Beamer will bei aktionswechsel abschalten

Hier könnt ihr Fragen über die Einstellungen aller Harmony FBs stellen.
Forumsregeln

Themenersteller
Kallejoken
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 3
Registriert: 12. September 2017 23:29
1. Fernbedienung: H Ultimate One
Software: myharmony.com
Heimkino 1: Optima hd27
Heimkino 2: Sky dvr
Heimkino 3: LG sorround
Heimkino 4: Xbox one
1. Fernbedienung: H Ultimate One
Software: myharmony.com

Beamer will bei aktionswechsel abschalten

Beitrag von Kallejoken » 13. September 2017 12:42

Schönen guten Tag alle zusammen,

Ich bin neu hier und brauche auch direkt Mal eure Hilfe.

Ich habe seit einiger Zeit eine harmony ultimate one in Betrieb.

Meine Komponenten

Beamer optoma hd27
Sky Receiver
LG sorroundanlage
Xbox one

Ich habe zwei Aktion in die harmony eingepflegt,
Einmal "tv" und "spielen"...

Wenn ich nun in der Aktion "TV" in die Aktion "spielen" Wechsel, fragt der Beamer " wollen sie wirklich abschalten dann nochmal OK bestätigen".
Andersrum genau das gleiche Spiel.
Um den Beamer auszuschalten muss ich 2 Mal die aus Taste betätigen.
Der Beamer hat "Power on" und "Power Off"
Somit kein togglepower

Diese Ansteuerung von der harmony zum Beamer beim Aktionswechsel würde ich gerne irgendwie deaktivieren.
Alle Geräte schalten ordnungsgemäß beim Drücken von "all Off" ab.

Kann mir dies bezüglich vielleicht jemand helfen?

Meine nächste Frage besteht darin, das beim Aktionswechsel von bspw. "Tv" zu "spielen" der Input zu HDMI nicht gewechselt wird... andersrum genau das gleiche.
Wo finde ich diese Einstellung dazu?

Ich hoffe auf hilfreiche Tipps.

Vielen Dank schon Mal
Optima hd27
Sky dvr
LG sorround
Xbox one

Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 16590
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 6: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 7: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides

Re: Beamer will bei aktionswechsel abschalten

Beitrag von TheWolf » 14. September 2017 11:10

Kallejoken hat geschrieben:
13. September 2017 12:42
Um den Beamer auszuschalten muss ich 2 Mal die aus Taste betätigen.
Wenn er damit nicht mehr nachfragt, hinterlege das -zweimal PowerOff- in den Betriebseinstellungen des Beamers.
Ggf. musst Du zwischen den beiden PowerOff-Befehlen noch eine kurze Pause einfügen.
Kallejoken hat geschrieben:
13. September 2017 12:42
Diese Ansteuerung von der harmony zum Beamer beim Aktionswechsel würde ich gerne irgendwie deaktivieren.
Um das zu vermeiden, muss der Beamer in den anderen Aktionen mit eingebunden werden.
Das hat aber den Nachteil, dass er auch gestartet wird, wenn Du ihn gar nicht brauchst (z.B. bei der Aktion "TV").
Eine "unschöne" Lösung wäre, den Beamer grundsätzlich von Hand ein- und auszuschalten.

Kallejoken hat geschrieben:
13. September 2017 12:42
Meine nächste Frage besteht darin, das beim Aktionswechsel von bspw. "Tv" zu "spielen" der Input zu HDMI nicht gewechselt wird... andersrum genau das gleiche.
Schafft es die Hilfe-Funktion, den richtigen EIngang zu wählen?
Wenn "Ja", dann erhöh bei dem betreffenden Gerät mal die Geräte-Verzögerung.
Bild Harmony FAQ (nur myharmony.com) | 2.09 Anleitung: Befehle einer Aktion werden nicht ausgeführt (Verzögerungen)
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software oder myharmony.com benutzt wird.
TV: Sony KDL-55W905A
SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema


Themenersteller
Kallejoken
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 3
Registriert: 12. September 2017 23:29
1. Fernbedienung: H Ultimate One
Software: myharmony.com
Heimkino 1: Optima hd27
Heimkino 2: Sky dvr
Heimkino 3: LG sorround
Heimkino 4: Xbox one
1. Fernbedienung: H Ultimate One
Software: myharmony.com

Re: Beamer will bei aktionswechsel abschalten

Beitrag von Kallejoken » 14. September 2017 11:28

Moin und danke für deine Nachricht...

