Steckdosen zuerst einschalten in Harmony Aktionen

Benutzeravatar

Themenersteller
Revan335
Beiträge: 23
Registriert: 25. September 2017 07:44
1. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony+PC-Software
1. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony+PC-Software

Steckdosen zuerst einschalten in Harmony Aktionen

Beitrag von Revan335 » 20. Januar 2019 17:56

Hallo,

bei mir wird in der Harmony verweigert die OSRAM Plug Steckdosen die über die Hue Bridge eingebunden ist, nach oben zu setzen, damit zuerst die Steckdose eingeschaltet wird und dann die Aktion wie TV ein, AVR Quelle wählen, SAT-Receiver an ..... ausgeführt wird.

Beim Ausschalten ist es ja richtig, dass die Steckdose am Ende ausgeschaltet wird.
Nur das Einschalten sollte am Anfang erfolgen und nicht am Ende.

Wie mache ich das?

Vielen Dank!

Viele Grüße

Revan335

Benutzeravatar

std
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 12384
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Steckdosen zuerst einschalten in Harmony Aktionen

Beitrag von std » 20. Januar 2019 18:21

Hi

Smarthome wird immer vor Unterhaltungselektronik eingeschaltet, egal wo sie in der Einschaltreihenfolge stehen.
Zumindest sollte es das, und bei mir klappt es auch. Lamüen und Steckdose für den Subwoofer gehen an bebor sich TV oder AVR einschalten
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot

Benutzeravatar

Themenersteller
Revan335
Beiträge: 23
Registriert: 25. September 2017 07:44
1. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony+PC-Software
1. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Steckdosen zuerst einschalten in Harmony Aktionen

Beitrag von Revan335 » 20. Januar 2019 18:58

OK, vielen Dank!

Dann ist vermutlich nur die Anzeige in der App verwirrend. Das die Steckdosen unterhalb der Aktionen stehen und nicht darüber.

Die Steckdose wird also im Umkehrschluss zuerst ausgeschaltet bevor dann die entsprechenden Ausschaltaktionen ausgeführt werden?

Benutzeravatar

std
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 12384
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Steckdosen zuerst einschalten in Harmony Aktionen

Beitrag von std » 20. Januar 2019 19:15

Habe ich ehrlich gesagt noch nie darauf geachtet
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot

Benutzeravatar

Themenersteller
Revan335
Beiträge: 23
Registriert: 25. September 2017 07:44
1. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony+PC-Software
1. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Steckdosen zuerst einschalten in Harmony Aktionen

Beitrag von Revan335 » 20. Januar 2019 20:57

Wie kann ich mehrere Hue Szenen pro Harmony Einschaltaktion verwenden?
Ich brauche zusätzlich zum Player für bspw. UHD ja auch noch den AVR. Also 2 Geräte deren Steckdosen eingeschaltet werden sollen.
Oder beim Schallplattenspieler, da sind es 3. (AVR, Schallplattenspieler, Vorverstärker)

Beim ausschalten werden mir die einzelnen On/Off Plugs angezeigt. Nur beim einschalten kann ich in der App nur eine Szene wählen.

Benutzeravatar

Wolfram
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 626
Registriert: 30. März 2009 15:30
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: One
Software: MyHarmony
Heimkino 1: AVR: Yahama RX-A660 + MusicCast WX-010
Heimkino 2: BluRay: Yamaha BD-S671
Heimkino 3: TV: Samsung UE49KS8090
Heimkino 4: Media Receiver: MR 401
Heimkino 5: Wlan-Steckdosen: TP-Link HS110
Heimkino 6: Streaming-Box: Apple TV 4
Heimkino 7: Amazon Echo
Heimkino 8: Klima 1: Trisa
Heimkino 9: Gerätesteuerung am PC: Home Remote App
Heimkino 10: NAS: Synology DiskStation DS218+
Heimkino 11: Klima 2: Koenik
Heimkino 12: Licht: Philips Hue
Heimkino 13: Logitech Pop Home-Schalter
Heimkino 14: Klima 3: Casaya
Heimkino 15: Play Station 4 Pro
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: One
Software: MyHarmony

Re: Steckdosen zuerst einschalten in Harmony Aktionen

Beitrag von Wolfram » 20. Januar 2019 21:21

Revan335 hat geschrieben:
20. Januar 2019 20:57
Ich brauche zusätzlich zum Player für bspw. UHD ja auch noch den AVR. Also 2 Geräte deren Steckdosen eingeschaltet werden sollen.
was willst du mit den ganzen schaltbaren Steckdosen erreichen? Strom sparen?
AVR: Yahama RX-A660 + MusicCast WX-010
BluRay: Yamaha BD-S671
TV: Samsung UE49KS8090
Media Receiver: MR 401
Wlan-Steckdosen: TP-Link HS110
Streaming-Box: Apple TV 4
Amazon Echo
Klima 1: Trisa
Gerätesteuerung am PC: Home Remote App
NAS: Synology DiskStation DS218+
Klima 2: Koenik
Licht: Philips Hue
Logitech Pop Home-Schalter
Klima 3: Casaya
Play Station 4 Pro

Benutzeravatar

Themenersteller
Revan335
Beiträge: 23
Registriert: 25. September 2017 07:44
1. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony+PC-Software
1. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Steckdosen zuerst einschalten in Harmony Aktionen

Beitrag von Revan335 » 20. Januar 2019 21:37

Wolfram hat geschrieben:
20. Januar 2019 21:21
was willst du mit den ganzen schaltbaren Steckdosen erreichen? Strom sparen?
Das war die Idee.
Dann müssen die nicht die ganze Zeit laufen und Strom verbrauchen, auch wenn man die länger bzw. derzeit nicht verwendet und muss somit das Sideboard wo die Geräte drin stehen, nicht immer von der Wand rücken um an die Steckdosen/Stecker zu kommen.

Anscheinend gibt es keine Option damit bestimmte Dosen beim Wechsel von einer auf die andere Aktion an bleiben. Sowie man der Harmony sagen kann, lasse Gerät x an, wenn du die Aktion wechselt und schalte aus, wenn die Aktion augeschaltet wird. Oder irre ich mich?

Benutzeravatar

Wolfram
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 626
Registriert: 30. März 2009 15:30
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: One
Software: MyHarmony
Heimkino 1: AVR: Yahama RX-A660 + MusicCast WX-010
Heimkino 2: BluRay: Yamaha BD-S671
Heimkino 3: TV: Samsung UE49KS8090
Heimkino 4: Media Receiver: MR 401
Heimkino 5: Wlan-Steckdosen: TP-Link HS110
Heimkino 6: Streaming-Box: Apple TV 4
Heimkino 7: Amazon Echo
Heimkino 8: Klima 1: Trisa
Heimkino 9: Gerätesteuerung am PC: Home Remote App
Heimkino 10: NAS: Synology DiskStation DS218+
Heimkino 11: Klima 2: Koenik
Heimkino 12: Licht: Philips Hue
Heimkino 13: Logitech Pop Home-Schalter
Heimkino 14: Klima 3: Casaya
Heimkino 15: Play Station 4 Pro
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: One
Software: MyHarmony

Re: Steckdosen zuerst einschalten in Harmony Aktionen

Beitrag von Wolfram » 20. Januar 2019 21:41

Revan335 hat geschrieben:
20. Januar 2019 21:37
Das war die Idee.
dachte ich mir schon
mal ne kleine Vergleichsrechnung

die Osram braucht laut Angaben 0,4 Watt im Stand by und 1,0 Watt eingeschaltet
gehen wir mal von je 12Std.aus
währen 4,8 + 12 = 16,8 Watt am Tag nur die eine Dose

mein Yamaha AV z.B. braucht je nach Einstellung zwischen 0,1 und 0,9 Watt im Stand by
nehmen wir mal die 0,9 Watt, sind das bei 12 Std nur 10,8 Watt also weniger als deine Steckdose, die ja zusätzlich 1 Watt im aktiven Zustand verbraucht

hätte also durch die Dose nix gespart, sondern täglich einen Mehrverbrauch von 6 Watt

also wenn du sparen willst, dann über eine Masterslave, also eine Mehrfach-Dose die alle Geräte an-/ausschaltet
ob dann die Steuerung per Harmony noch korrekt funktioniert, ist ja auch noch so eine Sache, da die modernen Geräte ja nach Stromunterbrechung eine Zeit brauchen zum hochfahren.
AVR: Yahama RX-A660 + MusicCast WX-010
BluRay: Yamaha BD-S671
TV: Samsung UE49KS8090
Media Receiver: MR 401
Wlan-Steckdosen: TP-Link HS110
Streaming-Box: Apple TV 4
Amazon Echo
Klima 1: Trisa
Gerätesteuerung am PC: Home Remote App
NAS: Synology DiskStation DS218+
Klima 2: Koenik
Licht: Philips Hue
Logitech Pop Home-Schalter
Klima 3: Casaya
Play Station 4 Pro

Benutzeravatar

Themenersteller
Revan335
Beiträge: 23
Registriert: 25. September 2017 07:44
1. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony+PC-Software
1. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Steckdosen zuerst einschalten in Harmony Aktionen

Beitrag von Revan335 » 20. Januar 2019 22:09

Vielen Dank für den Hinweis!

Dann macht es noch weniger Sinn, da ja auch die Harmony nicht das macht bzw. anscheinend doch nicht kann was angedacht war.
Das wird ja dann mit Konsolen .... ähnlich verhalten.