Hub oder nicht Hub

Ist eine Harmony das Richtige für mich? Wenn ja, welche passt am besten zu meinen Bedürfnissen?
Forumsregeln
Wichtige Hinweise zum erstellen neuer Themen - bitte vorher einmal unsere Forenregeln lesen!
heinwi
Themenersteller
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 24
Registriert: 8. April 2009 09:30
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H One +
Software: myharmony.com
Heimkino 1: Panasonic TX-P55VT50E
Heimkino 2: Kathrein UFS 924
Heimkino 3: Yamaha RX-V779
Heimkino 4: Pana BDT310
Heimkino 5: Amazon Fire TV
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H One +
Software: myharmony.com

Hub oder nicht Hub

Beitrag von heinwi » 14. Oktober 2015 14:19

Bin dabei mir eine neue Harmony zu gönnen(bin am testen), nun bin ich das erste mal mit dem Thema Hub konfrontiert.
Alle meine Geräte sind sichtbar in dem offenen Wohnzimmerschrank aufgebaut und haben so mehr oder minder IF Kontakt, außer der AV Receiver der etwas weiter rechts steht.
Welche Vorteile bringt mir in diesem fall ein Hub, und vor allem wo stelle ich den auf das er nicht stört aber doch ALLE Geräte abgreifen kann.
Wie habt Ihr das gemacht?(Standort)
Was braucht der Hub alles um zu senden?
Diese Blaster möchte ich nicht unbedingt einsetzen müssen, man sieht sie denn ja wenn alles offen ist, stell ich mir unschön vor.
OK ein paar Funksteckdosen hab ich auch, bin aber mit den kleinen Fernbedienungen die sie steuern zufrieden.
1 liegt auf dem Tisch 1 ist neben dem Türrahmen angebracht um beim betreten des WZ das Licht an/aus machen zu können.
Einen Vorteil das jetzt über die Harmony machen zu können sehe ich (noch) nicht, zumal ich ja beim betreten des WZ das Licht anmachen will.
Wie macht Ihr das im Praktischem Betrieb?

Heinz
Panasonic TX-P55VT50E
Kathrein UFS 924
Yamaha RX-V779
Pana BDT310
Amazon Fire TV

Benutzeravatar
TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 16370
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX58
Heimkino 5: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 6: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 7: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides

Re: Hub oder nicht Hub

Beitrag von TheWolf » 14. Oktober 2015 14:58

heinwi hat geschrieben: Welche Vorteile bringt mir in diesem fall ein Hub, und vor allem wo stelle ich den auf das er nicht stört aber doch ALLE Geräte abgreifen kann.
Du musst nie wieder mit der Harmony auf die Geräte zielen, um sie anzusteuern.
Du kannst auf dem Sofa rumräkeln, wie Du magst. Trotzdem steuerst Du die Geräte 100% zuverlässig.

Mein Hub liegt unterm Sofa (er schaut gerade so unter der Sofa-Kante hervor) mit Blickrichtung Geräte.
Dadurch hat er immer 100% Sichtkontakt, wird durch (fast) nichts gestört und ist auch kaum zu sehen.
heinwi hat geschrieben:Was braucht der Hub alles um zu senden?
Lediglich sein Steckernetzteil zum Betrieb.
heinwi hat geschrieben:Einen Vorteil das jetzt über die Harmony machen zu können sehe ich (noch) nicht, zumal ich ja beim betreten des WZ das Licht anmachen will.
Genauso geht's bei mir:
Deckenlicht sowohl von der Tür aus als auch per Harmony schalten.
Dazu hab ich den konventionellen Schalter an der Tür gegen einen Funk-Schalter ersetzt und darunter (also in der Schalter-Dose) sitzt das eigentliche Schalt-Modul.
Es ist einfach unglaublich praktisch, wenn man z.B. Abends in die TV-Zeitschrift schau'n will, das Licht per Harmony an zu machen und nicht erst "lange" nach der Funk-FB suchen zu müssen.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software oder myharmony.com benutzt wird.
TV: Sony KDL-55W905A
SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX58
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema

heinwi
Themenersteller
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 24
Registriert: 8. April 2009 09:30
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H One +
Software: myharmony.com
Heimkino 1: Panasonic TX-P55VT50E
Heimkino 2: Kathrein UFS 924
Heimkino 3: Yamaha RX-V779
Heimkino 4: Pana BDT310
Heimkino 5: Amazon Fire TV
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H One +
Software: myharmony.com

