Habe Fragen vor Kauf einer Harmony One

Ist eine Harmony das Richtige für mich? Wenn ja, welche passt am besten zu meinen Bedürfnissen?
Forumsregeln
Wichtige Hinweise zum erstellen neuer Themen - bitte vorher einmal unsere Forenregeln lesen!

Themenersteller
Kellerläufer
Beiträge: 8
Registriert: 22. März 2009 19:58

Habe Fragen vor Kauf einer Harmony One

Beitrag von Kellerläufer » 23. März 2009 09:53

Bin am überlegen mir die Harmony One zuzulegen.

Ich wollte die Fernbedienung im ganzen Haus verwenden.

Habe mich bereits im Forum etwas durchgelesen aber habe doch noch Fragen die offen sind und auch hier keine genaue Antwort gefunden habe.

Wenn ich richtig liege können bis zu 16 Geräte programmiert werden.

Kann die Harmony auch Macros senden ?

Ich habe in meinem Heimkino elektrische Jalousien die mit Intertechno CMR 500 arbeiten.

Würde es gerne sehen sobald ich den AV Receiver anschalte das die Jalousien runter und wenn ich diesen ausschalte wieder hoch gehen.

Weiterhin sollte eine Deckenkranzbeleuchtung auch ein und ausgeschaltet werden.

Mit anderen Befehlen sollte z.B. auch möglich sein über Intertechno Dimmer die Leinwandbeleuchtung bei Wiedergabe das Licht runter zu dimmen und bei Stopp oder Pause wieder hoch zu dimmen.

Ich hatte erst an die Bitmonster Schaltung gedacht aber die Kombination Harmony mit dem Lightmanager scheint eine gute alternative zu sein.

Wenn ich das richtig verstanden habe wandelt der Lightmanager nur die Signale von Infrarot auf Funk um, bin mir aber nicht ganz sicher?

Da ich mehrere Intertechno Schaltungen vor habe ist meine Frage noch wie viel Befehle kann der Lightmanager umsetzen und muss ich in jedem Raum einen davon haben.

Wo bekomme ich Logos her für die Harmony?

Sorry für den langen Text würde mich aber freuen wenn mir jemand weiterhelfen könnte.

Gruß Kellerläufer

Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 4359
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung F6510/PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/Fire TV+Stick
Heimkino 7: SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H
Heimkino 10: SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Heimkino 11: Philips Hue/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 12: Sonos Play:1, 3 FosCams
Heimkino 13: Echo/Dot/OpenHAB2/SmartThings/HABridge
Heimkino 14: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Habe Fragen vor Kauf einer Harmony One

Beitrag von Kat-CeDe » 23. März 2009 11:13

Hi,
16 Geräte stimmt leider.

Macros kann sie etwas. Nennt sich bei Logitech Sequenzen und es gehen nur 5 Befehle in einer Sequenz. Mit ein bißchen Geschick und anlernen mehrere Befehle auf einmal könnte man es auf 10 oder sogar mehr bekommen.

Du brauchst mehrere Lightmanager wenn Du mit der Logitech in mehreren Räumen RF-Geräte bedienen willst. Wie Du schön erkannt hast wandelt der Lightmanager IR->RF und daher brauchst Du so ein Teil in jedem Raum wo Du mit der Harmony RF-Geräte schalten möchtest.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung F6510/PS50C430/43KU5079
TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/Fire TV+Stick
SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
AVR: Denon 4400H
SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Philips Hue/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1, 3 FosCams
Echo/Dot/OpenHAB2/SmartThings/HABridge
Leinwand: VNX Atlantis Dream

Benutzeravatar

std
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 12218
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Habe Fragen vor Kauf einer Harmony One

Beitrag von std » 23. März 2009 16:26

Hi

zum Dimmen auf einen bestimmten Wert brauchst du aber den Lightmanager Pro

Die Begrenzung auf 5 Befehle besteht bei den genannten Anwendungsfällen nicht da diese ja beim Start/beenden einer Aktion eingebunden werden können und außerdem der LM Pro die Steuerung weitgehend übernimmt. In diesem Fall kann man die gewünschten Szenarien hier programmieren
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot


Dixie
Beiträge: 502
Registriert: 2. April 2008 21:00
1. Harmony: 900
2. Harmony: One
3. Harmony: 600
Heimkino 1: TV = Panasonic TH-42PX80E
Heimkino 2: Beamer = Epson TW3200
Heimkino 3: AVR = Onkyo TX-NR709
Heimkino 4: SAT= VU+ Solo², Ultimo, Duo, Solo
Heimkino 5: BluRay = LG BP420
Heimkino 6: Streaming = Logitech div. Squeezeboxen
Heimkino 7: LS = Teufel Concept Magnum Power Edition
Heimkino 8: Game = Wii
Heimkino 9: Lightcontrol = One for All HC8300
1. Harmony: 900
2. Harmony: One
3. Harmony: 600

Re: Habe Fragen vor Kauf einer Harmony One

Beitrag von Dixie » 23. März 2009 18:42

Kellerläufer hat geschrieben:Wo bekomme ich Logos her für die Harmony?
Von hier zum Beispiel.
Dixie
TV = Panasonic TH-42PX80E
Beamer = Epson TW3200
AVR = Onkyo TX-NR709
SAT= VU+ Solo², Ultimo, Duo, Solo
BluRay = LG BP420
Streaming = Logitech div. Squeezeboxen
LS = Teufel Concept Magnum Power Edition
Game = Wii
Lightcontrol = One for All HC8300


Themenersteller
Kellerläufer
Beiträge: 8
Registriert: 22. März 2009 19:58

Re: Habe Fragen vor Kauf einer Harmony One

Beitrag von Kellerläufer » 23. März 2009 19:39

Kat-CeDe hat geschrieben:Hi,
16 Geräte stimmt leider.

Macros kann sie etwas. Nennt sich bei Logitech Sequenzen und es gehen nur 5 Befehle in einer Sequenz. Mit ein bißchen Geschick und anlernen mehrere Befehle auf einmal könnte man es auf 10 oder sogar mehr bekommen.
Hallo Ralf,
habe ich nocht nicht ganz verstanden,was ist eine Sequenz?

Bedeutet das z.B. bei bedienen der Play Taste 5 weitere Schaltungen automatisiert werden können?
std hat geschrieben: zum Dimmen auf einen bestimmten Wert brauchst du aber den Lightmanager Pro

Die Begrenzung auf 5 Befehle besteht bei den genannten Anwendungsfällen nicht da diese ja beim Start/beenden einer Aktion eingebunden werden können und außerdem der LM Pro die Steuerung weitgehend übernimmt. In diesem Fall kann man die gewünschten Szenarien hier programmieren


Hallo Stefan,

wenn ich das richtig verstehe benötige ich zum dimmen die Pro Ausführung werde ich mir gleich mal anschauen.

Geht das dann auch mit den Dimmern von Intertechno?

Bei meinen oben genannten Beispielen kommen im Zuge der Zeit aber die eine oder andere Steuerung noch dazu die ich dann auch mit der Harmony schalten möchte.
Dixie hat geschrieben:
Kellerläufer hat geschrieben:Wo bekomme ich Logos her für die Harmony?
Von hier zum Beispiel.
Dixie
Hallo Dixie,

habe hier im Forum allerdings gelesen das die Auflösung zu hoch sein soll und die Pics auch veraltet sind?

Gruß Kellerläufer

Benutzeravatar

std
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 12218
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Habe Fragen vor Kauf einer Harmony One

Beitrag von std » 23. März 2009 19:49

Hi

zum Dimmen auf einen vordefinierten Wert brauchst du neben dem LM pro die FS20-Dimmer (oder du hast noch ein paar alte IKEA-Koopla im Keller rumfliegen)

habe ich nocht nicht ganz verstanden,was ist eine Sequenz?
die Software bietet die Möglichkeit bis zu 4 Befehle auf einen Tastebdruck auszuführen. Andere Hersteller nennen das halt Makro, Logitech sagt Sequenz
Mit flinken Fingern, etwas Geduld und der Original-FB des Geröätes kann man der Harmony über die Lernfunktion 5-6 Originalbefehle als Einen unterjubeln. Das 5mal und alle diese neuen befehle in eine Sequenz gepackt kommt man dann auf 25-30 Befehle insgesamt

Aber wie gesagt. Bei der Funksteuerung macht das ja eh der LM-Pro

QWas mir noch nicht klar ist. Hast du nur Funkempfänger/-Schalter in mehreren Räumen oder willst du auch mit der Harmony im jeweiligen Raum diese alle steuern

Also alles vom Wohn- oder Heimkinozimmer aus gesteuert geht natürlich da der LM (im Wohnzimmer stehend) die IR-Signnale in Funk wandelt. Das funktioniert dann auch durch Wände. Reichweite weiß ich aber nicht

Die harmony in einen anderen Raum schleppen kannst du aber nicht, da du ja hier keine IR-Empfänger hast


Zu den Logos. Bei meiner 785 passen sie am besten von der Größe her. Ob sie jetzt teilw. veraltet sind weiß ich nicht. Und ob sie einem gefallen muss ja jeder selber wissen
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot


Themenersteller
Kellerläufer
Beiträge: 8
Registriert: 22. März 2009 19:58

Re: Habe Fragen vor Kauf einer Harmony One

Beitrag von Kellerläufer » 23. März 2009 20:26

Dimmer habe ich noch keine gekauft da kann ich ja dann direkt die FS 20 nehmen.

Wenn ich das richtig verstehe funktionieren die Dimmer von Intertechno dann nicht.

