Über Harmony Hub mit Alexa verschiedene Revolt steckdosen steuern


Themenersteller
Beatzler
Beiträge: 13
Registriert: 27. Dezember 2015 14:22
1. Harmony: One
Software: PC-Software 7.7.0
1. Harmony: One
Software: PC-Software 7.7.0

Über Harmony Hub mit Alexa verschiedene Revolt steckdosen steuern

Beitrag von Beatzler » 31. Juli 2018 22:25

Moin,

Bin grad dabei alles mithilfe dem Logitech Hub Alexa beizubringen. Soweit so gut klappt jetzt auch alles einzeln so gut wie vorher die Harmony One Einstellungen ohne Hub und alexa.

Jedoch über alexa leider nur einzeln

Habe z.B. im Wohnzimmer 3 Revolt IR Steckdosen

1x TV ( und alles was dazu gehört
1x z.B. Stehlampe
1x Vitrine ( LEDs)

Sage ich alexa schalte den Fernseher ein läuft alles... Möchte ich jetzt aber auch noch die Stehlampe oder die Vitrine einschalten wird leider zuerst der TV komplett runtergefahren und danach direkt die stehlampe eingeschaltet....

Dies ist z.b. Auch so wenn ich zuerst Vitrine einschalten sage per alexa und danach Stehlampe ein sage... Dann wird auch erst die Vitrine wieder abgeschaltet und kurz danach neu gesendet für Stehlampe ein...

Das ist doof!

Woran liegt das und wie schaltet man das ab. / programmiert es um?

Vielen Dank für jeden Tipp!

Mfg Beatzler

Benutzeravatar

std
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 12255
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Über Harmony Hub mit Alexa verschiedene Revolt steckdosen steuern

Beitrag von std » 1. August 2018 05:25

Es kann halt immer nur eine Aktion laufen. Um die Lampen einzeln zu schalten wirst du wohl auf Steckdosen umstellen müssen die Alexa direkt steuern kann
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot


Themenersteller
Beatzler
Beiträge: 13
Registriert: 27. Dezember 2015 14:22
1. Harmony: One
Software: PC-Software 7.7.0
1. Harmony: One
Software: PC-Software 7.7.0

Re: Über Harmony Hub mit Alexa verschiedene Revolt steckdosen steuern

Beitrag von Beatzler » 1. August 2018 08:45

Hey,

Danke fürs Feedback. Habe ich mir schon fast gedacht. Hätte gedacht es gibt ggf. Noch einen Tipp / workaround....

Danke.

Mfg Beatzler

Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 4415
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung F6510/PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/Fire TV+Stick
Heimkino 7: SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H
Heimkino 10: SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Heimkino 11: Philips Hue/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 12: Sonos Play:1, 3 FosCams
Heimkino 13: Echo/Dot/OpenHAB2/SmartThings/HABridge
Heimkino 14: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Über Harmony Hub mit Alexa verschiedene Revolt steckdosen steuern

Beitrag von Kat-CeDe » 1. August 2018 09:25

Hi,
mit einem NAS oder Raspberry PI auf dem HA-Bridge läuft kann man alles per Alexa schalten was der Hub hergibt. Damit wäre auch ein "Alexa Stehlampe an" möglich ohne die Aktion zu stören. Wie alles im Leben erfordert HA-Bridge, und alle anderen Hausautomationen, aber Einarbeitung was mit Zeit verbunden ist.

Ich habe im letzten Jahr mehr Zeit mit HA-Bridge als mit Handyspielen verbracht:-) Ich muss aber dazu sagen das die nicht der Spielertyp bin.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung F6510/PS50C430/43KU5079
TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/Fire TV+Stick
SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
AVR: Denon 4400H
SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Philips Hue/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1, 3 FosCams
Echo/Dot/OpenHAB2/SmartThings/HABridge
Leinwand: VNX Atlantis Dream


Themenersteller
Beatzler
Beiträge: 13
Registriert: 27. Dezember 2015 14:22
1. Harmony: One
Software: PC-Software 7.7.0
1. Harmony: One
Software: PC-Software 7.7.0

Re: Über Harmony Hub mit Alexa verschiedene Revolt steckdosen steuern

Beitrag von Beatzler » 1. August 2018 09:32

Hey,

Danke für den Tipp. Das muss ich mir dann mal in Ruhe ansehen, klingt sehr interessant. Habe noch 2 wlan Steckdosen liegen die nutze ich erstmal für die Lampen dann habe ich eine schnelle, autarke Lösung...

Danke


Mfg