Elite - Samsung Reciever, Tasten müssen doppelt geklickt werden.

Hier könnt ihr Fragen über die Einstellungen aller Harmony FBs stellen.
Forumsregeln
danielknoepfel
Themenersteller
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 5
Registriert: 4. Januar 2017 11:41
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Hub
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Philips 42PFL4606H/12
Heimkino 2: Reciever: Samsung SMT-C 7200
Heimkino 3: TV Anbieter: Kabel Deutschland
Heimkino 4: Amazon Fire TV Stick
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Hub
Software: Beides

Elite - Samsung Reciever, Tasten müssen doppelt geklickt werden.

Beitrag von danielknoepfel » 4. Januar 2017 11:58

Hallo zusammen, :tippen:

ich habe mir letzte Woche die Elite gegönnt und befinde mich nun als Newbie beim Einrichtungsmarathon.
Bisher bin ich begeistert, zugleich jedoch scheinbar auch überfordert mit dem anpassen an meinen Reciever Samsung SMT-C 7200 von Kabel Deutschland.

Der Reciever hat die aktuelle Software und ist 2 Monate alt. Bereits mit der Originalfernbedienung gab es Empfangsprobleme, maximale Reichweite lag bei 3 Metern, rest war mal Glückssache, ob die Fernbedienung funktionierte.

Ich hatte die Hoffnung dass damit endlich Schluss ist mit der Elite, neben den anderen Annehmlichkeiten die sie so bietet =)

Ich habe soweit den Fernseher, den Reciever, meinen Amazon Fire TV Stick und meinen PC als Gerät eingerichtet.
Zudem habe ich Aktivitäten erstellt, das funktioniert auch alles soweit gut.

Jetzt zum Problem:

Bei der Aktivität Fernsehen sollte mein TV und der Reciever angehen, auf dem dementsprechenden Kanal.

Mein TV geht auch an, der Reciever bleibt jedoch aus, das selbe beim Beenden der Aktivität, wenn ich den Reciever manuell eingeschaltet habe. er bleibt an.

Ich kann den Reciever mit der Elite steuern, jedoch brauche ich im Menü immer 2 Tastendrücke für eine Aktion, beim Programm umschalten jedoch ist alles okay.

Jetzt gibt es da die Tastenverzögerung, Geräteverzögerung etc... habe ich mir alles durchgelesen... verstanden hab ich davon wenig, da will ich mal ehrlich sein.

egal was ich bisher mit Verzögerungswerten probierte es blieb alles beim Alten, trotz Syncronisation der Harmony mit HUB über USB /Wlan

Ich habe das mit der Software am Laptop eingestellt.

Ich denke, dass das ein und Ausschaltproblem mit dem doppeltastendrücken zutun hat.

Ihr seid meine letzte Hoffnung, was kann ich tun. :cry:


Liebe Grüße aus dem Harz,
Daniel
TV: Philips 42PFL4606H/12
Reciever: Samsung SMT-C 7200
TV Anbieter: Kabel Deutschland
Amazon Fire TV Stick

Benutzeravatar
listener
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 3725
Registriert: 19. April 2007 21:49
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H Ultimate
Software: myharmony.com
Heimkino 1: TV: Samsung UE32H6410
Heimkino 2: PVR: Topfield CRP-2401CI+
Heimkino 3: AVR: Yamaha RX-V577
Heimkino 4: 5.1-Speaker: Teufel Concept S
Heimkino 5: Minisystem: Marantz M-CR610
Heimkino 6: DVD: Sony DVP-NS76H
Heimkino 7: Streaming: Logitech Squeezebox Touch
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H Ultimate
Software: myharmony.com

Re: Elite - Samsung Reciever, Tasten müssen doppelt geklickt werden.

Beitrag von listener » 4. Januar 2017 12:11

Auch hier sollte ein Blick in unsere FAQs reichen:

Bild Harmony FAQ (nur myharmony.com) | 2.10 Anleitung: Gerät reagiert auf Befehle nicht/zu lang (Sendewiederholung)
Grüße
listener


Kein Support per PN oder E-Mail!
Stellt eure Fragen bitte im Forum!
TV: Samsung UE32H6410
PVR: Topfield CRP-2401CI+
AVR: Yamaha RX-V577
5.1-Speaker: Teufel Concept S
Minisystem: Marantz M-CR610
DVD: Sony DVP-NS76H
Streaming: Logitech Squeezebox Touch

Benutzeravatar
std
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 11326
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: IR-->Funk: Lightmanager Mini
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides

Re: Elite - Samsung Reciever, Tasten müssen doppelt geklickt werden.

Beitrag von std » 4. Januar 2017 12:13

Hi

teste erst einmal einen höheren Wert bei der Sendewiederholung. Verzögerunge setze erst einmal wieder auf Standardeinstellungen.
Läßt er sih dann bedienen, aber schaltet immer noch nicht ein/aus setze ihn in der Ein-/Ausschaltreihenfolge der Aktion an erste Stelle
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
IR-->Funk: Lightmanager Mini

danielknoepfel
Themenersteller
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 5
Registriert: 4. Januar 2017 11:41
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Hub
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Philips 42PFL4606H/12
Heimkino 2: Reciever: Samsung SMT-C 7200
Heimkino 3: TV Anbieter: Kabel Deutschland
Heimkino 4: Amazon Fire TV Stick
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Hub
Software: Beides

Re: Elite - Samsung Reciever, Tasten müssen doppelt geklickt werden.

Beitrag von danielknoepfel » 4. Januar 2017 12:45

Danke für die Antworten, die Sendewiederholung habe ich schon mehrfach auf 3 (maximum) gesetzt, keine Änderung

Ich habe jetzt den Wert 3 und 0 ausprobiert, es ändert sich nichts! Gar nichts... Das kann doch nicht sein
-.-
TV: Philips 42PFL4606H/12
Reciever: Samsung SMT-C 7200
TV Anbieter: Kabel Deutschland
Amazon Fire TV Stick

Benutzeravatar
TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 16521
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 6: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 7: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides

Re: Elite - Samsung Reciever, Tasten müssen doppelt geklickt werden.

Beitrag von TheWolf » 4. Januar 2017 13:08

Hi.

Gehen wir mal einen anderen Weg:
Beende eine vtl. laufende Aktion und geh dann unten auf "Devices".
Wähle dort den Receiver aus. Jetzt solltest Du u.a. die Power-Befehle sehen (PowerOn, PowerOff, PowerToggle).
Tippe den PowerOn- bzw. PowerToggle-Befehl einmal an. Schaltet sich er Receiver jetzt ein?
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software oder myharmony.com benutzt wird.
TV: Sony KDL-55W905A
SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema

danielknoepfel
Themenersteller
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 5
Registriert: 4. Januar 2017 11:41
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Hub
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Philips 42PFL4606H/12
Heimkino 2: Reciever: Samsung SMT-C 7200
Heimkino 3: TV Anbieter: Kabel Deutschland
Heimkino 4: Amazon Fire TV Stick
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Hub
Software: Beides

Re: Elite - Samsung Reciever, Tasten müssen doppelt geklickt werden.

Beitrag von danielknoepfel » 4. Januar 2017 13:21

Ich bin nur im Geräte modus, nicht in einer Aktion.

Ein und Ausschalten funktioniert jetzt, aber das doppelklicken müssen bleibt bestehen.

Es gibt dort im Menü nur power toggle, kein ein aus... was auch immer toggle heißt... Es gibt auf der original FB nur einen Power Knopf zum Ein- und Ausschalten.
TV: Philips 42PFL4606H/12
Reciever: Samsung SMT-C 7200
TV Anbieter: Kabel Deutschland
Amazon Fire TV Stick

Benutzeravatar
TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 16521
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 6: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 7: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides

Re: Elite - Samsung Reciever, Tasten müssen doppelt geklickt werden.

Beitrag von TheWolf » 4. Januar 2017 13:26

danielknoepfel hat geschrieben:Ich bin nur im Geräte modus, nicht in einer Aktion.
Ok.
danielknoepfel hat geschrieben: Ein und Ausschalten funktioniert jetzt, aber das doppelklicken müssen bleibt bestehen.
Du schreibst im Eingangs-Post, dass es auch mit der Original-FB Probleme (Entfernung) gibt.
Wie groß ist der Abstand Hub <--> Receiver?
Kannst Du den Hub testweise mal näher an den Receiver stellen?

Unabhängig davon würde ich den Power-Befehl als neuen Befehl unter anderem Namen von der Original-FB anlernen und damit testen.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software oder myharmony.com benutzt wird.
TV: Sony KDL-55W905A
SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema

danielknoepfel
Themenersteller
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 5
Registriert: 4. Januar 2017 11:41
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Hub
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Philips 42PFL4606H/12
Heimkino 2: Reciever: Samsung SMT-C 7200
Heimkino 3: TV Anbieter: Kabel Deutschland
Heimkino 4: Amazon Fire TV Stick
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Hub
Software: Beides

Re: Elite - Samsung Reciever, Tasten müssen doppelt geklickt werden.

Beitrag von danielknoepfel » 4. Januar 2017 13:44

Abstand Hub - Reciever 2 cm, weil sie im Schrank stehen, der Hub steht mit einem kleinen IR Empfänger direkt vor dem Gerät.

Ich habe gerade parallel mit Logitech telefoniert, das Deutsch, welches die Dame sprach war zwar eine herausforderung aber jetzt funktioniert es.

Problem war:

Der Reciever kennt wohl mehr als eine Infrarotsprache, es war die falsche beim Einrichten wohl ausgewählt.
Nun klappts auch mit dem Schalten

Bleibt nur noch eine Frage offen, bisher steht das hier alles offen herum zum testen.

Ich möchte jedoch die Geräte, also den Kabel Reciever und später die Heimkino Anlage im Schrank stehen haben, davor soll eine normale Möbeltür sein, so dass ich diese wirklich nicht sehen muss.

Was empfängt denn dann in dem Fall das Signal der FB? Der HUB per Wlan, Bluetooth? und sendet das per Infrarotsender die dann im Schrank auf die Geräte ausgerichtet sind an die Geräte? Hab ich das soweit richtig verstanden, denn dann müsste ja nichts davon außerhalb des Schranks stehen.

Ich finde das Bild bei der Bedienungsanleitung da nicht wirklich sehr aussagekräftig.

Danke schonmal für die Hilfe, das ging schnell hier :gut:
TV: Philips 42PFL4606H/12
Reciever: Samsung SMT-C 7200
TV Anbieter: Kabel Deutschland
Amazon Fire TV Stick

Benutzeravatar
TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 16521
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 6: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 7: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides

Re: Elite - Samsung Reciever, Tasten müssen doppelt geklickt werden.

Beitrag von TheWolf » 5. Januar 2017 11:18

danielknoepfel hat geschrieben: Was empfängt denn dann in dem Fall das Signal der FB? Der HUB per Wlan, Bluetooth?
Weder noch sondern per Funk.
Harmony und Hub sprechen immer und nur per Funk miteinander.

Der Hub sendet dann die IR-Befehle entweder direkt selber raus, über einen (oder beide) Mini-Sender oder über alle (Hub und Mini-Sender).
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software oder myharmony.com benutzt wird.
TV: Sony KDL-55W905A
SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 1 Gast