Harmony Lichtsteuerung

Fonzo
Aktions-Durchschauer
Aktions-Durchschauer
Beiträge: 336
Registriert: 22. Dezember 2014 00:51
1. Fernbedienung: H Ultimate
Software: myharmony.com
Heimkino 1: AV Reciever: Denon AVR4311
Heimkino 2: TV: Samsung LE40C750
Heimkino 3: Sat: Dreambox 8000
Heimkino 4: Sonos: Connect, Play5, Play3, Play1
Heimkino 5: Apple TV3
Heimkino 6: FireTV
Heimkino 7: Philips HUE
Heimkino 8: IP-Symcon 4.3
Heimkino 9: Squeezebox
Heimkino 10: Amazon Alexa
Heimkino 11: Plex mit Rasplex und FLIRC
Heimkino 12: Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Heimkino 13: Epson Beamer
1. Fernbedienung: H Ultimate
Software: myharmony.com

Re: Harmony Lichtsteuerung

Beitrag von Fonzo » 7. September 2017 21:18

std hat geschrieben:
7. September 2017 20:45
Musik abspielen wenn man nach Hause kommt, und das je nach Person und Tageszeit unterschiedlich
Heizung Zuhause hochfahren wenn man die Arbeitsstelle verläßt.
Markisen im Sommer rausfahren wenn die Sonne aufs Fenster knallt, im Winter bleibt die Markise drin etc etc etc
Das sind ja aber ganz alltägliche Dinge und jetzt nichts außergewöhnliches. Besitzt Du ein iPhone? Dann ist so was wie das Musik Szenario in 20 Minuten eingerichtet zum Testen, helfe Dir auch wenn Du willst. Heizung setzt halt voraus das die Heizung steuerbar ist ansonsten ist auch das kein großes Unterfangen. Wenn Du also Heizung und Markisen besitzen solltest die wie auch immer fernsteuerbar sind dann ist auch das möglich.
Zuletzt geändert von Fonzo am 7. September 2017 22:33, insgesamt 1-mal geändert.
AV Reciever: Denon AVR4311
TV: Samsung LE40C750
Sat: Dreambox 8000
Sonos: Connect, Play5, Play3, Play1
Apple TV3
FireTV
Philips HUE
IP-Symcon 4.3
Squeezebox
Amazon Alexa
Plex mit Rasplex und FLIRC
Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Epson Beamer

Benutzeravatar
std
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 11324
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: IR-->Funk: Lightmanager Mini
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides

Re: Harmony Lichtsteuerung

Beitrag von std » 7. September 2017 21:32

natürlich kann ich auch mit Android und Tasker wie gewünscht Musik automatisch starten.
Aber ich meine halt die zentrale "Intelligenz"/Steuerung dahinter und wie ein Ereignis ein anderes triggern kann und dabei auch noch mehrer Parameter berückschtigt werden Anwesenheit, Sonnenstand, Uhr- und Jahreszeit, (Außen-)Temperaturen
In sofern finde ich da fHe wirklich interessant. Aber wie an halbwegs komplexe Abläufe zusammenklickt sollte man sich mal bei Tasker abschauen. fHem ist in dieser Beziehung echt frustrierend
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
IR-->Funk: Lightmanager Mini

jonasvc
Themenersteller
Sequenzer
Sequenzer
Beiträge: 105
Registriert: 26. April 2017 16:12
1. Fernbedienung: H Touch
2. Fernbedienung: H Hub
Software: myharmony.com
Heimkino 1: TV: Sony KD55S8505
Heimkino 2: UHD Player: Panasonic UB900
Heimkino 3: AV Receiver: Denon X2200
1. Fernbedienung: H Touch
2. Fernbedienung: H Hub
Software: myharmony.com

