Fernseher Stumm schalten


Themenersteller
jasim
Beiträge: 2
Registriert: 21. Dezember 2017 07:35
Software: PC-Software 7.7.0
Heimkino 1: Samsung D8090
Heimkino 2: Onkyo TX-SR606
Software: PC-Software 7.7.0

Fernseher Stumm schalten

Beitrag von jasim »

Hallo
Ich habe mir eine Alexa Routine angelegt in dem verschiedene sachen ablaufen. Die Routiene wird ausgelöst wenn jemand bei mir klingelt.
Unter anderem sollte der Denon Receiver stum geschaltet werden.
Ich kann aber bei den Alexa Routinen nur den Fernseher auswählen und den ein- oder ausschalten.
Wie bekomme ich es hin das der Fernseher stumm geschaltet wird.
Gibt es da bei der Harmony die Möglichkeit Szenen einzurichten?
Dazu habe ich nichts gefunden.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Samsung D8090
Onkyo TX-SR606
Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 5760
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung 55JU6279/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philips 48OLED806, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
Heimkino 7: SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
Heimkino 10: SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Heimkino 11: Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 12: Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Heimkino 13: Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Heimkino 14: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Heimkino 15: 6 Hubs/950/Touch/Control/Companion
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Fernseher Stumm schalten

Beitrag von Kat-CeDe »

Hi,
Harmony benutzt Aktionen (vielleicht nennst Du die Szenen). Zu einer Aktion gehören Geräte die man z.B. benötigt für fernsehen, also TV+AVR/Soundbar. Diese Aktionen können per Skill teilweise gesteuert werden und da müsste auch Mute möglich sein. Ich benutze für solche Sachen meine Heimautomation, d.h. Telefon klingelt Geräte gehen in Mute.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung 55JU6279/43KU5079
TV: Philips 48OLED806, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Leinwand: VNX Atlantis Dream
6 Hubs/950/Touch/Control/Companion

Themenersteller
jasim
Beiträge: 2
Registriert: 21. Dezember 2017 07:35
Software: PC-Software 7.7.0
Heimkino 1: Samsung D8090
Heimkino 2: Onkyo TX-SR606
Software: PC-Software 7.7.0

Re: Fernseher Stumm schalten

Beitrag von jasim »

Ich schrieb ja schon das ich die Geräte über einen Skill bedienen kann auch Mute.
Aber ich bekomme Mute einfach nicht in eine Routine bei Alexa rein.
Das ist mein Problem.
Samsung D8090
Onkyo TX-SR606

Fonzo
Smarthome Experte
Smarthome Experte
Beiträge: 1420
Registriert: 22. Dezember 2014 00:51
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony
Heimkino 1: AV Reciever: Denon AVC-X8500H
Heimkino 2: TV: Sony KD55 XH 9005
Heimkino 3: Sat: Dreambox 920
Heimkino 4: Sonos: Port, Five, Play3, Play1
Heimkino 5: Blueray: DP-UB9004
Heimkino 6: FireTV
Heimkino 7: Philips HUE
Heimkino 8: IP-Symcon 6.0
Heimkino 9: Squeezebox
Heimkino 10: Amazon Alexa
Heimkino 11: Nvidia Shield
Heimkino 12: Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Heimkino 13: Epson Beamer EH-TW9400W
Heimkino 14: Play Station 4 Pro
Heimkino 15: Google Home
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony

Re: Fernseher Stumm schalten

Beitrag von Fonzo »

jasim hat geschrieben: 22. Februar 2022 16:58 Aber ich bekomme Mute einfach nicht in eine Routine bei Alexa rein.
Das hängt ausschließlich davon ab was der Hersteller eben bei Alexa mit dem Skill unterstützt. Der Harmony Skill unterstützt nur die von Logitech beschriebenen Befehle, da lässt sich auch kein Mute in einer Routine auswählen. Du kannst also schauen ob das bei Deinem Modell eventuell über den Denon Skill möglich ist. Wenn das auch nicht der Fall sein sollte bleibt nur nur die Möglichkeit dies ein Hausautomationssystem durchführen zu lassen. Bei meinem Denon AVC macht das nicht eine Alexa Routine, sondern das benutzte Hausautomationssystem, das im Zweifelsfall etwas stoppt oder den Denon AVC stumm schaltet.
AV Reciever: Denon AVC-X8500H
TV: Sony KD55 XH 9005
Sat: Dreambox 920
Sonos: Port, Five, Play3, Play1
Blueray: DP-UB9004
FireTV
Philips HUE
IP-Symcon 6.0
Squeezebox
Amazon Alexa
Nvidia Shield
Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Epson Beamer EH-TW9400W
Play Station 4 Pro
Google Home