Hub mit eigener IP

Hier könnt ihr Fragen über die Einstellungen aller Harmony FBs stellen.
Forumsregeln

Themenersteller
Elite
Beiträge: 34
Registriert: 5. Januar 2018 14:05
1. Harmony: Elite
2. Harmony: 555
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: UE 65 HU 7590 LX
Heimkino 2: UE 48 JU 6450 UXZG
Heimkino 3: UE 40 MU 6179 UXZG
Heimkino 4: UE 40 J 6250 SUXZG
Heimkino 5: Marantz SR5012
Heimkino 6: Teufel THX Select 7:1
1. Harmony: Elite
2. Harmony: 555
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Hub mit eigener IP

Beitrag von Elite » 11. Januar 2018 19:33

Genau so ist es.
Das Hub ist auf der Fritzbox (ohne Nummer) registriert und auch in der Liste der Geräte die im Netzwerk angemeldet sind.
Der Grüne Punkt bedeutet :
Im Netz aber nicht online.
Die kleine Erde darunter bedeutet: In Netz und im Internet:
dhcp7.png
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
UE 65 HU 7590 LX
UE 48 JU 6450 UXZG
UE 40 MU 6179 UXZG
UE 40 J 6250 SUXZG
Marantz SR5012
Teufel THX Select 7:1

Benutzeravatar

wtuppa
Beiträge: 207
Registriert: 28. Dezember 2008 16:27
1. Harmony: 950
2. Harmony: 555
3. Harmony: 885
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Philips 32PFL7404
Heimkino 2: Blueray: LG BP450
Heimkino 3: SAT: Topfield SRP2401CI+
Heimkino 4: Heimkino: Philips HTR-3464
Heimkino 5: Mediaplayer: WDTV Live
Heimkino 6: Konsole: WiiU
Heimkino 7: TV2: Philips 32PFL7404
Heimkino 8: DVD2: Philips DVP3260
Heimkino 9: SAT2: Topfield TF5000CI
Heimkino 10: Blueray2: Samsung H5500
Heimkino 11: Stereoanlage: Technics SA-CH655
Wohnort: Wien
Wohnort: Wien
1. Harmony: 950
2. Harmony: 555
3. Harmony: 885
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Hub mit eigener IP

Beitrag von wtuppa » 11. Januar 2018 20:50

wie hast du Sicherheit auf deiner Fritzbox eingestellt?
auf dieser Seite ist erklärt, wie du einen Mitschnitt einer Schnitstelle auf der FritzBox machst. Dient dann zur Analyse mit WireShark, einfach auf die IP Addresse des HUBs filtern.

kannst du die IP 192.168.178.26 des HUBs von Windows oder Linux aus anpingen (Kommando ping <ip>)?
TV: Philips 32PFL7404
Blueray: LG BP450
SAT: Topfield SRP2401CI+
Heimkino: Philips HTR-3464
Mediaplayer: WDTV Live
Konsole: WiiU
TV2: Philips 32PFL7404
DVD2: Philips DVP3260
SAT2: Topfield TF5000CI
Blueray2: Samsung H5500
Stereoanlage: Technics SA-CH655


Themenersteller
Elite
Beiträge: 34
Registriert: 5. Januar 2018 14:05
1. Harmony: Elite
2. Harmony: 555
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: UE 65 HU 7590 LX
Heimkino 2: UE 48 JU 6450 UXZG
Heimkino 3: UE 40 MU 6179 UXZG
Heimkino 4: UE 40 J 6250 SUXZG
Heimkino 5: Marantz SR5012
Heimkino 6: Teufel THX Select 7:1
1. Harmony: Elite
2. Harmony: 555
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Hub mit eigener IP

Beitrag von Elite » 12. Januar 2018 21:04

wtuppa hat geschrieben:
11. Januar 2018 20:50
wie hast du Sicherheit auf deiner Fritzbox eingestellt?
harmony_1.png
wtuppa hat geschrieben:
11. Januar 2018 20:50
auf dieser Seite ist erklärt, wie du einen Mitschnitt einer Schnitstelle auf der FritzBox machst. Dient dann zur Analyse mit WireShark, einfach auf die IP Addresse des HUBs filtern.
Öhmmm ..... häää ??????


wtuppa hat geschrieben:
11. Januar 2018 20:50
kannst du die IP 192.168.178.26 des HUBs von Windows oder Linux aus anpingen (Kommando ping <ip>)?
harmony_2.png

PS:Ich hab mal so lange mal das WLAN der Fritzbox2 deaktiviert.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
UE 65 HU 7590 LX
UE 48 JU 6450 UXZG
UE 40 MU 6179 UXZG
UE 40 J 6250 SUXZG
Marantz SR5012
Teufel THX Select 7:1

Benutzeravatar

wtuppa
Beiträge: 207
Registriert: 28. Dezember 2008 16:27
1. Harmony: 950
2. Harmony: 555
3. Harmony: 885
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Philips 32PFL7404
Heimkino 2: Blueray: LG BP450
Heimkino 3: SAT: Topfield SRP2401CI+
Heimkino 4: Heimkino: Philips HTR-3464
Heimkino 5: Mediaplayer: WDTV Live
Heimkino 6: Konsole: WiiU
Heimkino 7: TV2: Philips 32PFL7404
Heimkino 8: DVD2: Philips DVP3260
Heimkino 9: SAT2: Topfield TF5000CI
Heimkino 10: Blueray2: Samsung H5500
Heimkino 11: Stereoanlage: Technics SA-CH655
Wohnort: Wien
Wohnort: Wien
1. Harmony: 950
2. Harmony: 555
3. Harmony: 885
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Hub mit eigener IP

Beitrag von wtuppa » 13. Januar 2018 13:16

zumindest ist der Hub wirklich im WLAN, das wissen wir jetzt.
mit Sicherheit meinte ich die Firewall, die angibt, wer/was/wie ins Internet darf.
ich selbst habe keine FritzBox, kann also mit der nur rudimentär helfen. Aus irgendeinem Grund verweigert scheinbar die Fritzbox dem Hub das Internet.
TV: Philips 32PFL7404
Blueray: LG BP450
SAT: Topfield SRP2401CI+
Heimkino: Philips HTR-3464
Mediaplayer: WDTV Live
Konsole: WiiU
TV2: Philips 32PFL7404
DVD2: Philips DVP3260
SAT2: Topfield TF5000CI
Blueray2: Samsung H5500
Stereoanlage: Technics SA-CH655


Themenersteller
Elite
Beiträge: 34
Registriert: 5. Januar 2018 14:05
1. Harmony: Elite
2. Harmony: 555
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: UE 65 HU 7590 LX
Heimkino 2: UE 48 JU 6450 UXZG
Heimkino 3: UE 40 MU 6179 UXZG
Heimkino 4: UE 40 J 6250 SUXZG
Heimkino 5: Marantz SR5012
Heimkino 6: Teufel THX Select 7:1
1. Harmony: Elite
2. Harmony: 555
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Hub mit eigener IP

Beitrag von Elite » 13. Januar 2018 13:41

wtuppa hat geschrieben:
13. Januar 2018 13:16
zumindest ist der Hub wirklich im WLAN, das wissen wir jetzt.
Genau ...
wtuppa hat geschrieben:
13. Januar 2018 13:16
mit Sicherheit meinte ich die Firewall, die angibt, wer/was/wie ins Internet darf.
Alle Geräte die eine MAC-Adresse haben werden bei mir mit einer IP in den Router eingetragen.
Außerdem richte ich in jedem Gerät was per WLAN ins Internet will den Zugriff persönlich ein.
Das heißt das Gerät bekommt eine IP (Nicht nur im Router) und die entsprechenden Zugangsdaten.
Dann kann das Gerät ins Netz.Funktioniert bisher völlig problemlos.
wtuppa hat geschrieben:
13. Januar 2018 13:16
ich selbst habe keine FritzBox, kann also mit der nur rudimentär helfen. Aus irgendeinem Grund verweigert scheinbar die Fritzbox dem Hub das Internet.
tjaaaa ... dann stehe ich wieder am Anfang ....

Gruß
UE 65 HU 7590 LX
UE 48 JU 6450 UXZG
UE 40 MU 6179 UXZG
UE 40 J 6250 SUXZG
Marantz SR5012
Teufel THX Select 7:1

Benutzeravatar

wtuppa
Beiträge: 207
Registriert: 28. Dezember 2008 16:27
1. Harmony: 950
2. Harmony: 555
3. Harmony: 885
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Philips 32PFL7404
Heimkino 2: Blueray: LG BP450
Heimkino 3: SAT: Topfield SRP2401CI+
Heimkino 4: Heimkino: Philips HTR-3464
Heimkino 5: Mediaplayer: WDTV Live
Heimkino 6: Konsole: WiiU
Heimkino 7: TV2: Philips 32PFL7404
Heimkino 8: DVD2: Philips DVP3260
Heimkino 9: SAT2: Topfield TF5000CI
Heimkino 10: Blueray2: Samsung H5500
Heimkino 11: Stereoanlage: Technics SA-CH655
Wohnort: Wien
Wohnort: Wien
1. Harmony: 950
2. Harmony: 555
3. Harmony: 885
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Hub mit eigener IP

Beitrag von wtuppa » 13. Januar 2018 16:27

welche FritzBox hast du genau, dann lade ich mir mal die Dokumentation runter. Veilleicht finde ich ja was.
TV: Philips 32PFL7404
Blueray: LG BP450
SAT: Topfield SRP2401CI+
Heimkino: Philips HTR-3464
Mediaplayer: WDTV Live
Konsole: WiiU
TV2: Philips 32PFL7404
DVD2: Philips DVP3260
SAT2: Topfield TF5000CI
Blueray2: Samsung H5500
Stereoanlage: Technics SA-CH655


Themenersteller
Elite
Beiträge: 34
Registriert: 5. Januar 2018 14:05
1. Harmony: Elite
2. Harmony: 555
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: UE 65 HU 7590 LX
Heimkino 2: UE 48 JU 6450 UXZG
Heimkino 3: UE 40 MU 6179 UXZG
Heimkino 4: UE 40 J 6250 SUXZG
Heimkino 5: Marantz SR5012
Heimkino 6: Teufel THX Select 7:1
1. Harmony: Elite
2. Harmony: 555
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Hub mit eigener IP

Beitrag von Elite » 13. Januar 2018 16:29

Ich hab die 6490.
Mittlerweile blicke ich da nicht mehr ganz durch ...
UE 65 HU 7590 LX
UE 48 JU 6450 UXZG
UE 40 MU 6179 UXZG
UE 40 J 6250 SUXZG
Marantz SR5012
Teufel THX Select 7:1

Benutzeravatar

wtuppa
Beiträge: 207
Registriert: 28. Dezember 2008 16:27
1. Harmony: 950
2. Harmony: 555
3. Harmony: 885
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Philips 32PFL7404
Heimkino 2: Blueray: LG BP450
Heimkino 3: SAT: Topfield SRP2401CI+
Heimkino 4: Heimkino: Philips HTR-3464
Heimkino 5: Mediaplayer: WDTV Live
Heimkino 6: Konsole: WiiU
Heimkino 7: TV2: Philips 32PFL7404
Heimkino 8: DVD2: Philips DVP3260
Heimkino 9: SAT2: Topfield TF5000CI
Heimkino 10: Blueray2: Samsung H5500
Heimkino 11: Stereoanlage: Technics SA-CH655
Wohnort: Wien
Wohnort: Wien
1. Harmony: 950
2. Harmony: 555
3. Harmony: 885
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Hub mit eigener IP

Beitrag von wtuppa » 13. Januar 2018 16:58

was wird dir bei der Diagnose (Seite 164 vom Handbuch) für Sicherheit ausgegeben?
TV: Philips 32PFL7404
Blueray: LG BP450
SAT: Topfield SRP2401CI+
Heimkino: Philips HTR-3464
Mediaplayer: WDTV Live
Konsole: WiiU
TV2: Philips 32PFL7404
DVD2: Philips DVP3260
SAT2: Topfield TF5000CI
Blueray2: Samsung H5500
Stereoanlage: Technics SA-CH655


