[Companion:] Möglichkeiten der Haussteuerungstasten für Hue

Ist eine Harmony das Richtige für mich? Wenn ja, welche passt am besten zu meinen Bedürfnissen?
Forumsregeln
Wichtige Hinweise zum erstellen neuer Themen - bitte vorher einmal unsere Forenregeln lesen!
Benutzeravatar

Themenersteller
Vandal
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 17
Registriert: 21. Juli 2014 18:41
1. Harmony: Smart Control
Software: Beides
Heimkino 1: Harmony: Smart Control Simple Remote
Heimkino 2: TV: Sony Bravia KDL 60W855B
Heimkino 3: HTPC: Mac Mini 3,1; Early 2009; Plex
Heimkino 4: Amp: Onkyo TX-SV545
Heimkino 5: Licht: Philips Hue, Bridge 2.0
Heimkino 6: Wandler: OFA HC 8300 mit HC 8010
Heimkino 7: Toys: Xbox One; RetropieSNES, Wii
Wohnort: Berlin
Wohnort: Berlin
1. Harmony: Smart Control
Software: Beides

[Companion:] Möglichkeiten der Haussteuerungstasten für Hue

Beitrag von Vandal » 1. Dezember 2016 23:45

Hallo zusammen,

ich habe schon eine "alte" Smart Control im Einsatz, mich reizen aber die neuen Home Automatition bzw. Haussteuerungstasten um meine Hue Birnen anzusteuern. Nun habe ich einges gelesen, kann es aber leider mit meiner Smart Control nicht testen, daher hätte ich zwei Verständnisfragen an euch:

1) Kann ich mit den Tasten mein Hue System ausserhalb einer Aktivität steuern?

2) Welche Möglichkeiten habe ich die Tasten zu belegen? Hue Szenen steuern geht ja scheinbar nicht, also nur an, aus und dimmen? Oder kann ich die "Steckdosen" Tasten noch irgendwie anders belegen?

Wäre super wenn jemand da mehr weiss.

Danke,
V
Harmony: Smart Control Simple Remote
TV: Sony Bravia KDL 60W855B
HTPC: Mac Mini 3,1; Early 2009; Plex
Amp: Onkyo TX-SV545
Licht: Philips Hue, Bridge 2.0
Wandler: OFA HC 8300 mit HC 8010
Toys: Xbox One; RetropieSNES, Wii

Benutzeravatar

Kat-CeDe
Fachkompetenz
Fachkompetenz
Beiträge: 4047
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: myharmony.com
Heimkino 1: TV: Samsung F6510/PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/Fire TV+Stick
Heimkino 7: SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H
Heimkino 10: SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Heimkino 11: Philips Hue / Z-Wave / Fritz!DecT
Heimkino 12: Sonos Play:1, 3 FosCams
Heimkino 13: Echo/Dot/OpenHAB2/SmartThings/HABridge
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: myharmony.com

Re: [Companion:] Möglichkeiten der Haussteuerungstasten für Hue

Beitrag von Kat-CeDe » 2. Dezember 2016 09:36

Hi,
1. ja.
2. weiß ich nicht da ich bisher keine Szenen benutze. Ich meine aber was von Gruppen gehört/gelesen zu haben.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung F6510/PS50C430/43KU5079
TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/Fire TV+Stick
SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
AVR: Denon 4400H
SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Philips Hue / Z-Wave / Fritz!DecT
Sonos Play:1, 3 FosCams
Echo/Dot/OpenHAB2/SmartThings/HABridge

Benutzeravatar

player83
Tasten-Beleger
Tasten-Beleger
Beiträge: 43
Registriert: 24. November 2016 15:38
1. Harmony: 950
2. Harmony: Hub
3. Harmony: Companion
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Panasonic 65DXC904
Heimkino 2: AVR: Marantz SR7010
Heimkino 3: Mediaplayer: Nvidia Shield TV
Heimkino 4: BR-Player: Samsung D6900
Heimkino 5: TV-Box: Swisscom TV 2.0
Heimkino 6: Audio: Sonos Play:1
Heimkino 7: Audio: Sonos Connect
Heimkino 11: TV2: Samsung UE46C8700
Heimkino 12: AVR2: Onkyo TX-NR809
Heimkino 13: TV-Box2: Swisscom TV 2.0
Heimkino 14: BR-Player2: Playstation 3
1. Harmony: 950
2. Harmony: Hub
3. Harmony: Companion
Software: Beides

Re: [Companion:] Möglichkeiten der Haussteuerungstasten für Hue

Beitrag von player83 » 2. Dezember 2016 09:42

Super, genau die erste Frage war für mich auch noch offen.

Das mit den Szenen sollte klappen. Siehe hier die Anleitung von Logitech:
https://support.myharmony.com/de-us/har ... hilips-hue

Nunja, dann wäre das für soweit auch geklärt. Dann werde ich wohl noch einen Hub für die Logitech und für meine Living Colors kaufen.


