Senderauswahl über Alexa Skill

Benutzeravatar

std
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 11430
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: IR-->Funk: Lightmanager Mini
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides

Re: Senderauswahl über Alexa Skill

Beitrag von std » 3. September 2017 22:05

Ja

Du hast ja die Companion, und damit nur die App zur Verfügung. Da bin ich derzeit überfragt wie das geht.
Mit Software meinte ich myharmony.com, aber das kannst du ja nicht nutzen
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
IR-->Funk: Lightmanager Mini

Benutzeravatar

std
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 11430
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: IR-->Funk: Lightmanager Mini
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides

Re: Senderauswahl über Alexa Skill

Beitrag von std » 3. September 2017 22:07

Aber auch dafür hat Hans einen Beitrag in den FAQ erstellt.
Bild Harmony FAQ (nur myharmony.com) | 1.03 Anleitung: Harmony-Konfiguration (über App)

Ca. im unteren Drittel
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
IR-->Funk: Lightmanager Mini


Luene
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 2
Registriert: 5. September 2017 12:10
1. Fernbedienung: H Hub
1. Fernbedienung: H Hub

Re: Senderauswahl über Alexa Skill

Beitrag von Luene » 5. September 2017 12:41

hallo,

ich klink mich mal mit ein und zwar kann ich auch trotz angepasster kanalnummern keinen sender über alexa auswählen.
habe RTL z.b. auf der 3 und auch in den harmony einstellungen auf 3 jedoch wenn ich alexa sage sie soll auf rtl umschalten dann wählt der hub statt der 3 die kanalnummer 114.
der einzige der geht ist pro7 auf der kanalnummer 1 aber diesen hatte ich vor ein paar monaten eingerichtet als ich den hub gekauft hatte, alles andere was ich gestern und heute eingestellt habe funktioniert wie gesagt nicht.

liegt das jetzt am skill oder mache ich was falsch ?

gruss Lüne

edit: ha habe den fehler selber gefunden, sobald änderungen an favoriten, kanalnummern etc. vorgenommen und syncronisierrt wurden muss der harrmony skill in der alexa app deaktiviert und dann wieder neu verknüpft werden damit alles funktioniert
Zuletzt geändert von Luene am 5. September 2017 13:20, insgesamt 1-mal geändert.


Themenersteller
AnSiVoPi
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 37
Registriert: 6. Februar 2017 22:57
Heimkino 1: TV: Grundig 42VLE8510WL
Heimkino 2: BluRay: Samsung BD-F5500E/EN
Heimkino 3: Amazon Echo&Dot
Heimkino 4: Phillips Hue & Bridge
Heimkino 5: Lightify Plugs & Pulbs
Heimkino 6: Apple TV
Heimkino 7: Amazon Fire Stick
Heimkino 8: Fritzbox Cable 6490

Re: Senderauswahl über Alexa Skill

Beitrag von AnSiVoPi » 5. September 2017 13:16

Hallo, also ich habe mich ebenfalls gestern nochmal an die Einrichtung über die App gesetzt, nach der wirklich super bereit gestellten Anleitung dazu. Das Problem bleibt leider. Es werden die Kanäle aufgerufen, nicht die platzierten Sender. Es scheint wirklich sinnvoll noch etwas zu warten bis der Skill dahin gehend überarbeitet ist, denn dieses Problem scheinen einige zu haben. Bis dahin habe ich mir eine Liste mit meinen Senderplätzen erstellt und rufe über Alexa die zugeordneten Plätze auf-das funktioniert bei mir wunderbar und die Nummern der Favoriten merkt man sich auch recht schnell. Dann müsste man immer mal wieder schauen wann es Updates zum Skill gibt...
TV: Grundig 42VLE8510WL
BluRay: Samsung BD-F5500E/EN
Amazon Echo&Dot
Phillips Hue & Bridge
Lightify Plugs & Pulbs
Apple TV
Amazon Fire Stick
Fritzbox Cable 6490


Themenersteller
AnSiVoPi
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 37
Registriert: 6. Februar 2017 22:57
Heimkino 1: TV: Grundig 42VLE8510WL
Heimkino 2: BluRay: Samsung BD-F5500E/EN
Heimkino 3: Amazon Echo&Dot
Heimkino 4: Phillips Hue & Bridge
Heimkino 5: Lightify Plugs & Pulbs
Heimkino 6: Apple TV
Heimkino 7: Amazon Fire Stick
Heimkino 8: Fritzbox Cable 6490

