Elite+Hub Wake on Lan PC über Smarthome?

Hier könnt ihr Fragen über die Einstellungen aller Harmony FBs stellen.
Forumsregeln

Themenersteller
nutsymtom
Beiträge: 12
Registriert: 24. Januar 2014 20:41
1. Harmony: Elite
3. Harmony: One +
Software: MyHarmony
1. Harmony: Elite
3. Harmony: One +
Software: MyHarmony

Elite+Hub Wake on Lan PC über Smarthome?

Beitrag von nutsymtom »

Hallo liebe Leute,
Es scheint zur Zeit ja leider nicht möglich zu sein, einen Pc mit Wake on Lan, über die die Elite + Hub zu starten.
Oder habe ich was übersehen?

Jetzt zu meiner eigentlichen Frage:
Ist es möglich über andere Smarthome Geräte, die ich mit der Elite + Hub steuern kann, einen Pc über Wake on Lan zu starten?
Ich dachte da evtl. an sowas wie:
Philips Hue, andere Lichtsteuerungen oder andere Smarthome Gerätschaften - nur habe ich da noch so gar keinen Überblick.
Und, nein ich besitze leider keine Dreambox oder ähnliches mit der ich das schalten könnte.

IR/Bluetooth würde ich gerne drauf verzichten! Und da ich eh an einer Lichtsteuerung interessiert bin, wäre das ja eine Lösung!?

Was ich nicht will: Über eine schaltbare Steckdose den Pc zu starten! (wäre auch kein Wake on Lan).

Gruß nuts.


Mikey8400
Beiträge: 6
Registriert: 22. Dezember 2016 13:51
1. Harmony: Touch
2. Harmony: Hub
3. Harmony: 515
Software: MyHarmony+PC-Software
1. Harmony: Touch
2. Harmony: Hub
3. Harmony: 515
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Elite+Hub Wake on Lan PC über Smarthome?

Beitrag von Mikey8400 »

Mich würde das auch Interessieren. Ich kann den PC Starten indem ich an meinem Sony Android TV den DLNA Server am PC Anspreche. Vieleicht hast du was Ähnliches zur Verfügung. Ich suche aber nach einer Lösung um das direkt mit der Harmony über eine Aktion machen kann.


Gerry223
Beiträge: 1
Registriert: 4. September 2013 16:31
1. Harmony: One
1. Harmony: One

Re: Elite+Hub Wake on Lan PC über Smarthome?

Beitrag von Gerry223 »

Hy,
Also ich habe die Harmony Ultimate One und die Tastatur womit ich den Pc mit der Fernbedienung als auch mit der Tastatur wecke


Mikey8400
Beiträge: 6
Registriert: 22. Dezember 2016 13:51
1. Harmony: Touch
2. Harmony: Hub
3. Harmony: 515
Software: MyHarmony+PC-Software
1. Harmony: Touch
2. Harmony: Hub
3. Harmony: 515
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Elite+Hub Wake on Lan PC über Smarthome?

Beitrag von Mikey8400 »

Kannst du das genauer Erklären?


Themenersteller
nutsymtom
Beiträge: 12
Registriert: 24. Januar 2014 20:41
1. Harmony: Elite
3. Harmony: One +
Software: MyHarmony
1. Harmony: Elite
3. Harmony: One +
Software: MyHarmony

Re: Elite+Hub Wake on Lan PC über Smarthome?

Beitrag von nutsymtom »