Aber die Jalousien Schalter und die normalen Schalter von Intertechno müssten es dann aber doch tun oder?

Langsam verstehe ich das mit der Sequenz und es macht jetzt schon Spass! :D

Die Schaltung von den Intertechno Schaltern in den anderen Räumen ist nicht zwingend erforderlich da ich ja auch noch die ITZ 500 habe.

Habe im ganzen Haus die Jalousienschalter von Intertechno und noch ein paar CMR 1000 Schalter.

Mir geht es aber vorwiegend darum im Kino einiges an Lichtsequenzen schalten zu können.

Und das scheint wohl mit dem Light Manager Pro möglich,war eben mal auf der HP und die Software scheint auch ziemlich einfach zu sein.

Das wollte ich wissen ,dachte mir wenn die Intertechno Schalter 30 Meter schaltbar sind dann dürfte es auch möglich sein mit dem LM Pro.

Möchte jetzt auch nochmal darauf hinweisen das ich da eher der ruhige Typ bin werde mit der One mal anfangen und erst einmal die Anlage im Wohnzimmer programmieren und dann kommt der LM.

Dauert eh noch was bis das Kino fertig ist. :oops:

Wie unterscheidet die Harmony eigentlich die AV Anlagen in den verschiedenen Räumen das ist mir noch nicht ganz klar?

Hat jemand einen Tipp wo die Harmony kaufen in der Bucht?

Gruß Kellerläufer

Benutzeravatar

std
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 12218
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Habe Fragen vor Kauf einer Harmony One

Beitrag von std » 23. März 2009 21:30

Hi

die H kann 16 Geräte und 256 Aktionen verwalten. Von daher könnte es schon klappen mit den Anlagen in mehreren Räumen

Ich würd mir aber lieber im Schlafzimmer, oder wo immer du noch ne kleine Anlage stehen hast, ne günstige 525 oder 555 anschaffen
Was machst du denn mit nur einer FB bei gleichzeitiger Nutzung durch Freundin/Frau/Gäste? Ganz abgesehen von dem Problem das die H garantiert immer gerade im falschen Zimmer liegt
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot


Dixie
Beiträge: 502
Registriert: 2. April 2008 21:00
1. Harmony: 900
2. Harmony: One
3. Harmony: 600
Heimkino 1: TV = Panasonic TH-42PX80E
Heimkino 2: Beamer = Epson TW3200
Heimkino 3: AVR = Onkyo TX-NR709
Heimkino 4: SAT= VU+ Solo², Ultimo, Duo, Solo
Heimkino 5: BluRay = LG BP420
Heimkino 6: Streaming = Logitech div. Squeezeboxen
Heimkino 7: LS = Teufel Concept Magnum Power Edition
Heimkino 8: Game = Wii
Heimkino 9: Lightcontrol = One for All HC8300
1. Harmony: 900
2. Harmony: One
3. Harmony: 600

Re: Habe Fragen vor Kauf einer Harmony One

Beitrag von Dixie » 24. März 2009 08:13

Kellerläufer hat geschrieben:Hallo Dixie,
habe hier im Forum allerdings gelesen das die Auflösung zu hoch sein soll und die Pics auch veraltet sind?
Kann ich nicht bestätigen. Sind doch für die ONE optimiert. Ich bin jedenfalls zufrieden und habe fast alle gefunden.
Dixie
TV = Panasonic TH-42PX80E
Beamer = Epson TW3200
AVR = Onkyo TX-NR709
SAT= VU+ Solo², Ultimo, Duo, Solo
BluRay = LG BP420
Streaming = Logitech div. Squeezeboxen
LS = Teufel Concept Magnum Power Edition
Game = Wii
Lightcontrol = One for All HC8300


Themenersteller
Kellerläufer
Beiträge: 8
Registriert: 22. März 2009 19:58

Re: Habe Fragen vor Kauf einer Harmony One

Beitrag von Kellerläufer » 24. März 2009 09:22

std hat geschrieben: Ich würd mir aber lieber im Schlafzimmer, oder wo immer du noch ne kleine Anlage stehen hast, ne günstige 525 oder 555 anschaffen
Was machst du denn mit nur einer FB bei gleichzeitiger Nutzung durch Freundin/Frau/Gäste? Ganz abgesehen von dem Problem das die H garantiert immer gerade im falschen Zimmer liegt
Da ist was wahres dran! :D
Dixie hat geschrieben:
Kellerläufer hat geschrieben:Hallo Dixie,
habe hier im Forum allerdings gelesen das die Auflösung zu hoch sein soll und die Pics auch veraltet sind?
Kann ich nicht bestätigen. Sind doch für die ONE optimiert. Ich bin jedenfalls zufrieden und habe fast alle gefunden.
Dixie
Schau ich mir mal genauer an.

Gruß Kellerläufer