Diskussion zur neuen H900

Neue Produkte, Infos, etc...
Forumsregeln
Wichtige Hinweise zum erstellen neuer Themen - bitte vorher einmal unsere Forenregeln lesen!
Benutzeravatar

listener
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 3746
Registriert: 19. April 2007 21:49
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H Ultimate
Software: myharmony.com
Heimkino 1: TV: Samsung UE32H6410
Heimkino 2: PVR: Topfield CRP-2401CI+
Heimkino 3: AVR: Yamaha RX-V577
Heimkino 4: 5.1-Speaker: Teufel Concept S
Heimkino 5: Minisystem: Marantz M-CR610
Heimkino 6: DVD: Sony DVP-NS76H
Heimkino 7: Streaming: Logitech Squeezebox Touch
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H Ultimate
Software: myharmony.com

Re: Diskussion zur neuen H900

Beitrag von listener » 25. August 2009 16:38

Hallo,
auch noch meinen Senf dazu. Also, der Infrarot-Verteiler (Logitech sprich im Englischen von einem "Blaster") entspricht von der Funktionsweise dem bisherigen RF-Extender, nur auf einer anderen Frequenz. Und richtig, er wird über Funk angesteuert und gibt dann IR-Signale ab, und zwar ganz schön "breitwandig". Bei mir hat's in der Anfangskonfiguration ausgereicht mit einem Blaster aus 4m Entfernung mein ganzes Equipment, welches auf einer 4m breiten Schrankwand verteilt ist, zu versorgen. Ebenfalls richtig ist, wie The Wolf schon schrieb, daß die Mini-Blaster nur benötigt werden, wenn einzelne Geräte ungünstig liegen, oder für heikle Fälle wie z.B. manche Dreamboxen.

Grüße
listener

P.S. Die Blaster muß man zur Konfiguration nicht mehr an den Computer anschließen, läuft alles über den Funk der Harmony.
Grüße
listener


Kein Support per PN oder E-Mail!
Stellt eure Fragen bitte im Forum!
TV: Samsung UE32H6410
PVR: Topfield CRP-2401CI+
AVR: Yamaha RX-V577
5.1-Speaker: Teufel Concept S
Minisystem: Marantz M-CR610
DVD: Sony DVP-NS76H
Streaming: Logitech Squeezebox Touch

Benutzeravatar

Themenersteller
TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 16591
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 6: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 7: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides

Re: Diskussion zur neuen H900

Beitrag von TheWolf » 25. August 2009 16:43

listener hat geschrieben: Also, der Infrarot-Verteiler (Logitech sprich im Englischen von einem "Blaster") entspricht von der Funktionsweise dem bisherigen RF-Extender, nur auf einer anderen Frequenz. Und richtig, er wird über Funk angesteuert und gibt dann IR-Signale ab, und zwar ganz schön "breitwandig".
Das der Blaster auch IR sendet, war mir jetzt neu. :)
Danke für die Info. Man(n) lernt eben nie aus. :wink:
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software oder myharmony.com benutzt wird.
TV: Sony KDL-55W905A
SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema

Benutzeravatar

listener
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 3746
Registriert: 19. April 2007 21:49
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H Ultimate
Software: myharmony.com
Heimkino 1: TV: Samsung UE32H6410
Heimkino 2: PVR: Topfield CRP-2401CI+
Heimkino 3: AVR: Yamaha RX-V577
Heimkino 4: 5.1-Speaker: Teufel Concept S
Heimkino 5: Minisystem: Marantz M-CR610
Heimkino 6: DVD: Sony DVP-NS76H
Heimkino 7: Streaming: Logitech Squeezebox Touch
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H Ultimate
Software: myharmony.com

Re: Diskussion zur neuen H900

Beitrag von listener » 25. August 2009 16:50

TheWolf hat geschrieben:
listener hat geschrieben: Also, der Infrarot-Verteiler (Logitech sprich im Englischen von einem "Blaster") entspricht von der Funktionsweise dem bisherigen RF-Extender, nur auf einer anderen Frequenz. Und richtig, er wird über Funk angesteuert und gibt dann IR-Signale ab, und zwar ganz schön "breitwandig".
Das der Blaster auch IR sendet, war mir jetzt neu. :)
Danke für die Info. Man(n) lernt eben nie aus. :wink:
Darum gefällt mir auch die (offizielle) Eindeutschung als "Infrarotverteiler" nicht, das kann missverstanden werden, am Besten wir einigen uns hier im Forum auf Blaster.

Grüße
listener
Grüße
listener


Kein Support per PN oder E-Mail!
Stellt eure Fragen bitte im Forum!
TV: Samsung UE32H6410
PVR: Topfield CRP-2401CI+
AVR: Yamaha RX-V577
5.1-Speaker: Teufel Concept S
Minisystem: Marantz M-CR610
DVD: Sony DVP-NS76H
Streaming: Logitech Squeezebox Touch


aandre
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 8
Registriert: 19. April 2008 15:17

Re: Diskussion zur neuen H900

Beitrag von aandre » 25. August 2009 17:03

Danke für die Antworten!
Dann werde ich wohl nur den "Blaster" unter den Tisch packen und ihn dann ein bisschen auf die Dreambox ausrichten (die anderen Geräte dürften ohne Ausrichtung gehen) und dann mit doppelseitigem Klebeband fixieren damit das Ding nicht verrutscht.
Der Blaster ist dann ca. 3m von meinen Geräten entfernt, hoffe das klappt!

Benutzeravatar

listener
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 3746
Registriert: 19. April 2007 21:49
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H Ultimate
Software: myharmony.com
Heimkino 1: TV: Samsung UE32H6410
Heimkino 2: PVR: Topfield CRP-2401CI+
Heimkino 3: AVR: Yamaha RX-V577
Heimkino 4: 5.1-Speaker: Teufel Concept S
Heimkino 5: Minisystem: Marantz M-CR610
Heimkino 6: DVD: Sony DVP-NS76H
Heimkino 7: Streaming: Logitech Squeezebox Touch
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H Ultimate
Software: myharmony.com

Re: Diskussion zur neuen H900

Beitrag von listener » 25. August 2009 17:09

aandre hat geschrieben:Danke für die Antworten!
Dann werde ich wohl nur den "Blaster" unter den Tisch packen und ihn dann ein bisschen auf die Dreambox ausrichten (die anderen Geräte dürften ohne Ausrichtung gehen) und dann mit doppelseitigem Klebeband fixieren damit das Ding nicht verrutscht.
Der Blaster ist dann ca. 3m von meinen Geräten entfernt, hoffe das klappt!
Müßte klappen, der horizontale Abstrahlwinkel liegt bei ca. 180 Grad und Power hat das Ding.

Grüße
listener
Grüße
listener


Kein Support per PN oder E-Mail!
Stellt eure Fragen bitte im Forum!
TV: Samsung UE32H6410
PVR: Topfield CRP-2401CI+
AVR: Yamaha RX-V577
5.1-Speaker: Teufel Concept S
Minisystem: Marantz M-CR610
DVD: Sony DVP-NS76H
Streaming: Logitech Squeezebox Touch

Benutzeravatar

Kevin
Administrator
Administrator
Beiträge: 2152
Registriert: 29. Mai 2009 07:16
1. Fernbedienung: H Ultimate
Software: myharmony.com
Heimkino 1: TV: Sony KDL-46NX725
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-V350
Heimkino 3: BluRay: Panasonic DMP-BDT310
Heimkino 4: Apple TV 4K
Heimkino 5: Streaming: SqueezeBox Touch
Heimkino 6: Multimedia: FireTV Stick
Wohnort: Hamburg
Wohnort: Hamburg
1. Fernbedienung: H Ultimate
Software: myharmony.com

Re: Diskussion zur neuen H900

Beitrag von Kevin » 25. August 2009 17:28

aandre hat geschrieben:dann ein bisschen auf die Dreambox ausrichten
Wenn du ne DB800 hast, würde mich das Ergebnis seeehr interessieren. :wink:
~~~ Je sorgfältiger man plant, desto wirkungsvoller trifft einen der Zufall. ~~~
TV: Sony KDL-46NX725
AVR: Yamaha RX-V350
BluRay: Panasonic DMP-BDT310
Apple TV 4K
Streaming: SqueezeBox Touch
Multimedia: FireTV Stick

Benutzeravatar

std
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 11421
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: IR-->Funk: Lightmanager Mini
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides

Re: Diskussion zur neuen H900

Beitrag von std » 25. August 2009 17:33

Hi

der "Blaster" würde mich auch interessieren. Aber ne neue H will ich mir nicht kaufen
Es gibt doch so "IR-Verlängerungen"?. Also die IR-Befehle empfangen und weitersenden

Oder läuft das auf so Dinger wie das Conrad-Ei hinaus?
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
IR-->Funk: Lightmanager Mini

Benutzeravatar

Kevin
Administrator
Administrator
Beiträge: 2152
Registriert: 29. Mai 2009 07:16
1. Fernbedienung: H Ultimate
Software: myharmony.com
Heimkino 1: TV: Sony KDL-46NX725
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-V350
Heimkino 3: BluRay: Panasonic DMP-BDT310
Heimkino 4: Apple TV 4K
Heimkino 5: Streaming: SqueezeBox Touch
Heimkino 6: Multimedia: FireTV Stick
Wohnort: Hamburg
Wohnort: Hamburg
1. Fernbedienung: H Ultimate
Software: myharmony.com

Re: Diskussion zur neuen H900

Beitrag von Kevin » 25. August 2009 17:43

Nee, ne neue FB gibt es bei mir auch (hoffentlich) die nächste Zeit nicht - vor allem keine 900er, wegen der fehlenden Sequenzen. *grummel*
Mich würde aber allgemein der Effekt auf ne zickige Dreambox interessieren, ob man mit einem Blaster, oder egal - auch einem Extender, Hauptsache fest und ideal ausgerichtet - die Hakeligkeit der Biester in den Griff bekommt.
~~~ Je sorgfältiger man plant, desto wirkungsvoller trifft einen der Zufall. ~~~
TV: Sony KDL-46NX725
AVR: Yamaha RX-V350
BluRay: Panasonic DMP-BDT310
Apple TV 4K
Streaming: SqueezeBox Touch
Multimedia: FireTV Stick

