Harmony Companion tut was sie will.

Hier könnt ihr Fragen über die Einstellungen aller Harmony FBs stellen.
Forumsregeln

Themenersteller
eistee
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 8
Registriert: 10. April 2017 02:52
1. Fernbedienung: H Companion
2. Fernbedienung: H 300
Software: PC Software
Heimkino 1: Onky v473, Klipsch 5.1, Sony XD8505
Wohnort: Aachen
Wohnort: Aachen
1. Fernbedienung: H Companion
2. Fernbedienung: H 300
Software: PC Software

Harmony Companion tut was sie will.

Beitrag von eistee » 18. Oktober 2017 19:19

Hallo,

ich habe mich heute näher mit der Funktionsweise der Harmony auseinandergesetzt und erlebe ein nicht vorhersehbares Verhalten.
Mir ist schon aufgefallen das meine Activitys unter der Ios App und der Windows Desktop App andere Befehle enthalten, liegt hier vielleicht schon das Problem?
Mir sind folgende Fehler aufgefallen:
1. Wenn ich die Activity wechsel werden Geräte abgeschaltet die in der neuen Activity weiter benötigt werden.
2. Meine Hintergrundbeleuchtung wird erst ca 20 Sekunden nach meinem System angeschaltet. Ich habe den Befehl zum Anschalten an den Anfang der Activity gesetzt, das hat das Problem allerdings nur EINMALIG behoben. Ich muss natürlich die vollen 20 Sekunden warten bis ich das System weiter bedienen kann. Das Kommando "Hintergrundbeleuchtung AN" wird von der Fernbedienung eigentlich in einer Sekunde erledigt.
3. Teilweise werden Geräte nicht korrekt an oder abgeschaltet. Eine Verzögerung einzufügen ändert nichts an dem Problem. Warte ich ca 5 Minuten wird die Aktion korrekt ausgeführt.
4. Mein Receiver wird teilweise im ausgeschalteten Zustand nicht mehr angesprochen. Er signalisiert das er ein Signal erhält, schaltet sich allerdings nicht an. Mit der original Fernbedienung geht er allerdings sofort an, die Harmony sendet hier also falsche Signale.

Ich könnte die Liste fortführen, aber ich denke ihr erkennt bereits das hier einiges schief läuft.
Hat jemand so ein Verhalten erlebt? Würde es helfen weitere IR-Sender zu kaufen? Braucht die Fernbedienung eine Mindestzeit zwischen den Activitys?
Ich habe im Moment keine Ahnung wie dieses Fehlverhalten verursacht wird sodass ich keinen Workaround finde.
Mir sind allerdings eine ganze Reihe Bugs in der Software selbst aufgefallen, handelt es sich schlichtweg um ein Beta-Produkt das nur an guten Tagen funktioniert?
Onky v473, Klipsch 5.1, Sony XD8505

Benutzeravatar

Kat-CeDe
Fachkompetenz
Fachkompetenz
Beiträge: 3899
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H Smart Control
Software: myharmony.com
Heimkino 1: TV: Samsung A350/F6510/PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: Beamer: TW3200
Heimkino 3: DVD: Sony DVP-NS900
Heimkino 4: BR: BDP 450 / HDI Prime 3 / 303D
Heimkino 5: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/Fire TV+Stick
Heimkino 6: SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
Heimkino 7: SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
Heimkino 8: AVR: Onkyo TX-NA905
Heimkino 9: SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Heimkino 10: Philips Hue / Z-Wave / Fritz!DecT
Heimkino 11: Sonos Play:1, 4 FosCams
Heimkino 12: Echo / Dot / OpenHAB2 / SmartThings
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H Smart Control
Software: myharmony.com

Re: Harmony Companion tut was sie will.

Beitrag von Kat-CeDe » 19. Oktober 2017 08:59

Hi,
CEC ausgeschaltet? Aus was besteht deine Hintergrundbeleuchtung? Wenn es Energiesparlampen sind können die IR-Signale stören.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung A350/F6510/PS50C430/43KU5079
Beamer: TW3200
DVD: Sony DVP-NS900
BR: BDP 450 / HDI Prime 3 / 303D
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/Fire TV+Stick
SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
AVR: Onkyo TX-NA905
SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Philips Hue / Z-Wave / Fritz!DecT
Sonos Play:1, 4 FosCams
Echo / Dot / OpenHAB2 / SmartThings


Themenersteller
eistee
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 8
Registriert: 10. April 2017 02:52
1. Fernbedienung: H Companion
2. Fernbedienung: H 300
Software: PC Software
Heimkino 1: Onky v473, Klipsch 5.1, Sony XD8505
Wohnort: Aachen
Wohnort: Aachen
1. Fernbedienung: H Companion
2. Fernbedienung: H 300
Software: PC Software

Re: Harmony Companion tut was sie will.

Beitrag von eistee » 23. Oktober 2017 20:23

CEC/ARC habe ich jetzt ausgeschaltet und werde das ganze erneut testen. Es handelt sich um eine gewöhnliche Hintergrundbeleuchtung aus vielen SMD's.
Onky v473, Klipsch 5.1, Sony XD8505