Internet Radio nicht anwählbar

Hier könnt ihr Fragen über die Einstellungen aller Harmony FBs stellen.
Forumsregeln

Themenersteller
Tomate
Beiträge: 15
Registriert: 3. Juni 2020 00:01
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Hub
Software: nur SmartPhone-App
Heimkino 1: TV: Philips 55OLED854
Heimkino 2: AVR: Onkyo TX-8270
Heimkino 3: BlueRay: Philips BDP3100
Heimkino 4: Apple TV HD
Heimkino 5: Digitalreceiver: Sagemcom RCI88
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Hub
Software: nur SmartPhone-App

Internet Radio nicht anwählbar

Beitrag von Tomate »

Ich hab mal die alten Beiträge über Internet Radio überflogen und befürchte, dass es schwierig wird. Da die Beiträge älteren Datums waren, stelle ich mal die Frage erneut.

Was will ich?
1. Receiver einschalten
2. Internet Radio (TuneIn) wählen
3. Sender wählen

Problem:
Ich kann über die Harmony zwar "Internet Radio" anwählen, aber es passiert überhaupt nichts am Receiver.

Die Original-Fernbedienung hat keine Taste für "Internet Radio".

Wie kann ich der Harmony beibringen, dass Internet Radio gewählt wird? Dass ich einzelne Radiosender mit der Harmony anwählen kann, habe ich mir schon abgeschminkt.

Im Augenblick habe ich es so gelöst. Eine Aktivität "Internet Radio" eingerichtet, bei der der Receiver eingeschaltet wird und "Net" als Eingang gewählt wird. Wenn ich zuletzt Internetradio hörte, dann wird bei der Eingangswahl "Net" auch der letzte Zustand ausgewählt. Also das Internet Radio mit dem zuletzt gehörten Sender. Aber hatte ich zuletzt Spotify gehört, dann verharrt der Receiver eben bei Spotify. Ich möchte jedoch gerne Internet Radio hören.

Hm. Vielleicht habe ich es jetzt zu kompliziert ausgedrückt, aber vielleicht hat hier jemand einen zündende Idee?
TV: Philips 55OLED854
AVR: Onkyo TX-8270
BlueRay: Philips BDP3100
Apple TV HD
Digitalreceiver: Sagemcom RCI88

Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 5136
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
Heimkino 7: SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
Heimkino 10: SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Heimkino 11: Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 12: Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Heimkino 13: Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Heimkino 14: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Heimkino 15: 6 Hubs/950/Touch/Control/Companion
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Internet Radio nicht anwählbar

Beitrag von Kat-CeDe »

Hi,
das ist das Problem mit doppelt belegten Tasten wenn sich der Receiver den letzten Zustand merkt. Mögliche Lösungen:

1. Vielleicht schaltet er immer definiert entweder auf Spotify/TuneIn wenn man vorher auf z.B. HDMI schaltet. Für Spotify reicht dann eine Sequenz
HDMI, NET und für TuneIn HDMI, NET, NET.

2. Aktionen so planen das sie immer definiert beendet wird. Wenn Du also Spotify benutzt dann am Ende nix machen. Bei TuneIn aber beim Start Net damit auf TuneIn geschaltet wird und beim Ende auch Net damit wieder auf Spotify geschaltet wird.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung PS50C430/43KU5079
TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Leinwand: VNX Atlantis Dream
6 Hubs/950/Touch/Control/Companion


Themenersteller
Tomate
Beiträge: 15
Registriert: 3. Juni 2020 00:01
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Hub
Software: nur SmartPhone-App
Heimkino 1: TV: Philips 55OLED854
Heimkino 2: AVR: Onkyo TX-8270
Heimkino 3: BlueRay: Philips BDP3100
Heimkino 4: Apple TV HD
Heimkino 5: Digitalreceiver: Sagemcom RCI88
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Hub
Software: nur SmartPhone-App

Re: Internet Radio nicht anwählbar

Beitrag von Tomate »

Danke für deine Idee!

Die Tasten sind nicht doppelt belegt. Wenn man "Net" auswählt, hat der Receiver sich dort den letzten Zustand gemerkt. Auf der Harmony gibt es ein "Input Internet Radio" für den ausgewählten Receiver, aber das löst beim Receiver nichts aus. Keine Umschaltung auf Internet Radio.

Der Receiver hat 4 BGM-Tasten. Dies sind Hardware-Tasten am Receiver selbst. Auch nicht über die Original-Fernbedienung zu erreichen. Nur am Receiver selbst zu betätigen. Damit kann ich direkt 4 Internetsender anwählen. Die Hardwaretasten lösen also eine Aktion aus (Receiver einschalten,wenn er ausgeschaltet ist und Wahl des Senders), die der Receiver beherrscht.

Mir wäre ja schon geholfen, wenn "Input Internet Radio" eine Wirkung hätte.
TV: Philips 55OLED854
AVR: Onkyo TX-8270
BlueRay: Philips BDP3100
Apple TV HD
Digitalreceiver: Sagemcom RCI88

Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 5136
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
Heimkino 7: SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
Heimkino 10: SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Heimkino 11: Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 12: Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Heimkino 13: Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Heimkino 14: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Heimkino 15: 6 Hubs/950/Touch/Control/Companion
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Internet Radio nicht anwählbar

Beitrag von Kat-CeDe »

Hi,
hast Du mal alle Kommandos im Gerätemodus ausprobiert? Wenn Du da nix findest sieht es schlecht aus.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung PS50C430/43KU5079
TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Leinwand: VNX Atlantis Dream
6 Hubs/950/Touch/Control/Companion


Themenersteller
Tomate
Beiträge: 15
Registriert: 3. Juni 2020 00:01
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Hub
Software: nur SmartPhone-App
Heimkino 1: TV: Philips 55OLED854
Heimkino 2: AVR: Onkyo TX-8270
Heimkino 3: BlueRay: Philips BDP3100
Heimkino 4: Apple TV HD
Heimkino 5: Digitalreceiver: Sagemcom RCI88
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Hub
Software: nur SmartPhone-App

Re: Internet Radio nicht anwählbar

Beitrag von Tomate »

Danke!

Ja. Ich habe den Befehl "Input Internet Radio" im Gerätemodus ausprobiert. Leider passiert da nix.
TV: Philips 55OLED854
AVR: Onkyo TX-8270
BlueRay: Philips BDP3100
Apple TV HD
Digitalreceiver: Sagemcom RCI88

Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 5136
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
Heimkino 7: SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
Heimkino 10: SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Heimkino 11: Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 12: Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Heimkino 13: Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Heimkino 14: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Heimkino 15: 6 Hubs/950/Touch/Control/Companion
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Internet Radio nicht anwählbar

Beitrag von Kat-CeDe »

Hi,
ich meinte Du sollst alle Befehle ausprobieren ob sich irgendwas tut was helfen könnte. Befehle die nichts machen helfen kaum weiter. Auch ruhig die Input-Befehle 2mal hintereinander drücken für den Test.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung PS50C430/43KU5079
TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Leinwand: VNX Atlantis Dream
6 Hubs/950/Touch/Control/Companion