Aktionen ohne Power On oder Power Off bzw Power Toogle

Hier könnt ihr Fragen über die Einstellungen aller Harmony FBs stellen.
Forumsregeln

Themenersteller
4-Real
Beiträge: 4
Registriert: 24. Februar 2019 13:05
1. Harmony: Companion
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV : UE65MU7009
Heimkino 2: Soundbar: Sonos Beam + 2 Sonos Play One
1. Harmony: Companion
Software: MyHarmony+PC-Software

Aktionen ohne Power On oder Power Off bzw Power Toogle

Beitrag von 4-Real » 24. Februar 2019 13:33

Hallo Leute, ich habe mir nun auch eine Logitech Companion gegönnt und bin soweit auch echt zufrieden und meine Erste Aktivität habe ich bereits auch erfolgreich geschaltet.
Soweit so gut Funktioniert es auch tadellos.

Jetzt wie auf meinem Bild zu sehen:
1.JPG
Mein Fernseher hat zumindest schonmal zwei Unterschiedliche Datenpunkte für An und Ausschalten.
Jetzt fängt aber das Problem mit meiner VU An. Da der Befehl wohl für An und Ausschalten der gleiche ist, kann ich natürlich nicht zwischen Deep Standby und Standby Unterscheiden ohne die VU ein weiteres mal hinzuzufügen damit ich es "separieren" kann, sehe ich das richtig?
Stelle ich jetzt unter den weiteren Einstellungen bei PowerToggle die Zeit, wie lange gedrückt werden soll auf "1,5 Sek" dann geht er in den Deepstandby, stelle ich eben die Zeit wieder auf "0 Sek" geht er nur in den normalen Standby
Momentan stehen meine Geräte auf "Ich möchte dieses Gerät ausschalten, wenn es nicht verwendet wird." und "Ich drücke zum Ausschalten dieselbe Taste."
Ist es möglich sowas zu "separieren"?
Selbst wenn ich meiner Vu in den Einstellungen sage: "Es gibt keine Ein und Ausschalter auf der Fernbedienung". steht am Ende unter "Aktionen anpassen".
2.JPG
trotzdem das meine VU Power off gemacht werden soll. Aber Power Off gibt es eigentlich gar nicht unter den Tasten, sondern nur PowerToggle.
Ich verstehe das noch nicht genau, wäre das jetzt in diesem Fall so, das Poweroff dann einfach nichts macht?

Eine weitere Frage ist auch noch, wie ich Aktivitäten erstellen kann, ohne das Geräte am Anfang angeschaltet bzw am Ende ausgeschaltet werden?
Ich finde diese Funktion nicht bzw weiß nicht, wie ich dies einstellen muss.
Auch schon Googlen etc hat irgendwie noch nicht die gewünschte Lösung ergeben.

P.S. Wohnzimmer ist übrigens nur meine Beam.

Danke schonmal!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
TV : UE65MU7009
Soundbar: Sonos Beam + 2 Sonos Play One

Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 4628
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung F6510/PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
Heimkino 7: SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
Heimkino 10: SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Heimkino 11: Philips Hue/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 12: Sonos Play:1, 4 FosCams
Heimkino 13: Echo/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Heimkino 14: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Heimkino 15: 6 Hubs, 950, Touch, Control, Companion
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Aktionen ohne Power On oder Power Off bzw Power Toogle

Beitrag von Kat-CeDe » 24. Februar 2019 19:07

Hi,
das was Du beim Start und Ende siehst sind keine Befehle sondern Sequenzen für ein und aus. Was gemacht wird oder nicht wird durch die Smart-States und die Energieeinstellungen des Gerätes bestimmt. Da kannst Du auch 2 unterschiedliche Sequenzen eingeben obwohl es nur einen PowerToggle gibt.

Was speziell meine Lieblingsbox (VU+) angeht schau dir mal das an:
viewtopic.php?f=52&t=8923&p=99745&hilit=diskret#p99745

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung F6510/PS50C430/43KU5079
TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Philips Hue/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1, 4 FosCams
Echo/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Leinwand: VNX Atlantis Dream
6 Hubs, 950, Touch, Control, Companion


Themenersteller
4-Real
Beiträge: 4
Registriert: 24. Februar 2019 13:05
1. Harmony: Companion
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV : UE65MU7009
Heimkino 2: Soundbar: Sonos Beam + 2 Sonos Play One
1. Harmony: Companion
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Aktionen ohne Power On oder Power Off bzw Power Toogle

Beitrag von 4-Real » 24. Februar 2019 19:15

Kat-CeDe hat geschrieben:
24. Februar 2019 19:07
Hi,
das was Du beim Start und Ende siehst sind keine Befehle sondern Sequenzen für ein und aus. Was gemacht wird oder nicht wird durch die Smart-States und die Energieeinstellungen des Gerätes bestimmt. Da kannst Du auch 2 unterschiedliche Sequenzen eingeben obwohl es nur einen PowerToggle gibt.

