Ankündigung: Massive Befehls-Erweiterungen bei Pioneer-AVR's

Neue Produkte, Infos, etc...
Forumsregeln
Wichtige Hinweise zum erstellen neuer Themen - bitte vorher einmal unsere Forenregeln lesen!
Benutzeravatar

Themenersteller
TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 16775
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 6: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 7: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: Beides

Ankündigung: Massive Befehls-Erweiterungen bei Pioneer-AVR's

Beitrag von TheWolf » 11. Dezember 2013 11:49

Hi Nutzer von Pioneer-AVR's.

Dies ist eine Ankündigung und noch keine Fertig-Meldung. :schlaumeier:

Durch meine internen Kontakte ist es mir gelungen, für Pioneer-AVR's die komplette Befehls-Liste zu erhalten.
Diese Liste beinhaltet eine Menge neuer Befehle, nach denen wir schon lange gesucht haben.

Hier einige Beispiele:

Zone2, Zone3 und Zone4:
Discrete On- und Off-Befehle für jede Zone
Discrete Input-Befehle (DVD, Cbl/SAT, Tuner, etc.) für jede Zone
Separate Lautstärke-Befehle (Volume-Up, Volume-Down) für jede Zone

Auto-Funktion:
Einschalten und gleichzeitiges, automatische Anwählen eines Eingangs (BD, DVD, Tuner, etc.)

Sound-Modi:
Alle Sound-Modi (Beispiele: Neo:X CINEMA, PRO LOGIC2x MOVIE, STEREO etc.) sind direkt ansprechbar (also keine sequentielles Durchschalten mehr erforderlich)

MCACC-Speicher:
Alle 6 Speicher sind direkt aufrufbar.

Ich habe einige dieser sehr langen Befehl-Liste bei mir real getestet (war 'ne Wahnsinns-Arbeit, die Pronto-Codes einzupflegen) und sie funktionieren einwandfrei.

Derzeit liegt die komplette Liste bei Logitech und soll dort in die Datenbank eingepflegt werden.
Wann das erledigt sein wird und in welchen Geräten diese Befehle letzendlich auftauchen werden, kann ich derzeit nicht sagen.

Unterm Strich können wir uns aber jetzt schon darauf freuen, unsere AVR's mit der Harmony endlich mal so richtig ausreizen zu können.

Fragen dazu? Dann her damit. :ja:
Nur ... die Frage "wann kommen die Befehle denn endlich" spart euch bitte, denn die kann ich nicht beantworten. :nein:
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software oder myharmony.com benutzt wird.
TV: Sony KDL-55W905A
SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema

Benutzeravatar

GrandSurf
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 10
Registriert: 12. Januar 2015 14:09
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: Smart Control
Software: Beides
Heimkino 1: TV1: Samsung PS60E6500
Heimkino 2: AVR: Pioneer VSX-924
Heimkino 3: BDP: Philips BDP7600
Heimkino 4: SAT: Vantage HD8000
Heimkino 5: TV2: Panasonic TH42PZ80E
Heimkino 6: Beamer: BenQ W1070+
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: Smart Control
Software: Beides

Re: Ankündigung: Massive Befehls-Erweiterungen bei Pioneer-A

Beitrag von GrandSurf » 12. Januar 2015 14:22

Hi all,
Seit einigen Tagen habe ich zum Pioneer VSX-924 AVR auch eine Harmony Ultimate in Verwendung. Nun wäre es echt toll, die Zonen auch über die Ultimate steuern zu können.

Wenn ich das richtig sehe, sind bisher aber dafür weiterhin noch keine entsprechenden Befehle für den VSX-924 vorhanden, richtig?

Gibt es ggf. andere Möglichkeiten, zwischen den zwei HDMI-OUT des AVR in einer Aktion zu wechseln?
TV1: Samsung PS60E6500
AVR: Pioneer VSX-924
BDP: Philips BDP7600
SAT: Vantage HD8000
TV2: Panasonic TH42PZ80E
Beamer: BenQ W1070+

Benutzeravatar

padrino
Fachkompetenz
Fachkompetenz
Beiträge: 1849
Registriert: 28. August 2008 15:43
1. Harmony: One
Software: PC Software
Heimkino 1: TV: Samsung UE40J5150
Heimkino 2: Beamer: Epson EH-TW3200
Heimkino 3: Blu-ray Player: Pioneer BDP-320
Heimkino 4: HDD-Rekorder: Pioneer DVR-433H
Heimkino 5: AV-Receiver: Pioneer VSX-915
Heimkino 6: HDMI Matrix: RadioShack 1500652
1. Harmony: One
Software: PC Software

