"Musik hören" schaltet TV ein

Hier könnt ihr Fragen über die Einstellungen aller Harmony FBs stellen.
Forumsregeln

Themenersteller
tho.r
Beiträge: 35
Registriert: 3. Februar 2019 08:02
1. Harmony: 950
Software: MyHarmony
Heimkino 1: LG OLED55B87LC
Heimkino 2: Bluray: Samsung UBD-M7500
Heimkino 3: Telekom Media Receiver 401
Heimkino 4: Bose Soundbar 500
1. Harmony: 950
Software: MyHarmony

Re: "Musik hören" schaltet TV ein

Beitrag von tho.r » 1. Februar 2020 17:33

Gut, ich habe den Befehl neu angelernt, ihn nun "Bose EA" genannt, ihn in den Betriebseinstellungen hinterlegt und alles synchronisiert. Auf meiner Fernbedienung bei Devices ist er leider aber auch nicht zu finden.

Andere Frage: Wie lösche ich denn eigentlich solche von mir selbst erstellten Befehle wieder, wenn sie so wie der Bose Ein/Aus nicht zu gebrauchen sind?
LG OLED55B87LC
Bluray: Samsung UBD-M7500
Telekom Media Receiver 401
Bose Soundbar 500

Benutzeravatar

Wolfram
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 793
Registriert: 30. März 2009 15:30
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: One
Software: MyHarmony
Heimkino 1: AVR: Yahama RX-A660 + MusicCast WX-010
Heimkino 2: BluRay: Yamaha BD-S671
Heimkino 3: TV: Samsung UE49KS8090
Heimkino 4: Telekom Media Receiver: MR 401
Heimkino 5: Wlan-Steckdosen: TP-Link HS110
Heimkino 6: Streaming-Box: Apple TV 4
Heimkino 7: Echo + Show 5 + Telekom Smart Speaker
Heimkino 8: Klima 1: Trisa
Heimkino 9: Gerätesteuerung am PC: Home Remote App
Heimkino 10: NAS: Synology DiskStation DS218+
Heimkino 11: Klima 2: Koenik
Heimkino 12: Licht: Philips Hue
Heimkino 13: Logitech Pop Home-Schalter
Heimkino 14: Klima 3: Casaya
Heimkino 15: Play Station 4 Pro
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: One
Software: MyHarmony

Re: "Musik hören" schaltet TV ein

Beitrag von Wolfram » 1. Februar 2020 17:38

tho.r hat geschrieben:
1. Februar 2020 17:33
"Bose EA" genannt
mit dem Leerzeichen zwischen Bose und EA?
das Bose brauchst du ja eigentlich auch nicht
tho.r hat geschrieben:
1. Februar 2020 17:33
Andere Frage: Wie lösche ich denn eigentlich solche von mir selbst erstellten Befehle wieder, wenn sie so wie der Bose Ein/Aus nicht zu gebrauchen sind?
löschen geht nicht warum auch immer, da bleibt nur Gerät löschen und neu hinzufügen
AVR: Yahama RX-A660 + MusicCast WX-010
BluRay: Yamaha BD-S671
TV: Samsung UE49KS8090
Telekom Media Receiver: MR 401
Wlan-Steckdosen: TP-Link HS110
Streaming-Box: Apple TV 4
Echo + Show 5 + Telekom Smart Speaker
Klima 1: Trisa
Gerätesteuerung am PC: Home Remote App
NAS: Synology DiskStation DS218+
Klima 2: Koenik
Licht: Philips Hue
Logitech Pop Home-Schalter
Klima 3: Casaya
Play Station 4 Pro


Themenersteller
tho.r
Beiträge: 35
Registriert: 3. Februar 2019 08:02
1. Harmony: 950
Software: MyHarmony
Heimkino 1: LG OLED55B87LC
Heimkino 2: Bluray: Samsung UBD-M7500
Heimkino 3: Telekom Media Receiver 401
Heimkino 4: Bose Soundbar 500
1. Harmony: 950
Software: MyHarmony