Was speziell meine Lieblingsbox (VU+) angeht schau dir mal das an:
viewtopic.php?f=52&t=8923&p=99745&hilit=diskret#p99745

Ralf
Danke erstmal für deine Antwort! :-)
Irgendwie dämmert es mir aber in der Sache noch nicht so, wie du es erklärst.
Habe jetzt als Beispiel eine Aktion "Netflix" erstellt, es funktioniert auch soweit, das die Netflix App geöffnet wird aber sobald die Sequenz beendet wird, geht der Fernseher aus, was ich aber nicht möchte.. :-(
Muss ich jetzt also nochmal den Fernseher hinzufügen damit er nicht ausgeschaltet wird!?
Könntest du es mir ein wenig näher erklären?! Danke!
TV : UE65MU7009
Soundbar: Sonos Beam + 2 Sonos Play One

Benutzeravatar

wtuppa
Beiträge: 236
Registriert: 28. Dezember 2008 16:27
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Companion
3. Harmony: 555
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Philips 32PFL7404
Heimkino 2: Blueray: LG BP450
Heimkino 3: SAT: Topfield SRP2401CI+
Heimkino 4: Heimkino: Philips HTR-3464
Heimkino 5: Mediaplayer: WDTV Live
Heimkino 6: Konsole: WiiU
Heimkino 7: TV2: LG 55SK8500
Heimkino 8: Blueray2: Samsung H5500
Heimkino 9: Heimkino2: Magnat SBW 250
Wohnort: Wien
Wohnort: Wien
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Companion
3. Harmony: 555
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Aktionen ohne Power On oder Power Off bzw Power Toogle

Beitrag von wtuppa » 24. Februar 2019 19:23

du kannst direkt, wenn du noch in einer Aktion bist, eine andere starten. In diesem Fall werden nicht mehr benötigte Geräte ausgeschalten, neu benötigte eingegschalten und auf die richtigen Inputs geschalten.
Du brauchst also nicht immer alles aus drücken (und wie der Name schon sagt, wird ALLES augeschalten).

vielleicht solltest du dir mal unseres FAQs durchlesen.
TV: Philips 32PFL7404
Blueray: LG BP450
SAT: Topfield SRP2401CI+
Heimkino: Philips HTR-3464
Mediaplayer: WDTV Live
Konsole: WiiU
TV2: LG 55SK8500
Blueray2: Samsung H5500
Heimkino2: Magnat SBW 250


Themenersteller
4-Real
Beiträge: 4
Registriert: 24. Februar 2019 13:05
1. Harmony: Companion
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV : UE65MU7009
Heimkino 2: Soundbar: Sonos Beam + 2 Sonos Play One
1. Harmony: Companion
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Aktionen ohne Power On oder Power Off bzw Power Toogle

Beitrag von 4-Real » 24. Februar 2019 19:37

wtuppa hat geschrieben:
24. Februar 2019 19:23
du kannst direkt, wenn du noch in einer Aktion bist, eine andere starten. In diesem Fall werden nicht mehr benötigte Geräte ausgeschalten, neu benötigte eingegschalten und auf die richtigen Inputs geschalten.
Du brauchst also nicht immer alles aus drücken (und wie der Name schon sagt, wird ALLES augeschalten).

vielleicht solltest du dir mal unseres FAQs durchlesen.
Sorry das ich mich jetzt echt ein wenig dumm bzw. blöd stelle aber vielleicht benötige ich einfach mal einen kleinen Denkanstoß wie du das genau meinst, mit "wenn du in einerAktion bist,eine andere starten". Ich bin echt neu in der Materie und mir ist einfach nicht klar, wie ich sowas bewerkstelligen kann. Tut mir leid..
TV : UE65MU7009
Soundbar: Sonos Beam + 2 Sonos Play One

Benutzeravatar

std
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 12411
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Aktionen ohne Power On oder Power Off bzw Power Toogle

Beitrag von std » 24. Februar 2019 20:23

du hast eine Aktion Fernsehen, und eine Blu-ray schauen. Der TV ist in beiden Aktionen enthalten, wird also beim Wechsel von Fernsehen zu Blu-ray eingeschaltet bleiben. Der Sat-Receiver eght aus, der BD-Player wird eingeschaltet
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot

Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 4628
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung F6510/PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
Heimkino 7: SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
Heimkino 10: SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Heimkino 11: Philips Hue/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 12: Sonos Play:1, 4 FosCams
Heimkino 13: Echo/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Heimkino 14: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Heimkino 15: 6 Hubs, 950, Touch, Control, Companion
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Aktionen ohne Power On oder Power Off bzw Power Toogle

Beitrag von Kat-CeDe » 25. Februar 2019 09:34

Hi,
das Verhalten nennt Logitech Smart-States. Der Name trifft es in etwa ist aber übertrieben. Logitech schaut sich an welche Geräte in der aktuellen Aktion laufen und welche für die neue Aktion nötig sind und führt dann nur die benötigten Ein-Ausschaltbefehle aus.

