Harmony Elite und LG BH9540TW


Themenersteller
udobreuer
Beiträge: 3
Registriert: 8. September 2017 21:58
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate One
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: Sony KD49XE8077
Heimkino 2: Samsung UE48H6870SX
Heimkino 3: LG BH9540TW
Heimkino 4: Harman Kardon AVR 230
Heimkino 5: Panasonic SC-HTB580
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate One
Software: MyHarmony+PC-Software

Harmony Elite und LG BH9540TW

Beitrag von udobreuer » 9. September 2017 01:18

Hallo an alle im Forum. Seit ein paar Tagen nutze ich als Nachfolger der Harmony One die Elite mit Hub. Alles funktioniert soweit gut. Lediglich meine Bluray-Heimkinoanlage LG BH9540TW will sich nicht von der Elite steuern lassen. Das Gerät wird beim Hinzufügen in der MyHarmony-App erkannt.
Nach der Synchronisation funktioniert aber kein einziger Befehl. Ich bin sogar hingegangen und habe die originale Fernbedienung der LG-Anlage Taste für Taste angelernt. Leider war diese Arbeit erfolglos.
Der Witz bei der Sache ist, mit der alten One funktioniert die LG..
Jemand ein Tip woran das liegen könnte?
Sony KD49XE8077
Samsung UE48H6870SX
LG BH9540TW
Harman Kardon AVR 230
Panasonic SC-HTB580

Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 4839
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
Heimkino 7: SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
Heimkino 10: SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Heimkino 11: Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 12: Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Heimkino 13: Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Heimkino 14: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Heimkino 15: 6 Hubs/950/Touch/Control/Companion
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Harmony Elite und LG BH9540TW

Beitrag von Kat-CeDe » 9. September 2017 10:45

Hi,
wie hast Du sie hinzugefügt? Manuell per Eingabe von Hersteller und Modell sollte gehen. Wenn Du es über die Suche gemacht hast versucht Logitech glaube ich BlueTooth oder IP was bei deiner Anlage noch nicht geht.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung PS50C430/43KU5079
TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Leinwand: VNX Atlantis Dream
6 Hubs/950/Touch/Control/Companion


Themenersteller
udobreuer
Beiträge: 3
Registriert: 8. September 2017 21:58
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate One
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: Sony KD49XE8077
Heimkino 2: Samsung UE48H6870SX
Heimkino 3: LG BH9540TW
Heimkino 4: Harman Kardon AVR 230
Heimkino 5: Panasonic SC-HTB580
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate One
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Harmony Elite und LG BH9540TW

Beitrag von udobreuer » 9. September 2017 15:17

Ich habe die Anlage ganz normal hinzugefügt in der Eingabemaske. Wenn sie nur über Bluetooth und WLAN bedienbar wäre dürfte die alte Harmony One nicht funktionieren, was sie aber tut!
Sony KD49XE8077
Samsung UE48H6870SX
LG BH9540TW
Harman Kardon AVR 230
Panasonic SC-HTB580

Benutzeravatar

wtuppa
Beiträge: 255
Registriert: 28. Dezember 2008 16:27
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Companion
3. Harmony: 555
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Philips 32PFL7404
Heimkino 2: Blueray: LG BP450
Heimkino 3: SAT: Topfield SRP2401CI+
Heimkino 4: Heimkino: Philips HTR-3464
Heimkino 5: Konsole: WiiU
Heimkino 7: TV2: LG 55SK8500
Heimkino 8: Blueray2: Samsung H5500
Heimkino 9: Heimkino2: Magnat SBW 250
Wohnort: Wien
Wohnort: Wien
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Companion
3. Harmony: 555
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Harmony Elite und LG BH9540TW

Beitrag von wtuppa » 9. September 2017 18:00

Die Harmony One hatte nur IR, kein Bluetooth oder IP. Das geht erst mit der Elite und dem Hub.
Bei deinem Modell ist für alte Haromies IR vorhanden, aber unter Umständen für die Elite fehlerhaft schon Bluetooth/IP für dein Modell.
entweder kannst du dir das irgendwo in den Ansichten aussuchen oder du musst ein anderes (kleienres) Modell versuchen.
TV: Philips 32PFL7404
Blueray: LG BP450
SAT: Topfield SRP2401CI+
Heimkino: Philips HTR-3464
Konsole: WiiU
TV2: LG 55SK8500
Blueray2: Samsung H5500
Heimkino2: Magnat SBW 250


Themenersteller
udobreuer
Beiträge: 3
Registriert: 8. September 2017 21:58
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate One
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: Sony KD49XE8077
Heimkino 2: Samsung UE48H6870SX
Heimkino 3: LG BH9540TW
Heimkino 4: Harman Kardon AVR 230
Heimkino 5: Panasonic SC-HTB580
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate One
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Harmony Elite und LG BH9540TW

Beitrag von udobreuer » 10. September 2017 01:18

Gelöst. Danke für den Tip mit der Einstellung für die Hub-Zuweisungen. Ich habe die Bedienung auf "nur Fernbedienung" gesetzt und schon funktioniert es. Dieser Menüpunkt in der Software war mir völlig entgangen.
Sony KD49XE8077
Samsung UE48H6870SX
LG BH9540TW
Harman Kardon AVR 230
Panasonic SC-HTB580