Einschalten eine Panasonic Plasmas

Ist eine Harmony das Richtige für mich? Wenn ja, welche passt am besten zu meinen Bedürfnissen?
Forumsregeln
Wichtige Hinweise zum erstellen neuer Themen - bitte vorher einmal unsere Forenregeln lesen!
andi_74
Themenersteller
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 9
Registriert: 22. März 2016 16:19
Heimkino 1: Panasonic TX-P46S10E
Heimkino 2: Yamaha RX-V650
Heimkino 3: VU+ Solo 4K
Heimkino 4: Harmony Ultimate One

Einschalten eine Panasonic Plasmas

Beitrag von andi_74 » 22. März 2016 16:53

Hallo an alle,
ich benötige eine neue Fernbedienung, da die meines Plasma-Fernsehers defekt ist und ich von Entertain zu Satellitenempfang wechsel. In dem Zuge wollte ich mir endlich einmal eine gute Universalfernbedienung gönnen. Gelegentlich habe ich von Aldi eine ausprobiert, aber bislang ist jede am Einschalten meines Fernsehers gescheitert.
Dies hat den Grund, dass man zum Einschalten des Panasonic Plasmafernseher TX-P46S10E die Powertaste gedrückt halten muß. Man sieht dann an der kleinen roten LED am Panasonic, dass mehrmals ein Befehl gesendet wird. Erst nach etwa 5 mal aufblinken der LED schaltet der Panasonic ein.

Die bisherigen Fernbedienungen haben beim Power-On nur einmal das Signal gesendet, was natürlich bei mir nicht funktioniert.

Meine Wunsch-Fernbedienung wäre die Harmony 650. Weiß jemand ob diese es beherrscht beim Drücken des Powerbuttons mehrmals den Befehl zu senden? Von der Automatischen Funktion, mehrere Aktionen gleichzeitig auszuführen, will ich im Bezug auf den Pana gar nicht erst träumen.

Weiß jemand, ob die Harmony 650 oder irgendeine andere den Plasma anbekommt?

Grüße, Andi
Panasonic TX-P46S10E
Yamaha RX-V650
VU+ Solo 4K
Harmony Ultimate One

Benutzeravatar
std
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 10943
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: IR-->Funk: Lightmanager Mini
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides

Re: Einschalten eine Panasonic Plasmas

Beitrag von std » 22. März 2016 17:23

Hi

Der Befehl wird nicht mehrmals, sondern einmal lang gesendet. Was dein Gerät wohl mit blinken signalisiert.
Ich schalte meine Panasonic Plasmas seit vielen Jahren mit diversen Harmony ein, sich mit ner 650
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
IR-->Funk: Lightmanager Mini

Benutzeravatar
listener
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 3696
Registriert: 19. April 2007 21:49
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H Ultimate
Software: myharmony.com
Heimkino 1: TV: Samsung UE32H6410
Heimkino 2: PVR: Topfield CRP-2401CI+
Heimkino 3: AVR: Yamaha RX-V577
Heimkino 4: 5.1-Speaker: Teufel Concept S
Heimkino 5: Minisystem: Marantz M-CR610
Heimkino 6: DVD: Sony DVP-NS76H
Heimkino 7: Streaming: Logitech Squeezebox Touch
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H Ultimate
Software: myharmony.com

Re: Einschalten eine Panasonic Plasmas

Beitrag von listener » 22. März 2016 18:07

Keine Ahnung warum Stefan mittendrin aufgehört hat zu antworten, vielleicht ist der Handy-Akku leer? :lol:
Fakt ist, für viele Geräte, insbesondere Panasonic-TVs,- kann man in der Software einstellen wie lange der Einschalt-Befehl gesendet wird. Also steht deinem Harmony-Vergnügen nichts im Weg.
Grüße
listener


Kein Support per PN oder E-Mail!
Stellt eure Fragen bitte im Forum!
TV: Samsung UE32H6410
PVR: Topfield CRP-2401CI+
AVR: Yamaha RX-V577
5.1-Speaker: Teufel Concept S
Minisystem: Marantz M-CR610
DVD: Sony DVP-NS76H
Streaming: Logitech Squeezebox Touch

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 0 Gäste