Re: Harmony Lichtsteuerung

Beitrag von jonasvc » 7. September 2017 22:03

Wenn ich es jetzt richtig verstanden habe dAnn wird der raspberri als hue emuliert und lässt sich mit der hue app Steuern.man benötigt aber keine bridge dafür.
Werden die 4 led streifen dann als 4 Lampen in der app Steuerbar sein?
TV: Sony KD55S8505
UHD Player: Panasonic UB900
AV Receiver: Denon X2200

Fonzo
Aktions-Durchschauer
Aktions-Durchschauer
Beiträge: 336
Registriert: 22. Dezember 2014 00:51
1. Fernbedienung: H Ultimate
Software: myharmony.com
Heimkino 1: AV Reciever: Denon AVR4311
Heimkino 2: TV: Samsung LE40C750
Heimkino 3: Sat: Dreambox 8000
Heimkino 4: Sonos: Connect, Play5, Play3, Play1
Heimkino 5: Apple TV3
Heimkino 6: FireTV
Heimkino 7: Philips HUE
Heimkino 8: IP-Symcon 4.3
Heimkino 9: Squeezebox
Heimkino 10: Amazon Alexa
Heimkino 11: Plex mit Rasplex und FLIRC
Heimkino 12: Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Heimkino 13: Epson Beamer
1. Fernbedienung: H Ultimate
Software: myharmony.com

Re: Harmony Lichtsteuerung

Beitrag von Fonzo » 7. September 2017 22:44

jonasvc hat geschrieben:
7. September 2017 22:03
Wenn ich es jetzt richtig verstanden habe dAnn wird der raspberri als hue emuliert und lässt sich mit der hue app Steuern.man benötigt aber keine bridge dafür.
Ich muss mir das selber mal anschauen wie das geht ich schreibe Dir dann das Vorgehen. Auf dem Raspberry läuft eine Software wie HA-Bridge die sich als Hue Bridge ausgibt, dies könnte auch IP-Symcon sein, habe ich selber aber noch nicht probiert, schaue ich mir aber gerne an. Der Weg ist dann also Harmony oder Hue App -> HA-Bridge -> IP-Symcon oder andere Software oder Skript -> pigpio -> Lampen. Dafür brauchst Du keine Hue Bridge. Wenn Du zu einem späteren Zeitpunkt dann Hue Lampen steuern willst hast Du dann also zwei Hue Bridges die gefunden werden eine echte und eine die auf deinem Raspberry emuliert wird.
jonasvc hat geschrieben:
7. September 2017 22:03
Werden die 4 led streifen dann als 4 Lampen in der app Steuerbar sein?
Wenn Du für die 4 Lampen jeweils eine eigene Ansteuerung realisiert hast diese also separat über den Raspberry ansteuerbar sind dann hast Du am Schluss, wenn alles fertig eingerichtet ist, vier Hue Lampen in Deiner Hue App bzw. Harmony.
AV Reciever: Denon AVR4311
TV: Samsung LE40C750
Sat: Dreambox 8000
Sonos: Connect, Play5, Play3, Play1
Apple TV3
FireTV
Philips HUE
IP-Symcon 4.3
Squeezebox
Amazon Alexa
Plex mit Rasplex und FLIRC
Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Epson Beamer

jonasvc
Themenersteller
Sequenzer
Sequenzer
Beiträge: 105
Registriert: 26. April 2017 16:12
1. Fernbedienung: H Touch
2. Fernbedienung: H Hub
Software: myharmony.com
Heimkino 1: TV: Sony KD55S8505
Heimkino 2: UHD Player: Panasonic UB900
Heimkino 3: AV Receiver: Denon X2200
1. Fernbedienung: H Touch
2. Fernbedienung: H Hub
Software: myharmony.com

