Funkdose als Hauptschalter

Hier könnt ihr Fragen über die Einstellungen aller Harmony FBs stellen.
Forumsregeln
Spatz40
Themenersteller
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 29
Registriert: 13. April 2011 18:02
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 785
Software: Beides
Heimkino 1: SAMSUNG LE52A859S1MXZG
Heimkino 2: Yamaha RX-A3010
Heimkino 3: OpenElec HTPC
Heimkino 4: Dreambox 7080HD
Heimkino 5: WII
Heimkino 6: XBox 360
Heimkino 7: AppleTV 2
Heimkino 8: Harman Kardon DVD
Heimkino 9: Elro 440 AB Funkdosen
Heimkino 10: Lightmanager Pro
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 785
Software: Beides

Funkdose als Hauptschalter

Beitrag von Spatz40 » 26. Dezember 2016 18:13

...nach dieser viewtopic.php?f=58&t=11083 Beschreibung angelegt.

Jetzt aber erst mal Hallo zusammen.
Ich habe jetzt, nach einigen Jahren der Nutzung meiner Harmony 900 mit Hub, auf die Elite mit Hub "hochgerüstet". Nach Aktionsübertragung der 900 auf die Elite und ein bischen Fummelei und Denksportspielen hat dann auch, nicht alles aber das meiste funktioniert. Das erste Problem war halt meine alles Stromgebende Elro 440 Funkdose in eine Aktion einzubinden. Aber nach der obigen Beschreibung funktionierte dann alles tatsächlich wie es sollte. Tja, und plötzlich reagierte mein Hauptschalter nicht mehr! Manuell über den Devicemodus reagiert er. Also Lightmanager Pro auswählen, Befehl L10 und alles hat Strom, Befehl L09 Strom weg. Innerhalb einer testweise angelegten Sequenz funktioniert auch alles. Über die Elite unter "Selbst korrigieren" springt er auch sofort an! Außerdem schaltete sie beim Aktionswechsel von HTPC auf Dreambox den TV aus! Er steht mit in allen Aktionen und dürfte nicht ausgehen. Ist er ja auch vorher nicht! CEC ist überall deaktiviert ebenso HDMI Controll etc. Hat ja auch mit der 900er alles immer gepaßt. Aber mein Hauptproblem ist und bleibt halt mein "Hauptschalter"! Hätte jemand eine Idee?
SAMSUNG LE52A859S1MXZG
Yamaha RX-A3010
OpenElec HTPC
Dreambox 7080HD
WII
XBox 360
AppleTV 2
Harman Kardon DVD
Elro 440 AB Funkdosen
Lightmanager Pro

Spatz40
Themenersteller
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 29
Registriert: 13. April 2011 18:02
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 785
Software: Beides
Heimkino 1: SAMSUNG LE52A859S1MXZG
Heimkino 2: Yamaha RX-A3010
Heimkino 3: OpenElec HTPC
Heimkino 4: Dreambox 7080HD
Heimkino 5: WII
Heimkino 6: XBox 360
Heimkino 7: AppleTV 2
Heimkino 8: Harman Kardon DVD
Heimkino 9: Elro 440 AB Funkdosen
Heimkino 10: Lightmanager Pro
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 785
Software: Beides

Re: Funkdose als Hauptschalter

Beitrag von Spatz40 » 28. Dezember 2016 11:40

Soooo! Nach vielem Rummprobieren habe ich die Elie jetzt mal (hab ich mich die ganze nicht getraut) zurückgesetzt! Und siehe wie von Geisterhand funktioniert alles wieder! Mal sehen wie lange!
SAMSUNG LE52A859S1MXZG
Yamaha RX-A3010
OpenElec HTPC
Dreambox 7080HD
WII
XBox 360
AppleTV 2
Harman Kardon DVD
Elro 440 AB Funkdosen
Lightmanager Pro

Spatz40
Themenersteller
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 29
Registriert: 13. April 2011 18:02
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 785
Software: Beides
Heimkino 1: SAMSUNG LE52A859S1MXZG
Heimkino 2: Yamaha RX-A3010
Heimkino 3: OpenElec HTPC
Heimkino 4: Dreambox 7080HD
Heimkino 5: WII
Heimkino 6: XBox 360
Heimkino 7: AppleTV 2
Heimkino 8: Harman Kardon DVD
Heimkino 9: Elro 440 AB Funkdosen
Heimkino 10: Lightmanager Pro
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 785
Software: Beides

Re: Funkdose als Hauptschalter

Beitrag von Spatz40 » 2. Januar 2017 20:14

War ja klar! Es ging ein paar Tage. Und plötzlich nicht mehr. Dann hat mich das hier viewtopic.php?f=7&t=13939 auf eine Idee gebracht. In meiner Aktion habe ich die beiden Lightmanager Befehl für die "Hauptschalter" Funkdose und meine HTPC Funkdose unten angehangen. Damit startet alles wie es soll. Der AVR startet selbstständig durch auf die "abgeschalteten" Werte wenn er Strom bekommt. Trotzdem habe ich ihm noch einen Scene Befehl mit gegeben. Einzig der TV blieb im Standby und mußte Manuell gestartet werden. Und da brachte mich der o.g. Thread auf die Idee, dem AVR einen TV Power Befehl anzulernen. Der darf nur nicht so heißen da er sonst nicht im Auswahlmenü des AVR in der Aktion auftaucht. Also heißt er SATV und kann als Befehl in der Aktion eingebunden werden. Schon wird alles gestartet ohne die Elite aus dem Tritt zu bringen :D
SAMSUNG LE52A859S1MXZG
Yamaha RX-A3010
OpenElec HTPC
Dreambox 7080HD
WII
XBox 360
AppleTV 2
Harman Kardon DVD
Elro 440 AB Funkdosen
Lightmanager Pro

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 1 Gast