Raspberry PI Ambilight mit Hyperion mit Harmony 665 steuern

Hier könnt ihr Fragen über die Einstellungen aller Harmony FBs stellen.
Forumsregeln

Themenersteller
Harmony_Fan
Beiträge: 4
Registriert: 7. Oktober 2018 10:02
1. Harmony: 665
1. Harmony: 665

Raspberry PI Ambilight mit Hyperion mit Harmony 665 steuern

Beitrag von Harmony_Fan » 15. Dezember 2018 11:45

Hallo,

ich habe die Tage erfolreich ein Ambilight mit Hyperion in Kombination mit Hyperion aufgebaut. Wenn ich jetzt meine Vu+ Solo4k, den AV Receiver und ausschalte, bleiben die LED jedoch aktiv.

Wie kann ich mit meiner Harmony 665 den Raspberry PI so bedienen, dass dieser und die Lichter ausgeht. Was benötige ich neben meiner Harmony 665 und dem Raspberry PI (2) noch für Komponenten, damit das funktioniert?

Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 4692
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung F6510/PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
Heimkino 7: SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
Heimkino 10: SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Heimkino 11: Philips Hue/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 12: Sonos Play:1, 4 FosCams
Heimkino 13: Echo/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Heimkino 14: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Heimkino 15: 6 Hubs, 950, Touch, Control, Companion
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Raspberry PI Ambilight mit Hyperion mit Harmony 665 steuern

Beitrag von Kat-CeDe » 15. Dezember 2018 20:16

Hi,
ich hatte einen RC6-IR-Empfänger an meinem Rasberry. Zur Not geht auch eine IR-Steckdose aber das ist nicht schön da man Linux dann immer den Strom im Betrieb klaut.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung F6510/PS50C430/43KU5079
TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Philips Hue/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1, 4 FosCams
Echo/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Leinwand: VNX Atlantis Dream
6 Hubs, 950, Touch, Control, Companion


Themenersteller
Harmony_Fan
Beiträge: 4
Registriert: 7. Oktober 2018 10:02
1. Harmony: 665
1. Harmony: 665

Re: Raspberry PI Ambilight mit Hyperion mit Harmony 665 steuern

Beitrag von Harmony_Fan » 16. Dezember 2018 13:25

Dankeschön für deine Antwort. Kannst du mir noch sagen, welchen Infrarotempfänger du da genau im Einsatz hattest?

Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 4692
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung F6510/PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
Heimkino 7: SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
Heimkino 10: SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Heimkino 11: Philips Hue/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 12: Sonos Play:1, 4 FosCams
Heimkino 13: Echo/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Heimkino 14: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Heimkino 15: 6 Hubs, 950, Touch, Control, Companion
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Raspberry PI Ambilight mit Hyperion mit Harmony 665 steuern

Beitrag von Kat-CeDe » 16. Dezember 2018 19:03

Hi,
als ich das vor Jahren machte gab es sehr viele Dell und HP IR-Empfänger die für das Windows MCE gedacht waren. Ich weiß nicht ob man die noch in der Bucht findet. Es gibt aber in Berlin einen Laden der auch RC6-Emfänger liefern konnte. Er war glaube ich auch hier mal aktiv.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung F6510/PS50C430/43KU5079
TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Philips Hue/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1, 4 FosCams
Echo/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Leinwand: VNX Atlantis Dream
6 Hubs, 950, Touch, Control, Companion