Moin,
Ich habe es jetzt zumindest teilweise geschafft.
Ich kopple dazu den Hub als Windows Tastatur/Computer an mein Android Tablet. Auf dem Tablet benutze ich 2 Apps: "Wake On Lan" und "Swipeup Utility"
-"Wake On Lan" Hier den Host eingeben und schauen das es funktioniert.
-"Swipeup Utility" Hier besitze ich (wegen meinem Handy) die Kaufversion. Hier kann man Apps oder Shortcuts mit einen Longpress auf den Homebutton legen (Vorsicht ersetzt eine Google Funktion). Hier wähle ich unter "Choose Action/Shortcuts/Wake on Lan Shortcut" aus. Dann den zu startenden Computer auswählen.
-In der Harmony Config bei der betrefenden Aktion die richtigen Tastaturbefehle einfügen - Der Homebutton ist die Windowstaste. Bisher habe ich vorher noch ein Wakeup mit Verzöerung danach und ein ein sleep1 nach der Windowstaste . Machnmal funktioniert es, manchmal nicht.
Ich muss denke noch etwas mit den den Verzögerungen spielen, und ggf mit den Befehlen. Im Grunde ist das aber mein Weg, mit dem ich jedenfalls vorübergehen realisiere, meinen Pc via WOL zu starten.
Nicht schön aber selten ;)

Aber ein WOL direkt von dem HUB wäre wirklich sehr wünschenswert!

Gruß Nuts


mimalue
Beiträge: 7
Registriert: 29. Oktober 2011 10:56

Re: Elite+Hub Wake on Lan PC über Smarthome?

Beitrag von mimalue »

Hallo zusammen,

inzwischen ist ja einige Zeit ins Land gegangen und auch ich habe ein Harmony Elite mit Hub. Und auch ich vermisse diese Funktion!

Es kann doch eigentlich so schwierig nicht sein: Der Hub hängt im Netz und könnte daher relativ simple einen solchen Befehl ins LAN schicken...
Und damit mein NAS "wecken", damit ich mit dem Fernseher einen Film oder mit der Steroanlage Musik streamen kann. Mein Homeserver geht nämlich nach einer gewissen Zeit der Untätigkeit schlafen. Und so muss ich jetzt immer noch mein Handy suchen, die WOL-App starten und dem Server den Tritt geben. Das wäre natürlich viel einfacher, wenn ich das WOL direkt in Aktionen einbinden könnte. :D

VG

Micha

Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 5051
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
Heimkino 7: SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
Heimkino 10: SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Heimkino 11: Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 12: Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Heimkino 13: Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Heimkino 14: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Heimkino 15: 6 Hubs/950/Touch/Control/Companion
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Elite+Hub Wake on Lan PC über Smarthome?

Beitrag von Kat-CeDe »

Hi,
klar ist es nicht schwierig und könnte vermutlich leicht gemacht werden. Wir haben es uns schon vor dem Verkaufstart gewünscht. Es wurde aber nicht gemacht. Die Möglichkeiten manuell einzugreifen sind in MyHarmony leider stark beschnitten worden. Man kann leider noch nicht einmal die IP eines Roku-Players vorgeben. Wenn er nicht durch die Suche gefunden wird geht er nicht:-(

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung PS50C430/43KU5079
TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Leinwand: VNX Atlantis Dream
6 Hubs/950/Touch/Control/Companion


mimalue
Beiträge: 7
Registriert: 29. Oktober 2011 10:56

Re: Elite+Hub Wake on Lan PC über Smarthome?

Beitrag von mimalue »

Schei...


Fonzo
Smarthome Experte
Smarthome Experte
Beiträge: 1034
Registriert: 22. Dezember 2014 00:51
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony
Heimkino 1: AV Reciever: Denon AVC-X8500H
Heimkino 2: TV: Samsung LE40C750
Heimkino 3: Sat: Dreambox 920
Heimkino 4: Sonos: Connect, Play5, Play3, Play1
Heimkino 5: Blueray: DP-UB9004
Heimkino 6: FireTV
Heimkino 7: Philips HUE
Heimkino 8: IP-Symcon 5.3
Heimkino 9: Squeezebox
Heimkino 10: Amazon Alexa
Heimkino 11: Nvidia Shield
Heimkino 12: Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Heimkino 13: Epson Beamer EH-TW9400W
Heimkino 14: Play Station 4 Pro
Heimkino 15: Google Home
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony

Re: Elite+Hub Wake on Lan PC über Smarthome?

