Harmony Hub beendet nach ca. 3 Minuten die Action

Hier könnt ihr Fragen über die Einstellungen aller Harmony FBs stellen.
Forumsregeln

Themenersteller
Groschen
Beiträge: 3
Registriert: 6. April 2020 18:40
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Hub
Software: MyHarmony+PC-Software
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Hub
Software: MyHarmony+PC-Software

Harmony Hub beendet nach ca. 3 Minuten die Action

Beitrag von Groschen »

Hallo Zusammen,
Ich habe eine Harmony Elite mit dem Hub, sowie die Hue Base .
Ich steuere damit Fernseher, Soundbar, Telekom-Media Receiver sowie die Hue LED Lampen.
Die Steuerung funktioniert meist unproblematisch, deshalb spare ich mir hier das Aufführen einzelner Komponenten.
Mein Problem ist: Schalte ich die Aktion "Fernsehen" ein so funktioniert alles korrekt,
Fernseher geht an, schaltet auf den richtigen Eingang,
Soundbar geht an, schaltet auf den richtigen Eingang.
Mediareceiver geht an, schaltet auf das richtige Programm,
Lichter schalten wie programmiert an.

2-3 Minuten später, ohne eine Bedienung wird die Aktion plötzlich beendet:

Fernseher geht aus
Soundbar geht aus
Mediereceiver geht aus
Lampen werden hell (ist so programmiert)

Also die Aktion wird korrekt beendet.

Und das bei jedem ersten Einschalten am Tag.
Nach dem erneuten Einschalten der Action ist alles ok, es bleibt wie es soll.

Firmwareupdate, überall gemacht.
Reset auf Werkseinstellungen Fernbedienung und Hub und erneute Programmierung, schon erledigt,
Handy App neu installiert, erledigt.
PC-Software neu installiert, erledigt.

Hat jemand eine Ahnung wie ich das Problem beheben kann.
Wäre dankbar für eine Hilfe.
Heute habe ich sogar das Passwort der bei Logitech geändert.
Es macht sich leichter Verfolgungswahn breit ;-)

Vielen Dank im Voraus.
Groschen

Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 17360
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat Digit ISIO STC
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Stream: FireTV-Stick 4K
Heimkino 6: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 7: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 8: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Harmony Hub beendet nach ca. 3 Minuten die Action

Beitrag von TheWolf »

Groschen hat geschrieben:
6. April 2020 18:58
Fernseher geht aus
Soundbar geht aus
Mediereceiver geht aus
Lampen werden hell (ist so programmiert)
Sehr seltsam, das Verhalten. :grübel:
CEC (HDMI-Steuerung) ist ja wohl an allen Geräten deaktiviert, oder?
Um Auszuschließen, das die Hue Base da irgendwie "reinfunkt" leg die Aktion nochmal neu an aber ohne die Hue Base und teste diese Aktion dann.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software 7.7.0 oder MyHarmony benutzt wird.
TV: Sony KDL-55W905A
SAT: TechniSat Digit ISIO STC
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Stream: FireTV-Stick 4K
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema


Themenersteller
Groschen
Beiträge: 3
Registriert: 6. April 2020 18:40
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Hub
Software: MyHarmony+PC-Software
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Hub
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Harmony Hub beendet nach ca. 3 Minuten die Action

Beitrag von Groschen »

Ok, i h versuche es und melde mich dann wieder.


Themenersteller
Groschen
Beiträge: 3
Registriert: 6. April 2020 18:40
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Hub
Software: MyHarmony+PC-Software
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Hub
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Harmony Hub beendet nach ca. 3 Minuten die Action

Beitrag von Groschen »

Das neue Anlegen der Aktion hat auch nix gebracht :?:
Ich habe es nun behoben indem ich wieder alles (Hub und Fernbedienung) auf Werkseinstellungen zurück gesetzt habe und ein neues Logitech Konto angelegt habe. Nun gehts wieder wie gewünscht.
Wer weiß wo da der "Knoten" gewesen ist.
Vielen Dank.