Touch/Hub und Sony XF9005

Hier könnt ihr Fragen über die Einstellungen aller Harmony FBs stellen.
Forumsregeln

Themenersteller
dennis_n666
Beiträge: 3
Registriert: 7. März 2019 14:05
1. Harmony: Touch
2. Harmony: Hub
Software: MyHarmony
1. Harmony: Touch
2. Harmony: Hub
Software: MyHarmony

Touch/Hub und Sony XF9005

Beitrag von dennis_n666 » 7. März 2019 14:21

Hi,

ich habe die Touch und den Hub und nutze zur Programmierung MyHarmony. Bis letzte Woche hatte ich einen 42" LG Fernseher.
Mein Programm "Fernsehen" was den TV, den Sat Receiver und den Verstärker einschaltet hat immer einwandfrei funktioniert.

Jetzt habe ich mir einen neuen TV gegönnt (Sony 75" XF9005). Ich habe die Programmierung angepasst und statt des LG nun den Sony mit in die Routine rein genommen. Aber seither funktionert das Steuern mit der Harmony überhaupt nicht mehr.

In der Regel schalte ich alle Geräte mit einer Steckdosenleiste aus (also TV und Verstärker). Wenn ich dann Fernsehen will, schalte ich zuerst die Steckdosenleiste ein und dann aktiviere ich die Routine "Fernsehen".

Aber wie gesagt, seit dem Sony funktioniert das nicht mehr. Es schaltet sich zunächst der Sta Reciver an, dann der Verstärker und auch auf den richtigen Ausgang. Bei Fernseher tut sich nichts. Auch wenn ich das Problem manuell beheben will, lässt sich der Fernseher nicht einschalten. Ich muss dann die original Fernbedienung holen und den TV manuell einschalten.

Ich habe es mit der Infrarotschaltung und der WLAN Schaltung von Harmony veruscht. Beides funktioniert nicht.

Kann mir jemand sagen an was das liegt?

Danke
Dennis

Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 17109
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 6: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 7: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Touch/Hub und Sony XF9005

Beitrag von TheWolf » 8. März 2019 11:08

dennis_n666 hat geschrieben:
7. März 2019 14:21
Kann mir jemand sagen an was das liegt?
Ich vermute, hieran:
dennis_n666 hat geschrieben:
7. März 2019 14:21
In der Regel schalte ich alle Geräte mit einer Steckdosenleiste aus (also TV und Verstärker).
Wenn der TV wieder Strom kriegt, braucht er u.U. sehr lange, bis er empfangsbereit ist.

Im Umkehrschluß bedeutet das: Wenn der TV schon lange Zeit Strom hat und Du dann die Aktion "Fernsehen" startest, sollte der TV auch eingeschaltet werden.
Ist das so?
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software 7.7.0 oder MyHarmony benutzt wird.
TV: Sony KDL-55W905A
SAT: TechniSat DigiCorder HD S2 Plus
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema

Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 4628
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung F6510/PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
Heimkino 7: SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
Heimkino 10: SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Heimkino 11: Philips Hue/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 12: Sonos Play:1, 4 FosCams
Heimkino 13: Echo/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Heimkino 14: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Heimkino 15: 6 Hubs, 950, Touch, Control, Companion
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Touch/Hub und Sony XF9005

Beitrag von Kat-CeDe » 8. März 2019 11:45

Hi,
scheint Android TV Gerät zu sein das braucht schon sehr lange im Vergleich zu "normalen" TVs.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung F6510/PS50C430/43KU5079
TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Philips Hue/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1, 4 FosCams
Echo/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Leinwand: VNX Atlantis Dream
6 Hubs, 950, Touch, Control, Companion


Themenersteller
dennis_n666
Beiträge: 3
Registriert: 7. März 2019 14:05
1. Harmony: Touch
2. Harmony: Hub
Software: MyHarmony
1. Harmony: Touch
2. Harmony: Hub
Software: MyHarmony

Re: Touch/Hub und Sony XF9005

Beitrag von dennis_n666 » 8. März 2019 12:54

Danke euch, probiere ich heute Abend gleich aus.
Ansonsten bleibt er halt am Dauerstrom. Passt mir zwar nicht, aber bevor ich Diskussionen mit meiner Frau eingehe, wieso das nicht funktioniert....

Gruss
Dennis


Themenersteller
dennis_n666
Beiträge: 3
Registriert: 7. März 2019 14:05
1. Harmony: Touch
2. Harmony: Hub
Software: MyHarmony
1. Harmony: Touch
2. Harmony: Hub
Software: MyHarmony

Re: Touch/Hub und Sony XF9005

Beitrag von dennis_n666 » 13. März 2019 07:51

Hi,

also es liegt tatsächlich an der EInschaltzeit des TV wenn die Steckdoesenleiste aus war.
Wenn ich die Steckdosenleiste an mache und dann 5 Minuten warte, funktioniert die Harmony wie sie soll.

Also bleibt mir wohl nichts anderes übrig als den TV im Standby zu lassen.

Gruss
Dennis