4 Geräte bedienen

Hier könnt ihr Fragen über die Einstellungen aller Harmony FBs stellen.
Forumsregeln

Themenersteller
VU+User
Beiträge: 19
Registriert: 7. August 2018 18:08
1. Harmony: Companion
1. Harmony: Companion

4 Geräte bedienen

Beitrag von VU+User » 1. März 2019 18:19

Guten Tag an alle
Habe ein anliegen und zwar.

Ich habe
TV, Blueray Dolby Anlage, vu+ duo 4k Sat Receiver, Android TV Box

Derzeit ist es bei mir so geregelt, wen ich die taste auf der fb mit dem Icon TV drücke gehen alle Geräte an.
Drücke ich Power Knopf gehen alle aus.

Die Hardware vu+ duo 4k kann ich komplett bedienen wie sender usw, die Dolby Anlage mache ich laut Leiser
Was ich aber bräuchte ist folgendes.

Ich müsste Android Box, TV auch komplett bedienen können und zwar so das ich wen ich jetzt auf MENÜ klicke auch TV Menü aufgeht und wen ich Menü drücke Android box usw auch das Menü aufgeht aber halt nicht gleichzeitig wen ich das Menü vom TV brauche darf nicht das Menü der SAT box aufgehen.

Ich hoffe ich habe alles richtig geschildert.
Danke im voraus für eure Hilfe

Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 4627
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung F6510/PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
Heimkino 7: SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
Heimkino 10: SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Heimkino 11: Philips Hue/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 12: Sonos Play:1, 4 FosCams
Heimkino 13: Echo/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Heimkino 14: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Heimkino 15: 6 Hubs, 950, Touch, Control, Companion
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: 4 Geräte bedienen

Beitrag von Kat-CeDe » 1. März 2019 18:31

Hi,
Du musst für jede Anwendung (Android box, Duo4K, nur TV) jeweils eine eigene Aktion einrichten nur so hast Du dann (fast) die volle Kontrolle über eines des Geräte. Alles an und alles aus macht wenig Sinn. Wenn Du Duo4K benutzt brauchst Du die Android Box ja nicht.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung F6510/PS50C430/43KU5079
TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Philips Hue/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1, 4 FosCams
Echo/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Leinwand: VNX Atlantis Dream
6 Hubs, 950, Touch, Control, Companion


Themenersteller
VU+User
Beiträge: 19
Registriert: 7. August 2018 18:08
1. Harmony: Companion
1. Harmony: Companion

Re: 4 Geräte bedienen

Beitrag von VU+User » 1. März 2019 18:41

Die android box brauch ich auch weil die an einem Monitor hängt der EPG vom Sat Receiver aufruft und Uhr usw anzeigt

Blos muss ich zb ab und an die android box neu starten und somit die Original fb nehmen weil auf der Harmonie nur aus und an funktioniert.
bei der box, ist es aber so drücke ich auf original fb aus Knopf kommt Menü mit Auswahl herunterfahren, neustart das kommt bei Harmonie FB nicht

Genauso müsste ich ab und an HDMI Eingang vom TV wechseln da brauch ich auch Original fb weil Adroid box und TV sind derzeit nur ein und ausschaltbar mit Harmonie. Nur Sat Receiver ist voll bedienbar.

Mir wäre es wichtig
Das wen man zb auf Harmonie 1 taste drückt vollzugriff auf SAT RECEIVER hat und mit andere taste zb TV vollzugriff usw

Benutzeravatar

std
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 12410
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: 4 Geräte bedienen

Beitrag von std » 1. März 2019 19:04

Und genau das geht über unterschiedliche Aktionen.
Wenn die Android Box immer anbleiben soll kannst du das in der Harmony Software in Gerät festlegen das die nur bei Power Off aus geht und beim Aktionswechsel an bleibt
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot


Themenersteller
VU+User
Beiträge: 19
Registriert: 7. August 2018 18:08
1. Harmony: Companion
1. Harmony: Companion

Re: 4 Geräte bedienen

Beitrag von VU+User » 1. März 2019 19:25

Ok blos bin ich ehrlich ich versteh nicht wie ich habe momentan 1 Aktion die heist
Fernsehen
darin sind dann meine 4 geräte
müsste ich da eine neue aktion anlegen und dann einer taste zuweisen das wen ich zb taste 1 drücke Tv taste 2 Sat box taste 3 android box bedienen kann.

Bidl im Anhang
h1.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar

std
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 12410
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: 4 Geräte bedienen

Beitrag von std » 2. März 2019 09:05

Du erstellst eine weitere Aktion, zB v Filme schauen, die dann deine Android Box und den TV enthält, und diese Box auch steuert.
Und den TV automatisch auf den richtigen Eingang für die Box schaltet.
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot

Benutzeravatar

std
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 12410
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: 4 Geräte bedienen

Beitrag von std » 2. März 2019 09:07

Bild Harmony FAQ (MyHarmony) | 6.03 Info: Smartstate-Technologie
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot

Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 17109
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 6: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 7: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: 4 Geräte bedienen

Beitrag von TheWolf » 2. März 2019 11:05

VU+User hat geschrieben:
1. März 2019 19:25
müsste ich da eine neue aktion anlegen und dann einer taste zuweisen das wen ich zb taste 1 drücke Tv taste 2 Sat box taste 3 android box bedienen kann.
So einfach ist das Leben leider nicht.
Zuerst mal etwas Hintergrund:
Jede Aktion hat ihre eigene Tasten-Belegung und auf jeder Taste liegt jeweils ein Befehl eines Gerätes dieser Aktion.
Wenn also z.B. in Deiner Fernseh-Aktion auf der Menü-Taste das Menü des Sat-Receivers liegt, bedienst Du damit nur das Menü des SAT-Receivers.

Nun möchtest Du aber die Menü's des TV''s, der Sat-Box und der Android-Box bedienen.
Das geht natürlich nicht gleichzeitig und auch nicht innerhalb einer Aktion.
Ich geh jetzt davon aus, das Du in Deiner Fernseh-Aktion den TV komplett bedienen kanst.
Also legst Du Dir zwei weitere Fernseh-Aktionen an mit den identisxchen Geräten wie in "Fernsehen".
Diese Aktionen nennst Du z.B. Fernsehen-SAT und Fernsehen-Android, damit Du später noch weißt, wo der unterschied ist.
Am Ende hast Du also
Aktion: Fernsehen (steuert den TV und sein Menü)
Aktion: Fernsehen- SAT (steuert den SAT-Receiver und sein Menü)
Aktion: Fernsehen-Android (steuert die Android-Box und sein Menü)

Danach gehst Du in jede dieser Aktionen und belegst die Tasten so, wie Du sie für die Steuerung brauchst (Menü, Pfeil-Tasten, Lautstärke, etc.)

Bild Harmony FAQ (MyHarmony) | 2.02 Anleitung: Tasten-Belegung inkl. Sequenzen & Aktions-Reihenfolge

Nun packst Du diese Aktionen noch auf die Aktions-Tasten der Harmony, damit Du sie von da aus auch aufrufen kannst.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software 7.7.0 oder MyHarmony benutzt wird.
TV: Sony KDL-55W905A
SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema