Start-Ende-Sequenz trotz Angaben im Release-Note nicht mit Verzögerung zu versehen

Hier könnt ihr Fragen über die Einstellungen aller Harmony FBs stellen.
Forumsregeln

Themenersteller
Harm950
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 4
Registriert: 13. November 2017 00:14
1. Fernbedienung: H 950
Software: PC Software
Heimkino 1: Onkyo TX-RZ 720
1. Fernbedienung: H 950
Software: PC Software

Start-Ende-Sequenz trotz Angaben im Release-Note nicht mit Verzögerung zu versehen

Beitrag von Harm950 » 13. November 2017 00:24

Hallo Zusammen,

ich habe im Releasenote (viewtopic.php?f=53&t=10819) Folgendes gelesen.
Verzögerungen können in Aktionen Start/Ende-Sequenzen an jede Stelle gesetzt werden (siehe Screen-Shots weiter unten)
Leider kann ich sowohl bei bestehenden Aktionen als auch bei neu angelegten Aktionen die Verzögerungen nicht vor die "Standardsequenzschritte" setzen. Die Logitech-Software zeigt weiterhin die Sternchen mit dem Hinweis an, dass die Bearbeitung und Neuanordnung nicht möglich ist.

Siehe Screenshots:
2017-11-13 00_22_40-Start.jpg
2017-11-13 00_20_18-Start.jpg
Was muss ich tun, damit ich die neuen Funktionen nutzen kann?

Danke und Grüße
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Onkyo TX-RZ 720

Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 16608
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 6: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 7: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides

Re: Start-Ende-Sequenz trotz Angaben im Release-Note nicht mit Verzögerung zu versehen

Beitrag von TheWolf » 13. November 2017 11:26

Hi.

1. Ich hab Deinen THread hierher verschoben, weil er in den Harmony-Neuigkeiten nichts zu suchen hat.
Harm950 hat geschrieben:
13. November 2017 00:24
Die Logitech-Software zeigt weiterhin die Sternchen mit dem Hinweis an, dass die Bearbeitung und Neuanordnung nicht möglich ist.
2. Dein Screen-Shot riecht nach nicht aktueller myharmony-Software, denn in der aktuellen Versionm gibt's besagte Sternchen nicht mehr. Evtl. gilt das (noch) nicht für die 950 aber das würde mich wundern.
Hol die die aktuelle Software, deinstalliere Deine jetzige und installiere die aktuelle Version.

3. Davon ab: Trotz der Möglichkeit, besagte Befehle verschieben zu können, werden -nach meinem WIssensstand- nach wie vor zuerst alle Power-Befehle gesendet und danach dann die anderen Befehle. Es hat sich also in der Abarbeitung der Befehls-Kette nichts geändert. Lediglich die Anzeige in myharmony wurde geändert.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software oder myharmony.com benutzt wird.
TV: Sony KDL-55W905A
SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema


Themenersteller
Harm950
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 4
Registriert: 13. November 2017 00:14
1. Fernbedienung: H 950
Software: PC Software
Heimkino 1: Onkyo TX-RZ 720
1. Fernbedienung: H 950
Software: PC Software

Re: Start-Ende-Sequenz trotz Angaben im Release-Note nicht mit Verzögerung zu versehen

Beitrag von Harm950 » 13. November 2017 21:14

Hi und vielen Dank für das schnelle Feedback,

zu 1.) Danke für das Verschieben, ich war mir selbst etwas unsicher :-D

zu 2.) Ich wusste gar nicht, das Screenshots riechen können. Ich wasche den das nächste Mal gründlich ab und lade ihn dann hoch :D
Die Software ist die aktuellste Version, denn die habe ich genau über die selbe Seite ganz frisch geladen.
Leider kann man dem Download von Logitech nicht ansehen, welcher Versionsstand gerade online ist. Die Version ist aber genau die selbe.
Insoweit scheint das vergammlte Sternchen in der Logitech-Software den Geruch zu verursachen und nicht der Screenshot. :evil:
Welche Version müsste es denn sein, wo die Sternchen nicht mehr vorhanden sind?
Ich habe Win 10. Am Ende hängt auch die BS-Version noch hinterher... wobei mich das auch wundern würde.

