Heimkino lässt sich nicht in Aktion einbinden

Hier könnt ihr Fragen über die Einstellungen aller Harmony FBs stellen.
Forumsregeln

Themenersteller
tim.dreier
Beiträge: 2
Registriert: 27. Dezember 2018 21:55
1. Harmony: Companion
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: BH6240S
Heimkino 2: XBOX ONE
1. Harmony: Companion
Software: MyHarmony+PC-Software

Heimkino lässt sich nicht in Aktion einbinden

Beitrag von tim.dreier » 27. Dezember 2018 22:04

Hallo,
ich bin neu hier, vielleicht stelle ich mich auch einfach an mit der Harmony.
Ich habe erfolgreich meine XBOX sowie mein LG Heimkino zur Harmony hinzugefügt, beide lassen sich auch unter dem Reiter Geräte steuern.
Das Heimkino kann ich aber im Gegensatz zur XBOX nicht in einer Aktion hinzufügen bzw. einer Taste auf der Fernbedienung zuweisen.
Wenn ich hier eine Aktion bearbeite kann ich nur die XBOX hinzufügen / eine Aktion der XBOX einer Taste zuweisen.

Bin gerade etwas hilflos, konnte online auch nichts dazu finden...

Vielen Dank schonmal!

Grüße,
Tm
BH6240S
XBOX ONE

Benutzeravatar

std
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 12295
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Heimkino lässt sich nicht in Aktion einbinden

Beitrag von std » 28. Dezember 2018 00:19

Diesen Screen gibt es bei dir nicht wenn du eine Aktion einrichtest?
Screenshot_20181228-001745.jpg
Was ist denn mit deinem TV/Beamer?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot


Themenersteller
tim.dreier
Beiträge: 2
Registriert: 27. Dezember 2018 21:55
1. Harmony: Companion
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: BH6240S
Heimkino 2: XBOX ONE
1. Harmony: Companion
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Heimkino lässt sich nicht in Aktion einbinden

Beitrag von tim.dreier » 28. Dezember 2018 17:00

Ah okay, man kann nur auf Geräte zugreifen, die man davor mit eingebunden hat.
Danke!
Dann gibt es keine Möglichkeit im Nachhinein ein Gerät zu einer Aktion hinzuzufügen?
BH6240S
XBOX ONE

Benutzeravatar

wtuppa
Beiträge: 215
Registriert: 28. Dezember 2008 16:27
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Companion
3. Harmony: 555
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Philips 32PFL7404
Heimkino 2: Blueray: LG BP450
Heimkino 3: SAT: Topfield SRP2401CI+
Heimkino 4: Heimkino: Philips HTR-3464
Heimkino 5: Mediaplayer: WDTV Live
Heimkino 6: Konsole: WiiU
Heimkino 7: TV2: Philips 32PFL7404
Heimkino 8: DVD2: Philips DVP3260
Heimkino 9: SAT2: Topfield TF5000CI
Heimkino 10: Blueray2: Samsung H5500
Heimkino 11: Heimkino2: Magnat SBW 250
Wohnort: Wien
Wohnort: Wien
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Companion
3. Harmony: 555
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Heimkino lässt sich nicht in Aktion einbinden

Beitrag von wtuppa » 28. Dezember 2018 17:17

auf der Harmony selbst nicht.

Konfiguration (verändern von Aktionen) geht nur auf dem PC und am Mobiltelefon mit der App (hab ich selber nie gemacht)
TV: Philips 32PFL7404
Blueray: LG BP450
SAT: Topfield SRP2401CI+
Heimkino: Philips HTR-3464
Mediaplayer: WDTV Live
Konsole: WiiU
TV2: Philips 32PFL7404
DVD2: Philips DVP3260
SAT2: Topfield TF5000CI
Blueray2: Samsung H5500
Heimkino2: Magnat SBW 250