Harmony 600 schaltet programmiert nicht von FireTV Stick um, aber manuell

Hier könnt ihr Fragen über die Einstellungen aller Harmony FBs stellen.
Forumsregeln

Themenersteller
M.Hulot
Beiträge: 3
Registriert: 1. Juni 2022 16:31
1. Harmony: 600
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Sony 42W805B
Heimkino 2: Denon AVR 1604
1. Harmony: 600
Software: MyHarmony

Harmony 600 schaltet programmiert nicht von FireTV Stick um, aber manuell

Beitrag von M.Hulot »

Der Betreff sagt eigentlich schon alles :D
Ich habe bei meiner Harmony programmiert, dass sie bspw. meinen Sat-Receiver einschaltet und den Eingang am TV wechselt. Das funktioniert problemlos, wenn ich von anderen Geräten (2. Sat Receiver, DVD Player) umschalte, aber nicht, wenn ich vom FireTV Stick umschalte. Der Bildschirm wird kurz schwarz, dann erscheint wieder das Bild von FireTV.
Wenn ich aber manuell auf den gewünschten Eingang umschalte (ebenfalls auf der Harmony programmiert), funktioniert es.

Was kann ich bei diesem Multibefehl anders programmieren, damit es klappt?
TV: Sony 42W805B
Denon AVR 1604

Themenersteller
M.Hulot
Beiträge: 3
Registriert: 1. Juni 2022 16:31
1. Harmony: 600
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Sony 42W805B
Heimkino 2: Denon AVR 1604
1. Harmony: 600
Software: MyHarmony

Re: Harmony 600 schaltet programmiert nicht von FireTV Stick um, aber manuell

Beitrag von M.Hulot »

Hat tatsächlich niemand eine Idee?
TV: Sony 42W805B
Denon AVR 1604
Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 5792
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung 55JU6279/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philips 48OLED806, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
Heimkino 7: SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
Heimkino 10: SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Heimkino 11: Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 12: Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Heimkino 13: Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Heimkino 14: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Heimkino 15: 6 Hubs/950/Touch/Control/Companion
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Harmony 600 schaltet programmiert nicht von FireTV Stick um, aber manuell

Beitrag von Kat-CeDe »

Hi,
ich schätze das CEC, das Du brauchst um mit der 600 Fire TV bedienen zu können, macht dir einen Strich durch die Rechnung. Ideen: Erhöhe mal die Eingangsverzögerung von deinem TV deutlich. Andere Idee, lerne die Eingangsbefehle unter neuen Namen an dann kannst Du sie manuell zum Start einer Aktion hinzufügen und vorher Pausen einfügen.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung 55JU6279/43KU5079
TV: Philips 48OLED806, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Leinwand: VNX Atlantis Dream
6 Hubs/950/Touch/Control/Companion