zu 3.) Das hatte ich aus dem roten Text der heraus gelesen, dass die Reihenfolge nun auch durch den Redakteur der Aktionen (also mich) beeinflusst werden kann. Der Text wie auch der Screen suggeriert es mir.
Wenn ich nochmal die Gelegenheit bekomme, würde ich es auch ausprobieren (Geruch hin oder her).

Grüße
Sam
Onkyo TX-RZ 720

Benutzeravatar

Wolfram
Sequenzer
Sequenzer
Beiträge: 161
Registriert: 30. März 2009 15:30
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H One
Software: myharmony.com
Heimkino 1: AVR: Yahama RX-A660
Heimkino 2: BluRay: Yamaha BD-S671
Heimkino 3: TV: Samsung UE49KS8090
Heimkino 4: Media Receiver: MR 401
Heimkino 5: Klima: Trisa Silent Power 9313
Heimkino 6: Streaming-Box: Apple TV 4
Heimkino 7: Amazon Echo
Heimkino 8: Wlan-Steckdosen: TP-Link HS110
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H One
Software: myharmony.com

Re: Start-Ende-Sequenz trotz Angaben im Release-Note nicht mit Verzögerung zu versehen

Beitrag von Wolfram » 13. November 2017 21:54

also bei mir gibts keine Sternchen mehr, auch kann ich vor Power ON Befehle einfügen, was ja eigentlich keinen Sinn macht
und natürlich vor Power Off, da macht es zumindest Sinn
start.jpg
ende.jpg
und mal die FB mit dem PC(Myharmony) per USB verbinden, vielleicht wird dir dann das Update angeboten
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
AVR: Yahama RX-A660
BluRay: Yamaha BD-S671
TV: Samsung UE49KS8090
Media Receiver: MR 401
Klima: Trisa Silent Power 9313
Streaming-Box: Apple TV 4
Amazon Echo
Wlan-Steckdosen: TP-Link HS110


Themenersteller
Harm950
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 4
Registriert: 13. November 2017 00:14
1. Fernbedienung: H 950
Software: PC Software
Heimkino 1: Onkyo TX-RZ 720
1. Fernbedienung: H 950
Software: PC Software

Re: Start-Ende-Sequenz trotz Angaben im Release-Note nicht mit Verzögerung zu versehen

Beitrag von Harm950 » 18. November 2017 00:51

Hi,

welches Betriebssystem und welche Version der Harmony-Software setzt Du ein/wird Dir im Windows angezeigt?
und mal die FB mit dem PC(Myharmony) per USB verbinden, vielleicht wird dir dann das Update angeboten
Nein, leider auch nicht.

Grüße
Onkyo TX-RZ 720

Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 16608
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 6: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 7: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H Ultimate
3. Fernbedienung: H 900
Software: Beides

Re: Start-Ende-Sequenz trotz Angaben im Release-Note nicht mit Verzögerung zu versehen

Beitrag von TheWolf » 18. November 2017 10:43

Harm950 hat geschrieben:
18. November 2017 00:51
welches Betriebssystem und welche Version der Harmony-Software setzt Du ein/wird Dir im Windows angezeigt?
Bei mir: Windows7 64 Bit
Die Version von myharmony ist und bleibt wohl ewig ein Geheimnis von Logitech.