Benutzeravatar

listener
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 3746
Registriert: 19. April 2007 21:49
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H Ultimate
Software: myharmony.com
Heimkino 1: TV: Samsung UE32H6410
Heimkino 2: PVR: Topfield CRP-2401CI+
Heimkino 3: AVR: Yamaha RX-V577
Heimkino 4: 5.1-Speaker: Teufel Concept S
Heimkino 5: Minisystem: Marantz M-CR610
Heimkino 6: DVD: Sony DVP-NS76H
Heimkino 7: Streaming: Logitech Squeezebox Touch
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H Ultimate
Software: myharmony.com

Re: Diskussion zur neuen H900

Beitrag von listener » 25. August 2009 17:46

std hat geschrieben:Hi

Oder läuft das auf so Dinger wie das Conrad-Ei hinaus?
Im Prinzip ja, bloß gibt's da durchaus hochwertige Geräte, z.B. hier:
http://marmitek.de/

Grüße
listener
Grüße
listener


Kein Support per PN oder E-Mail!
Stellt eure Fragen bitte im Forum!
TV: Samsung UE32H6410
PVR: Topfield CRP-2401CI+
AVR: Yamaha RX-V577
5.1-Speaker: Teufel Concept S
Minisystem: Marantz M-CR610
DVD: Sony DVP-NS76H
Streaming: Logitech Squeezebox Touch


aandre
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 8
Registriert: 19. April 2008 15:17

Re: Diskussion zur neuen H900

Beitrag von aandre » 26. August 2009 14:50

Kevin hat geschrieben:Wenn du ne DB800 hast, würde mich das Ergebnis seeehr interessieren. :wink:
Ich hab ne DM8000, hatte aber vorher eine 800er, die 8000er ist genauso besch... (in Bezug auf die Fernbedienbarkeit!).

Aber ich denke das müsste funktionieren.
Hab mal meine One auf dem Tisch gelegt und auf die Box ausgerichtet, dann ohne sie zu bewegen auf den Knöpfen rumgedrückt und es ging wunderbar!
Also denke ich es müsste auch mit dem Blaster so gehen!


Dixie
RAW-Beherrscher
RAW-Beherrscher
Beiträge: 502
Registriert: 2. April 2008 21:00
1. Fernbedienung: H 900
2. Fernbedienung: H One
3. Fernbedienung: H 600
Heimkino 1: TV = Panasonic TH-42PX80E
Heimkino 2: Beamer = Epson TW3200
Heimkino 3: AVR = Onkyo TX-NR709
Heimkino 4: SAT= VU+ Solo², Ultimo, Duo, Solo
Heimkino 5: BluRay = LG BP420
Heimkino 6: Streaming = Logitech div. Squeezeboxen
Heimkino 7: LS = Teufel Concept Magnum Power Edition
Heimkino 8: Game = Wii
Heimkino 9: Lightcontrol = One for All HC8300
1. Fernbedienung: H 900
2. Fernbedienung: H One
3. Fernbedienung: H 600

Re: Diskussion zur neuen H900

Beitrag von Dixie » 27. August 2009 11:19

Hi,
wie wird so ein Blaster mit Spannung versorgt?
Batterien, Accus?
Kommt eine Meldung auf der 900 wenn die Spannung zu gering wird oder der Blaster bzw. die 900 außer Reichweite ist?