Der Beamer schaltet ordnungsgemäß ab wenn ich die all Off Taste bestätige.

Ich schaue über den Beamer auch TV bzw. Spiele Xbox damit.
Somit ist der Beamer im jeder Aktion integriert.
Schalte ich die Aktion "TV" ein, geht folgendes an

Beamer
Receiver
Anlage

Wenn ich dann nach einiger Zeit in die Aktion "spielen"
Wechsel, kommt dann die Meldung "Beamer auch ausschalten", er schaltet sich nicht ab, da der 2 Befehl nicht gesendet wird. Andersrum genau das gleiche.
Der Beamer ist wie gesagt in beiden Aktionen eingebunden, dann Frage ich mich wieso die harmony einen Befehl zum Abschalten sendet?

Ich kann gar keinen Befehl mit "Eingang" wechseln in den Aktionen hinterlegen... Bzw. Finde darüber nichts...
Optima hd27
Sky dvr
LG sorround
Xbox one

Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 16590
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 6: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 7: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides

Re: Beamer will bei aktionswechsel abschalten

Beitrag von TheWolf » 14. September 2017 11:43

Kallejoken hat geschrieben:
14. September 2017 11:28
Der Beamer ist wie gesagt in beiden Aktionen eingebunden, dann Frage ich mich wieso die harmony einen Befehl zum Abschalten sendet?
Die Frage ist: Ist der PowerOn wirklich ein PowerOn oder evtl. doch ein PowerToggle?
Das müsstest Du mal auf Geräte-Ebene des Beamers testen.
Also: PowerOn senden --> Beamer geht an. PowerOn nochmal senden --> was passiert nun?
Kallejoken hat geschrieben:
14. September 2017 11:28
Ich kann gar keinen Befehl mit "Eingang" wechseln in den Aktionen hinterlegen... Bzw. Finde darüber nichts...
Wie jetzt?
Beim Anlegen einer Aktion wirst Du normalerweise gefragt, welcher Eingang gewählt werden soll.

Geh das hier mal durch:
Bild Harmony FAQ (nur myharmony.com) | 1.01 Alle Details in myharmony.com
Stichwort: Aktionen --> Einstellungen ändern
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software oder myharmony.com benutzt wird.
TV: Sony KDL-55W905A
SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema


Themenersteller
Kallejoken
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 3
Registriert: 12. September 2017 23:29
1. Fernbedienung: H Ultimate One
Software: myharmony.com
Heimkino 1: Optima hd27
Heimkino 2: Sky dvr
Heimkino 3: LG sorround
Heimkino 4: Xbox one
1. Fernbedienung: H Ultimate One
Software: myharmony.com

Re: Beamer will bei aktionswechsel abschalten

Beitrag von Kallejoken » 14. September 2017 12:28

OK das werde ich heute Abend mal testen

Vielen Dank vorerst...

Werde mich wieder melden...

Edit:

Das Testen des poweron bzw. Togglepower mit der harmony durchführen?

Also die originale Fernbedienung für den Beamer hat 2 knöpfe, einmal einen für an und einen für aus.

Ich meinte eigentlich einen Befehl wie "Input Wechsel" zwischen den aktionen könnte ich nicht finden unter harmony.com

Ich werde die Aktionen nochmal neu anlegen...Mal sehen wie es sich dann verhält.
Optima hd27
Sky dvr
LG sorround
Xbox one

Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 16590
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 6: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 7: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides

Re: Beamer will bei aktionswechsel abschalten

Beitrag von TheWolf » 15. September 2017 12:23

Kallejoken hat geschrieben:
14. September 2017 12:28
Das Testen des poweron bzw. Togglepower mit der harmony durchführen?
Jep.
Kallejoken hat geschrieben:
14. September 2017 12:28
Also die originale Fernbedienung für den Beamer hat 2 knöpfe, einmal einen für an und einen für aus.
Im Zweifelsfall kannst Du die beiden Befehle als neue Befehle anlernen und die dann in den Betriebs-EInstellungen zuweisen.
Kallejoken hat geschrieben:
14. September 2017 12:28
Ich meinte eigentlich einen Befehl wie "Input Wechsel" zwischen den aktionen könnte ich nicht finden unter harmony.com
So einen Befehl kann es nicht geben. Der Eingangs-Wechsel läuft immer "wechsele von Input-A zu Input-B".
Also wirst Du -auf Geräte-Ebene- mehr oder weniger Befehle finden, diem mit Input beginnen.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software oder myharmony.com benutzt wird.
TV: Sony KDL-55W905A
SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema