SE
Wohnort: Berlin
Wohnort: Berlin
1. Harmony: Elite
Software: MyHarmony

Re: Harmony Ultimate: Die Wahrheit

Beitrag von swannika »

Hallo The Wolf,

vielen Dank. Mit Deiner Methode klappt es. Mit meiner Methode nicht.

Grüße aus Berlin

swannika :ja:
swannika
Beamer: Sony HW 50
AVR: Denon 3313
BluRay: Oppo 103D
Konsole: PS3
HD Kabelreceiver: Vu+ Ultimo
Leinwand: WS Spalluto Grand Cinema IR
Ipod: Teufel Dock
Surround: Kef 3005 SE
Benutzeravatar

Themenersteller
TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 17820
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Sony KD-XG9505
Heimkino 2: SAT: TechniSat Digit ISIO STC
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Stream: FireTV-Stick 4K
Heimkino 6: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 7: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 8: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Harmony Ultimate: Die Wahrheit

Beitrag von TheWolf »

swannika hat geschrieben: Mit meiner Methode nicht.
Stimmt ... leider. :cry:

Ich hab's in meinem Beta-Konto nachgespielt und bin zu dem gleichen, falschen Ergebnis gekommen wie Du.
Deshalb hab ich's auch gleich im Beta-Forum gepostet, damit das möglich schnell gefixt wird. :ja:
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software 7.7.0 oder MyHarmony benutzt wird.
TV: Sony KD-XG9505
SAT: TechniSat Digit ISIO STC
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Stream: FireTV-Stick 4K
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema

swannika
Beiträge: 226
Registriert: 5. April 2009 12:19
1. Harmony: Elite
Software: MyHarmony
Heimkino 1: Beamer: Sony HW 50
Heimkino 2: AVR: Denon 3313
Heimkino 3: BluRay: Oppo 103D
Heimkino 4: Konsole: PS3
Heimkino 5: HD Kabelreceiver: Vu+ Ultimo
Heimkino 6: Leinwand: WS Spalluto Grand Cinema IR
Heimkino 7: Ipod: Teufel Dock
Heimkino 8: Surround: Kef 3005 SE
Wohnort: Berlin
Wohnort: Berlin
1. Harmony: Elite
Software: MyHarmony

Re: Harmony Ultimate: Die Wahrheit

Beitrag von swannika »

Hallo The Wolf,

schön. Ich dachte erst, dass ich zu dusselig bin.

Ich denke, dass wird schon gefixt.

Bin wirklich begeistert von der Ultimate. Und mit Deinem Tipp klappt es auch. Gerade die doppelte Belegungsmöglichkeit des Steuerkreuzes und der anderen Tasten ist klasse.

Danke für die Hilfe

Swannika

[ Beitrag mit einem Android von unterwegs geschrieben] Bild
swannika
Beamer: Sony HW 50
AVR: Denon 3313
BluRay: Oppo 103D
Konsole: PS3
HD Kabelreceiver: Vu+ Ultimo
Leinwand: WS Spalluto Grand Cinema IR
Ipod: Teufel Dock
Surround: Kef 3005 SE

harmomatze
Beiträge: 2
Registriert: 21. November 2013 12:26
1. Harmony: 885
1. Harmony: 885

Re: Harmony Ultimate: Die Wahrheit

Beitrag von harmomatze »

Hallo an Alle,
bin sehr interessiert an der Ultimate.
Habe aber noch eine Frage. Vielleicht kann sie mir einer beantworten.
Im Moment habe ich eine 885 und benutze sie im Wohnzimmer und Schlafzimmer.
Insgesamt als 4 Activities - Je 2 für einen Raum.
Der Hub der Ultimate würde bei mir dann im Wohnzimmer stehen und dementsprechen die Smartphone, IR Extender etc Funktionen nur hier funktioniert-soweit so gut.
Wenn ich im Schlafzimmer aber die Harmony verwenden möchte kann ich dann einfach wieder 2 Activities erzeugen und bei denen dann sagen das der IR Sender der Fernbedienung benutzt werden soll?
Danke schonmal für Eure Antworten.