Das ist auch der Grund warum man Power Ein/Aus nicht aus dem Start/Ende der Aktion raus bekommt weil es keine Befehle sondern Sequenzen sind.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung F6510/PS50C430/43KU5079
TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Philips Hue/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1, 4 FosCams
Echo/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Leinwand: VNX Atlantis Dream
6 Hubs, 950, Touch, Control, Companion

Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 17109
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 6: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 7: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Aktionen ohne Power On oder Power Off bzw Power Toogle

Beitrag von TheWolf » 25. Februar 2019 11:00

Kat-CeDe hat geschrieben:
25. Februar 2019 09:34
Das ist auch der Grund warum man Power Ein/Aus nicht aus dem Start/Ende der Aktion raus bekommt weil es keine Befehle sondern Sequenzen sind.
Um noch eins oben drauf zu setzen:
Korrekt müsste Logitech schreiben beim
- Einschalten --> Einschalten laut Betriebseinstellungen (anstatt nur PowerOn)
- Ausschalten --> Ausschalten laut Betriebseinstellungen (anstatt nur PowerOff)

Ganz weglassen, wenn in den Betriebseinstellungen z.B. die Einstellung "Gerät hat keinen Ein-/Ausschalter" gewählt wurde, wäre "gefährlich", weil man dann nicht wüsste, das dieses Gerät überhaupt in der Aktion enthalten ist.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software 7.7.0 oder MyHarmony benutzt wird.
TV: Sony KDL-55W905A
SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema


Themenersteller
4-Real
Beiträge: 4
Registriert: 24. Februar 2019 13:05
1. Harmony: Companion
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV : UE65MU7009
Heimkino 2: Soundbar: Sonos Beam + 2 Sonos Play One
1. Harmony: Companion
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Aktionen ohne Power On oder Power Off bzw Power Toogle

Beitrag von 4-Real » 26. Februar 2019 17:16

Also hab euch jetzt verstanden, war irgendwie für mich noch nicht ganz erklärlich gewesen. Jetzt funktioniert es auch soweit wie es soll :-) Danke euch schonmal!
Jetzt kommt aber leider noch eine Frage dazu:
Manchmal stelle ich etwas im Menü des Fernsehers um, Da ich ja aber Kanäle etc mit dem Sat Receiver umstelle komme ich ohne die Fernseherfernbedienung nicht ins Menu des Fernsehers.
Kann ich auf der Fernbedienung einstellen, welche Fernbedienung sozusagen "aktiv" ist / sein soll, also das ich sozusagen länger auf einen Button drücke und so zwischen den Beiden Fernbedienungen switchen kann?!

Danke nochmals!
TV : UE65MU7009
Soundbar: Sonos Beam + 2 Sonos Play One

Benutzeravatar

wtuppa
Beiträge: 236
Registriert: 28. Dezember 2008 16:27
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Companion
3. Harmony: 555
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Philips 32PFL7404
Heimkino 2: Blueray: LG BP450
Heimkino 3: SAT: Topfield SRP2401CI+
Heimkino 4: Heimkino: Philips HTR-3464
Heimkino 5: Mediaplayer: WDTV Live
Heimkino 6: Konsole: WiiU
Heimkino 7: TV2: LG 55SK8500
Heimkino 8: Blueray2: Samsung H5500
Heimkino 9: Heimkino2: Magnat SBW 250
Wohnort: Wien
Wohnort: Wien
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Companion
3. Harmony: 555
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Aktionen ohne Power On oder Power Off bzw Power Toogle

Beitrag von wtuppa » 26. Februar 2019 17:48

Auf der Companion gibt es keinen Gerätemodus, wo man mal kurz nur ein Gerät bedienen kann auf der Fernbedienung. Das könnennur die mit Display.

Aber du kannst das mit der App auf einen Handy machen. Dort geht das.
TV: Philips 32PFL7404
Blueray: LG BP450
SAT: Topfield SRP2401CI+
Heimkino: Philips HTR-3464
Mediaplayer: WDTV Live
Konsole: WiiU
TV2: LG 55SK8500
Blueray2: Samsung H5500
Heimkino2: Magnat SBW 250

Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 4628
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung F6510/PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
Heimkino 7: SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
Heimkino 10: SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Heimkino 11: Philips Hue/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 12: Sonos Play:1, 4 FosCams
Heimkino 13: Echo/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Heimkino 14: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Heimkino 15: 6 Hubs, 950, Touch, Control, Companion
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Aktionen ohne Power On oder Power Off bzw Power Toogle

Beitrag von Kat-CeDe » 26. Februar 2019 19:35

Hi,
man könnte zwar den Fernseher mit den Befehlen links, rechts, OK usw. als langer Tastendruck auf die Fernbedienung legen aber das würde ich nicht empfehlen da dann z.B. auch das scrollen durch lange Listen nicht mit Autorepeat geht und man für jede Zeile einmal die Taste drücke und loslassen muss.

Wenn Du noch nicht 6 Aktionen (max. der Companion) voll hast würde ich einfach die selbe Aktion noch einmal anlegen und hier sagen das der TV die Sender wechselt und diese Aktion legst Du dann auf lang TV.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung F6510/PS50C430/43KU5079
TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Philips Hue/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1, 4 FosCams
Echo/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Leinwand: VNX Atlantis Dream
6 Hubs, 950, Touch, Control, Companion