Probleme den HD-Receiver Megasat HD5000DC zu programmieren

Hier könnt ihr Fragen über die Einstellungen aller Harmony FBs stellen.
Forumsregeln

Themenersteller
utari
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 2
Registriert: 20. Oktober 2017 08:59
1. Fernbedienung: H 650
Software: PC Software
Heimkino 1: PANASONIC
1. Fernbedienung: H 650
Software: PC Software

Probleme den HD-Receiver Megasat HD5000DC zu programmieren

Beitrag von utari » 20. Oktober 2017 09:06

Hallo Forum,

zunächst einmal habe ich das Forum nach einem ähnlichen Problem mit dem Receiver durchforstet jedoch nichts gefunden, falls ich da was überlesen habe möge man mir verzeihen :-)

Ich habe die Harmony 650 und bin im großen und ganzen zufrieden. Jedoch kann ich leider für meinen HD-Receiver Megasat HD5000DC diese nicht programmieren. Ich würde ganz gerne, wie sicher von allen hier im Forum, nur noch eine Fernbedienung für den Technik-Dschungel benutzen daher ärgert mich das nun doch ein wenig. Laut dem Verkäufer sollen von diesem HD Receiver seit der Umstellung auf reines Digital-TV sehr sehr viele verkauft worden sein.

Vielleicht finde ich hier ja eine Lösung mit eurer Hilfe :-)
PANASONIC

Benutzeravatar

Kat-CeDe
Fachkompetenz
Fachkompetenz
Beiträge: 3899
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H Smart Control
Software: myharmony.com
Heimkino 1: TV: Samsung A350/F6510/PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: Beamer: TW3200
Heimkino 3: DVD: Sony DVP-NS900
Heimkino 4: BR: BDP 450 / HDI Prime 3 / 303D
Heimkino 5: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/Fire TV+Stick
Heimkino 6: SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
Heimkino 7: SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
Heimkino 8: AVR: Onkyo TX-NA905
Heimkino 9: SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Heimkino 10: Philips Hue / Z-Wave / Fritz!DecT
Heimkino 11: Sonos Play:1, 4 FosCams
Heimkino 12: Echo / Dot / OpenHAB2 / SmartThings
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H Smart Control
Software: myharmony.com

Re: Probleme den HD-Receiver Megasat HD5000DC zu programmieren

Beitrag von Kat-CeDe » 20. Oktober 2017 09:27

Moin,
leider scheinen nur wenige der vielen Megasat-Käufern auch eine Harmony zu haben. Wenn Du nicht einen baugleichen Typ kennst ist der Receiver wohl nicht in der Datenbank.

Bleibt nur selbst anlernen was recht schnell geht. Falls es einen baugleichen Receiver gibt erkennt es die Logitech-Software beim anlernen nach 2-3 angelernten Tasten.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung A350/F6510/PS50C430/43KU5079
Beamer: TW3200
DVD: Sony DVP-NS900
BR: BDP 450 / HDI Prime 3 / 303D
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/Fire TV+Stick
SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
AVR: Onkyo TX-NA905
SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Philips Hue / Z-Wave / Fritz!DecT
Sonos Play:1, 4 FosCams
Echo / Dot / OpenHAB2 / SmartThings


Themenersteller
utari
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 2
Registriert: 20. Oktober 2017 08:59
1. Fernbedienung: H 650
Software: PC Software
Heimkino 1: PANASONIC
1. Fernbedienung: H 650
Software: PC Software

Re: Probleme den HD-Receiver Megasat HD5000DC zu programmieren

Beitrag von utari » 21. Oktober 2017 08:15

Danke, gibt es dazu eine Anleitung?
PANASONIC

Benutzeravatar

Wolfram
Sequenzer
Sequenzer
Beiträge: 161
Registriert: 30. März 2009 15:30
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H One
Software: myharmony.com
Heimkino 1: AVR: Yahama RX-A660
Heimkino 2: BluRay: Yamaha BD-S671
Heimkino 3: TV: Samsung UE49KS8090
Heimkino 4: Media Receiver: MR 401
Heimkino 5: Klima: Trisa Silent Power 9313
Heimkino 6: Streaming-Box: Apple TV 4
Heimkino 7: Amazon Echo
Heimkino 8: Wlan-Steckdosen: TP-Link HS110
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H One
Software: myharmony.com

Re: Probleme den HD-Receiver Megasat HD5000DC zu programmieren

Beitrag von Wolfram » 21. Oktober 2017 08:39

utari hat geschrieben:
20. Oktober 2017 09:06
Vielleicht finde ich hier ja eine Lösung mit eurer Hilfe :-)
versuche es mal mit dem HD-Kabel-Receiver Xoro HRK 7659, scheint ja baugleich zu sein

Zitat von der Logitech Datenbank

Xoro HRK 7659
Alle Harmony-Produkte können dieses Gerät steuern
AVR: Yahama RX-A660
BluRay: Yamaha BD-S671
TV: Samsung UE49KS8090
Media Receiver: MR 401
Klima: Trisa Silent Power 9313
Streaming-Box: Apple TV 4
Amazon Echo
Wlan-Steckdosen: TP-Link HS110

Benutzeravatar

Kat-CeDe
Fachkompetenz
Fachkompetenz
Beiträge: 3899
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H Smart Control
Software: myharmony.com
Heimkino 1: TV: Samsung A350/F6510/PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: Beamer: TW3200
Heimkino 3: DVD: Sony DVP-NS900
Heimkino 4: BR: BDP 450 / HDI Prime 3 / 303D
Heimkino 5: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/Fire TV+Stick
Heimkino 6: SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
Heimkino 7: SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
Heimkino 8: AVR: Onkyo TX-NA905
Heimkino 9: SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Heimkino 10: Philips Hue / Z-Wave / Fritz!DecT
Heimkino 11: Sonos Play:1, 4 FosCams
Heimkino 12: Echo / Dot / OpenHAB2 / SmartThings
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H Smart Control
Software: myharmony.com

Re: Probleme den HD-Receiver Megasat HD5000DC zu programmieren

Beitrag von Kat-CeDe » 21. Oktober 2017 10:15

Hi,
gugst Du hier:https://support.myharmony.com/en-de/tea ... nd#desktop

Wenn Du deinen Receiver als neues Gerät anlegst das Harmony noch nicht kennt wirst Du automatisch zum Anlernen der Kommandos geführt.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung A350/F6510/PS50C430/43KU5079
Beamer: TW3200
DVD: Sony DVP-NS900
BR: BDP 450 / HDI Prime 3 / 303D
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/Fire TV+Stick
SAT: VU+ Ultimo/2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/VU+Ultimo 4K/Wetek Play
AVR: Onkyo TX-NA905
SB: SC-HTE80EG-K, HT-XT1
Philips Hue / Z-Wave / Fritz!DecT
Sonos Play:1, 4 FosCams
Echo / Dot / OpenHAB2 / SmartThings