Gruß Matthias
Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 5771
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung 55JU6279/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philips 48OLED806, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
Heimkino 7: SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
Heimkino 10: SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Heimkino 11: Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 12: Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Heimkino 13: Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Heimkino 14: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Heimkino 15: 6 Hubs/950/Touch/Control/Companion
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Harmony Ultimate: Die Wahrheit

Beitrag von Kat-CeDe »

Hi,
Du kannst für jedes Gerät bestimmen ob es über HUB und/oder Blaster oder Fernbedienung gesteuert werden soll. ABER der Hub sollte immer an sein und er sollte Verbindung zur Ultimate haben sonst kann es Komplikationen geben.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung 55JU6279/43KU5079
TV: Philips 48OLED806, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Leinwand: VNX Atlantis Dream
6 Hubs/950/Touch/Control/Companion

harmomatze
Beiträge: 2
Registriert: 21. November 2013 12:26
1. Harmony: 885
1. Harmony: 885

Re: Harmony Ultimate: Die Wahrheit

Beitrag von harmomatze »

Perfekt! Danke für die Antwort :-)
Noch eine Frage: meine 885 hat ja gegenüber der original fbs schon ein deutliches delay. Ist die Hardware da mittlerweile schneller geworden?

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk

Schwarz
Beiträge: 2846
Registriert: 18. September 2011 18:49
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: One +
Software: MyHarmony
Heimkino 1: Panasonic TX-L39BLW6
Heimkino 2: TechniSat Digicorder HD S2 Plus
Heimkino 3: Wandler OFA HC 8100 steuert:
Heimkino 6: Dimmermodule ITL 210
Heimkino 8: Panasonic SA HT885
Heimkino 9: Steckerschalter OFA HC 8000
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: One +
Software: MyHarmony

Re: Harmony Ultimate: Die Wahrheit

Beitrag von Schwarz »

Hallo,
harmomatze hat geschrieben:Ist die Hardware da mittlerweile schneller geworden?
deutlich, jedenfalls bei meinen Geräten.
Bis dann
Schwarz
Panasonic TX-L39BLW6
TechniSat Digicorder HD S2 Plus
Wandler OFA HC 8100 steuert:
Dimmermodule ITL 210
Panasonic SA HT885
Steckerschalter OFA HC 8000

swannika
Beiträge: 226
Registriert: 5. April 2009 12:19
1. Harmony: Elite
Software: MyHarmony
Heimkino 1: Beamer: Sony HW 50
Heimkino 2: AVR: Denon 3313
Heimkino 3: BluRay: Oppo 103D
Heimkino 4: Konsole: PS3
Heimkino 5: HD Kabelreceiver: Vu+ Ultimo
Heimkino 6: Leinwand: WS Spalluto Grand Cinema IR
Heimkino 7: Ipod: Teufel Dock
Heimkino 8: Surround: Kef 3005 SE
Wohnort: Berlin
Wohnort: Berlin
1. Harmony: Elite
Software: MyHarmony

Re: Harmony Ultimate: Die Wahrheit

Beitrag von swannika »

Beimmir ist die Ultimate auch deutlich schneller. Die Programmierung über my Harmony funktioniert auch prima.

Swannika

[ Beitrag mit einem iPad von unterwegs geschrieben] Bild
swannika
Beamer: Sony HW 50
AVR: Denon 3313
BluRay: Oppo 103D
Konsole: PS3
HD Kabelreceiver: Vu+ Ultimo
Leinwand: WS Spalluto Grand Cinema IR
Ipod: Teufel Dock
Surround: Kef 3005 SE
Benutzeravatar

Themenersteller
TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 17820
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Sony KD-XG9505
Heimkino 2: SAT: TechniSat Digit ISIO STC
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Stream: FireTV-Stick 4K
Heimkino 6: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 7: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 8: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Harmony Ultimate: Die Wahrheit

Beitrag von TheWolf »

@Schwarz & swannika:
Sagt mal, habt ihr die Sende-Wiederholumg und die Verzögerungen der Geräte eigentlich geändert oder stehen die noch alle auf Standard.

Hintergrund meiner Frage:
Ich hab alle Sende-Wiederholungen auf Null und alle Verzögerungen -bis auf die Einschaltverzögerung- ebenfalls auf Null.
Ich hab das Gefühl, dass die Ultimate damit nochmal etwas an Tempo zugelegt hat.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software 7.7.0 oder MyHarmony benutzt wird.
TV: Sony KD-XG9505
SAT: TechniSat Digit ISIO STC
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Stream: FireTV-Stick 4K
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema