WiZ Connected GU10 via Harmony Elite


Themenersteller
Exeldom
Beiträge: 2
Registriert: 26. Dezember 2018 01:30
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Hub
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: LG OLED B7
Heimkino 2: Sat Receiver: VU+ Uno4k
Heimkino 3: AVR: Yamaha RX685
Heimkino 4: Konsole: PS4
Heimkino 5: Lichtsteuerung: Hue Bridge
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Hub
Software: MyHarmony+PC-Software

WiZ Connected GU10 via Harmony Elite

Beitrag von Exeldom » 26. Dezember 2018 01:45

Hallo Zusammen, und Frohe Weihnachten!

bin neu hier und froh das ich dieses Forum gefunden habe! Bin sehr zufrieden mit meiner Harmony, aber ist stehe vor einem Problem, dass ich auch nach stundenlanger Recherche nicht lösen konnte.

Ich habe neben meinen Philips Hue System, die auf dem Bild zu sehenden GU10 Leuchtmittel gekauft, da ich glücklicherweise preislich gut weggekommen bin. Diese werden direkt über eigene WiZApp über das Wlan angesteuert oder durch eine IR Signal per Fernbedienung bedient. Da ich eine Harmony Elite besitze habe ich hier bewusst auf die original FB der Leuchtmittel verzichtet. Leider bekomme ich diese nicht über die Harmony eingerichtet. Probiert habe ich bisher, Leuchtmittel im Pairing Modus, über Harmony Gerät Hinzufügen - Wlan Gerät suchen, jedoch ohne Erfolg. Über die Herstellersuche+Modell habe ich auch nichts gefunden. Ich habe ein wenig recherchiert bin da aber nur auf wenig Hilfreiches gestoßen... Ich kann die Harmony anlernen, aber dazu benötige ich ja die Original FB, richtig?! Hat einer von euch eine Idee was ich noch ausprobieren könnte ohne extra die FB zu kaufen?

Danke vorab und Gruß!!!
49204502_1966853363391250_6743198916436557824_n.jpg
thJSRLWDY8.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
TV: LG OLED B7
Sat Receiver: VU+ Uno4k
AVR: Yamaha RX685
Konsole: PS4
Lichtsteuerung: Hue Bridge

Benutzeravatar

std
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 12458
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: WiZ Connected GU10 via Harmony Elite

Beitrag von std » 26. Dezember 2018 08:24

Es geht einfach nicht. Per WLAN lassen sich nur Geräte bedienen die Logitech eingepflegt hat, was der Hilfe des Herstellers bedarf.
Bisher betrifft das einige, wenige, Sony TV
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot


Themenersteller
Exeldom
Beiträge: 2
Registriert: 26. Dezember 2018 01:30
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Hub
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: LG OLED B7
Heimkino 2: Sat Receiver: VU+ Uno4k
Heimkino 3: AVR: Yamaha RX685
Heimkino 4: Konsole: PS4
Heimkino 5: Lichtsteuerung: Hue Bridge
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Hub
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: WiZ Connected GU10 via Harmony Elite

Beitrag von Exeldom » 26. Dezember 2018 19:01

Ich habe es geschafft über den Herstellern Jedi Lighting zumindest schon mal die Lampen zu steuern. Leider reagieren die Lampen oft nicht beide zusammen, da der HUB näher an einem Leuchtmittel steht... Das vermute ich zumindest. Ich suche im Moment nach einem anderen Hersteller der ähnliche Tasten hat!
TV: LG OLED B7
Sat Receiver: VU+ Uno4k
AVR: Yamaha RX685
Konsole: PS4
Lichtsteuerung: Hue Bridge