Themenersteller
Elite
Beiträge: 34
Registriert: 5. Januar 2018 14:05
1. Harmony: Elite
2. Harmony: 555
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: UE 65 HU 7590 LX
Heimkino 2: UE 48 JU 6450 UXZG
Heimkino 3: UE 40 MU 6179 UXZG
Heimkino 4: UE 40 J 6250 SUXZG
Heimkino 5: Marantz SR5012
Heimkino 6: Teufel THX Select 7:1
1. Harmony: Elite
2. Harmony: 555
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Hub mit eigener IP

Beitrag von Elite » 13. Januar 2018 17:05

harmony_3.png
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
UE 65 HU 7590 LX
UE 48 JU 6450 UXZG
UE 40 MU 6179 UXZG
UE 40 J 6250 SUXZG
Marantz SR5012
Teufel THX Select 7:1

Benutzeravatar

wtuppa
Beiträge: 207
Registriert: 28. Dezember 2008 16:27
1. Harmony: 950
2. Harmony: 555
3. Harmony: 885
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Philips 32PFL7404
Heimkino 2: Blueray: LG BP450
Heimkino 3: SAT: Topfield SRP2401CI+
Heimkino 4: Heimkino: Philips HTR-3464
Heimkino 5: Mediaplayer: WDTV Live
Heimkino 6: Konsole: WiiU
Heimkino 7: TV2: Philips 32PFL7404
Heimkino 8: DVD2: Philips DVP3260
Heimkino 9: SAT2: Topfield TF5000CI
Heimkino 10: Blueray2: Samsung H5500
Heimkino 11: Stereoanlage: Technics SA-CH655
Wohnort: Wien
Wohnort: Wien
1. Harmony: 950
2. Harmony: 555
3. Harmony: 885
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Hub mit eigener IP

Beitrag von wtuppa » 13. Januar 2018 19:42

schaut alles normal aus, ich habe einen Beitrag im LogiTech Forum gefunden, das für das Problem eine Lösung zeigt.
dort wurde eine Freigabe für die Ports 5222, 8222 and 8088 gemacht.
schau bei deinen Firewall Rules auf der Diagnostic Seite mal nach, ob eines dieser Ports geblocked wird (ausgehende Filter).
TV: Philips 32PFL7404
Blueray: LG BP450
SAT: Topfield SRP2401CI+
Heimkino: Philips HTR-3464
Mediaplayer: WDTV Live
Konsole: WiiU
TV2: Philips 32PFL7404
DVD2: Philips DVP3260
SAT2: Topfield TF5000CI
Blueray2: Samsung H5500
Stereoanlage: Technics SA-CH655


Themenersteller
Elite
Beiträge: 34
Registriert: 5. Januar 2018 14:05
1. Harmony: Elite
2. Harmony: 555
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: UE 65 HU 7590 LX
Heimkino 2: UE 48 JU 6450 UXZG
Heimkino 3: UE 40 MU 6179 UXZG
Heimkino 4: UE 40 J 6250 SUXZG
Heimkino 5: Marantz SR5012
Heimkino 6: Teufel THX Select 7:1
1. Harmony: Elite
2. Harmony: 555
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Hub mit eigener IP

Beitrag von Elite » 13. Januar 2018 20:00

es wird langsam kompliziert ... für mich
harmony_4.png
So etwa ?????
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
UE 65 HU 7590 LX
UE 48 JU 6450 UXZG
UE 40 MU 6179 UXZG
UE 40 J 6250 SUXZG
Marantz SR5012
Teufel THX Select 7:1

Benutzeravatar

wtuppa
Beiträge: 207
Registriert: 28. Dezember 2008 16:27
1. Harmony: 950
2. Harmony: 555
3. Harmony: 885
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Philips 32PFL7404
Heimkino 2: Blueray: LG BP450
Heimkino 3: SAT: Topfield SRP2401CI+
Heimkino 4: Heimkino: Philips HTR-3464
Heimkino 5: Mediaplayer: WDTV Live
Heimkino 6: Konsole: WiiU
Heimkino 7: TV2: Philips 32PFL7404
Heimkino 8: DVD2: Philips DVP3260
Heimkino 9: SAT2: Topfield TF5000CI
Heimkino 10: Blueray2: Samsung H5500
Heimkino 11: Stereoanlage: Technics SA-CH655
Wohnort: Wien
Wohnort: Wien
1. Harmony: 950
2. Harmony: 555
3. Harmony: 885
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Hub mit eigener IP

