Eingangswahl HDMI auf Sony XE 8596

Hier könnt ihr Fragen über die Einstellungen aller Harmony FBs stellen.
Forumsregeln

Themenersteller
uwzl
Beiträge: 2
Registriert: 25. April 2020 11:24
1. Harmony: Touch
2. Harmony: 655
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: Sony KD75XE8596
Heimkino 2: Yamaha DSP-A595a
Heimkino 3: Panasonic BDT384
Heimkino 4: Amazon FireTV
Heimkino 5: Topfield SRP 2410Ci+
1. Harmony: Touch
2. Harmony: 655
Software: MyHarmony+PC-Software

Eingangswahl HDMI auf Sony XE 8596

Beitrag von uwzl »

Hallo!

Ich habe ein lästiges Problem: Ich habe an meinem Sony XE 8596 einen FireTV 4K Stick an HDMI 2 angeschlossen.
Es läuft eigentlich alles gewünscht, lediglich die Eingangsumschaltung ist merkwürdig.
Die Harmony / der Fernseher schaltet kurz auf HDMI2, man sieht kurz das Bild des FireTV.
Doch dann erscheint das Android Home-Menü. Dann muss man jedesmal nochmal den Eingang auswählen.
Auf HDM1 mit einem Topfield und einem Panasonic BluRay Player funktioniert es ohne "Home Menü".

Ich habe hier schon einiges probiert, aber immer wieder bekomme ich das Android-Startmenü statt dem FireTV....

Könnte das mit einer falschen HDMI-CEC Einstellung zusammenhängen? Wobei die Steuerung des FireTV über die Harmony (Sony) soll natürlich erhalten bleiben. Oder ist das ein Bug, mit dem man leben muss?

Gruß,
uwzl
Sony KD75XE8596
Yamaha DSP-A595a
Panasonic BDT384
Amazon FireTV
Topfield SRP 2410Ci+

Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 5051
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
Heimkino 7: SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
Heimkino 10: SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Heimkino 11: Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 12: Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Heimkino 13: Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Heimkino 14: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Heimkino 15: 6 Hubs/950/Touch/Control/Companion
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Eingangswahl HDMI auf Sony XE 8596

Beitrag von Kat-CeDe »

Hi,
zwei Ideen:
1. Erhöhe die Einschaltverzögerung vom TV deutlich. Damit soll dann der Logitech Eingangsbefehl nach einem eventuellen internen oder CEC EIngangsbefehl kommen.
2. Schau mal in den Einstellungen bei deinem Sony vielleicht kann man da das Verhalten abstellen. Meine Samsung haben immer mit dem sogenannten Smart-Hub gestartet weil es die Grundeinstellung war. Bei Samsung kann man es ausschalten.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung PS50C430/43KU5079
TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Leinwand: VNX Atlantis Dream
6 Hubs/950/Touch/Control/Companion


Themenersteller
uwzl
Beiträge: 2
Registriert: 25. April 2020 11:24
1. Harmony: Touch
2. Harmony: 655
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: Sony KD75XE8596
Heimkino 2: Yamaha DSP-A595a
Heimkino 3: Panasonic BDT384
Heimkino 4: Amazon FireTV
Heimkino 5: Topfield SRP 2410Ci+
1. Harmony: Touch
2. Harmony: 655
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Eingangswahl HDMI auf Sony XE 8596

Beitrag von uwzl »

Hallo!

Ich habe eine Lösung gefunden, die meist geht:

1) Eine längere Verzögerung (Danke für die Idee!)
2) Dann kann man den Sony "überlisten", indem man mittels Sync Menü-Taste und OK den "Player" wählt. Dann schaltet er wieder zurück auf HDMI2.

Scheint bislang in allen Varianten zu funktionieren.

Problem gelöst! Danke!

uwzl
Sony KD75XE8596
Yamaha DSP-A595a
Panasonic BDT384
Amazon FireTV
Topfield SRP 2410Ci+