Re: Harmony Lichtsteuerung

Beitrag von jonasvc » 7. September 2017 23:17

ok, das hört sich sehr gut an.
Dann muss ich mir vor allem nicht sofort die HUE Bridge kaufen und habe so mehr Geld um evt Symcon zu kaufen
TV: Sony KD55S8505
UHD Player: Panasonic UB900
AV Receiver: Denon X2200

jonasvc
Themenersteller
Sequenzer
Sequenzer
Beiträge: 105
Registriert: 26. April 2017 16:12
1. Fernbedienung: H Touch
2. Fernbedienung: H Hub
Software: myharmony.com
Heimkino 1: TV: Sony KD55S8505
Heimkino 2: UHD Player: Panasonic UB900
Heimkino 3: AV Receiver: Denon X2200
1. Fernbedienung: H Touch
2. Fernbedienung: H Hub
Software: myharmony.com

Re: Harmony Lichtsteuerung

Beitrag von jonasvc » 8. September 2017 00:18

So. Ich habe jetzt nochmal weiter mit der Symcon Demo gearbeitet. Ich kann meinen LED Streifen jetzt wuderbar darüber steuern.
Dann habe ich die HA-Bridge installiert und komme jetzt einfach nicht weiter, weil meine Philips HUE App keine Bridge findet. Was muss ich da machen?
TV: Sony KD55S8505
UHD Player: Panasonic UB900
AV Receiver: Denon X2200

Fonzo
Aktions-Durchschauer
Aktions-Durchschauer
Beiträge: 336
Registriert: 22. Dezember 2014 00:51
1. Fernbedienung: H Ultimate
Software: myharmony.com
Heimkino 1: AV Reciever: Denon AVR4311
Heimkino 2: TV: Samsung LE40C750
Heimkino 3: Sat: Dreambox 8000
Heimkino 4: Sonos: Connect, Play5, Play3, Play1
Heimkino 5: Apple TV3
Heimkino 6: FireTV
Heimkino 7: Philips HUE
Heimkino 8: IP-Symcon 4.3
Heimkino 9: Squeezebox
Heimkino 10: Amazon Alexa
Heimkino 11: Plex mit Rasplex und FLIRC
Heimkino 12: Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Heimkino 13: Epson Beamer
1. Fernbedienung: H Ultimate
Software: myharmony.com

Re: Harmony Lichtsteuerung

Beitrag von Fonzo » 8. September 2017 11:16

jonasvc hat geschrieben:
8. September 2017 00:18
Dann habe ich die HA-Bridge installiert und komme jetzt einfach nicht weiter, weil meine Philips HUE App keine Bridge findet. Was muss ich da machen?
Das ist eine sehr gute Frage ich selber nutzte die HA-Bridge bisher nicht muss ich selber mal schauen. Vielleicht kann das ja jemand beantworten der eine HA-Bridge in Nutzung hat. Ich habe mir mal auf die schnelle eine HA-Bridge installiert diese wird zumindest in iConnect auch gefunden aber die Verbindung kommt auch da nicht zustande. Was für eine Version der HA-Bridge hast Du denn?

Du musst dann auf alle Fälle in der HA-Bridge ein Gerät einrichten. Davor must Du noch ein paar Vorbereitungen in IP-Symcon machen.
In IP-Symcon im Objektbaum eine Kategorie anlegen (CTRL+0) und diese z.B. HA-Bridge benennen. Unterhalb dieser Kategorie ein Skript anlegen (CTRL+3) das nennt man z.B. HA Bridge Webhook Skript.
In das Skript folgenden Inhalt zum Testen kopieren:

Code: Alles auswählen

<?
IPS_LogMessage("WebHook HA-Bridge", print_r($_GET, true));
$state = $_GET["state"];
switch ($_GET["light"]) {

case "RGB1":
	
	if($state == "on")
	{
		I2GRGB_Set_Status(12345, true); // Objekt ID ergänzen
	}
	else
	{
		I2GRGB_Set_Status(12345, false); // Objekt ID ergänzen
	}
    
    break;
case "RGB2":
	
	if($state == "on")
	{
		I2GRGB_Set_Status(12345, true); // Objekt ID ergänzen
	}
	else
	{
		I2GRGB_Set_Status(12345, false); // Objekt ID ergänzen
	}
    
    break;
case "RGB3":
	
	if($state == "on")
	{
		I2GRGB_Set_Status(12345, true); // Objekt ID ergänzen
	}
	else
	{
		I2GRGB_Set_Status(12345, false); // Objekt ID ergänzen
	}
    
    break;
case "RGB4":
	
	if($state == "on")
	{
		I2GRGB_Set_Status(12345, true); // Objekt ID ergänzen
	}
	else
	{
		I2GRGB_Set_Status(12345, false); // Objekt ID ergänzen
	}
    
    break;				

}
?>
In dem Skript musst Du die Objekt ID gegen Deine eigenen austauschen. Dazu gehst Du jeweils in die Funktion "I2GRGB_Set_Status(12345, true); // Objekt ID ergänzen" löscht dort in dem Fall 12345 und drückst dann STRG+O und wählst da dann Deine RGB Instanz aus die Du schalten möchstest.
Jetzt im Objektbaum unter Kerninstanzen die Instanz WebHook öffnen. Hier oben Rechts auf Hinzufügen klicken
HA Webhook.png
Hier gibst du jetzt z.B. habridge als Hook an und wählst bei SkriptID das zuvor angelegte Skript an und bestätigst mit Ok.

Wenn Du jetzt z.B. in einem Browser eingibst

Code: Alles auswählen

http://192.168.1.20:3777/hook/habridge?light=RGB1&state=on
sollte RGB 1 eingeschaltet werden. Die IP Adresse ist durch die IP Adresse des Raspberry zu ersetzten auf dem IP-Symcon läuft.

Mit

Code: Alles auswählen

http://192.168.1.20:3777/hook/habridge?light=RGB1&state=off
wird ausgeschaltet.

Jetzt musst Du noch in der HA-Bridge ein Gerät anlegen.
Dazu im Bereich Home auf Add/Edit drücken
HA1.png
Jetzt bei Name einen Namen für das Gerät eintragen.
Device Type (Informational) Custom
Map Type (Legacy) HTTP Device

Bei On Items trägst Du nun ein
Type HTTP Device
Target Item

Code: Alles auswählen

http://192.168.1.20:3777/hook/habridge?light=RGB1&state=on
Die IP Adresse ersetzt Du durch die IP Adresse des Raspberry, RGB1 ist in dem Fall die Bezeichnung des Geräts, diese kannst Du beliebig anpassen musst dann nur in dem Skript oben eben den gleichen Namen abfragen.
Delay 0
Count 1
Http Verb GET
Content Type application/x-www-form-urlencoded
und am Schluss auf Add

Das ganze auch für Off Item wiederholen
Type HTTP Device
Target Item

Code: Alles auswählen

http://192.168.1.20:3777/hook/habridge?light=RGB1&state=off
Die IP Adresse ersetzt Du durch die IP Adresse des Raspberry
Delay 0
Count 1
Http Verb GET
Content Type application/x-www-form-urlencoded
und am Schluss auf Add

Zum Schluss Add Bridge Device drücken.

Was mir selber noch nicht klar ist, weil ich die HA-Bridge bisher nicht nutzte, ist wie man die Farben durchreicht. Eventuell weis das ja jemand ansonsten muss ich mal schauen wie das funktionieren soll.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
AV Reciever: Denon AVR4311
TV: Samsung LE40C750
Sat: Dreambox 8000
Sonos: Connect, Play5, Play3, Play1
Apple TV3
FireTV
Philips HUE
IP-Symcon 4.3
Squeezebox
Amazon Alexa
Plex mit Rasplex und FLIRC
Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Epson Beamer

jonasvc
Themenersteller
Sequenzer
Sequenzer
Beiträge: 105
Registriert: 26. April 2017 16:12
1. Fernbedienung: H Touch
2. Fernbedienung: H Hub
Software: myharmony.com
Heimkino 1: TV: Sony KD55S8505
Heimkino 2: UHD Player: Panasonic UB900
Heimkino 3: AV Receiver: Denon X2200
1. Fernbedienung: H Touch
2. Fernbedienung: H Hub
Software: myharmony.com

Re: Harmony Lichtsteuerung

Beitrag von jonasvc » 8. September 2017 11:20

danke, werde ich mich mal dransetzen wenn ich zu Hause bin. Ich dachte ich muss die nur installieren und fertig :mrgreen:
Die Bridge habe ich nach dieser Anleitung installiert.
In der zwischenzeit mal was anderes: Wenn ich mi IPS für den Raspberry kaufe, kann ich damit auch andere Hausautomationen steuern wie Funksteckdosen oder so? Weil der raspberry hat ja keine "Anschlüsse" für sowas
TV: Sony KD55S8505
UHD Player: Panasonic UB900
AV Receiver: Denon X2200

Fonzo
Aktions-Durchschauer
Aktions-Durchschauer
Beiträge: 336
Registriert: 22. Dezember 2014 00:51
1. Fernbedienung: H Ultimate
Software: myharmony.com
Heimkino 1: AV Reciever: Denon AVR4311
Heimkino 2: TV: Samsung LE40C750
Heimkino 3: Sat: Dreambox 8000
Heimkino 4: Sonos: Connect, Play5, Play3, Play1
Heimkino 5: Apple TV3
Heimkino 6: FireTV
Heimkino 7: Philips HUE
Heimkino 8: IP-Symcon 4.3
Heimkino 9: Squeezebox
Heimkino 10: Amazon Alexa
Heimkino 11: Plex mit Rasplex und FLIRC
Heimkino 12: Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Heimkino 13: Epson Beamer
1. Fernbedienung: H Ultimate
Software: myharmony.com

Re: Harmony Lichtsteuerung

Beitrag von Fonzo » 8. September 2017 11:41

jonasvc hat geschrieben:
8. September 2017 11:20
danke, werde ich mich mal dransetzen wenn ich zu Hause bin. Ich dachte ich muss die nur installieren und fertig :mrgreen:
Das wäre sehr schön wenn das so wäre aber Du musst der HA Bridge ja zumindest sagen was sie dann überhaupt machen soll die kann ja schließlich alles mögliche machen.
jonasvc hat geschrieben:
8. September 2017 11:20
kann ich damit auch andere Hausautomationen steuern wie Funksteckdosen oder so? Weil der raspberry hat ja keine "Anschlüsse" für sowas
Der Raspberry kann dann per se erst mal alles schalten was über das Netzwerk steuerbar ist wie z.B. Deinen Denon AVR. Wenn Du nun irgendwas per Funk schalten willst kannst Du von dem Raspberry entweder ein entsprechendes Gateway ansteuern, das dann das Gerät schaltet oder aber Du steckst einen USB Stick in den Raspberry, dann hast Du aus dem Raspberry ein Funkgateway gemacht. Beispiele wären z.B. ein ZME_UZB1 für Z-Wave oder ein EnOcean USB300 für EnOcean usw. oder ein CUL Stick für andere Funkprotokolle. Musst also den passenden Stick für das passende Funkprotokoll auswählen. Ansonsten gibt es für den Raspberry Aufsätze um daraus ein Funkgateway zu machen wie z.B. Razberry für Z-Wave usw.
AV Reciever: Denon AVR4311
TV: Samsung LE40C750
Sat: Dreambox 8000
Sonos: Connect, Play5, Play3, Play1
Apple TV3
FireTV
Philips HUE
IP-Symcon 4.3
Squeezebox
Amazon Alexa
Plex mit Rasplex und FLIRC
Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Epson Beamer

jonasvc
Themenersteller
Sequenzer
Sequenzer
Beiträge: 105
Registriert: 26. April 2017 16:12
1. Fernbedienung: H Touch
2. Fernbedienung: H Hub
Software: myharmony.com
Heimkino 1: TV: Sony KD55S8505
Heimkino 2: UHD Player: Panasonic UB900
Heimkino 3: AV Receiver: Denon X2200
1. Fernbedienung: H Touch
2. Fernbedienung: H Hub
Software: myharmony.com

Re: Harmony Lichtsteuerung

Beitrag von jonasvc » 8. September 2017 12:19

ok. wenn ich also 2 Steckdosen habe, die über WLAN funktionieren, z.b. von TP Link, könnte ich die einbinden und somit dann auch irgendwie in meine Harmony einbinden?
TV: Sony KD55S8505
UHD Player: Panasonic UB900
AV Receiver: Denon X2200

Fonzo
Aktions-Durchschauer
Aktions-Durchschauer
Beiträge: 336
Registriert: 22. Dezember 2014 00:51
1. Fernbedienung: H Ultimate
Software: myharmony.com
Heimkino 1: AV Reciever: Denon AVR4311
Heimkino 2: TV: Samsung LE40C750
Heimkino 3: Sat: Dreambox 8000
Heimkino 4: Sonos: Connect, Play5, Play3, Play1
Heimkino 5: Apple TV3
Heimkino 6: FireTV
Heimkino 7: Philips HUE
Heimkino 8: IP-Symcon 4.3
Heimkino 9: Squeezebox
Heimkino 10: Amazon Alexa
Heimkino 11: Plex mit Rasplex und FLIRC
Heimkino 12: Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Heimkino 13: Epson Beamer
1. Fernbedienung: H Ultimate
Software: myharmony.com

Re: Harmony Lichtsteuerung

Beitrag von Fonzo » 8. September 2017 12:45

jonasvc hat geschrieben:
8. September 2017 12:19
ok. wenn ich also 2 Steckdosen habe, die über WLAN funktionieren, z.b. von TP Link, könnte ich die einbinden und somit dann auch irgendwie in meine Harmony einbinden?
Ja kannst Du, TP Link ist hier beschrieben, für andere Geräte wie Dein Denon gibt es ein Denon Modul. Um auf Harmony Aktionen reagieren zu können und damit dann z.B. die TP Link zu schalten brauchst Du das Logitech Harmony Modul. Wenn dann eine Harmony Aktion ausgeführt wird kann dann z.B. die TP Link an- oder ausschalten oder eine Zeit gesteuerte Aktion mit der TP Link triggern.
AV Reciever: Denon AVR4311
TV: Samsung LE40C750
Sat: Dreambox 8000
Sonos: Connect, Play5, Play3, Play1
Apple TV3
FireTV
Philips HUE
IP-Symcon 4.3
Squeezebox
Amazon Alexa
Plex mit Rasplex und FLIRC
Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Epson Beamer

jonasvc
Themenersteller
Sequenzer
Sequenzer
Beiträge: 105
Registriert: 26. April 2017 16:12
1. Fernbedienung: H Touch
2. Fernbedienung: H Hub
Software: myharmony.com
Heimkino 1: TV: Sony KD55S8505
Heimkino 2: UHD Player: Panasonic UB900
Heimkino 3: AV Receiver: Denon X2200
1. Fernbedienung: H Touch
2. Fernbedienung: H Hub
Software: myharmony.com

Re: Harmony Lichtsteuerung

Beitrag von jonasvc » 8. September 2017 12:48

Sehr gut. Dann denke ich mal das es auf IPS hinauslaufen wird. Die kosten für die Harmony bridge fallen ja erstmal weg und FHEM ist mir dann doch zu umständlich ;)
PS: bekommt man das irgendwo billiger als für 100 Euro?
TV: Sony KD55S8505
UHD Player: Panasonic UB900
AV Receiver: Denon X2200