Beitrag von Fonzo »

mimalue hat geschrieben:
11. Mai 2020 12:56
Schei...
Da hilft kein Fluchen, ist halt so mit einem Harmony Hub alleine. Wenn Du das lösen willst, kannst Du Dir z.B. ein Raspberry zusätzlich hinstellen, mit einer Software der Wahl, die das kann. Ich selber nutzte dazu IP-Symcon, das wertet entweder die Harmony Aktion aus oder einen Tastendruck der Harmony Remote und weckt dann bei Bedarf per Wake on LAN weitere Rechner auf.
AV Reciever: Denon AVC-X8500H
TV: Samsung LE40C750
Sat: Dreambox 920
Sonos: Connect, Play5, Play3, Play1
Blueray: DP-UB9004
FireTV
Philips HUE
IP-Symcon 5.3
Squeezebox
Amazon Alexa
Nvidia Shield
Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Epson Beamer EH-TW9400W
Play Station 4 Pro
Google Home

Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 5051
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
Heimkino 7: SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
Heimkino 10: SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Heimkino 11: Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 12: Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Heimkino 13: Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Heimkino 14: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Heimkino 15: 6 Hubs/950/Touch/Control/Companion
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Elite+Hub Wake on Lan PC über Smarthome?

Beitrag von Kat-CeDe »

Hi,
Fonzo hat geschrieben:
11. Mai 2020 16:04
Da hilft kein Fluchen, ist halt so mit einem Harmony Hub
stimmt. Es gab schon diverse Flüche in anderen Foren u.a. Beta. Hat nicht geholfen.

Mit wenigen vermutlich kleinen Änderungen könnte man die Harmony deutlich attraktiver machen. Generic IP Device und Hausautomation in normalen Sequenzen würde viele Wünsche (leider Träume) erfüllen.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung PS50C430/43KU5079
TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Leinwand: VNX Atlantis Dream
6 Hubs/950/Touch/Control/Companion


mimalue
Beiträge: 7
Registriert: 29. Oktober 2011 10:56

Re: Elite+Hub Wake on Lan PC über Smarthome?

Beitrag von mimalue »

Tja,

muss ich wohl mit leben. Dann werde ich mir mal dieses IP-Symcon näher anschauen...

Danke für die Rückmeldungen!


Fonzo
Smarthome Experte
Smarthome Experte
Beiträge: 1034
Registriert: 22. Dezember 2014 00:51
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony
Heimkino 1: AV Reciever: Denon AVC-X8500H
Heimkino 2: TV: Samsung LE40C750
Heimkino 3: Sat: Dreambox 920
Heimkino 4: Sonos: Connect, Play5, Play3, Play1
Heimkino 5: Blueray: DP-UB9004
Heimkino 6: FireTV
Heimkino 7: Philips HUE
Heimkino 8: IP-Symcon 5.3
Heimkino 9: Squeezebox
Heimkino 10: Amazon Alexa
Heimkino 11: Nvidia Shield
Heimkino 12: Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Heimkino 13: Epson Beamer EH-TW9400W
Heimkino 14: Play Station 4 Pro
Heimkino 15: Google Home
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony

Re: Elite+Hub Wake on Lan PC über Smarthome?

Beitrag von Fonzo »

mimalue hat geschrieben:
11. Mai 2020 16:52
Dann werde ich mir mal dieses IP-Symcon näher anschauen...
Falls Du das ausprobieren willst findest Du hier den Code zum Aufwecken und auf die Harmony reagierst Du mit IPSymconHarmony.
Dies geht grundsätzlich aber auch mit anderen Tools und Sprachen hängt immer davon ab was Du dann nutzten willst, Du musst nur ein Magic Packet an den Rechner schicken.
AV Reciever: Denon AVC-X8500H
TV: Samsung LE40C750
Sat: Dreambox 920
Sonos: Connect, Play5, Play3, Play1
Blueray: DP-UB9004
FireTV
Philips HUE
IP-Symcon 5.3
Squeezebox
Amazon Alexa
Nvidia Shield
Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Epson Beamer EH-TW9400W
Play Station 4 Pro
Google Home