[gelöst] Aktion mit Telekom Media Receiver 401 lässt sich nicht umsetzen

Hier könnt ihr Fragen über die Einstellungen aller Harmony FBs stellen.
Forumsregeln

Themenersteller
rockeumel
Beiträge: 3
Registriert: 16. Dezember 2018 08:28
1. Harmony: Elite
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: Samsung 46 Zoll Fernseher
Heimkino 2: Logitech Z 680 Soundanlage
Heimkino 3: Telekom Media Receiver 401
Heimkino 4: Amazon Fire TV Stick
Heimkino 5: Steam Link
1. Harmony: Elite
Software: MyHarmony+PC-Software

[gelöst] Aktion mit Telekom Media Receiver 401 lässt sich nicht umsetzen

Beitrag von rockeumel » 16. Dezember 2018 08:39

Hallo zusammen,

bisher hatten wir einen FiteTv STick an unserem Fernseher benutzt um Netflix zu sehen.
Die Aktion lies sich auch denkbar einfach einrichten, 3 Geräte sind beteiligt, TV, Soundanlage und FireTV-Stick.
Ich wurde bei der Einrichtung gefragt, welche Eingänge zu verwenden sind und welches Gerät die Lautstärke regelt.
Nach ausführen der Aktion werden alle Geräte gestartet und die Fernbedienung steuert den FireTV Stick (Ausnahme Lautstärke über Soundanalage)

Nun wollen wir den FireTV in dieser Aktion mit unserem neuen Telekom Media Receiver 401 ersetzen.
Also Bildwiedergabe über unsere Samsung Fernseher Eingang HDMI 1.
Sound über die Logitech Z 680
und Netflix über den Telekom Receiver.

Bei der Einrichtung der Aktion, per PC Software oder Smartphone App, werden zwar die Eingangskanäle abgefragt, aber die Frage zur Lautstärkeregelung kommt nicht mehr.
Und das größte Problem ist, das die Fernbedienung nicht den Media Receiver steuert (mit Pfeiltasten etc.) sondern den Fernseher, ich finde nur leider keinerlei Funktion in der ich das umstellen kann.

Gibt es eine Lösung tiefer in diese Einstellungen einzugreifen und den Fehler zu beheben?
Zuletzt geändert von rockeumel am 16. Dezember 2018 18:17, insgesamt 1-mal geändert.
Samsung 46 Zoll Fernseher
Logitech Z 680 Soundanlage
Telekom Media Receiver 401
Amazon Fire TV Stick
Steam Link

Benutzeravatar

Wolfram
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 554
Registriert: 30. März 2009 15:30
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: One
Software: MyHarmony
Heimkino 1: AVR: Yahama RX-A660 + MusicCast WX-010
Heimkino 2: BluRay: Yamaha BD-S671
Heimkino 3: TV: Samsung UE49KS8090
Heimkino 4: Media Receiver: MR 401
Heimkino 5: Wlan-Steckdosen: TP-Link HS110
Heimkino 6: Streaming-Box: Apple TV 4
Heimkino 7: Amazon Echo
Heimkino 8: Klima 1: Trisa
Heimkino 9: Gerätesteuerung am PC: Home Remote App
Heimkino 10: NAS: Synology DiskStation DS218+
Heimkino 11: Klima 2: Koenik
Heimkino 12: Licht: Philips Hue
Heimkino 13: Logitech Pop Home-Schalter
Heimkino 14: Klima 3: Casaya
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: One
Software: MyHarmony

Re: Aktion mit Telekom Media Receiver 401 lässt sich nicht umsetzen

Beitrag von Wolfram » 16. Dezember 2018 09:43

rockeumel hat geschrieben:
16. Dezember 2018 08:39
Und das größte Problem ist, das die Fernbedienung nicht den Media Receiver steuert (mit Pfeiltasten etc.) sondern den Fernseher
Vermute mal, das bisher das normale TV Programm über den Tuner des Fernsehers lief und nicht über eine STB, also lediglich Netflix über den Stick.

Jetzt dient der TV ja nur noch als Monitor sozusagen, folglich eine neue Aktion Fernsehen anlegen, sowie auch in den Einstellungen die Telekom als Fernsehanbieter / Dienstanbieter bezüglich der Favoriten. Dann kannst du auch Netflix direkt als Favorit starten.

Die Aktion sieht dann so aus, statt den Yamaha natürlich dein Logitech System sowie die von dir verwendeten Eingänge
Aktion-Fernsehen.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
AVR: Yahama RX-A660 + MusicCast WX-010
BluRay: Yamaha BD-S671
TV: Samsung UE49KS8090
Media Receiver: MR 401
Wlan-Steckdosen: TP-Link HS110
Streaming-Box: Apple TV 4
Amazon Echo
Klima 1: Trisa
Gerätesteuerung am PC: Home Remote App
NAS: Synology DiskStation DS218+
Klima 2: Koenik
Licht: Philips Hue
Logitech Pop Home-Schalter
Klima 3: Casaya


Themenersteller
rockeumel
Beiträge: 3
Registriert: 16. Dezember 2018 08:28
1. Harmony: Elite
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: Samsung 46 Zoll Fernseher
Heimkino 2: Logitech Z 680 Soundanlage
Heimkino 3: Telekom Media Receiver 401
Heimkino 4: Amazon Fire TV Stick
Heimkino 5: Steam Link
1. Harmony: Elite
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Aktion mit Telekom Media Receiver 401 lässt sich nicht umsetzen

Beitrag von rockeumel » 16. Dezember 2018 14:51

Hi Danke für die Antwort.

Ich habe es mit einem Profil für Fernsehen probiert.
Es funktioniert auch recht gut, bis auf, das ich in Netflix zum Beispiel keine zurück Taste habe.
Auf Exit gelange ich immer zum Interface des Telekom Receivers zurück und die Zurück Taste scheint keinerlei Wirkung zu haben.

Schade, da die Pfeiltasten und der Okay Button funktionieren.
2018-12-16 14_54_21-MyHarmony.png
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Samsung 46 Zoll Fernseher
Logitech Z 680 Soundanlage
Telekom Media Receiver 401
Amazon Fire TV Stick
Steam Link

Benutzeravatar

Wolfram
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 554
Registriert: 30. März 2009 15:30
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: One
Software: MyHarmony
Heimkino 1: AVR: Yahama RX-A660 + MusicCast WX-010
Heimkino 2: BluRay: Yamaha BD-S671
Heimkino 3: TV: Samsung UE49KS8090
Heimkino 4: Media Receiver: MR 401
Heimkino 5: Wlan-Steckdosen: TP-Link HS110
Heimkino 6: Streaming-Box: Apple TV 4
Heimkino 7: Amazon Echo
Heimkino 8: Klima 1: Trisa
Heimkino 9: Gerätesteuerung am PC: Home Remote App
Heimkino 10: NAS: Synology DiskStation DS218+
Heimkino 11: Klima 2: Koenik
Heimkino 12: Licht: Philips Hue
Heimkino 13: Logitech Pop Home-Schalter
Heimkino 14: Klima 3: Casaya
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: One
Software: MyHarmony

Re: Aktion mit Telekom Media Receiver 401 lässt sich nicht umsetzen

Beitrag von Wolfram » 16. Dezember 2018 15:26

rockeumel hat geschrieben:
16. Dezember 2018 14:51
Auf Exit gelange ich immer zum Interface des Telekom Receivers zurück und die Zurück Taste scheint keinerlei Wirkung zu haben.
Exit = App beenden
zurück ist seitens Logitech falsch auf der Taste hinterlegt, ist noch der alte Code zum Kanal steuern
ist aber schnell geändert, einfach Taste anpassen und den "back" Befehl drauf legen
ist auch z.B. in der App extra aufgeführt, kann somit auch ins Display hinzugefügt werden
AVR: Yahama RX-A660 + MusicCast WX-010
BluRay: Yamaha BD-S671
TV: Samsung UE49KS8090
Media Receiver: MR 401
Wlan-Steckdosen: TP-Link HS110
Streaming-Box: Apple TV 4
Amazon Echo
Klima 1: Trisa
Gerätesteuerung am PC: Home Remote App
NAS: Synology DiskStation DS218+
Klima 2: Koenik
Licht: Philips Hue
Logitech Pop Home-Schalter
Klima 3: Casaya


Themenersteller
rockeumel
Beiträge: 3
Registriert: 16. Dezember 2018 08:28
1. Harmony: Elite
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: Samsung 46 Zoll Fernseher
Heimkino 2: Logitech Z 680 Soundanlage
Heimkino 3: Telekom Media Receiver 401
Heimkino 4: Amazon Fire TV Stick
Heimkino 5: Steam Link
1. Harmony: Elite
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Aktion mit Telekom Media Receiver 401 lässt sich nicht umsetzen

Beitrag von rockeumel » 16. Dezember 2018 18:09

Au man, danke dir hat super geklappt.

Wer konnte ahnen, das sich diese Einstellungen sich nicht im Reiter Aktionen, sondern im Reiter Tasten befinden und man da wiederum die Aktion auswählen muss :)
Samsung 46 Zoll Fernseher
Logitech Z 680 Soundanlage
Telekom Media Receiver 401
Amazon Fire TV Stick
Steam Link