Harmony schaltet Gerät bei Aktionswechsel aus

Hier könnt ihr Fragen über die Einstellungen aller Harmony FBs stellen.
Forumsregeln

Themenersteller
Boss_4
Beiträge: 2
Registriert: 29. September 2016 06:52
1. Harmony: Elite
2. Harmony: One +
Software: PC-Software 7.7.0
Heimkino 1: TV: Sony KDL40EX725
Heimkino 2: Harman Kardon BDS 680
Heimkino 3: Dreambox 820
Heimkino 4: Xbox One
1. Harmony: Elite
2. Harmony: One +
Software: PC-Software 7.7.0

Harmony schaltet Gerät bei Aktionswechsel aus

Beitrag von Boss_4 »

Guten morgen :D

Ich habe ein kleines Problem mit meiner Harmony Elite + Hub und hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

Ich habe zwei Aktionen derzeit.
Einmal TV und einmal Spielen.
Beim TV geht der Tv + Soundsystem (Harman Kardon auf Eingang Hdmi 1) + die Dreambox an.
Das funktioniert alles. Wenn ich jedoch jetzt die Aktion "Spielen" starte, startet die Harmony die Xbox, schaltet die Dreambox aus und versucht das Harman Kardon auszuschalten und wechselt dann auf HDMI 2.
Das Heimkino hängt sich dann auf und lässt sich nicht mehr steuern. Nur durch den Ein-Aus Schalter geht es wieder. Der Fehler tritt aber nicht immer auf.
Sobald kurz Power Off auf dem Heimkino steht und dann HDMI 2, kann ich zum Schalter laufen und neustarten.
Wenn ich durch die Gerätetasten alles selber steuere, past alles.
Ich habe in den Einstellungen die Option, Geräte aktiv lassen wenn diese sich in der Aktion befinden, aktiviert.

Ich finde sonst keinen Fehler. Ich hoffe ihr habt ein paar Tipps :wink:

Liebe Grüße
TV: Sony KDL40EX725
Harman Kardon BDS 680
Dreambox 820
Xbox One

Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 17352
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat Digit ISIO STC
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Stream: FireTV-Stick 4K
Heimkino 6: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 7: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 8: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Harmony schaltet Gerät bei Aktionswechsel aus

Beitrag von TheWolf »

Boss_4 hat geschrieben: Ich finde sonst keinen Fehler. Ich hoffe ihr habt ein paar Tipps.
Schau mal in die Betriebs-Einstellungen des BDS 680, ob dort "Ich drücke zum Ein- und Ausschalten dieselbe Taste" ausgewählt ist.
Das ist zwingend erforderlich, da der BDS 680 nur einen PowerToggle-Befehl hat.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software 7.7.0 oder MyHarmony benutzt wird.
TV: Sony KDL-55W905A
SAT: TechniSat Digit ISIO STC
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Stream: FireTV-Stick 4K
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema


oreal
Beiträge: 38
Registriert: 23. September 2015 15:16
1. Harmony: 950
2. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
1. Harmony: 950
2. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Harmony schaltet Gerät bei Aktionswechsel aus

Beitrag von oreal »

Ich denk mal es ist nicht die Harmony, sondern die Dreambox die die Soundanlage über die HDMI-Steuerung (CEC) versucht abzuschalten, Das solltest Du mal prüfen.

Benutzeravatar

Binap
Beiträge: 277
Registriert: 3. Januar 2011 01:44
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 1100
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: AMP: Harman Kardon AVR 8500 / PA 2000
Heimkino 2: AVR: Onkyo TX-NR 809
Heimkino 3: Projektor: Sony VPL HW40 ES
Heimkino 4: Video Prozessor: Darbee DVP 5000 S
Heimkino 5: SAT1: Kathrein UFS-912
Heimkino 6: SAT2: GigaBlue HD 800 Quad
Heimkino 7: Blu-ray: Panasonic DMP BDT700
Heimkino 8: HD-DVD: Toshiba HD-XE1
Heimkino 9: HTPC: Xtreamer Ultra 2
Heimkino 10: Streaming: Amazon Fire TV 2
Heimkino 11: Streaming: Apple TV 3
Heimkino 12: Konsole: Sony PS3 Slim
Heimkino 13: Konsole: Xbox 360 + Kinect
Heimkino 14: Licht: Marmitek IRRF 7243 (X10)
Heimkino 15: Hausautomation: Philips Hue
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 1100
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Harmony schaltet Gerät bei Aktionswechsel aus