Dixie
TV = Panasonic TH-42PX80E
Beamer = Epson TW3200
AVR = Onkyo TX-NR709
SAT= VU+ Solo², Ultimo, Duo, Solo
BluRay = LG BP420
Streaming = Logitech div. Squeezeboxen
LS = Teufel Concept Magnum Power Edition
Game = Wii
Lightcontrol = One for All HC8300

Benutzeravatar

listener
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 3746
Registriert: 19. April 2007 21:49
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H Ultimate
Software: myharmony.com
Heimkino 1: TV: Samsung UE32H6410
Heimkino 2: PVR: Topfield CRP-2401CI+
Heimkino 3: AVR: Yamaha RX-V577
Heimkino 4: 5.1-Speaker: Teufel Concept S
Heimkino 5: Minisystem: Marantz M-CR610
Heimkino 6: DVD: Sony DVP-NS76H
Heimkino 7: Streaming: Logitech Squeezebox Touch
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H Ultimate
Software: myharmony.com

Re: Diskussion zur neuen H900

Beitrag von listener » 27. August 2009 16:16

Hallo,
Strom kommt vom Steckernetzteil, eine Reichweitenwarnung gibt es.

Grüße
listener
Grüße
listener


Kein Support per PN oder E-Mail!
Stellt eure Fragen bitte im Forum!
TV: Samsung UE32H6410
PVR: Topfield CRP-2401CI+
AVR: Yamaha RX-V577
5.1-Speaker: Teufel Concept S
Minisystem: Marantz M-CR610
DVD: Sony DVP-NS76H
Streaming: Logitech Squeezebox Touch


Dixie
RAW-Beherrscher
RAW-Beherrscher
Beiträge: 502
Registriert: 2. April 2008 21:00
1. Fernbedienung: H 900
2. Fernbedienung: H One
3. Fernbedienung: H 600
Heimkino 1: TV = Panasonic TH-42PX80E
Heimkino 2: Beamer = Epson TW3200
Heimkino 3: AVR = Onkyo TX-NR709
Heimkino 4: SAT= VU+ Solo², Ultimo, Duo, Solo
Heimkino 5: BluRay = LG BP420
Heimkino 6: Streaming = Logitech div. Squeezeboxen
Heimkino 7: LS = Teufel Concept Magnum Power Edition
Heimkino 8: Game = Wii
Heimkino 9: Lightcontrol = One for All HC8300
1. Fernbedienung: H 900
2. Fernbedienung: H One
3. Fernbedienung: H 600

Re: Diskussion zur neuen H900

Beitrag von Dixie » 27. August 2009 22:45

listener hat geschrieben:Hallo,
Strom kommt vom Steckernetzteil, eine Reichweitenwarnung gibt es.
Danke!

Sag mal, sendet die 900 nur über die Blaster oder kann ich bestimmen welches Gerät(e) reagieren soll.

Dixie
TV = Panasonic TH-42PX80E
Beamer = Epson TW3200
AVR = Onkyo TX-NR709
SAT= VU+ Solo², Ultimo, Duo, Solo
BluRay = LG BP420
Streaming = Logitech div. Squeezeboxen
LS = Teufel Concept Magnum Power Edition
Game = Wii
Lightcontrol = One for All HC8300

Benutzeravatar

listener
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 3746
Registriert: 19. April 2007 21:49
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H Ultimate
Software: myharmony.com
Heimkino 1: TV: Samsung UE32H6410
Heimkino 2: PVR: Topfield CRP-2401CI+
Heimkino 3: AVR: Yamaha RX-V577
Heimkino 4: 5.1-Speaker: Teufel Concept S
Heimkino 5: Minisystem: Marantz M-CR610
Heimkino 6: DVD: Sony DVP-NS76H
Heimkino 7: Streaming: Logitech Squeezebox Touch
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H Ultimate
Software: myharmony.com

Re: Diskussion zur neuen H900

Beitrag von listener » 28. August 2009 05:43

Hallo,
Du kannst fuer jedes Geraet festlegen ob es direkt von der Harmony oder ueber einen Blaster angesteuert wird, und das direkt auf der 900, ohne daß Du die Software anwerfen mußt!

Gruesse
listener
Grüße
listener


Kein Support per PN oder E-Mail!
Stellt eure Fragen bitte im Forum!
TV: Samsung UE32H6410
PVR: Topfield CRP-2401CI+
AVR: Yamaha RX-V577
5.1-Speaker: Teufel Concept S
Minisystem: Marantz M-CR610
DVD: Sony DVP-NS76H
Streaming: Logitech Squeezebox Touch

Benutzeravatar

mack
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 26
Registriert: 15. August 2008 09:36
1. Fernbedienung: H Ultimate
Wohnort: switzerland
Wohnort: switzerland
1. Fernbedienung: H Ultimate

Re: Diskussion zur neuen H900

Beitrag von mack » 1. September 2009 06:29

WOOOOW
das Teil ist ja nun "ab Lager" zu bestellen.
Wahnsinn, die kostet wirklich 500.00CHF (330.00€) :shock: !!

Mack