Aktion mit Fire TV Stick 4k möglich

Hier könnt ihr Fragen über die Einstellungen aller Harmony FBs stellen.
Forumsregeln

Themenersteller
joshia
Beiträge: 15
Registriert: 10. Juni 2016 19:20
1. Harmony: Ultimate One
2. Harmony: Hub
3. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony
Heimkino 1: Panasonic TX-55EXW604
Heimkino 2: Samsung HW-Q70R Soundbar
Heimkino 3: Satreceiver VU+ Uno 4k se
Heimkino 4: Fire TV Stick 4k
1. Harmony: Ultimate One
2. Harmony: Hub
3. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony

Aktion mit Fire TV Stick 4k möglich

Beitrag von joshia »

Hallo,

bisher nutze ich meine Harmony One Ultimate mit Hub um mit einer Aktion TV,Satreceiver VU+ und Soundbar einzuschalten.
Lautstärke wird da über den Satreceiver geregelt.
Nun habe ich mir einen Fire TV Stick 4k gekauft und an einen freien HDMI (3) Anschluss meines Panasonic TVs angeschlossen.

Nun schalte ich mit der Harmony meinen TV,Satreceiver und Soundbar ein und schaue TV. Will ich nun auf die Fire TV Oberfläche
und über Kodi meine Filme vom NAS schauen, muss ich erst die TV FB nehmen und auf HDMI 3 umschalten, dann die Fire TV FB
um zu Kodi zu navigieren und die App zu starten. Dann muss ich die FB von der Soundbar nehmen und leiser stellen, weil hier muss
die Lautstärke über die Soundbar geregelt werden.

Ist es möglich, wenn TV, Sat und Soundbar an sind, in der Harmony eine Aktion anzulegen, das der TV auf HDMI 3 umschaltet, Kodi öffnet,
in Kodi navigieren und die Lautstärke mit der Soundbar regeln kann ?

Wenn es nicht geht, auch gut. Wird eh nur am Wochenende genutzt, dann ist Kinoabend bei uns.

Würde mich über hilfreiche antworten freuen.

Danke

joshia
Panasonic TX-55EXW604
Samsung HW-Q70R Soundbar
Satreceiver VU+ Uno 4k se
Fire TV Stick 4k

Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 5259
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
Heimkino 7: SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
Heimkino 10: SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Heimkino 11: Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 12: Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Heimkino 13: Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Heimkino 14: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Heimkino 15: 6 Hubs/950/Touch/Control/Companion
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Aktion mit Fire TV Stick 4k möglich

Beitrag von Kat-CeDe »

Hi,
Du solltest den Fire-TV-Stick der Harmony anmelden und dann eine Aktion vom Type Fire TV anschauen. Wenn das läuft kann man den Start der Aktion bestimmt auch noch so erweitern das gleich Kodi gestartet wird.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung PS50C430/43KU5079
TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Leinwand: VNX Atlantis Dream
6 Hubs/950/Touch/Control/Companion