Was Du noch versuchen könntest:
Leg Dir ein komplett neues Konto an und binde dort die Harmony ein aber ohne Import.
Dann die Geräte, die Du für "TV (Dreambox)" brauchst und dann diese Aktion.
Am Ende die spannende Frage: Tauchen da auch die Sternchen auf oder nicht?
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software oder myharmony.com benutzt wird.
TV: Sony KDL-55W905A
SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema

Benutzeravatar

Wolfram
Sequenzer
Sequenzer
Beiträge: 161
Registriert: 30. März 2009 15:30
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H One
Software: myharmony.com
Heimkino 1: AVR: Yahama RX-A660
Heimkino 2: BluRay: Yamaha BD-S671
Heimkino 3: TV: Samsung UE49KS8090
Heimkino 4: Media Receiver: MR 401
Heimkino 5: Klima: Trisa Silent Power 9313
Heimkino 6: Streaming-Box: Apple TV 4
Heimkino 7: Amazon Echo
Heimkino 8: Wlan-Steckdosen: TP-Link HS110
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H One
Software: myharmony.com

Re: Start-Ende-Sequenz trotz Angaben im Release-Note nicht mit Verzögerung zu versehen

Beitrag von Wolfram » 18. November 2017 11:22

Win 10 Pro 64 Bit
laut Programme und Features Version 1.0.1.257
durch einmaliges anklicken erhältst du auch einen Link bezüglich Update siehe Bild
myharmony-update.jpg
app.myharmony.com/prod/win/1.0/MyHarmony.application

drüber wird eine kleine Datei heruntergeladen, diese startet MyHarmony und führt wohl wenn notwendig ein Update aus
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
AVR: Yahama RX-A660
BluRay: Yamaha BD-S671
TV: Samsung UE49KS8090
Media Receiver: MR 401
Klima: Trisa Silent Power 9313
Streaming-Box: Apple TV 4
Amazon Echo
Wlan-Steckdosen: TP-Link HS110


Themenersteller
Harm950
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 4
Registriert: 13. November 2017 00:14
1. Fernbedienung: H 950
Software: PC Software
Heimkino 1: Onkyo TX-RZ 720
1. Fernbedienung: H 950
Software: PC Software

Re: Start-Ende-Sequenz trotz Angaben im Release-Note nicht mit Verzögerung zu versehen

Beitrag von Harm950 » 18. November 2017 23:10

Ich frage erstmal nur, warum Logitech diese App nicht prominenter platziert. Wenn es doch eine neue Version ist
Jetzt habe ich eine 1.0.1 drauf, die Sternchen sind aber noch da....
Ich probier mal mit der Version bissle rum.

Vielen Dank und schönes Wochenende
Onkyo TX-RZ 720

Benutzeravatar

Wolfram
Sequenzer
Sequenzer
Beiträge: 161
Registriert: 30. März 2009 15:30
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H One
Software: myharmony.com
Heimkino 1: AVR: Yahama RX-A660
Heimkino 2: BluRay: Yamaha BD-S671
Heimkino 3: TV: Samsung UE49KS8090
Heimkino 4: Media Receiver: MR 401
Heimkino 5: Klima: Trisa Silent Power 9313
Heimkino 6: Streaming-Box: Apple TV 4
Heimkino 7: Amazon Echo
Heimkino 8: Wlan-Steckdosen: TP-Link HS110
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H One
Software: myharmony.com

Re: Start-Ende-Sequenz trotz Angaben im Release-Note nicht mit Verzögerung zu versehen

Beitrag von Wolfram » 19. November 2017 10:07

Harm950 hat geschrieben:
18. November 2017 23:10
Jetzt habe ich eine 1.0.1 drauf, die Sternchen sind aber noch da....I
hab gerade zum Test mal eine Aktion für meine One programmiert, da sind die Sternchen auch noch da
dürfte also an deiner 950 liegen
die Neuerung ist dann wohl nur für Hub basierte Harmonys
AVR: Yahama RX-A660
BluRay: Yamaha BD-S671
TV: Samsung UE49KS8090
Media Receiver: MR 401
Klima: Trisa Silent Power 9313
Streaming-Box: Apple TV 4
Amazon Echo
Wlan-Steckdosen: TP-Link HS110