Fonzo
Aktions-Durchschauer
Aktions-Durchschauer
Beiträge: 336
Registriert: 22. Dezember 2014 00:51
1. Fernbedienung: H Ultimate
Software: myharmony.com
Heimkino 1: AV Reciever: Denon AVR4311
Heimkino 2: TV: Samsung LE40C750
Heimkino 3: Sat: Dreambox 8000
Heimkino 4: Sonos: Connect, Play5, Play3, Play1
Heimkino 5: Apple TV3
Heimkino 6: FireTV
Heimkino 7: Philips HUE
Heimkino 8: IP-Symcon 4.3
Heimkino 9: Squeezebox
Heimkino 10: Amazon Alexa
Heimkino 11: Plex mit Rasplex und FLIRC
Heimkino 12: Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Heimkino 13: Epson Beamer
1. Fernbedienung: H Ultimate
Software: myharmony.com

Re: Harmony Lichtsteuerung

Beitrag von Fonzo » 8. September 2017 15:24

jonasvc hat geschrieben:
8. September 2017 12:48
bekommt man das irgendwo billiger als für 100 Euro?
Ne ich glaube nicht. Funktioniert denn die HA-Bridge bei Dir? Bei mir wird die nicht gefunden, keine Ahnung ob es da einen Trick gibt oder irgendwas zu beachten. Falls das nicht geht muss ich selber mal schauen das über hue-upnp zu lösen. Für Color zum durchreichen habe ich auch kein Setting in der HA-Bridge gefunden aber vielleicht geht das mit Passthrough.
AV Reciever: Denon AVR4311
TV: Samsung LE40C750
Sat: Dreambox 8000
Sonos: Connect, Play5, Play3, Play1
Apple TV3
FireTV
Philips HUE
IP-Symcon 4.3
Squeezebox
Amazon Alexa
Plex mit Rasplex und FLIRC
Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Epson Beamer

jonasvc
Themenersteller
Sequenzer
Sequenzer
Beiträge: 105
Registriert: 26. April 2017 16:12
1. Fernbedienung: H Touch
2. Fernbedienung: H Hub
Software: myharmony.com
Heimkino 1: TV: Sony KD55S8505
Heimkino 2: UHD Player: Panasonic UB900
Heimkino 3: AV Receiver: Denon X2200
1. Fernbedienung: H Touch
2. Fernbedienung: H Hub
Software: myharmony.com

Re: Harmony Lichtsteuerung

Beitrag von jonasvc » 8. September 2017 15:27

das mit derBridge kann ich erst in ein paar Stunden ausprobieren. Ich sage bescheid falls sich da was tut. Zu hue upnp habe ich leider nicht viel gefunden deswegen hatte ich erst die Bridge ausprobiert
TV: Sony KD55S8505
UHD Player: Panasonic UB900
AV Receiver: Denon X2200

jonasvc
Themenersteller
Sequenzer
Sequenzer
Beiträge: 105
Registriert: 26. April 2017 16:12
1. Fernbedienung: H Touch
2. Fernbedienung: H Hub
Software: myharmony.com
Heimkino 1: TV: Sony KD55S8505
Heimkino 2: UHD Player: Panasonic UB900
Heimkino 3: AV Receiver: Denon X2200
1. Fernbedienung: H Touch
2. Fernbedienung: H Hub
Software: myharmony.com

Re: Harmony Lichtsteuerung

Beitrag von jonasvc » 8. September 2017 18:36

Ok, wenn ich dein Skript eingebe, dann kommt folgende Fehlermeldung:

Notice: Undefined index: state in /var/lib/symcon/scripts/39746.ips.php on line 3

Notice: Undefined index: light in /var/lib/symcon/scripts/39746.ips.php on line 4
TV: Sony KD55S8505
UHD Player: Panasonic UB900
AV Receiver: Denon X2200

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 1 Gast