Re: Senderauswahl über Alexa Skill

Beitrag von AnSiVoPi » 5. September 2017 13:23

Interessant wäre vielleicht auch, ob dieses Problem alle TV Anbieter betrifft, oder nur bestimmte wie zB Kabel Deutschland. Offenbar werden ja die voreingestellten Kanalnummern aufgerufen und die individuell vergebenen Plätze trotz Einrichtung ignoriert.
TV: Grundig 42VLE8510WL
BluRay: Samsung BD-F5500E/EN
Amazon Echo&Dot
Phillips Hue & Bridge
Lightify Plugs & Pulbs
Apple TV
Amazon Fire Stick
Fritzbox Cable 6490


Luene
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 2
Registriert: 5. September 2017 12:10
1. Fernbedienung: H Hub
1. Fernbedienung: H Hub

Re: Senderauswahl über Alexa Skill

Beitrag von Luene » 5. September 2017 13:26

AnSiVoPi hat geschrieben:
5. September 2017 13:16
Hallo, also ich habe mich ebenfalls gestern nochmal an die Einrichtung über die App gesetzt, nach der wirklich super bereit gestellten Anleitung dazu. Das Problem bleibt leider. Es werden die Kanäle aufgerufen, nicht die platzierten Sender. Es scheint wirklich sinnvoll noch etwas zu warten bis der Skill dahin gehend überarbeitet ist, denn dieses Problem scheinen einige zu haben. Bis dahin habe ich mir eine Liste mit meinen Senderplätzen erstellt und rufe über Alexa die zugeordneten Plätze auf-das funktioniert bei mir wunderbar und die Nummern der Favoriten merkt man sich auch recht schnell. Dann müsste man immer mal wieder schauen wann es Updates zum Skill gibt...
passe deine kanalnummer in der harmony app an, syncronisiere und dann deaktiviere den harmony skill in der alexa app.
dann wieder aktivieren,einrichtung abschliessen und du wirst sehen es geht

Benutzeravatar

std
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 11430
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: IR-->Funk: Lightmanager Mini
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides

Re: Senderauswahl über Alexa Skill

Beitrag von std » 5. September 2017 15:55

so

hat heute Morge etwas gedauert.
Hatte erst Probleme die SmartControl vom Hub zu trennen, und durch den Umstad das die dann aber nur lokal getrennt ist aber imer noch im Konto (siehe TheWolfs FAQ-Beitrag: Bild Harmony FAQ (nur myharmony.com) | 6.06 Info: Unpairing ) bekam ich die Companion dann immer noch nicht da rein um sie zu konfigurieren
Also alles neu, Eigentlich kein Problem, bin da ja inzwischen recht geübt darin. Aber dann tauchte doc das ein oder andere Problem auf. Und die SmartHome Steuerung dann parallel zum PC immer noch über die App zu konfigurieren kostete dann doch einiges an Zeit


Da eine Emails-Adressen schon alle aufgebraucht sind, und ich ich keine Fake-Email verwenden will falls man mal den Support braucht, habe ich dann eine ungenutzte Email meiner Frau genutzt.
Allerdings weigerte sich die App daraufhin mich eine neue Email eintragen zu lassen. Bis ich nach einiger Zeit darauf kam in den Androideinstellungen Cache/Speicher der App zu löschen

6 Geräte und 7 Aktionen anzulegen ging dann zügig, bis auf das Lichtband halt das ich i jeder Aktion über die App etsprechend meinen Wünschen konfigurieren musste (Szene, nur Nachts)

Als ich dann Alexa hinzufügen und ausprobieren wollte scheiterten 3 Versuche das Konto übers Handy zu verknüpfen. Also am Phone wurde alles korrekt angezeigt, Alexa meckerte "erst Konto verknüpfen"
Über den PC ging es dann

Und das alles nur um, und jetzt kommen wir zu der Frage von "AnSiVoPi" in wie weit sich Hue mit der Companion steuern läßt) um Lampen mit der FB an- und ausschalten (langer Tastendruck) zu können. Man kann keine Szenen auswählen, und pro Taste nur ein einziges Leuchtmittel belegen, oder alle zusammen (keine Gruppen). Wenigstens werden die Lampen dann immer mit weiß eingeschaltet. Über die Wippe in der Mitte läßt sich dann die Helligkeit regeln

Edit: Okay, die wesentlich gefälligere Tastenanordnung war ja auch ein Grund von der SmartControl auf die Companion zu wechseln


Und jetzt ENDLICH zum Thema des Threads.

