TV-Eingang wird nach Aktionswechsel zurückgesetzt (gelöst)

Hier könnt ihr Fragen über die Einstellungen aller Harmony FBs stellen.
Forumsregeln

Themenersteller
eiz
Beiträge: 8
Registriert: 8. Juni 2015 10:08
1. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
1. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

TV-Eingang wird nach Aktionswechsel zurückgesetzt (gelöst)

Beitrag von eiz »

Habe das Problem gelöst, indem ich der Endsequenz der betroffenen Aktionen einen Befehl hinzugefügt habe, der die entsprechende App schließt.

Hallo zusammen,
ich habe eine Harmony Smart Control + Hub.
Steuern will ich einen LG TV (vier HDMI-Anschlüsse) und einen Denon AVR (angeschlossen via ARC an HDMI2). Darüber hinaus gibt es zwar noch einen Telekom Media-Receiver (HDMI4) und Spielekonsolen (HDMI1+3), aber da gibt es keinerlei Probleme.

Ich möchte nun drei Aktionen anlegen, bei denen ich ein mir unerklärliches Problem habe:
1. Netflix via "Netflix-Eingang" des TV
2. Youtube webOS-App via Sequenz (LG-Menü > OK)
3. LG-"Dateibrowser" via Sequenz (LG-Menü > DirectionLeft > Direction
Die beiden Aktionen 2 und 3 laufen über den HDMI-Eingang 2 (ist auch der ARC-Eingang, könnte das ein Problem sein??).

Nun zum Problem: Das Öffnen der jeweiligen Apps funktioniert. Aber wenn ich von einem der drei angesprochenen Aktionen zu einer anderen Aktion wechseln will, sei es TV oder zu den Spielekonsolen, springt der Eingang nach einem Augenblick wieder zurück auf HDMI2.

Beispiel:
1. Aktion TV (HDMI4) wird erfolgreich gestartet
2. Aktion Netflix (HDMI2) wird erfolgreich gestartet
3. Aktion TV (HDMI4) wird gestartet, aber nach einem kurzen Augenblick wird zu HDMI2 zurückgeschaltet

Generell habe ich weder bei den Geräten besondere Anpassungen gemacht, noch sind die Aktionen besonders anspruchsvoll. Alles ziemlicher Standard.
HDMI CEC ist deaktiviert...

Edit: Ich habe langsam das Gefühl, dass es daran liegt, dass der TV beim Verlassen der App (Netflix, YouTube, Dateibrowser) wieder zum vorigen Eingang wechselt. Der Eingangswechsel über die Harmony ist schon durchgeführt und erst danach sorgt der TV dafür, dass der ursprüngliche Eingang wieder geöffnet wird... Mal sehen ob ich da über Verzögerungen was hinbekomme :\