Weiss jemand, ob man immer noch die alte App nutzen muss, damit diese mit der Logitech funktionieren. Im Link steht ja ein Hinweis und der Link zur App der 1. Generation. Ganz oben wird einem jedoch der Link zur 2. Generation angegeben.
TV: Panasonic 65DXC904
AVR: Marantz SR7010
Mediaplayer: Nvidia Shield TV
BR-Player: Samsung D6900
TV-Box: Swisscom TV 2.0
Audio: Sonos Play:1
Audio: Sonos Connect
TV2: Samsung UE46C8700
AVR2: Onkyo TX-NR809
TV-Box2: Swisscom TV 2.0
BR-Player2: Playstation 3

Benutzeravatar

Themenersteller
Vandal
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 17
Registriert: 21. Juli 2014 18:41
1. Harmony: Smart Control
Software: Beides
Heimkino 1: Harmony: Smart Control Simple Remote
Heimkino 2: TV: Sony Bravia KDL 60W855B
Heimkino 3: HTPC: Mac Mini 3,1; Early 2009; Plex
Heimkino 4: Amp: Onkyo TX-SV545
Heimkino 5: Licht: Philips Hue, Bridge 2.0
Heimkino 6: Wandler: OFA HC 8300 mit HC 8010
Heimkino 7: Toys: Xbox One; RetropieSNES, Wii
Wohnort: Berlin
Wohnort: Berlin
1. Harmony: Smart Control
Software: Beides

Re: [Companion:] Möglichkeiten der Haussteuerungstasten für Hue

Beitrag von Vandal » 2. Dezember 2016 13:39

Grossartig, ich danke euch, das ist doch genau das was ich hören wollte.

Damit kommt die Companion auf meinen Wunschzettel (für mich selbst :-D )
player83 hat geschrieben:Weiss jemand, ob man immer noch die alte App nutzen muss, damit diese mit der Logitech funktionieren. Im Link steht ja ein Hinweis und der Link zur App der 1. Generation. Ganz oben wird einem jedoch der Link zur 2. Generation angegeben.
Ja, ich denke aktuell muss noch die alte App genutzt werden, zumindest mit dem Harmony Hub der ersten Generation, ich weiss nicht ob sich da bei dem neuen etwas geändert hat…
Harmony: Smart Control Simple Remote
TV: Sony Bravia KDL 60W855B
HTPC: Mac Mini 3,1; Early 2009; Plex
Amp: Onkyo TX-SV545
Licht: Philips Hue, Bridge 2.0
Wandler: OFA HC 8300 mit HC 8010
Toys: Xbox One; RetropieSNES, Wii

Benutzeravatar

player83
Tasten-Beleger
Tasten-Beleger
Beiträge: 43
Registriert: 24. November 2016 15:38
1. Harmony: 950
2. Harmony: Hub
3. Harmony: Companion
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Panasonic 65DXC904
Heimkino 2: AVR: Marantz SR7010
Heimkino 3: Mediaplayer: Nvidia Shield TV
Heimkino 4: BR-Player: Samsung D6900
Heimkino 5: TV-Box: Swisscom TV 2.0
Heimkino 6: Audio: Sonos Play:1
Heimkino 7: Audio: Sonos Connect
Heimkino 11: TV2: Samsung UE46C8700
Heimkino 12: AVR2: Onkyo TX-NR809
Heimkino 13: TV-Box2: Swisscom TV 2.0
Heimkino 14: BR-Player2: Playstation 3
1. Harmony: 950
2. Harmony: Hub
3. Harmony: Companion
Software: Beides

Re: [Companion:] Möglichkeiten der Haussteuerungstasten für Hue

Beitrag von player83 » 2. Dezember 2016 13:47

Da ja der erste und zweite Hub technisch der selbe ist, dürfte es daran ja nicht liegen. Ausser Logitech limitiert da bewusst etwas, was ich aber nicht denke.
TV: Panasonic 65DXC904
AVR: Marantz SR7010
Mediaplayer: Nvidia Shield TV
BR-Player: Samsung D6900
TV-Box: Swisscom TV 2.0
Audio: Sonos Play:1
Audio: Sonos Connect
TV2: Samsung UE46C8700
AVR2: Onkyo TX-NR809
TV-Box2: Swisscom TV 2.0
BR-Player2: Playstation 3

Benutzeravatar

Kat-CeDe
Fachkompetenz
Fachkompetenz
Beiträge: 4047
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: myharmony.com
Heimkino 1: TV: Samsung F6510/PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/Fire TV+Stick
Heimkino 7: SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H
Heimkino 10: SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Heimkino 11: Philips Hue / Z-Wave / Fritz!DecT
Heimkino 12: Sonos Play:1, 3 FosCams
Heimkino 13: Echo/Dot/OpenHAB2/SmartThings/HABridge
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: myharmony.com

Re: [Companion:] Möglichkeiten der Haussteuerungstasten für Hue

Beitrag von Kat-CeDe » 2. Dezember 2016 19:52

Hi,
bedenkt das die Living Colors nur mit Tricks an der Hue Bridge laufen (Google fragen) und man trotzdem den Harmony Hub braucht.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung F6510/PS50C430/43KU5079
TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/Fire TV+Stick
SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
AVR: Denon 4400H
SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Philips Hue / Z-Wave / Fritz!DecT
Sonos Play:1, 3 FosCams
Echo/Dot/OpenHAB2/SmartThings/HABridge