- kam bei mir im alten Konto, mit dem ich den Betatest gemacht hatt, die Auswahl der Favoriten gar nicht mehr funktioniert das nun mit dem neuen Konto

- es werden auch bei Nennung des Sendernamens die von mir im Harmonykonto festgelegten Ziffen gesendet

- die Erkennung der Sendernamen halt allerdings im Gegensatz zur Beta stark nachgelassen. Was vorher funktionierte geht nicht ehr:
RTL, RTL2, Discocery, 13 Street, Syfy, WDR
Abkürzungen ARD und ZDF funktionieren noch

- "Fernsehen" durch Nennung eines Favoriten aus einer anderen Aktion heraus starten geht nicht (aus dem Standby heraus noch nicht getestet)

- lange Aktivierungssätze raucht es nicht (mehr?) (bin während der Beta gar nicht auf die Ideee gekommen Kurzformen zu testen)
"Alexa, sage Harmony schalte auf ARD um " geht wesetlich kürzer

"Alexa, ARD mit Harmony", "Alexa, 1 mit Harmony", "Alexa, lauter/leiser mit Harmony", "Alexa, letzter Sender mit Harmony", "Alexa, Fernsehen mit Harmony" etc
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
IR-->Funk: Lightmanager Mini

Benutzeravatar

Kat-CeDe
Fachkompetenz
Fachkompetenz
Beiträge: 3896
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H Smart Control
Software: myharmony.com
Heimkino 1: TV: Samsung A350/F6510/PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: Beamer: TW3200
Heimkino 3: DVD: Sony DVP-NS900
Heimkino 4: BR: BDP 450 / HDI Prime 3 / 303D
Heimkino 5: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/Fire TV+Stick
Heimkino 6: SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
Heimkino 7: SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
Heimkino 8: AVR: Onkyo TX-NA905
Heimkino 9: SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Heimkino 10: Philips Hue / Z-Wave / Fritz!DecT
Heimkino 11: Sonos Play:1, 4 FosCams
Heimkino 12: Echo / Dot / OpenHAB2 / SmartThings
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H Smart Control
Software: myharmony.com

Re: Senderauswahl über Alexa Skill

Beitrag von Kat-CeDe » 5. September 2017 16:12

Hi,
das hat der Beta-Test ja richtig was gebracht:-(

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung A350/F6510/PS50C430/43KU5079
Beamer: TW3200
DVD: Sony DVP-NS900
BR: BDP 450 / HDI Prime 3 / 303D
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/Fire TV+Stick
SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
AVR: Onkyo TX-NA905
SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Philips Hue / Z-Wave / Fritz!DecT
Sonos Play:1, 4 FosCams
Echo / Dot / OpenHAB2 / SmartThings

Benutzeravatar

std
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 11430
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: IR-->Funk: Lightmanager Mini
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides

Re: Senderauswahl über Alexa Skill

Beitrag von std » 5. September 2017 16:26

Bei "RTL" meckert Alexa nun "keine Aktion oder Favoriten namens "Airplay" gefunden"

Ich VERMUTE mal das da inzwischen halt eine (mögliche) Aktion "Airplay" integriert wurde, die ich aber nicht angelegt habe
Dadurch kommt es jetzt zu einer Fehlinterpretation
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
IR-->Funk: Lightmanager Mini

Benutzeravatar

std
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 11430
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: IR-->Funk: Lightmanager Mini
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides

Re: Senderauswahl über Alexa Skill

Beitrag von std » 5. September 2017 16:57

kurz noch als Erklärung was die eingeschränkte Lichtsteuerung über die Cmpanion für mich z.B. bedeutet

ich schalte mit einer Taste den LED-Streifen ein. Brauche ich die Deckenlampe (6 Leuchtmittel) schalte ich mit der anderen Taste ALLE an, incl. dem Streifen. Die Deckenlampe allein ausschalten geht natürlich dann nicht. Ich muss ALLE ausschalten, und dann wieder den Streifen an (oder einmal winken, für den Bewegungsmelder)
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
IR-->Funk: Lightmanager Mini

Benutzeravatar

Wolfram
Sequenzer
Sequenzer
Beiträge: 161
Registriert: 30. März 2009 15:30
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H One
Software: myharmony.com
Heimkino 1: AVR: Yahama RX-A660
Heimkino 2: BluRay: Yamaha BD-S671
Heimkino 3: TV: Samsung UE49KS8090
Heimkino 4: Media Receiver: MR 401
Heimkino 5: Klima: Trisa Silent Power 9313
Heimkino 6: Streaming-Box: Apple TV 4
Heimkino 7: Amazon Echo
Heimkino 8: Wlan-Steckdosen: TP-Link HS110
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H One
Software: myharmony.com