Re: Hub oder nicht Hub

Beitrag von heinwi » 14. Oktober 2015 15:54

Hört sich interessant an, nutze aber nur Funksteckdosen die Deckenfluter und Beleuchtung im/hinter dem Schrank anschalten.
Deckenlicht mit Schalter hab ich gar nicht, aber vielleicht sollte ich das alles nochmal überdenken.
Die Lichtschalter (Aktoren) können ja auch Funksteckdosen schalten, was nutzt Ihr denn da so, was passt zur Harmony mit Hub.
Hab zur Zeit die Ultimate One hier zum Testen, komme mit den Abgesetzten oberen Tasten nicht klar(nutze sie häufig um den Kathrein PVR zu bedienen) daher bin ich auf die Elite oder 950 gekommen.
Nach Anlauf Problemen komme ich jetzt auch mit myharmoniy.com soweit klar, erst gar nicht einfach als "Alter" One+ Nutzer

Heinz
Panasonic TX-P55VT50E
Kathrein UFS 924
Yamaha RX-V779
Pana BDT310
Amazon Fire TV

Benutzeravatar
TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 16370
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX58
Heimkino 5: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 6: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 7: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides

Re: Hub oder nicht Hub

Beitrag von TheWolf » 14. Oktober 2015 16:19

heinwi hat geschrieben:Hört sich interessant an, nutze aber nur Funksteckdosen die Deckenfluter und Beleuchtung im/hinter dem Schrank anschalten.
Egal welche Art der Beleuchtung: Ich behaupte mal, eine Bedienung per Harmony ist immer die eleganteste (nicht zuletzt wenn es darum geht, wenn Gäste da sind, Eindruck zu schinden :wink: ).
heinwi hat geschrieben: Die Lichtschalter (Aktoren) können ja auch Funksteckdosen schalten, was nutzt Ihr denn da so, was passt zur Harmony mit Hub.
Am meisten werden wohl die Produkte von InterTechno genutzt.
Aber egal welche Funk-Aktoren, ohne einen IR/RF-Wandler (z.B. den Lightmanager von JB Media) geht gar nichts.
Und bevor Du fragst:
Keine Harmony kann Funk-Aktoren ohne solch einen Wandler ansteuern, auch wenn die Harmony selbst mit dem Hub per Funk kommuniziert.
heinwi hat geschrieben: Hab zur Zeit die Ultimate One hier zum Testen, komme mit den Abgesetzten oberen Tasten nicht klar(nutze sie häufig um den Kathrein PVR zu bedienen) daher bin ich auf die Elite oder 950 gekommen.
Naja, die 950 "soll" sich seit dem letzten Firmware-Update ja um einen Hub erweitern lassen. Konkret probiert und bestätigt hat das aber bisher noch niemand.
Von daher würde ich an Deiner Stelle nur die Elite in's Auge fassen.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software oder myharmony.com benutzt wird.
TV: Sony KDL-55W905A
SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX58
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema

heinwi
Themenersteller
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 24
Registriert: 8. April 2009 09:30
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H One +
Software: myharmony.com
Heimkino 1: Panasonic TX-P55VT50E
Heimkino 2: Kathrein UFS 924
Heimkino 3: Yamaha RX-V779
Heimkino 4: Pana BDT310
Heimkino 5: Amazon Fire TV
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H One +
Software: myharmony.com

