Harmony One gegen 350 ersetzbar?

Ist eine Harmony das Richtige für mich? Wenn ja, welche passt am besten zu meinen Bedürfnissen?
Forumsregeln
Wichtige Hinweise zum erstellen neuer Themen - bitte vorher einmal unsere Forenregeln lesen!
Benutzeravatar

Neuroplant
Aktions-Durchschauer
Aktions-Durchschauer
Beiträge: 412
Registriert: 2. Juli 2016 09:37
1. Fernbedienung: H Ultimate One
2. Fernbedienung: H Smart Keyboard
3. Fernbedienung: H Companion
Software: Beides
Heimkino 1: TV: [Sony KDL-26EX350]
Heimkino 2: Mini Hifi Anlage: [Aiwa LCX-133]
Heimkino 3: Streming Client [Amazon FireTV Stick]
Heimkino 4: TV2: [Sony KD-55X8509C]
Heimkino 5: AV-Receiver: [Onkyo HT-R494]
Heimkino 6: Console: [Sony Playstation3]
Heimkino 7: Console: [Sony Playstation 4 pro]
Heimkino 8: 44-Tasten LED-Strip[Starwire SW-IRC-D]
Heimkino 9: Deckenventilator: [Westinghouse 78095]
Heimkino 10: Beleuchtungs.[JB Media Lightmanager pro]
Heimkino 11: Amazon Echo Dot
Heimkino 12: RaspberryPI [HA-Bridge+lightmanager.c]
Wohnort: Dormagen
Wohnort: Dormagen
1. Fernbedienung: H Ultimate One
2. Fernbedienung: H Smart Keyboard
3. Fernbedienung: H Companion
Software: Beides

Re: Harmony One gegen 350 ersetzbar?

Beitrag von Neuroplant » 25. August 2017 22:38

Hallo,
Es ist nicht so, dass alle via IP steuerbaren Geräte unterstützt werden.
Ich glaube fast es ist nur die Sonus Serie
Gruß
Neuroplant
TV: [Sony KDL-26EX350]
Mini Hifi Anlage: [Aiwa LCX-133]
Streming Client [Amazon FireTV Stick]
TV2: [Sony KD-55X8509C]
AV-Receiver: [Onkyo HT-R494]
Console: [Sony Playstation3]
Console: [Sony Playstation 4 pro]
44-Tasten LED-Strip[Starwire SW-IRC-D]
Deckenventilator: [Westinghouse 78095]
Beleuchtungs.[JB Media Lightmanager pro]
Amazon Echo Dot
RaspberryPI [HA-Bridge+lightmanager.c]


Fonzo
Aktions-Durchschauer
Aktions-Durchschauer
Beiträge: 396
Registriert: 22. Dezember 2014 00:51
1. Fernbedienung: H Ultimate
Software: myharmony.com
Heimkino 1: AV Reciever: Denon AVR4311
Heimkino 2: TV: Samsung LE40C750
Heimkino 3: Sat: Dreambox 8000
Heimkino 4: Sonos: Connect, Play5, Play3, Play1
Heimkino 5: Apple TV3
Heimkino 6: FireTV
Heimkino 7: Philips HUE
Heimkino 8: IP-Symcon 4.3
Heimkino 9: Squeezebox
Heimkino 10: Amazon Alexa
Heimkino 11: Plex mit Rasplex und FLIRC
Heimkino 12: Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Heimkino 13: Epson Beamer
1. Fernbedienung: H Ultimate
Software: myharmony.com

Re: Harmony One gegen 350 ersetzbar?

Beitrag von Fonzo » 25. August 2017 23:39

Neuroplant hat geschrieben:
25. August 2017 22:38
Ich glaube fast es ist nur die Sonus Serie
Sonos, Roku, ein paar SmartTVs der neusten Generation von wenigen Herstellern sowie vereinzelt auch manche AVR Modelle. Aber leider sind das nach wie vor sehr wenige Modelle die über LAN gesteuert werden können selbst wenn dies ginge. Der Geschwindigkeits Unterschied zwischen IR und LAN Befehl ist schon bei manchen Dingen deutlich merkbar. Eine Dreambox lässt sich z.B. fließend mit Netzwerk Befehlen der Sender umschalten während das per IR nur mit leichter Verzögerung geht.
AV Reciever: Denon AVR4311
TV: Samsung LE40C750
Sat: Dreambox 8000
Sonos: Connect, Play5, Play3, Play1
Apple TV3
FireTV
Philips HUE
IP-Symcon 4.3
Squeezebox
Amazon Alexa
Plex mit Rasplex und FLIRC
Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Epson Beamer


Themenersteller
power-dodge
Tasten-Beleger
Tasten-Beleger
Beiträge: 45
Registriert: 20. August 2017 22:16
1. Fernbedienung: H One
Software: PC Software
1. Fernbedienung: H One
Software: PC Software

Re: Harmony One gegen 350 ersetzbar?

Beitrag von power-dodge » 26. August 2017 06:03

Ah vielen Dank.

Kann die Comoanione neue IR Befehle anlernen?

Bluetooth oder WiFi Befehle dann wohl nicht?

Benutzeravatar

Neuroplant
Aktions-Durchschauer
Aktions-Durchschauer
Beiträge: 412
Registriert: 2. Juli 2016 09:37
1. Fernbedienung: H Ultimate One
2. Fernbedienung: H Smart Keyboard
3. Fernbedienung: H Companion
Software: Beides
Heimkino 1: TV: [Sony KDL-26EX350]
Heimkino 2: Mini Hifi Anlage: [Aiwa LCX-133]
Heimkino 3: Streming Client [Amazon FireTV Stick]
Heimkino 4: TV2: [Sony KD-55X8509C]
Heimkino 5: AV-Receiver: [Onkyo HT-R494]
Heimkino 6: Console: [Sony Playstation3]
Heimkino 7: Console: [Sony Playstation 4 pro]
Heimkino 8: 44-Tasten LED-Strip[Starwire SW-IRC-D]
Heimkino 9: Deckenventilator: [Westinghouse 78095]
Heimkino 10: Beleuchtungs.[JB Media Lightmanager pro]
Heimkino 11: Amazon Echo Dot
Heimkino 12: RaspberryPI [HA-Bridge+lightmanager.c]
Wohnort: Dormagen
Wohnort: Dormagen
1. Fernbedienung: H Ultimate One
2. Fernbedienung: H Smart Keyboard
3. Fernbedienung: H Companion
Software: Beides

Re: Harmony One gegen 350 ersetzbar?

Beitrag von Neuroplant » 26. August 2017 06:32

power-dodge hat geschrieben:
26. August 2017 06:03
Ah vielen Dank.

Kann die Comoanione neue IR Befehle anlernen?

Bluetooth oder WiFi Befehle dann wohl nicht?
Ja, IR Befehle können angelernt werden.
(Aber eigentlich über den Hub, die companion kann gar nichts, die redet nur mit dem Hub,.)
Gruß
Neuroplant
TV: [Sony KDL-26EX350]
Mini Hifi Anlage: [Aiwa LCX-133]
Streming Client [Amazon FireTV Stick]
TV2: [Sony KD-55X8509C]
AV-Receiver: [Onkyo HT-R494]
Console: [Sony Playstation3]
Console: [Sony Playstation 4 pro]
44-Tasten LED-Strip[Starwire SW-IRC-D]
Deckenventilator: [Westinghouse 78095]
Beleuchtungs.[JB Media Lightmanager pro]
Amazon Echo Dot
RaspberryPI [HA-Bridge+lightmanager.c]


Themenersteller
power-dodge
Tasten-Beleger
Tasten-Beleger
Beiträge: 45
Registriert: 20. August 2017 22:16
1. Fernbedienung: H One
Software: PC Software
1. Fernbedienung: H One
Software: PC Software

Re: Harmony One gegen 350 ersetzbar?

Beitrag von power-dodge » 28. August 2017 20:26

Hallo,

hab heute meine neue FB bekommen.

Habe von dem alten Konto die Aktionen und Geräte ünertragen.
Naja muss man noch viel korrigieren...

Was ich fragen wollte, wo stelle ich ein bei welcher Taste
welche Aktion ausgeführt werden soll.
Würde gerne selber aussuchen was sich tut bei kurzem oder langem drauf drücken.

Und hat man keine komplette Freiheit beim Tasten Programmierung mehr?

Hab jetzt fast alle geräte gelöscht und alle Aktionen. Mal sehen ob neu einrichten über die App was bringt...

Gruß

Benutzeravatar

std
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 11430
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: IR-->Funk: Lightmanager Mini
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides

Re: Harmony One gegen 350 ersetzbar?

Beitrag von std » 28. August 2017 21:51

Hi

direkt auf dr "Startseite" er Software hast du doch liks die Auswahl "Tasten"
Ist bei myharmony halt nicht mehr wie bei der Software das man erst Gerät/Aktion wählt und dan die Tastenbelegung, sondern umgekehrt
Gehst auf "Tasten" und dann wählst du wo du was ändern willst
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
IR-->Funk: Lightmanager Mini


Themenersteller
power-dodge
Tasten-Beleger
Tasten-Beleger
Beiträge: 45
Registriert: 20. August 2017 22:16
1. Fernbedienung: H One
Software: PC Software
1. Fernbedienung: H One
Software: PC Software

Re: Harmony One gegen 350 ersetzbar?

Beitrag von power-dodge » 28. August 2017 21:55

Ah vielen Dank, teste ich mal morgen.

Für die Aktionen zuweisung geht es genau so?

Danke noch mal, man muss sich wider etwas einarbeiten.

Aber zum glück kann man es noch anpassen!

Gruß

Benutzeravatar

std
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 11430
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: IR-->Funk: Lightmanager Mini
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides

Re: Harmony One gegen 350 ersetzbar?

Beitrag von std » 28. August 2017 21:59

Wie "Aktionenzuweisung"?
Die Aktionen sind doch i Display.
Und die Reihenfolge editiert man direkt auf der FB. Mit Ausnahe der SmatzControl/Companion natürlich
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
IR-->Funk: Lightmanager Mini


Themenersteller
power-dodge
Tasten-Beleger
Tasten-Beleger
Beiträge: 45
Registriert: 20. August 2017 22:16
1. Fernbedienung: H One
Software: PC Software
1. Fernbedienung: H One
Software: PC Software

Re: Harmony One gegen 350 ersetzbar?

Beitrag von power-dodge » 29. August 2017 04:53

Ist eine Companion, würde gern selber bestimmen wo die abgelegt werden.

Gruß

Benutzeravatar

std
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 11430
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: IR-->Funk: Lightmanager Mini
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides

Re: Harmony One gegen 350 ersetzbar?

Beitrag von std » 29. August 2017 09:21

Da gibt es doch einen Menüpunkt in der Software
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
IR-->Funk: Lightmanager Mini

Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 16605
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 6: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 7: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides

Re: Harmony One gegen 350 ersetzbar?

Beitrag von TheWolf » 29. August 2017 10:29

power-dodge hat geschrieben:
29. August 2017 04:53
Ist eine Companion, würde gern selber bestimmen wo die abgelegt werden.
In Deinem Konto:
001-Aktions-Tasten anpassen.jpg
1. Auf Tasten klicken
2. Auf Los neben Zuweisung der Aktionstasten klicken
Danach kommt dieses Fenster:
002-Aktions-Tasten anpassen.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software oder myharmony.com benutzt wird.
TV: Sony KDL-55W905A
SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema


Themenersteller
power-dodge
Tasten-Beleger
Tasten-Beleger
Beiträge: 45
Registriert: 20. August 2017 22:16
1. Fernbedienung: H One
Software: PC Software
1. Fernbedienung: H One
Software: PC Software

Re: Harmony One gegen 350 ersetzbar?

Beitrag von power-dodge » 29. August 2017 21:06

Hallo,

die Companion funktioniert echt gut.
Ein paar Tasten muss man noch anpassen, ist aber nicht das Problem.

Kann man in den Actionen die Haussteurungstasten nicht belegen?
Schade eigentlich.

Gruß

Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 16605
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 6: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 7: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides

Re: Harmony One gegen 350 ersetzbar?

Beitrag von TheWolf » 30. August 2017 09:15

power-dodge hat geschrieben:
29. August 2017 21:06
Kann man in den Actionen die Haussteurungstasten nicht belegen?
Bei der Companion nicht, bei der Elite z.B. schon.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software oder myharmony.com benutzt wird.
TV: Sony KDL-55W905A
SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema


Themenersteller
power-dodge
Tasten-Beleger
Tasten-Beleger
Beiträge: 45
Registriert: 20. August 2017 22:16
1. Fernbedienung: H One
Software: PC Software
1. Fernbedienung: H One
Software: PC Software

Re: Harmony One gegen 350 ersetzbar?

Beitrag von power-dodge » 5. September 2017 19:07

Hallo,

so nach etwa 2 Wochen mit der Companion kann ich auch
paar Vorteile und Nachteile nennen. Meiner Meinung nach.

Vorteile:

Kein Display, nicht mehr möglich so leicht etwas aus versehen zu drücken
Kein Laden notwendig
Kein zielen mehr
Liegt gut in der Hand und fühlt sich gut an

Nachteile:

Stinkt immer noch nach Weichmacher
Smarthome Tasten nicht frei programmierbar
40 Sekunden Wartezeit bis der HUB gestartet ist

An sich aber eine gute Fernbedienung, das Geruch nervt ein
wenig und das dee HUB so lange braucht bis er hochgefahren ist.
Meine Anlage wird nicht bei Benutzung stromlos gemacht.

Und ja wir sind in dem Zeitalter angekommen wo man ziemlich
lange warten muss bis eine Fernbedienung hoch gefahren ist...

Gruß

Benutzeravatar

std
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 11430
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: IR-->Funk: Lightmanager Mini
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides

Re: Harmony One gegen 350 ersetzbar?

Beitrag von std » 5. September 2017 19:13

der Hub braucht IMO unter 1Wlass ihn einfach am Strom
Stinkt immer noch nach Weichmache
meine nicht. Okay, wenn an direkt die Nase dranhält. Aber wer macht das schon?
Smarthome Tasten nicht frei programmierbar
du kannst doch frei programieren welches Leuchtmittel geschaltet werden soll ;)
Szenen odr Gruppen schalten geht leider nicht
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
IR-->Funk: Lightmanager Mini