Re: "Musik hören" schaltet TV ein

Beitrag von tho.r » 1. Februar 2020 17:54

Nur mit EA geht es auch nicht. Wie bei den beiden vorangegangenen versuchen ist auch EA nicht auf meiner Fernbedienung gelandet...
Und was die Löscherei angeht, das hat Zeit. Die Befehle schaden dort ja auch nicht wirklich. Aber wäre es nicht auch so mal einen Versuch wert, die Soundbar zu löschen und hinzu zu fügen?
LG OLED55B87LC
Bluray: Samsung UBD-M7500
Telekom Media Receiver 401
Bose Soundbar 500

Benutzeravatar

Wolfram
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 793
Registriert: 30. März 2009 15:30
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: One
Software: MyHarmony
Heimkino 1: AVR: Yahama RX-A660 + MusicCast WX-010
Heimkino 2: BluRay: Yamaha BD-S671
Heimkino 3: TV: Samsung UE49KS8090
Heimkino 4: Telekom Media Receiver: MR 401
Heimkino 5: Wlan-Steckdosen: TP-Link HS110
Heimkino 6: Streaming-Box: Apple TV 4
Heimkino 7: Echo + Show 5 + Telekom Smart Speaker
Heimkino 8: Klima 1: Trisa
Heimkino 9: Gerätesteuerung am PC: Home Remote App
Heimkino 10: NAS: Synology DiskStation DS218+
Heimkino 11: Klima 2: Koenik
Heimkino 12: Licht: Philips Hue
Heimkino 13: Logitech Pop Home-Schalter
Heimkino 14: Klima 3: Casaya
Heimkino 15: Play Station 4 Pro
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: One
Software: MyHarmony

Re: "Musik hören" schaltet TV ein

Beitrag von Wolfram » 1. Februar 2020 18:39

tho.r hat geschrieben:
1. Februar 2020 17:54
auch EA nicht auf meiner Fernbedienung gelandet...
warum das bei dir nicht angezeigt wird weiß ich nicht
du kannst noch eins versuchen, stelle alles wieder zurück so das PowerToggle wieder in den Betriebseinstellungen aktiv ist
dann lerne den neuen Befehl auf PowerToggle an
also über Befehl zum korrigieren auswählen
sollte das auch nicht funktionieren, an gleicher Stelle wieder PowerToggle anklicken und rechts daneben auf ursprünglichen IR Code wiederherstellen
AVR: Yahama RX-A660 + MusicCast WX-010
BluRay: Yamaha BD-S671
TV: Samsung UE49KS8090
Telekom Media Receiver: MR 401
Wlan-Steckdosen: TP-Link HS110
Streaming-Box: Apple TV 4
Echo + Show 5 + Telekom Smart Speaker
Klima 1: Trisa
Gerätesteuerung am PC: Home Remote App
NAS: Synology DiskStation DS218+
Klima 2: Koenik
Licht: Philips Hue
Logitech Pop Home-Schalter
Klima 3: Casaya
Play Station 4 Pro


Themenersteller
tho.r
Beiträge: 35
Registriert: 3. Februar 2019 08:02
1. Harmony: 950
Software: MyHarmony
Heimkino 1: LG OLED55B87LC
Heimkino 2: Bluray: Samsung UBD-M7500
Heimkino 3: Telekom Media Receiver 401
Heimkino 4: Bose Soundbar 500
1. Harmony: 950
Software: MyHarmony

Re: "Musik hören" schaltet TV ein

Beitrag von tho.r » 2. Februar 2020 09:05

Seltsame Technik! Auch der Versuch Power Toggle neu anzulernen und entsprechend zu hinterlegen hat nichts geändert.
Schade, aber irgendwie will einfach nichts klappen. Inzwischen habe ich, nachdem ich nun weiß wie es geht, auch den allerersten Tipp zu diesem Problem von Kat-CeDe getestet. Also Eingang Musik angelernt und an das Ende der Aktion Fernsehen gestellt. Das führte dann dazu, dass beim Ausschalten der Aktion der TV und der MR 401 ausgingen und die Soundbar quasi das Radio einschaltete. Dann musste ich also das wieder extra ausschalten. Das hat also so wie beschrieben funktioniert, aber es macht für mich keinen wesentlichen Unterschied zu der jetzigen Situation - also statt die Aktion Fernsehen mit der OFF-Taste zu beenden, erstmal auf die Musik hören zu wechseln und dann diese Aktion mit der OFF-Taste zu beenden.
Denn, wie irgendwo am Anfang beschrieben, nach dem Wechsel von Fernsehen auf die Aktion Musik hören und anschließendem Ausschalten mit OFF klappt es ja dann beim nächsten Einschalten von Musik hören, ohne das der TV angeht.
Wir haben nun wirklich eine ganze Menge probiert und denke es gibt Schlimmeres auf der Welt als dieses vergleichsweise harmlose Problem.
Wollen wir hier mal aufgeben?
Vielen dank allen, die versucht haben zu helfen!!!

Gruß tho.r
LG OLED55B87LC
Bluray: Samsung UBD-M7500
Telekom Media Receiver 401
Bose Soundbar 500

Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 17279
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat Digit ISIO STC
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Stream: FireTV-Stick 4K
Heimkino 6: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 7: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 8: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: "Musik hören" schaltet TV ein

Beitrag von TheWolf » 2. Februar 2020 12:01

tho.r hat geschrieben:
1. Februar 2020 17:33
Auf meiner Fernbedienung bei Devices ist er leider aber auch nicht zu finden.
Dass muss er aber. :ja:
Und denk dran: Angelernte Befehle stehen in der Liste der Befehle immer gaaaanz unten.
tho.r hat geschrieben:
1. Februar 2020 17:33
Andere Frage: Wie lösche ich denn eigentlich solche von mir selbst erstellten Befehle wieder, wenn sie so wie der Bose Ein/Aus nicht zu gebrauchen sind?
Schau hier rein:
Bild Harmony FAQ (MyHarmony) | 1.01 Alle Details in myharmony.com
Stichwort: Geräte --> Befehl hinzufügen/löschen
Wolfram hat geschrieben:
1. Februar 2020 17:38
tho.r hat geschrieben:
1. Februar 2020 17:33
Andere Frage: Wie lösche ich denn eigentlich solche von mir selbst erstellten Befehle wieder, wenn sie so wie der Bose Ein/Aus nicht zu gebrauchen sind?
löschen geht nicht warum auch immer, da bleibt nur Gerät löschen und neu hinzufügen
Siehe oben den FAQ-Link. :wink:
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software 7.7.0 oder MyHarmony benutzt wird.
TV: Sony KDL-55W905A
SAT: TechniSat Digit ISIO STC
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Stream: FireTV-Stick 4K
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema

Benutzeravatar

Wolfram
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 793
Registriert: 30. März 2009 15:30
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: One
Software: MyHarmony
Heimkino 1: AVR: Yahama RX-A660 + MusicCast WX-010
Heimkino 2: BluRay: Yamaha BD-S671
Heimkino 3: TV: Samsung UE49KS8090
Heimkino 4: Telekom Media Receiver: MR 401
Heimkino 5: Wlan-Steckdosen: TP-Link HS110
Heimkino 6: Streaming-Box: Apple TV 4
Heimkino 7: Echo + Show 5 + Telekom Smart Speaker
Heimkino 8: Klima 1: Trisa
Heimkino 9: Gerätesteuerung am PC: Home Remote App
Heimkino 10: NAS: Synology DiskStation DS218+
Heimkino 11: Klima 2: Koenik
Heimkino 12: Licht: Philips Hue
Heimkino 13: Logitech Pop Home-Schalter
Heimkino 14: Klima 3: Casaya
Heimkino 15: Play Station 4 Pro
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: One
Software: MyHarmony

Re: "Musik hören" schaltet TV ein

Beitrag von Wolfram » 2. Februar 2020 12:13

TheWolf hat geschrieben:
2. Februar 2020 12:01
Siehe oben den FAQ-Link. :wink:
hab da gestern extra noch in myHarmony nachgesehen, hab bei meinen Mediareceiver 401 ja die On/Off Befehle manuell hinzugefügt da nur PowerToggle vorhanden ist/war

bei diesen angelernten Befehlen steht nur
  • nochmal einmal programmieren
und
  • ursprünglichen Infrarotcode wiederherstellen
was ja nicht funktioniert, war ja nicht vorhanden

also nix von löschen :(
AVR: Yahama RX-A660 + MusicCast WX-010
BluRay: Yamaha BD-S671
TV: Samsung UE49KS8090
Telekom Media Receiver: MR 401
Wlan-Steckdosen: TP-Link HS110
Streaming-Box: Apple TV 4
Echo + Show 5 + Telekom Smart Speaker
Klima 1: Trisa
Gerätesteuerung am PC: Home Remote App
NAS: Synology DiskStation DS218+
Klima 2: Koenik
Licht: Philips Hue
Logitech Pop Home-Schalter
Klima 3: Casaya
Play Station 4 Pro


Themenersteller
tho.r
Beiträge: 35
Registriert: 3. Februar 2019 08:02
1. Harmony: 950
Software: MyHarmony
Heimkino 1: LG OLED55B87LC
Heimkino 2: Bluray: Samsung UBD-M7500
Heimkino 3: Telekom Media Receiver 401
Heimkino 4: Bose Soundbar 500
1. Harmony: 950
Software: MyHarmony

Re: "Musik hören" schaltet TV ein

Beitrag von tho.r » 2. Februar 2020 14:26

Ehrlich, es funktioniert nicht. Ich habe es wieder und wieder probiert - inzwischen wohl viermal - und immer mit anderem Namen und immer mit synchronisieren usw. In der Fernbedienung taucht nichts davon auf. Dort steht nach wie vor bei Devices - Bose Verstärker :
123
Power Toggle
Input Bluetooth
Input Musik
Input TV
Das mit dem Löschen der nicht funktionierenden Befehle hat sich erledigt. Ich hatte gestern Abend die Soundbar gelöscht und neu hinzugefügt. Meine selbst angelernten Befehle sind damit wieder weg, aber das Problem bleibt mir treu ;-)
Mit den hier verlinkten FAQ habe ich mich natürlich beschäftigt. Danke an TheWolf! Dabei handelt es sich aber um die "alte" Software. Diese läuft ja unter macOS Catalina nicht mehr. Deshalb muss ich Harmony Desktop nutzen. Letztere gefällt mir längst nicht so gut, auch wegen der Einstellungsmöglichkeiten. Viel übersichtlicher bzw. benutzerfreundlicher war die alte Software zudem auch. Aber daran kann es doch wohl nicht liegen, dass meine Befehle nicht auf die Fernbedienung zu übertragen sind. Eine andere 64 bit Software für Mac gibt es doch nicht, oder?

Gruß tho.r

PS.: Ich habe übrigens versucht die Software - Angabe in meinem Profil zu ändern. Also von My Harmony in Harmony Desktop, das geht aber leider nicht. Letztere steht gar nicht zur Auswahl.
LG OLED55B87LC
Bluray: Samsung UBD-M7500
Telekom Media Receiver 401
Bose Soundbar 500

Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 17279
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat Digit ISIO STC
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Stream: FireTV-Stick 4K
Heimkino 6: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 7: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 8: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: "Musik hören" schaltet TV ein

Beitrag von TheWolf » 3. Februar 2020 14:17

Wolfram hat geschrieben:
2. Februar 2020 12:13
hab da gestern extra noch in myHarmony nachgesehen, hab bei meinen Mediareceiver 401 ja die On/Off Befehle manuell hinzugefügt da nur PowerToggle vorhanden ist/war
bei diesen angelernten Befehlen steht nur
  • nochmal einmal programmieren
und
  • ursprünglichen Infrarotcode wiederherstellen
was ja nicht funktioniert, war ja nicht vorhanden
Der zweite Punkt weist darauf hin, das der Befehl eben nicht als neuer Befehl unter anderem Namen angelernt wurde, sondern das es einen Befehl mit diesem Namen schon gab bzw. gibt.
Deshalb auch ursprünglichen Infrarotcode wiederherstellen. Das gibt's bei angelernten Befehlen nicht, sonder da steht eben Befehl löschen.

tho.r hat geschrieben:
2. Februar 2020 14:26
Dabei handelt es sich aber um die "alte" Software.
Wie kommst Du denn jetzt darauf?
Die "alte" Software ist die PC-Software 7.7.0 aber nicht MyHarmony und über MyHarmony reden wir. :ja:
tho.r hat geschrieben:
2. Februar 2020 14:26
Diese läuft ja unter macOS Catalina nicht mehr.
Das stimmt leider und damit bleiben Dir wohl nur die "Verrenkungen" bzw. Versuche über das IPhone. Ob bzw. wie das klappt, kann ich Dir leider nicht sagen.
tho.r hat geschrieben:
2. Februar 2020 14:26
Deshalb muss ich Harmony Desktop nutzen.
Was bitte soll denn jetzt Harmony Desktop sein?
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software 7.7.0 oder MyHarmony benutzt wird.
TV: Sony KDL-55W905A
SAT: TechniSat Digit ISIO STC
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Stream: FireTV-Stick 4K
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema

Benutzeravatar

Wolfram
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 793
Registriert: 30. März 2009 15:30
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: One
Software: MyHarmony
Heimkino 1: AVR: Yahama RX-A660 + MusicCast WX-010
Heimkino 2: BluRay: Yamaha BD-S671
Heimkino 3: TV: Samsung UE49KS8090
Heimkino 4: Telekom Media Receiver: MR 401
Heimkino 5: Wlan-Steckdosen: TP-Link HS110
Heimkino 6: Streaming-Box: Apple TV 4
Heimkino 7: Echo + Show 5 + Telekom Smart Speaker
Heimkino 8: Klima 1: Trisa
Heimkino 9: Gerätesteuerung am PC: Home Remote App
Heimkino 10: NAS: Synology DiskStation DS218+
Heimkino 11: Klima 2: Koenik
Heimkino 12: Licht: Philips Hue
Heimkino 13: Logitech Pop Home-Schalter
Heimkino 14: Klima 3: Casaya
Heimkino 15: Play Station 4 Pro
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: One
Software: MyHarmony

Re: "Musik hören" schaltet TV ein

Beitrag von Wolfram » 3. Februar 2020 15:54

TheWolf hat geschrieben:
3. Februar 2020 14:17
Der zweite Punkt weist darauf hin, das der Befehl eben nicht als neuer Befehl unter anderem Namen angelernt wurde, sondern das es einen Befehl mit diesem Namen schon gab bzw. gibt.
Deshalb auch ursprünglichen Infrarotcode wiederherstellen. Das gibt's bei angelernten Befehlen nicht, sonder da steht eben Befehl löschen.
wie geschrieben gab es nur den "PowerToggle" kein Off kein On, diese beiden Befehle habe ich "manuell angelernt
Es gibt extra eine Anleitung seitens eines der Programmierer der Telekom wie dies durchzuführen ist, um die Befehle in eine Universal FB wie die Harmony zu bekommen / anzulernen
aber wie auch immer, ich will diese Befehle ja behalten und nicht löschen :wink:
AVR: Yahama RX-A660 + MusicCast WX-010
BluRay: Yamaha BD-S671
TV: Samsung UE49KS8090
Telekom Media Receiver: MR 401
Wlan-Steckdosen: TP-Link HS110
Streaming-Box: Apple TV 4
Echo + Show 5 + Telekom Smart Speaker
Klima 1: Trisa
Gerätesteuerung am PC: Home Remote App
NAS: Synology DiskStation DS218+
Klima 2: Koenik
Licht: Philips Hue
Logitech Pop Home-Schalter
Klima 3: Casaya
Play Station 4 Pro