Re: Senderauswahl über Alexa Skill

Beitrag von Wolfram » 5. September 2017 17:06

std hat geschrieben:
5. September 2017 16:26
Bei "RTL" meckert Alexa nun "keine Aktion oder Favoriten namens "Airplay" gefunden"
also bei mir funktioniert beides
  • Alexa schalte um auf RTL mit Harmony
  • Alexa starte Airplay mit Harmony
hab allerdings auch eine Aktion Airplay

Fernsehen über Fav starten geht bei mir nicht, nur über Sender und Nummer

ach ja, könnte man nicht einen Beitrag /Thread anpinnen, in dem funktionierende Sprachbefehle (Harmony - Alexa) gesammelt werden?
AVR: Yahama RX-A660
BluRay: Yamaha BD-S671
TV: Samsung UE49KS8090
Media Receiver: MR 401
Klima: Trisa Silent Power 9313
Streaming-Box: Apple TV 4
Amazon Echo
Wlan-Steckdosen: TP-Link HS110

Benutzeravatar

std
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 11430
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: IR-->Funk: Lightmanager Mini
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides

Re: Senderauswahl über Alexa Skill

Beitrag von std » 5. September 2017 17:09

mach einen auf. schreib deine Befehle rein, ich pinne ihn dann a.
Wenn ich viel Lust habe kopiere ich dann auch die aus den folgenden Posts in deinen ersten Post hinein, sofern du damit einverstanden bist

"schalte um auf RTL mit Harmony" hatte ich bei ir auch probiert. Muss ich nochmal ausführlicher testen
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
IR-->Funk: Lightmanager Mini


Themenersteller
AnSiVoPi
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 37
Registriert: 6. Februar 2017 22:57
Heimkino 1: TV: Grundig 42VLE8510WL
Heimkino 2: BluRay: Samsung BD-F5500E/EN
Heimkino 3: Amazon Echo&Dot
Heimkino 4: Phillips Hue & Bridge
Heimkino 5: Lightify Plugs & Pulbs
Heimkino 6: Apple TV
Heimkino 7: Amazon Fire Stick
Heimkino 8: Fritzbox Cable 6490

Re: Senderauswahl über Alexa Skill

Beitrag von AnSiVoPi » 5. September 2017 17:13

Also-ich habe die Senderplätze jetzt nochmal komplett in der App angepasst. Von aktualisieren kann ich aber nix finden-wo mach ich das, was ist damit gemeint?
TV: Grundig 42VLE8510WL
BluRay: Samsung BD-F5500E/EN
Amazon Echo&Dot
Phillips Hue & Bridge
Lightify Plugs & Pulbs
Apple TV
Amazon Fire Stick
Fritzbox Cable 6490

Benutzeravatar

Wolfram
Sequenzer
Sequenzer
Beiträge: 161
Registriert: 30. März 2009 15:30
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H One
Software: myharmony.com
Heimkino 1: AVR: Yahama RX-A660
Heimkino 2: BluRay: Yamaha BD-S671
Heimkino 3: TV: Samsung UE49KS8090
Heimkino 4: Media Receiver: MR 401
Heimkino 5: Klima: Trisa Silent Power 9313
Heimkino 6: Streaming-Box: Apple TV 4
Heimkino 7: Amazon Echo
Heimkino 8: Wlan-Steckdosen: TP-Link HS110
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H One
Software: myharmony.com

Re: Senderauswahl über Alexa Skill

Beitrag von Wolfram » 5. September 2017 17:18

AnSiVoPi hat geschrieben:
5. September 2017 17:13
Von aktualisieren kann ich aber nix finden-wo mach ich das, was ist damit gemeint?
z.B.
Alexa sage Harmony nach Aktionen suchen

dann wird das Konto neu synchronisiert

eventuell mußt auch den Skill deaktivieren und wieder aktivieren, wenn die Änderungen nicht übernommen wurden
AVR: Yahama RX-A660
BluRay: Yamaha BD-S671
TV: Samsung UE49KS8090
Media Receiver: MR 401
Klima: Trisa Silent Power 9313
Streaming-Box: Apple TV 4
Amazon Echo
Wlan-Steckdosen: TP-Link HS110

Benutzeravatar

std
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 11430
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: IR-->Funk: Lightmanager Mini
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides

Re: Senderauswahl über Alexa Skill

Beitrag von std » 5. September 2017 17:21

Hi

du musst die Favoriten im Konto ändern, also unter
Einstellungen-->Harmony-Einrichtung-->Geräte und Aktionen bearbeiten-->Favoriten

Direkt in der App ändert sich das nur lokal aufm Handy. Und falls die nach Änderng im Konto nicht synchroniert werden musst du die lokalen auf dem Handy löschen und dann nochmal synchronisieren
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
IR-->Funk: Lightmanager Mini