Dimbare LED Lampen und RGB Stripes steuern

Benutzeravatar

Themenersteller
Revan335
Beiträge: 23
Registriert: 25. September 2017 07:44
1. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony+PC-Software
1. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony+PC-Software

Dimbare LED Lampen und RGB Stripes steuern

Beitrag von Revan335 » 16. Januar 2018 22:12

Hallo,

ich würde gerne dimmbare LED Lampen und RGB Stripes besorgen.

Nur weiß ich nicht welche davon mit der Harmony steuerbar sind.

Gibt es da Empfehlungen die nicht direkt hunderte von € kosten?

Vielen Dank und Grüße!

Revan335

Benutzeravatar

std
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 12458
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Dimbare LED Lampen und RGB Stripes steuern

Beitrag von std » 16. Januar 2018 22:57

Hi

die einigen Lampen die sich, zumindest rudimentär, mit der Harmony steuern lassen sind die Philips Hue. Welche Einschränkungen dabei herrschein findet du hier in den entsprechenden Threads
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot

Benutzeravatar

Themenersteller
Revan335
Beiträge: 23
Registriert: 25. September 2017 07:44
1. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony+PC-Software
1. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Dimbare LED Lampen und RGB Stripes steuern

Beitrag von Revan335 » 16. Januar 2018 23:21

Also nur ein/ausschalten.
Farbe ändern.
Dimmen.
Aber keine Szenen wie dimme langsam runter bis sie ausgehen.

Das ist ja nicht so toll.

Ist dies den wenigstens über eine Physischen Schalter/Gerät möglich?

Oder bei einem anderen Produkt möglich?

Benutzeravatar

std
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 12458
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Dimbare LED Lampen und RGB Stripes steuern

Beitrag von std » 16. Januar 2018 23:26

Farbe ändern auch nicht.
Nur an, wobei der zuletzt eingestellte Zustand wieder hergestellt wird, ausschalten und dimmen.

Szenen anwählen kannst du über den Hue Dimmer-Switch. Wobei hier iConnectHue noch wesentlich mehr Möglichkeiten bietet als die originale App um den Switch, und auch den Dimmer, zu konfigurieren
Für Android habe ich noch keine App gefunden die MIR so gut gefällt wie iConnectHue
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot

Benutzeravatar

Themenersteller
Revan335
Beiträge: 23
Registriert: 25. September 2017 07:44
1. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony+PC-Software
1. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Dimbare LED Lampen und RGB Stripes steuern

Beitrag von Revan335 » 17. Januar 2018 00:38

Von der APP hab ich schon gelesen, die fällt aber leider raus da ich kein Apple habe.

Gibt es vielleicht andere Geräte die dies können ggf. auch per Physischen Schalter am Raum Eingang?

Dann würde die Harmony wegfallen wenn nur Hue und nur eingeschränkt funktioniert.


Fonzo
Smarthome Experte
Smarthome Experte
Beiträge: 804
Registriert: 22. Dezember 2014 00:51
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony
Heimkino 1: AV Reciever: Denon AVC-X8500H
Heimkino 2: TV: Samsung LE40C750
Heimkino 3: Sat: Dreambox 920
Heimkino 4: Sonos: Connect, Play5, Play3, Play1
Heimkino 5: Blueray: DP-UB9004
Heimkino 6: FireTV
Heimkino 7: Philips HUE
Heimkino 8: IP-Symcon 5
Heimkino 9: Squeezebox
Heimkino 10: Amazon Alexa
Heimkino 11: Nvidia Shield
Heimkino 12: Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Heimkino 13: Epson Beamer EH-TW9400W
Heimkino 14: Play Station 4 Pro
Heimkino 15: Google Home
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony

Re: Dimbare LED Lampen und RGB Stripes steuern

Beitrag von Fonzo » 17. Januar 2018 08:36

Revan335 hat geschrieben:
17. Januar 2018 00:38
Gibt es vielleicht andere Geräte die dies können ggf. auch per Physischen Schalter am Raum Eingang?
Grundsätzlich wird für so was in der Regel eine Hausautomation benutzt die Harmony Remote ist ja lediglich eine Fernbedienung. Wenn Du eine Hausautomation nutzt ist es eigentlich relativ egal was für ein Taster da verbaut ist sei dies nun Homematic, Z-Wave, KNX usw. Du kannst mit allem RGB Stripes steuern bzw. dimmen auch Hue oder andere Systeme.
Revan335 hat geschrieben:
17. Januar 2018 00:38
Dann würde die Harmony wegfallen wenn nur Hue und nur eingeschränkt funktioniert.
Die Frage ist ja wozu soll die Harmony genau dienen, ein Ersatz für einen Wandschalter ist diese so oder so nicht, wenn nur als Ergänzung um zusätzlich Lampen bzw. RGB Stripes auch per Remote bedienen zu können. Von sich aus unterstützt Logitech nur Hue und LIFX. Wenn Du die Harmony Remote mit weiterer Software kombinierst bist Du aber völlig frei welchen Hersteller oder auf welche Weise die RGB Stripes gesteuert werden.
Dazu brauchst Du aber auf alle Fälle eine zusätzlichen Rechner auf dem eine Hue Lampe durch die HA-Bridge emuliert wird. Die Dimmwerte, Ein/ Aus und die Farbwerte werden dann von der HA-Bridge von der Harmony Remote entgegengenommen und an das zu schaltende System durchgereicht. Das kann ein Skript sein oder eine Hausautomationssoftware. Wenn Du technisch begabt bist, musst Du Dir noch nicht mal ein RGB Controller kaufen sondern kannst das für ein paar Euro selber zusammenbauen, ist unter anderem unter Harmony Lichtsteuerung beschrieben.
Auf alle Fälle ist das alles kein Plug & Play Lösung, da musst Du viel konfigurieren bist das läuft aber grundsätzlich kannst Du damit beliebige LED Lampen bzw. RGB Stripes über eine Logitech Remote bedienen die sich per Skript oder eine Hausautomationssoftware schalten lassen.
AV Reciever: Denon AVC-X8500H
TV: Samsung LE40C750
Sat: Dreambox 920
Sonos: Connect, Play5, Play3, Play1
Blueray: DP-UB9004
FireTV
Philips HUE
IP-Symcon 5
Squeezebox
Amazon Alexa
Nvidia Shield
Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Epson Beamer EH-TW9400W
Play Station 4 Pro
Google Home

Benutzeravatar

Neuroplant
Beiträge: 523
Registriert: 2. Juli 2016 09:37
1. Harmony: Ultimate One
2. Harmony: Smart Keyboard
3. Harmony: Companion
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: [Sony KDL-26EX350]
Heimkino 2: Mini Hifi Anlage: [Aiwa LCX-133]
Heimkino 3: Streming Client [Amazon FireTV Stick]
Heimkino 4: TV2: [Sony KD-55X8509C]
Heimkino 5: AV-Receiver: [Onkyo HT-R494]
Heimkino 6: Console: [Sony Playstation3]
Heimkino 7: Console: [Sony Playstation 4 pro]
Heimkino 8: 44-Tasten LED-Strip[Starwire SW-IRC-D]
Heimkino 9: Deckenventilator: [Westinghouse 78095]
Heimkino 10: Beleuchtungs.[JB Media Lightmanager pro]
Heimkino 11: Amazon Echo Dot
Heimkino 12: Amazon Echo Spot
Heimkino 13: RaspberryPI
Heimkino 14: Klimaanlage [Tado°]
Heimkino 15: OpenHAB, PS4-Waker, lightmanager.c
Wohnort: Dormagen
Wohnort: Dormagen
1. Harmony: Ultimate One
2. Harmony: Smart Keyboard
3. Harmony: Companion
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Dimbare LED Lampen und RGB Stripes steuern

Beitrag von Neuroplant » 17. Januar 2018 08:45

Hallo,

Aus deiner Beschreibung geht nicht hervor, was für eine Qualität du erwartest.
Wenn dir die billigen China-LED-Strips reichen, kannst du günstige mit IR Fernbedienung nehmen, die lassen sich mit der Harmony selbstverständlich steuern.

Gruß
Neuroplant
TV: [Sony KDL-26EX350]
Mini Hifi Anlage: [Aiwa LCX-133]
Streming Client [Amazon FireTV Stick]
TV2: [Sony KD-55X8509C]
AV-Receiver: [Onkyo HT-R494]
Console: [Sony Playstation3]
Console: [Sony Playstation 4 pro]
44-Tasten LED-Strip[Starwire SW-IRC-D]
Deckenventilator: [Westinghouse 78095]
Beleuchtungs.[JB Media Lightmanager pro]
Amazon Echo Dot
Amazon Echo Spot
RaspberryPI
Klimaanlage [Tado°]
OpenHAB, PS4-Waker, lightmanager.c

Benutzeravatar

Themenersteller
Revan335
Beiträge: 23
Registriert: 25. September 2017 07:44
1. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony+PC-Software
1. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Dimbare LED Lampen und RGB Stripes steuern

Beitrag von Revan335 » 17. Januar 2018 09:29

Ließe sich das den per Physischen Schalter über Hue steuern oder geht dies dort nur über die APP, Fernbedienung (Dimmschalter) bzw. Eingeschränkt über die Harmony?

Billige würden mir auch reichen, sofern diese "sicher" sind und dies können.

Muss man dort dann die IR der Stripe in diesen IR Sender der Fernbedienung halten um die einzelnen Funktionen anzulernen oder gibt da bereits für bestimmte vorhandene Profile?

Benutzeravatar

Neuroplant
Beiträge: 523
Registriert: 2. Juli 2016 09:37
1. Harmony: Ultimate One
2. Harmony: Smart Keyboard
3. Harmony: Companion
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: [Sony KDL-26EX350]
Heimkino 2: Mini Hifi Anlage: [Aiwa LCX-133]
Heimkino 3: Streming Client [Amazon FireTV Stick]
Heimkino 4: TV2: [Sony KD-55X8509C]
Heimkino 5: AV-Receiver: [Onkyo HT-R494]
Heimkino 6: Console: [Sony Playstation3]
Heimkino 7: Console: [Sony Playstation 4 pro]
Heimkino 8: 44-Tasten LED-Strip[Starwire SW-IRC-D]
Heimkino 9: Deckenventilator: [Westinghouse 78095]
Heimkino 10: Beleuchtungs.[JB Media Lightmanager pro]
Heimkino 11: Amazon Echo Dot
Heimkino 12: Amazon Echo Spot
Heimkino 13: RaspberryPI
Heimkino 14: Klimaanlage [Tado°]
Heimkino 15: OpenHAB, PS4-Waker, lightmanager.c
Wohnort: Dormagen
Wohnort: Dormagen
1. Harmony: Ultimate One
2. Harmony: Smart Keyboard
3. Harmony: Companion
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Dimbare LED Lampen und RGB Stripes steuern

Beitrag von Neuroplant » 17. Januar 2018 12:54

äh, die IR Lichterketten lassen sich via IR steuern..
Wenn du den Stecker ziehst gehen die natürlich auch aus.
Ob der Sender die Harmony oder die Original FB ist ist egal.
Es gibt Profile die mehr oder weniger gut passen, zur not kann man aber auch anlernen.
TV: [Sony KDL-26EX350]
Mini Hifi Anlage: [Aiwa LCX-133]
Streming Client [Amazon FireTV Stick]
TV2: [Sony KD-55X8509C]
AV-Receiver: [Onkyo HT-R494]
Console: [Sony Playstation3]
Console: [Sony Playstation 4 pro]
44-Tasten LED-Strip[Starwire SW-IRC-D]
Deckenventilator: [Westinghouse 78095]
Beleuchtungs.[JB Media Lightmanager pro]
Amazon Echo Dot
Amazon Echo Spot
RaspberryPI
Klimaanlage [Tado°]
OpenHAB, PS4-Waker, lightmanager.c

Benutzeravatar

Themenersteller
Revan335
Beiträge: 23
Registriert: 25. September 2017 07:44
1. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony+PC-Software
1. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Dimbare LED Lampen und RGB Stripes steuern

Beitrag von Revan335 » 17. Januar 2018 15:06

Kannst du mir da vielleicht welche empfehlen?


Fonzo
Smarthome Experte
Smarthome Experte
Beiträge: 804
Registriert: 22. Dezember 2014 00:51
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony
Heimkino 1: AV Reciever: Denon AVC-X8500H
Heimkino 2: TV: Samsung LE40C750
Heimkino 3: Sat: Dreambox 920
Heimkino 4: Sonos: Connect, Play5, Play3, Play1
Heimkino 5: Blueray: DP-UB9004
Heimkino 6: FireTV
Heimkino 7: Philips HUE
Heimkino 8: IP-Symcon 5
Heimkino 9: Squeezebox
Heimkino 10: Amazon Alexa
Heimkino 11: Nvidia Shield
Heimkino 12: Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Heimkino 13: Epson Beamer EH-TW9400W
Heimkino 14: Play Station 4 Pro
Heimkino 15: Google Home
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony

Re: Dimbare LED Lampen und RGB Stripes steuern

Beitrag von Fonzo » 18. Januar 2018 00:20

Revan335 hat geschrieben:
17. Januar 2018 09:29
Ließe sich das den per Physischen Schalter über Hue steuern oder geht dies dort nur über die APP, Fernbedienung (Dimmschalter) bzw. Eingeschränkt über die Harmony?
Es wird nicht ganz klar was Dein genaues Ziel ist. Du willst also sowohl mit einem Wandschalter, LED Dimmen und RGB Stripes steuern können als auch diese Lampen mit der Harmony Remote zusätzlich bedienen können, richtig?

Für Hue selber gibt es nur einen Dimm Schalter, der passt aber nicht in einen normalen Rahmen eines gängigen Schalterprogramms. Du kannst Hue sowohl über einen Schalter, App als auch die Harmony Remote schalten. Falls Du einen Schalter nehmen willst der in ein gängiges Schalterprogramm passt müsstest Du zusätzlich eine Hausautomationssoftware nutzten die den Tastendruck des Schalters auswerten kann und dann das Signal an die HUE Lampe schicken. Wenn Du irgendein LED Controller nimmst kannst Du IR, Funk oder WLAN nehmen. Für IR Controller gibt es kaum passende Wandschalter. Wenn Du Wandschalter suchst für RGB Stripes kannst Du z.B. so was wie die EOS Serie von Synergy 21 nehmen. Ein Schaltung über die Harmony Remote funktioniert dann aber nur über den Umweg der HA-Bridge.
AV Reciever: Denon AVC-X8500H
TV: Samsung LE40C750
Sat: Dreambox 920
Sonos: Connect, Play5, Play3, Play1
Blueray: DP-UB9004
FireTV
Philips HUE
IP-Symcon 5
Squeezebox
Amazon Alexa
Nvidia Shield
Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Epson Beamer EH-TW9400W
Play Station 4 Pro
Google Home

Benutzeravatar

Neuroplant
Beiträge: 523
Registriert: 2. Juli 2016 09:37
1. Harmony: Ultimate One
2. Harmony: Smart Keyboard
3. Harmony: Companion
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: [Sony KDL-26EX350]
Heimkino 2: Mini Hifi Anlage: [Aiwa LCX-133]
Heimkino 3: Streming Client [Amazon FireTV Stick]
Heimkino 4: TV2: [Sony KD-55X8509C]
Heimkino 5: AV-Receiver: [Onkyo HT-R494]
Heimkino 6: Console: [Sony Playstation3]
Heimkino 7: Console: [Sony Playstation 4 pro]
Heimkino 8: 44-Tasten LED-Strip[Starwire SW-IRC-D]
Heimkino 9: Deckenventilator: [Westinghouse 78095]
Heimkino 10: Beleuchtungs.[JB Media Lightmanager pro]
Heimkino 11: Amazon Echo Dot
Heimkino 12: Amazon Echo Spot
Heimkino 13: RaspberryPI
Heimkino 14: Klimaanlage [Tado°]
Heimkino 15: OpenHAB, PS4-Waker, lightmanager.c
Wohnort: Dormagen
Wohnort: Dormagen
1. Harmony: Ultimate One
2. Harmony: Smart Keyboard
3. Harmony: Companion
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Dimbare LED Lampen und RGB Stripes steuern

Beitrag von Neuroplant » 18. Januar 2018 05:32

Revan335 hat geschrieben:
17. Januar 2018 15:06
Kannst du mir da vielleicht welche empfehlen?
Nein, dass ist ja das Problem, bei den China Teilen, es gibt keine großen Marken, die man empfehlen kann.
Es gibt Unterschiede bei der Anzahl der LED pro Meter und in der Anzahl der Tasten auf der Fernbedienung und natürlich in der Länge des Strip.

Gruß
Neuroplant
TV: [Sony KDL-26EX350]
Mini Hifi Anlage: [Aiwa LCX-133]
Streming Client [Amazon FireTV Stick]
TV2: [Sony KD-55X8509C]
AV-Receiver: [Onkyo HT-R494]
Console: [Sony Playstation3]
Console: [Sony Playstation 4 pro]
44-Tasten LED-Strip[Starwire SW-IRC-D]
Deckenventilator: [Westinghouse 78095]
Beleuchtungs.[JB Media Lightmanager pro]
Amazon Echo Dot
Amazon Echo Spot
RaspberryPI
Klimaanlage [Tado°]
OpenHAB, PS4-Waker, lightmanager.c

Benutzeravatar

Hazett
Beiträge: 15
Registriert: 19. Dezember 2006 11:23
1. Harmony: Elite
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung UE55H6290
Heimkino 2: AVR: Pioneer VSX-910AH
Heimkino 3: PVR: Dreambox DM7020HD
Heimkino 4: BD: LG BD370
Heimkino 5: CD: Onkyo DX-7355
Heimkino 6: Sony PS3
Heimkino 7: Amazon Fire TV
Heimkino 8: Apple TV 3rd generation
Heimkino 9: Logitech Squeezebox Touch
Heimkino 10: Sub: Nubert nuBox AW-441
Heimkino 11: Hue Bridge
Heimkino 12: HDMI switch: deleyCON MK58
1. Harmony: Elite
Software: MyHarmony

Re: Dimbare LED Lampen und RGB Stripes steuern

Beitrag von Hazett » 27. Januar 2018 18:55

Vorsicht bei den China-LED Streifen, wenn man diese per Infrarot FB steuern will. Natürlich kann man diese dann mit der Harmony steuern. Das Problem ist, dass bei diesen LED Streifen die Infrarot-Frequenzen mit allen möglichen Geräten überlagern.
Ich hab mir so einen Streifen hinter mein Low-Board im Wohnzimmer geklebt. Jedesmal wenn ich dann den TV umgeschaltet habe, oder die Lautstärke am AV-Receiver geändert habe, hat der LED-Streifen die Farbe gewechselt. :lol:
Hab mir dann einen W-Lan-Controller für die Streifen besorgt und dann das Ding mit dem Echo-Dot gekoppelt. Funzt super so, allerdings halt nimmer mit der Harmony. :wink:
TV: Samsung UE55H6290
AVR: Pioneer VSX-910AH
PVR: Dreambox DM7020HD
BD: LG BD370
CD: Onkyo DX-7355
Sony PS3
Amazon Fire TV
Apple TV 3rd generation
Logitech Squeezebox Touch
Sub: Nubert nuBox AW-441
Hue Bridge
HDMI switch: deleyCON MK58

Benutzeravatar

Neuroplant
Beiträge: 523
Registriert: 2. Juli 2016 09:37
1. Harmony: Ultimate One
2. Harmony: Smart Keyboard
3. Harmony: Companion
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: [Sony KDL-26EX350]
Heimkino 2: Mini Hifi Anlage: [Aiwa LCX-133]
Heimkino 3: Streming Client [Amazon FireTV Stick]
Heimkino 4: TV2: [Sony KD-55X8509C]
Heimkino 5: AV-Receiver: [Onkyo HT-R494]
Heimkino 6: Console: [Sony Playstation3]
Heimkino 7: Console: [Sony Playstation 4 pro]
Heimkino 8: 44-Tasten LED-Strip[Starwire SW-IRC-D]
Heimkino 9: Deckenventilator: [Westinghouse 78095]
Heimkino 10: Beleuchtungs.[JB Media Lightmanager pro]
Heimkino 11: Amazon Echo Dot
Heimkino 12: Amazon Echo Spot
Heimkino 13: RaspberryPI
Heimkino 14: Klimaanlage [Tado°]
Heimkino 15: OpenHAB, PS4-Waker, lightmanager.c
Wohnort: Dormagen
Wohnort: Dormagen
1. Harmony: Ultimate One
2. Harmony: Smart Keyboard
3. Harmony: Companion
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Dimbare LED Lampen und RGB Stripes steuern

Beitrag von Neuroplant » 27. Januar 2018 19:01

Hallo,
Ich habe zum Glück dieses Problem nicht, aber evtl lässt sich da auch was mit dem Miniblaster machen.
Gruß
Neuroplant
TV: [Sony KDL-26EX350]
Mini Hifi Anlage: [Aiwa LCX-133]
Streming Client [Amazon FireTV Stick]
TV2: [Sony KD-55X8509C]
AV-Receiver: [Onkyo HT-R494]
Console: [Sony Playstation3]
Console: [Sony Playstation 4 pro]
44-Tasten LED-Strip[Starwire SW-IRC-D]
Deckenventilator: [Westinghouse 78095]
Beleuchtungs.[JB Media Lightmanager pro]
Amazon Echo Dot
Amazon Echo Spot
RaspberryPI
Klimaanlage [Tado°]
OpenHAB, PS4-Waker, lightmanager.c