Re: Hub oder nicht Hub

Beitrag von heinwi » 14. Oktober 2015 18:27

Ich hab hier die InterTechno PAR-1500 als Steckdosen und PAR-1000 als Sender zu laufen, senden empfangen mit 433,92 MHz wie die jetzigen.
Könnte das passen mit Light Manager Mini.
Wie ich das verstanden habe empfängt der LMM IR Signale aus der Harmony und gibt sie auf 433.92 an die Steckdosen weiter, heißt also der LMM muss so gestellt werden das er auch die IR Signale empfangen kann, z.B. neben einem Gerät aus der Anlage(TV, Receiver, usw)

Heinz
Panasonic TX-P55VT50E
Kathrein UFS 924
Yamaha RX-V779
Pana BDT310
Amazon Fire TV

Benutzeravatar
std
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 10940
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: IR-->Funk: Lightmanager Mini
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides

Re: Hub oder nicht Hub

Beitrag von std » 14. Oktober 2015 18:45

Hi

der LM ist so unglaublich Empfangsstark.........................liegt bei mir hinter der Couch auf der Fensterbank. Die Couchlehne ist ca 30cm höher, und somit keine Sichtverbindung zu Hub oder IR-Augen.
Ohne Hub kann ich mir gar nicht mehr vorstellen. Einfach auf der Couch lümmeln, FB liegt neben mir und ich muss nicht zielen. Schick ist auch der Schlafmodus, den gibts nur bei den Harmonys mit Hub
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
IR-->Funk: Lightmanager Mini

heinwi
Themenersteller
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 24
Registriert: 8. April 2009 09:30
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H One +
Software: myharmony.com
Heimkino 1: Panasonic TX-P55VT50E
Heimkino 2: Kathrein UFS 924
Heimkino 3: Yamaha RX-V779
Heimkino 4: Pana BDT310
Heimkino 5: Amazon Fire TV
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H One +
Software: myharmony.com

Re: Hub oder nicht Hub

Beitrag von heinwi » 15. Oktober 2015 08:53

Hat die Elite eigentlich auch diese leicht "raue gummierte" Rückseite wie die Ultimate?
Finde ich im Gegensatz zur One+ Super und liegt dadurch viel besser in der Hand, bei der One+ musste ich immer aufpassen das sie nicht aus der Hand rutscht.
Hatte mich so gestört das ich auf der Rückseite Tape geklebt hatte um sie in Griff zu kriegen.

By the Way
wie setze ich die Ultimate komplett zurück, wird jetzt doch die Elite :D
Ihr habt mich Überzeugt :mrgreen:
Panasonic TX-P55VT50E
Kathrein UFS 924
Yamaha RX-V779
Pana BDT310
Amazon Fire TV

heinwi
Themenersteller
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 24
Registriert: 8. April 2009 09:30
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H One +
Software: myharmony.com
Heimkino 1: Panasonic TX-P55VT50E
Heimkino 2: Kathrein UFS 924
Heimkino 3: Yamaha RX-V779
Heimkino 4: Pana BDT310
Heimkino 5: Amazon Fire TV
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H One +
Software: myharmony.com

Re: Hub oder nicht Hub

Beitrag von heinwi » 15. Oktober 2015 08:55

std hat geschrieben:Hi

der LM ist so unglaublich Empfangsstark.........................liegt bei mir hinter der Couch auf der Fensterbank. Die Couchlehne ist ca 30cm höher, und somit keine Sichtverbindung zu Hub oder IR-Augen.
Ohne Hub kann ich mir gar nicht mehr vorstellen. Einfach auf der Couch lümmeln, FB liegt neben mir und ich muss nicht zielen. Schick ist auch der Schlafmodus, den gibts nur bei den Harmonys mit Hub
Was ist denn der Schlafmodus :?:
Panasonic TX-P55VT50E
Kathrein UFS 924
Yamaha RX-V779
Pana BDT310
Amazon Fire TV

Benutzeravatar
TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 16370
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX58
Heimkino 5: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 6: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 7: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides

Re: Hub oder nicht Hub

Beitrag von TheWolf » 15. Oktober 2015 10:54

heinwi hat geschrieben:Hat die Elite eigentlich auch diese leicht "raue gummierte" Rückseite wie die Ultimate?
Jep.
heinwi hat geschrieben:By the Way
wie setze ich die Ultimate komplett zurück, wird jetzt doch die Elite :D
Bild Harmony FAQ (nur myharmony.com) | Anleitung: Reset Ultimate, SmartControl, Touch, Ultimate One
Bis zu Der Hub wird nun schnell rot blinken.
heinwi hat geschrieben: Was ist denn der Schlafmodus :?:
Ich vermute, Stefan meint den Sleep-Timer, der eine laufende Aktion nach einer einstellbaren Zeit automatisch beendet.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software oder myharmony.com benutzt wird.
TV: Sony KDL-55W905A
SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX58
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema

Benutzeravatar
std
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 10940
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: IR-->Funk: Lightmanager Mini
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides

Re: Hub oder nicht Hub

Beitrag von std » 15. Oktober 2015 17:40

ja

heißt auf deutsch "Schlafmodus".
Nach vorgewählter Zeitspanne wird die Anlage automatisch ausgeschaltet
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
IR-->Funk: Lightmanager Mini

Landor
Tasten-Beleger
Tasten-Beleger
Beiträge: 62
Registriert: 18. März 2009 14:09
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H Touch
3. Fernbedienung: H 785
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Samsung UE60JU6850
Heimkino 2: AV-Receiver: Onkyo HT-RC 630
Heimkino 3: Licht: JB Media Lightmanager Air
Heimkino 4: Licht: JB Media Lightmanager pro+
Heimkino 5: Aktoren: Intertechno und Elro
Heimkino 6: Amazon Fire TV
Heimkino 7: Soundbar Samsung FW-450
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H Touch
3. Fernbedienung: H 785
Software: Beides

Re: Hub oder nicht Hub

Beitrag von Landor » 15. Oktober 2015 18:36

@std
Meine Touch hat auch ohne einen Hub die Möglichkeit,
den Schlafmodus zu nutzen. Und das funktioniert auch super, weil sie recht sendestark ist und alle meine Geräte
im Schlafzimmer erreicht. :ja:

Gruß,
Landor
TV: Samsung UE60JU6850
AV-Receiver: Onkyo HT-RC 630
Licht: JB Media Lightmanager Air
Licht: JB Media Lightmanager pro+
Aktoren: Intertechno und Elro
Amazon Fire TV
Soundbar Samsung FW-450

moinmoin
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 34
Registriert: 5. Oktober 2008 18:08
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 885
3. Fernbedienung: H 555
Software: Beides
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 885
3. Fernbedienung: H 555
Software: Beides

Re: Hub oder nicht Hub

Beitrag von moinmoin » 15. Oktober 2015 19:33

Die Ultimate ist meine 3. Harmony und ich würde mir keine mehr ohne Hub kaufen. Allein schon, da ich damit problemlos Bluetooth Geräte (PS3, Fire TV Stick) steuern kann. Des weiteren ist es viel angenehmer beim starten einer Aktion nicht mehr "zielen" muss.

Finanzminister
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 10
Registriert: 25. Februar 2016 10:09
1. Fernbedienung: H Companion
Software: nur SmartPhone-App
1. Fernbedienung: H Companion
Software: nur SmartPhone-App

Re: Hub oder nicht Hub

Beitrag von Finanzminister » 25. Februar 2016 12:56

Kann nur beipflichten der Hub ist ein kleiner Segen, toller Empfang, selbst der sehr ungenaue IF Empfänger der Xbox One funktioniert obwohl der Hub "irgendwo" steht und notfalls gibt es noch einen externen Sender dazu, man flutet dann förmlich den Raum mit Infrarot (wir leider nicht warm). :lol:

Wer das Leuchtfeuer mal erleben will einfach den Hub bedienen und durch eine Handykamera das Gerät betrachten, da gehts ab!

Muss aber eines kurz erwähnen bin erst seit 2 Monaten im Besitz der Harmony (überhaupt meine erste) und Ziele immer noch auf den Fernseher, also das muss ich mir noch abgewöhnen. :mrgreen:

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 0 Gäste