Beitrag von wtuppa » 14. Januar 2018 09:50

definitiv nicht, das ist sicher falsch.
in dem langen Bild waren zwei aktive Firewall Regeln fuer ausgehende Verbindungen. Schauen wir uns die mal an.
TV: Philips 32PFL7404
Blueray: LG BP450
SAT: Topfield SRP2401CI+
Heimkino: Philips HTR-3464
Mediaplayer: WDTV Live
Konsole: WiiU
TV2: Philips 32PFL7404
DVD2: Philips DVP3260
SAT2: Topfield TF5000CI
Blueray2: Samsung H5500
Stereoanlage: Technics SA-CH655


Themenersteller
Elite
Beiträge: 34
Registriert: 5. Januar 2018 14:05
1. Harmony: Elite
2. Harmony: 555
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: UE 65 HU 7590 LX
Heimkino 2: UE 48 JU 6450 UXZG
Heimkino 3: UE 40 MU 6179 UXZG
Heimkino 4: UE 40 J 6250 SUXZG
Heimkino 5: Marantz SR5012
Heimkino 6: Teufel THX Select 7:1
1. Harmony: Elite
2. Harmony: 555
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Hub mit eigener IP

Beitrag von Elite » 14. Januar 2018 11:18

Moin
meinst du die Einträge unter dem Punkt:
Ausgehende Filter
Übersicht der aktiven Filter für den Zugriff auf das Internet
UE 65 HU 7590 LX
UE 48 JU 6450 UXZG
UE 40 MU 6179 UXZG
UE 40 J 6250 SUXZG
Marantz SR5012
Teufel THX Select 7:1

Benutzeravatar

wtuppa
Beiträge: 207
Registriert: 28. Dezember 2008 16:27
1. Harmony: 950
2. Harmony: 555
3. Harmony: 885
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Philips 32PFL7404
Heimkino 2: Blueray: LG BP450
Heimkino 3: SAT: Topfield SRP2401CI+
Heimkino 4: Heimkino: Philips HTR-3464
Heimkino 5: Mediaplayer: WDTV Live
Heimkino 6: Konsole: WiiU
Heimkino 7: TV2: Philips 32PFL7404
Heimkino 8: DVD2: Philips DVP3260
Heimkino 9: SAT2: Topfield TF5000CI
Heimkino 10: Blueray2: Samsung H5500
Heimkino 11: Stereoanlage: Technics SA-CH655
Wohnort: Wien
Wohnort: Wien
1. Harmony: 950
2. Harmony: 555
3. Harmony: 885
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Hub mit eigener IP

Beitrag von wtuppa » 14. Januar 2018 13:53

ja, das sind die Einträge, die ausgehende Verbindungen ins Internet blockieren können.
TV: Philips 32PFL7404
Blueray: LG BP450
SAT: Topfield SRP2401CI+
Heimkino: Philips HTR-3464
Mediaplayer: WDTV Live
Konsole: WiiU
TV2: Philips 32PFL7404
DVD2: Philips DVP3260
SAT2: Topfield TF5000CI
Blueray2: Samsung H5500
Stereoanlage: Technics SA-CH655


Themenersteller
Elite
Beiträge: 34
Registriert: 5. Januar 2018 14:05
1. Harmony: Elite
2. Harmony: 555
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: UE 65 HU 7590 LX
Heimkino 2: UE 48 JU 6450 UXZG
Heimkino 3: UE 40 MU 6179 UXZG
Heimkino 4: UE 40 J 6250 SUXZG
Heimkino 5: Marantz SR5012
Heimkino 6: Teufel THX Select 7:1
1. Harmony: Elite
2. Harmony: 555
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Hub mit eigener IP

Beitrag von Elite » 14. Januar 2018 13:58

harmony_6.png
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
UE 65 HU 7590 LX
UE 48 JU 6450 UXZG
UE 40 MU 6179 UXZG
UE 40 J 6250 SUXZG
Marantz SR5012
Teufel THX Select 7:1