1.04 Anleitung: Befehle testen

Alles zur online Harmony-Konfiguration über myharmony.com
Benutzeravatar
TheWolf
Themenersteller
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 16370
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX58
Heimkino 5: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 6: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 7: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides

1.04 Anleitung: Befehle testen

Beitrag von TheWolf » 20. November 2013 12:09

[+] FAQ Quicklink

Code: Alles auswählen

[img]http://www.harmony-remote-forum.de/images/harmony/arrowbullet.gif[/img] [b]Harmony FAQ (nur myharmony.com)[/b] | [url=http://www.harmony-remote-forum.de/viewtopic.php?f=58&t=11026]1.04 Anleitung: Befehle testen[/url]
Hi,

es kommt immer wieder vor, das mit der Frage "Hast Du die Befehle getestet" nichts angefangen werden kann.

Warum Befehle testen?
Bevor wir überhaupt eine Aktion anlegen, müssen wir wissen, was die Befehle eines Gerätes überhaupt machen, denn die Bezeichnung eines Befehls muss nicht immer aussagekräftig und zutreffend sein.
Dies trifft speziell bei den Betriebs-Einstellungen und der Eingangs-Wahl zu.

Bei vielen Geräten existieren z.B. neben dem PowerToggle-Befehl (einmal senden schaltet ein, nochmal senden schaltet aus) auch PowerON- und PowerOFF-Befehle. Nun ist es leider so, dass sich hinter einem PowerON-Befehl ohne weiters der Power-Toggle-Befehl verbergen kann (irgend eine Intelligenz-Bestie hat den PowerToggle-Befehle als PowerON-Befehl angelegt).
Würde man nun diesen PowerON-Befehl in den Betriebs-Einstellungen hinterlegen, würde folgendes passieren:
1. Wir starten Aktion 1 und damit auch unser Gerät. Es läuft.
2. Wir wechseln in Aktion 2, in dem unser Gerät ebenfalls enthalten ist. Normalerweise würde es weiterlaufen. Da die Software aber bei getrennten Power-Befehlen (und nur hier) den PowerON-Befehll auch beim Aktions-Wechsel sendet, wird das Gerät abgeschaltet, da ja in Wirklichkeit der PowerToggle-Befehl gesendet wird. :shock:

Ebenso wichtig ist das Testen der Input-Befehle für die Eingangs-Wahl.
Auch wenn auf der Original-FB nur eine Taste zum Wechseln der Eingänge vorhanden ist , können sich in der Datenbank aber sog. direkte Input-Befehle verbergen. Diese aktivieren den gewünschten EIngang sofort, ohne über ein Menü zu gehen oder langwierig alle Eingänge einzeln zu durchlaufen.

Und wie wird getestet?
Bewaffnet euch dafür mit einem Blatt Papier und etwas zum Schreiben.
Für den Test ist es erforderlich das alle -zumindest aber das zu testende Gerät- sich im StanbBy befinden.
Wechselt nun auf der Harmony in den Geräte-Modus.

:idea: Für Harmony's mit Hub:
Achtet darauf, worüber die Befehle gesendet werden (Harmony, Hub, Mini-Blaster, Alle) und stellt sicher, dass von diesem Sender Sichtverbindung zu den Geräten besteht.


Bei der Elite/950 ist das diese Touch-Fläche:
Elite-Device-Modus.jpg
Direkt danach sehen wir alle Geräte und wählen das Gerät aus, dessen Befehle wir testen wollen.

Bei der Ultimate/Touch ist das diese Touch-Fläche:
1-Menü.JPG
Danach gehen wir auf "Geräte" ...
2-Geräte.JPG
... und wählen das gewünschte Gerät aus:
3-Geräteauswahl.JPG
Nun sehen wir alle Befehle dieses Gerätes ...
4-Befehlsliste.JPG
... die wir einzeln nacheinander senden und uns bei jedem Befehl notieren, was der Befehl wirklich macht.

Bei der 650 ist das diese Taste:
6-650-Menü.JPG
Wir wählen das gewünschte Gerät aus:
5-650-Geräte.JPG
Nun sehen wir alle Befehle dieses Gerätes ...
7-650-Befehlsliste.JPG

... die wir einzeln nacheinander senden und uns bei jedem Befehl notieren, was der Befehl wirklich macht.

:idea: Logisch, dass wir zuerst mit den Power-Befehlen anfangen um zu sehen, worüber (PowerToggle oder PowerOn/PowerOff) das Gerät überhaupt eingeschaltet wird.
Danach -also wenn das Gerät läuft- geht's dann weiter mit den anderen Befehlen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software oder myharmony.com benutzt wird.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 1 Gast