Einrichtung Elite und Hue


Themenersteller
Fonzo
Smarthome Experte
Smarthome Experte
Beiträge: 804
Registriert: 22. Dezember 2014 00:51
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony
Heimkino 1: AV Reciever: Denon AVC-X8500H
Heimkino 2: TV: Samsung LE40C750
Heimkino 3: Sat: Dreambox 920
Heimkino 4: Sonos: Connect, Play5, Play3, Play1
Heimkino 5: Blueray: DP-UB9004
Heimkino 6: FireTV
Heimkino 7: Philips HUE
Heimkino 8: IP-Symcon 5
Heimkino 9: Squeezebox
Heimkino 10: Amazon Alexa
Heimkino 11: Nvidia Shield
Heimkino 12: Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Heimkino 13: Epson Beamer EH-TW9400W
Heimkino 14: Play Station 4 Pro
Heimkino 15: Google Home
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony

Einrichtung Elite und Hue

Beitrag von Fonzo » 3. Dezember 2017 23:45

Ich wollte mal fragen ob es irgendein sinnvolles Vorgehen gibt wie man Hue mit eine Eilte einrichtet. Folgendes Problem habe ich die Harmony findet zwar eine Hue Bridge ich habe aber nirgends eine Möglichkeit gefunden die Hue Bridge festzulegen die ich nutzten will, ich besitzte nämlich mehrere Hue Bridges und die Eilte soll mit einer bestimmten Bridge arbeiten. Zweitens möchte ich die Lampen und Steckdosen Tasten der Eilte benutzten, da diese ja aber sinnfrei sind ohne Hue brauche ich ja wohl die HA-Bridge dafür. Wie muss ich das jetzt sinnvoller weise einrichten damit das auch funktioniert? In der HA-Brigde alle Bridges als Passthrough einrichten, dann alle Hue Bridges kurzzeitig aus dem Netz entfernen und dann die Harmony suchen lassen und hoffen das diese die HA-Bridge findet? Gibt es keine Möglichkeit das irgendwie zu lösen ohne die Hue Bridges abzuklemmen, eigentlich will ja ja nur eine bestimmte Hue Bridge festlegen mehr nicht? Wenn ich die Hue Bridges in der HA-Bridge per Passthrough eingerichtet habe habe ich dann mit der Harmony exakt den gleichen Funktionsumfang was die Steuerung der Hue Lampen anbelangt, wie wenn die Hue Bridge direkt an der Harmony angelernt wäre?
AV Reciever: Denon AVC-X8500H
TV: Samsung LE40C750
Sat: Dreambox 920
Sonos: Connect, Play5, Play3, Play1
Blueray: DP-UB9004
FireTV
Philips HUE
IP-Symcon 5
Squeezebox
Amazon Alexa
Nvidia Shield
Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Epson Beamer EH-TW9400W
Play Station 4 Pro
Google Home


Themenersteller
Fonzo
Smarthome Experte
Smarthome Experte
Beiträge: 804
Registriert: 22. Dezember 2014 00:51
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony
Heimkino 1: AV Reciever: Denon AVC-X8500H
Heimkino 2: TV: Samsung LE40C750
Heimkino 3: Sat: Dreambox 920
Heimkino 4: Sonos: Connect, Play5, Play3, Play1
Heimkino 5: Blueray: DP-UB9004
Heimkino 6: FireTV
Heimkino 7: Philips HUE
Heimkino 8: IP-Symcon 5
Heimkino 9: Squeezebox
Heimkino 10: Amazon Alexa
Heimkino 11: Nvidia Shield
Heimkino 12: Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Heimkino 13: Epson Beamer EH-TW9400W
Heimkino 14: Play Station 4 Pro
Heimkino 15: Google Home
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony

Re: Einrichtung Elite und Hue

Beitrag von Fonzo » 30. Dezember 2017 11:42

Also nachdem auch der Logitech Support da nicht helfen konnte, weil Logitech nur eine Hue Bridge unterstützt, habe ich das jetzt selber so gelöst das ich die Hue Bridges in der HA Bridge angelegt habe und dort alle Geräte als Passthru Device vorhanden sind. Dann mit der Logitech App nach Hue Bridge gesucht, hier wird die HA-Bridge gefunden und dann sind auch alle Geräte die an beiden Hue Bridges angelernt sind auch für die Harmony Remote verfügbar.
AV Reciever: Denon AVC-X8500H
TV: Samsung LE40C750
Sat: Dreambox 920
Sonos: Connect, Play5, Play3, Play1
Blueray: DP-UB9004
FireTV
Philips HUE
IP-Symcon 5
Squeezebox
Amazon Alexa
Nvidia Shield
Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Epson Beamer EH-TW9400W
Play Station 4 Pro
Google Home