Beitrag von Binap »

Wie üblich muss in allen Geräten das HDMI-CEC deaktviert werden!
Insbesondere am TV. Du musst dort also diesen Sony-BRAVIA-Sync-Blödsinn ausschalten.
AMP: Harman Kardon AVR 8500 / PA 2000
AVR: Onkyo TX-NR 809
Projektor: Sony VPL HW40 ES
Video Prozessor: Darbee DVP 5000 S
SAT1: Kathrein UFS-912
SAT2: GigaBlue HD 800 Quad
Blu-ray: Panasonic DMP BDT700
HD-DVD: Toshiba HD-XE1
HTPC: Xtreamer Ultra 2
Streaming: Amazon Fire TV 2
Streaming: Apple TV 3
Konsole: Sony PS3 Slim
Konsole: Xbox 360 + Kinect
Licht: Marmitek IRRF 7243 (X10)
Hausautomation: Philips Hue


Themenersteller
Boss_4
Beiträge: 2
Registriert: 29. September 2016 06:52
1. Harmony: Elite
2. Harmony: One +
Software: PC-Software 7.7.0
Heimkino 1: TV: Sony KDL40EX725
Heimkino 2: Harman Kardon BDS 680
Heimkino 3: Dreambox 820
Heimkino 4: Xbox One
1. Harmony: Elite
2. Harmony: One +
Software: PC-Software 7.7.0

Re: Harmony schaltet Gerät bei Aktionswechsel aus

Beitrag von Boss_4 »

Entschuldigung für die späte Rückmeldung.

HDMI-CEC war die Ursache :wall: . Ich hatte Sony-SYNC deaktiviert sowie von der Dreambox.
Jedoch müsste sich die Funktion bei der Dreambox wieder nach einem Update aktiviert haben.

Jetzt funktioniert alles wie es soll :).

Danke euch herzlich :gut:

Liebe Grüße
TV: Sony KDL40EX725
Harman Kardon BDS 680
Dreambox 820
Xbox One


xADDRx
Beiträge: 1
Registriert: 7. Mai 2020 11:49
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Elite
3. Harmony: Elite
Software: MyHarmony+PC-Software
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Elite
3. Harmony: Elite
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Harmony schaltet Gerät bei Aktionswechsel aus

Beitrag von xADDRx »

Hallo zusammen,

ich besitze ein Harmony Elite inkl. Hub.

Habe insgesamt 4 Aktionen:

Fernsehen
TV an
DVB-S

Smart TV
TV an
Apps

Fire TV
TV an
Hdmi2

PS4
TV an
HDMI 1



Ich habe beim Panasonic TV CEC ausgeschaltet und auch beim Fire TV.

Trotzdem wird der Fernseher einfach asugeschaltet bei Aktionswechsel.

Jemand eine Idee?

Danke.

Gruß

Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 17352
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat Digit ISIO STC
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Stream: FireTV-Stick 4K
Heimkino 6: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 7: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 8: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Harmony schaltet Gerät bei Aktionswechsel aus

Beitrag von TheWolf »

xADDRx hat geschrieben:
7. Mai 2020 11:59
Jemand eine Idee?
Was ist in den Betriebs-Einstellungen des TV hinterlegt?
Wenn dort "getrennte Befehle zum Ein- und Ausschalten" gewählt wurde, dann teste, ob PowerOn und PowerOff wirklich das machen, was sie sollen:
PowerOn --> einmal gesendet schaltet den TV ein --> nochmal gesendet ändert nichts am TV
PowerOff --> einmal gesendet schaltet den TV aus --> nochmal gesendet ändert nichts am TV

Wenn beides nicht so läuft, sind die Befehle falsch und es muss der PowerToggle unter "Nur ein Befehl zum Ein- und Ausschalten" ausgewählt werden.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software 7.7.0 oder MyHarmony benutzt wird.
TV: Sony KDL-55W905A
SAT: TechniSat Digit ISIO STC
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Stream: FireTV-Stick 4K
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema