Samsung UE6000 TV Eingang schaltet nicht zuverlässig (wg Geräteeinstellungen?)

Hier könnt ihr Fragen über die Einstellungen aller Harmony FBs stellen.
Forumsregeln

Themenersteller
Liese
Beiträge: 10
Registriert: 25. Januar 2019 18:30
1. Harmony: Elite
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: AVR RX V685 Yamham
Heimkino 2: TV Samsung UE46B6000
Heimkino 3: Sky Receiver HD
Heimkino 4: Apple TV Gen2
Heimkino 5: Fire TV
Heimkino 6: LG BP450 Blueray
1. Harmony: Elite
Software: MyHarmony+PC-Software

Samsung UE6000 TV Eingang schaltet nicht zuverlässig (wg Geräteeinstellungen?)

Beitrag von Liese »

Moin,
ich habe folgende Geräte, die ich per ELITE und Hub ansteuere.

1:AVR RX V685 Yamham
2:TV Samsung UE46B6000
3:Sky Receiver HD
4:Apple TV Gen2
5:Fire TV
6:LG BP450 Blueray

Gefühlt ging es ca 1 Jahr gut und nun scheint die Eingangsschaltung des TV immer mal wieder (zunehmend?) nicht zu klappen.
Dann muss ich über 'Devices' den Eingang manuell setzen bzw. mein Sohn schaltet eine andere Aktivität und dann wieder zurück - das klappt dann auch 'meistens'.

Ich habe schon etwas versucht durch Erhöhung der Eingangsverzögerung.... aber scheinbar keine Änderung.
Einstellungen am TV z Zt:
Einschaltverzögerung 10,0
Tastenverzögerung 300
Eingangsverzögerung 3000
Geräteverzögerung 800

Signale am TV kommen via Infrarot Sender des Hub (direkt unter dem TV) an.
Eventuell hat jemand eine Idee woran es liegt?
Wird der Fernseher alt und zunehmend langsam?

Gruss
Jörg
AVR RX V685 Yamham
TV Samsung UE46B6000
Sky Receiver HD
Apple TV Gen2
Fire TV
LG BP450 Blueray

Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 5100
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
Heimkino 7: SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
Heimkino 10: SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Heimkino 11: Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 12: Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Heimkino 13: Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Heimkino 14: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Heimkino 15: 6 Hubs/950/Touch/Control/Companion
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Samsung UE6000 TV Eingang schaltet nicht zuverlässig (wg Geräteeinstellungen?)

Beitrag von Kat-CeDe »

Hi,
TV ist schon recht alt. 10 Sekunden Einschaltverzögerung könnte schon knapp sein.

Samsung unterstützt eigentlich immer direkte Eingangswahl über einzelne Befehle. Ist das Gerät so konfiguriert das es pro Eingang einen Button hat? Ich hatte auch mal ein B-Modell das keine Probleme machte.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung PS50C430/43KU5079
TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Leinwand: VNX Atlantis Dream
6 Hubs/950/Touch/Control/Companion


Themenersteller
Liese
Beiträge: 10
Registriert: 25. Januar 2019 18:30
1. Harmony: Elite
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: AVR RX V685 Yamham
Heimkino 2: TV Samsung UE46B6000
Heimkino 3: Sky Receiver HD
Heimkino 4: Apple TV Gen2
Heimkino 5: Fire TV
Heimkino 6: LG BP450 Blueray
1. Harmony: Elite
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Samsung UE6000 TV Eingang schaltet nicht zuverlässig (wg Geräteeinstellungen?)

Beitrag von Liese »

Auf der Originalfernbedienung muss ich über den Source Button gehen.
In 'Devices' auf der Elite gibt es den expliziten Punkt 'Input TV'

...und bisher ging es ja.
Das Problem tritt nicht nur beim Einschalten auf. Sondern auch beim Umschalten.
Einschalten eher weniger.

Gruss
Jörg
AVR RX V685 Yamham
TV Samsung UE46B6000
Sky Receiver HD
Apple TV Gen2
Fire TV
LG BP450 Blueray

Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 5100
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
Heimkino 7: SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
Heimkino 10: SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Heimkino 11: Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 12: Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Heimkino 13: Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Heimkino 14: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Heimkino 15: 6 Hubs/950/Touch/Control/Companion
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Samsung UE6000 TV Eingang schaltet nicht zuverlässig (wg Geräteeinstellungen?)

Beitrag von Kat-CeDe »

Hi,
auch wenn die Originalfernbedienung nur über Sources geht kann das Gerät vermutlich mehr. Schau mal nach welche Methode für die Eingangswahl eingestellt ist.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung PS50C430/43KU5079
TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Leinwand: VNX Atlantis Dream
6 Hubs/950/Touch/Control/Companion


Themenersteller
Liese
Beiträge: 10
Registriert: 25. Januar 2019 18:30
1. Harmony: Elite
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: AVR RX V685 Yamham
Heimkino 2: TV Samsung UE46B6000
Heimkino 3: Sky Receiver HD
Heimkino 4: Apple TV Gen2
Heimkino 5: Fire TV
Heimkino 6: LG BP450 Blueray
1. Harmony: Elite
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Samsung UE6000 TV Eingang schaltet nicht zuverlässig (wg Geräteeinstellungen?)

Beitrag von Liese »

Auf der Elite gibt es ja den Direktbefehl.
Inden Aktionen habe ich den Befehl 'Input TV' auch verwendet.
Wo würde ich so etwas nachschauen/einstellen?

Gruss
AVR RX V685 Yamham
TV Samsung UE46B6000
Sky Receiver HD
Apple TV Gen2
Fire TV
LG BP450 Blueray

Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 5100
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
Heimkino 7: SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
Heimkino 10: SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Heimkino 11: Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 12: Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Heimkino 13: Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Heimkino 14: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Heimkino 15: 6 Hubs/950/Touch/Control/Companion
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Samsung UE6000 TV Eingang schaltet nicht zuverlässig (wg Geräteeinstellungen?)

Beitrag von Kat-CeDe »

Hi,
Geräteeinstellungen und dann Eingangseinstellungen.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung PS50C430/43KU5079
TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Leinwand: VNX Atlantis Dream
6 Hubs/950/Touch/Control/Companion


Themenersteller
Liese
Beiträge: 10
Registriert: 25. Januar 2019 18:30
1. Harmony: Elite
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: AVR RX V685 Yamham
Heimkino 2: TV Samsung UE46B6000
Heimkino 3: Sky Receiver HD
Heimkino 4: Apple TV Gen2
Heimkino 5: Fire TV
Heimkino 6: LG BP450 Blueray
1. Harmony: Elite
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Samsung UE6000 TV Eingang schaltet nicht zuverlässig (wg Geräteeinstellungen?)

Beitrag von Liese »

Ja, wie vermutet.
Steht auf direkter Eingangswechsel.

Ging ja vorher auch und auch jetzt.
Bin eigentlich nur am rätseln, welche Einstellung der Verzögerungen da Einfluss hat.
Oder kann es was anderes sein?

Gruss
AVR RX V685 Yamham
TV Samsung UE46B6000
Sky Receiver HD
Apple TV Gen2
Fire TV
LG BP450 Blueray