Re: Ankündigung: Massive Befehls-Erweiterungen bei Pioneer-A

Beitrag von padrino » 12. Januar 2015 21:04

GrandSurf hat geschrieben: Wenn ich das richtig sehe, sind bisher aber dafür weiterhin noch keine entsprechenden Befehle für den VSX-924 vorhanden, richtig?
Tja, bei Logitech können die Mühlen schonmal etwas langsamer mahlen... ;)

CU,
Mario
TV: Samsung UE40J5150
Beamer: Epson EH-TW3200
Blu-ray Player: Pioneer BDP-320
HDD-Rekorder: Pioneer DVR-433H
AV-Receiver: Pioneer VSX-915
HDMI Matrix: RadioShack 1500652

Benutzeravatar

Kat-CeDe
Fachkompetenz
Fachkompetenz
Beiträge: 4041
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: myharmony.com
Heimkino 1: TV: Samsung F6510/PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/Fire TV+Stick
Heimkino 7: SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H
Heimkino 10: SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Heimkino 11: Philips Hue / Z-Wave / Fritz!DecT
Heimkino 12: Sonos Play:1, 3 FosCams
Heimkino 13: Echo/Dot/OpenHAB2/SmartThings/HABridge
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: myharmony.com

Re: Ankündigung: Massive Befehls-Erweiterungen bei Pioneer-A

Beitrag von Kat-CeDe » 12. Januar 2015 21:18

Hi,
die können ja noch nicht wissen das die Befehle für den LX56 auch beim 924 funktionieren.

@Grandsurf,
binde mal den LX56 ein und teste im Gerätemodus ob die Befehle bei dir funktionieren.

Ralf
TV: Samsung F6510/PS50C430/43KU5079
TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/Fire TV+Stick
SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
AVR: Denon 4400H
SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Philips Hue / Z-Wave / Fritz!DecT
Sonos Play:1, 3 FosCams
Echo/Dot/OpenHAB2/SmartThings/HABridge

Benutzeravatar

padrino
Fachkompetenz
Fachkompetenz
Beiträge: 1849
Registriert: 28. August 2008 15:43
1. Harmony: One
Software: PC Software
Heimkino 1: TV: Samsung UE40J5150
Heimkino 2: Beamer: Epson EH-TW3200
Heimkino 3: Blu-ray Player: Pioneer BDP-320
Heimkino 4: HDD-Rekorder: Pioneer DVR-433H
Heimkino 5: AV-Receiver: Pioneer VSX-915
Heimkino 6: HDMI Matrix: RadioShack 1500652
1. Harmony: One
Software: PC Software

Re: Ankündigung: Massive Befehls-Erweiterungen bei Pioneer-A

Beitrag von padrino » 12. Januar 2015 21:55

Kat-CeDe hat geschrieben:Hi,
binde mal den LX56 ein und teste im Gerätemodus ob die Befehle bei dir funktionieren.
Hi,

hmm, aber auch der LX56 hat z.B. nicht

Sound-Modi:
Alle Sound-Modi (Beispiele: Neo:X CINEMA, PRO LOGIC2x MOVIE, STEREO etc.) sind direkt ansprechbar (also keine sequentielles Durchschalten mehr erforderlich)

Oder bin ich blind? =)

CU,
Mario
TV: Samsung UE40J5150
Beamer: Epson EH-TW3200
Blu-ray Player: Pioneer BDP-320
HDD-Rekorder: Pioneer DVR-433H
AV-Receiver: Pioneer VSX-915
HDMI Matrix: RadioShack 1500652

Benutzeravatar

GrandSurf
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 10
Registriert: 12. Januar 2015 14:09
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: Smart Control
Software: Beides
Heimkino 1: TV1: Samsung PS60E6500
Heimkino 2: AVR: Pioneer VSX-924
Heimkino 3: BDP: Philips BDP7600
Heimkino 4: SAT: Vantage HD8000
Heimkino 5: TV2: Panasonic TH42PZ80E
Heimkino 6: Beamer: BenQ W1070+
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: Smart Control
Software: Beides

Re: Ankündigung: Massive Befehls-Erweiterungen bei Pioneer-A

Beitrag von GrandSurf » 13. Januar 2015 06:27

Werde ich testen Ralf...
TV1: Samsung PS60E6500
AVR: Pioneer VSX-924
BDP: Philips BDP7600
SAT: Vantage HD8000
TV2: Panasonic TH42PZ80E
Beamer: BenQ W1070+

Benutzeravatar

Themenersteller
TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 16775
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 6: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 7: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: Beides

Re: Ankündigung: Massive Befehls-Erweiterungen bei Pioneer-A

Beitrag von TheWolf » 13. Januar 2015 09:55

GrandSurf hat geschrieben:Werde ich testen Ralf...
Brauchste nicht.
Keiner der im Eingangs-Post genannten Befehle wurde von Logitech global aufgenommen. :cry:

Argument: Das braucht die Masse der Nutzer nicht. Wer sie haben will, muss sie sich per Support einbinden lassen.

Also, sag mir, welche Befehle Du genau haben möchtest.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software oder myharmony.com benutzt wird.
TV: Sony KDL-55W905A
SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema

Benutzeravatar

GrandSurf
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 10
Registriert: 12. Januar 2015 14:09
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: Smart Control
Software: Beides
Heimkino 1: TV1: Samsung PS60E6500
Heimkino 2: AVR: Pioneer VSX-924
Heimkino 3: BDP: Philips BDP7600
Heimkino 4: SAT: Vantage HD8000
Heimkino 5: TV2: Panasonic TH42PZ80E
Heimkino 6: Beamer: BenQ W1070+
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: Smart Control
Software: Beides

Re: Ankündigung: Massive Befehls-Erweiterungen bei Pioneer-A

Beitrag von GrandSurf » 13. Januar 2015 10:37

Danke für das Angebot. Ich benötige Discrete On- und Off-Befehle für HDZONE und Zone2 sowie die Discrete Input-Befehle (BD, Cbl/SAT, DVD, etc.) für HDZONE und Zone2. Dazu dann noch die separaten Lautstärke-Befehle (Volume-Up, Volume-Down) für HDZONE und Zone2.
TV1: Samsung PS60E6500
AVR: Pioneer VSX-924
BDP: Philips BDP7600
SAT: Vantage HD8000
TV2: Panasonic TH42PZ80E
Beamer: BenQ W1070+

Benutzeravatar

Kat-CeDe
Fachkompetenz
Fachkompetenz
Beiträge: 4041
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: myharmony.com
Heimkino 1: TV: Samsung F6510/PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/Fire TV+Stick
Heimkino 7: SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H
Heimkino 10: SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Heimkino 11: Philips Hue / Z-Wave / Fritz!DecT
Heimkino 12: Sonos Play:1, 3 FosCams
Heimkino 13: Echo/Dot/OpenHAB2/SmartThings/HABridge
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: myharmony.com

Re: Ankündigung: Massive Befehls-Erweiterungen bei Pioneer-A

Beitrag von Kat-CeDe » 13. Januar 2015 10:42

Hi,
TheWolf hat geschrieben: Argument: Das braucht die Masse der Nutzer nicht. Wer sie haben will, muss sie sich per Support einbinden lassen.
So wie man Logitech kennt:-( Wir entscheiden was die Leute brauchen.

Ein bißchen kann ich sie aber auch verstehen. 90% der Leute wären vermutlich damit überfordert. Ein "Experten-Modus" mit "Experten-Befehlen" und ohne die dämlichen Assistenten würde das ganze Problem lösen. Bei der Gelegenheit könnte man den Experten auch gleich erlauben Input- und Power-Befehle in Start/Ende einzubauen.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung F6510/PS50C430/43KU5079
TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/Fire TV+Stick
SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
AVR: Denon 4400H
SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Philips Hue / Z-Wave / Fritz!DecT
Sonos Play:1, 3 FosCams
Echo/Dot/OpenHAB2/SmartThings/HABridge

Benutzeravatar

padrino
Fachkompetenz
Fachkompetenz
Beiträge: 1849
Registriert: 28. August 2008 15:43
1. Harmony: One
Software: PC Software
Heimkino 1: TV: Samsung UE40J5150
Heimkino 2: Beamer: Epson EH-TW3200
Heimkino 3: Blu-ray Player: Pioneer BDP-320
Heimkino 4: HDD-Rekorder: Pioneer DVR-433H
Heimkino 5: AV-Receiver: Pioneer VSX-915
Heimkino 6: HDMI Matrix: RadioShack 1500652
1. Harmony: One
Software: PC Software

Re: Ankündigung: Massive Befehls-Erweiterungen bei Pioneer-A

Beitrag von padrino » 13. Januar 2015 11:19

Hi Hans,

könntest Du mal einen Pronto Code für "PL Movie" teilen, dann könnte ich mal Testen, ob mein Receiver das versteht.
Oder packt einem der Support einfach alles rein, wenn man nach einem erweiterten Befehlssatz fragt?

CU,
Mario

[ Beitrag mit einem Mobile Device von unterwegs geschrieben] Bild
TV: Samsung UE40J5150
Beamer: Epson EH-TW3200
Blu-ray Player: Pioneer BDP-320
HDD-Rekorder: Pioneer DVR-433H
AV-Receiver: Pioneer VSX-915
HDMI Matrix: RadioShack 1500652

Benutzeravatar

Themenersteller
TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 16775
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 6: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 7: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: Beides

Re: Ankündigung: Massive Befehls-Erweiterungen bei Pioneer-A

Beitrag von TheWolf » 13. Januar 2015 11:27

Kat-CeDe hat geschrieben: Ein bißchen kann ich sie aber auch verstehen. 90% der Leute wären vermutlich damit überfordert.
Das seh ich aber anders.
Nur weil besagte Befehle in einem Gerät stecken, heisst das ja noch nicht, dass der Anwender sie auch benutzen muss.
Auch heute "toben" in den Geräten Befehle rum, die kaum einer kennt bzw. nutzt.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software oder myharmony.com benutzt wird.
TV: Sony KDL-55W905A
SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema

Benutzeravatar

GrandSurf
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 10
Registriert: 12. Januar 2015 14:09
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: Smart Control
Software: Beides
Heimkino 1: TV1: Samsung PS60E6500
Heimkino 2: AVR: Pioneer VSX-924
Heimkino 3: BDP: Philips BDP7600
Heimkino 4: SAT: Vantage HD8000
Heimkino 5: TV2: Panasonic TH42PZ80E
Heimkino 6: Beamer: BenQ W1070+
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: Smart Control
Software: Beides

Re: Ankündigung: Massive Befehls-Erweiterungen bei Pioneer-A

Beitrag von GrandSurf » 13. Januar 2015 12:25

Kat-CeDe hat geschrieben: ...Bei der Gelegenheit könnte man den Experten auch gleich erlauben Input- und Power-Befehle in Start/Ende einzubauen.
Ralf
Genau so etwas suche ich für meinen Pio zur Umsetzung einer passthrough Aktion, dachte bisher das geht ohne Probleme :| .

Steffen
TV1: Samsung PS60E6500
AVR: Pioneer VSX-924
BDP: Philips BDP7600
SAT: Vantage HD8000
TV2: Panasonic TH42PZ80E
Beamer: BenQ W1070+

Benutzeravatar

Themenersteller
TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 16775
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 6: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 7: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: Beides

Re: Ankündigung: Massive Befehls-Erweiterungen bei Pioneer-A

Beitrag von TheWolf » 13. Januar 2015 13:19

GrandSurf hat geschrieben: Genau so etwas suche ich für meinen Pio zur Umsetzung einer passthrough Aktion, dachte bisher das geht ohne Probleme :| .
Geht es auch.
Schau in die Bedienungs-Anleitung.
Seite 63 --> HDMI-Setup --> Punkt 8
Wählen sie die gewünschte 'Standby Through'-Einstellung aus.

Ich hab bei meinem LX56 dort den SAT-Receiver (SAT/CBL) gewählt.
Wenn der SAT-Receiver startet, geht nach kurzer Zeit am AVR die HDMI-LED an. Der AVR bleibt im StandBy, leitet das SAT-Signale aber trotzdem an den TV weiter.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software oder myharmony.com benutzt wird.
TV: Sony KDL-55W905A
SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema

Benutzeravatar

GrandSurf
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 10
Registriert: 12. Januar 2015 14:09
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: Smart Control
Software: Beides
Heimkino 1: TV1: Samsung PS60E6500
Heimkino 2: AVR: Pioneer VSX-924
Heimkino 3: BDP: Philips BDP7600
Heimkino 4: SAT: Vantage HD8000
Heimkino 5: TV2: Panasonic TH42PZ80E
Heimkino 6: Beamer: BenQ W1070+
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: Smart Control
Software: Beides

Re: Ankündigung: Massive Befehls-Erweiterungen bei Pioneer-A

Beitrag von GrandSurf » 14. Januar 2015 08:00

Danke, muss ich mir ansehen...

Steffen
TV1: Samsung PS60E6500
AVR: Pioneer VSX-924
BDP: Philips BDP7600
SAT: Vantage HD8000
TV2: Panasonic TH42PZ80E
Beamer: BenQ W1070+


Corvus
Sequenzer
Sequenzer
Beiträge: 111
Registriert: 19. Januar 2010 07:03
1. Harmony: 700
1. Harmony: 700

Re: Ankündigung: Massive Befehls-Erweiterungen bei Pioneer-A

Beitrag von Corvus » 29. Januar 2015 11:30

Bin grad auf nen VSX-924 umgestiegen. Bei der Verwendung an Stereo-LS vermisse ich nix in der Befehlsliste der Harmony 700. Werde wohl bald auf die Ori-FB verzichten können.
Dabei fiel mir auf, daß ich die alte Harmony-Software 7.7.0 vor über nem Jahr zwar unter Win8.1 x64 installiert, aber nie benutzt habe. Scheint auch gar nicht möglich zu sein, der Synctreiber war nicht zur Mitarbeit zu bewegen. Nun hat sie sich der H300 auf MyHarmony zugesellt.