Philips Android TV Safe Mode

Hier könnt ihr Fragen über die Einstellungen aller Harmony FBs stellen.
Forumsregeln

Themenersteller
Mister_M
Beiträge: 5
Registriert: 7. Dezember 2020 07:09
1. Harmony: 950
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Philips 55PUS7304/12
Heimkino 2: SatReceiver: Kathrein UFS923
Heimkino 3: Receiver: Pioneer VSX-923
Heimkino 4: BD-Player: LG
1. Harmony: 950
Software: MyHarmony

Philips Android TV Safe Mode

Beitrag von Mister_M »

Hallo zusammen,
ich habe bei meinem Philips Android-TV ein ziemlich interessantes Phänomen und bin mir ziemlich sicher das meine Harmony 950 der "Übeltäter" ist, vielleicht kann mir einer hier den entscheidenden Tipp geben wie ich das lösen kann.
Ich habe relativ neu eine Harmony 950, meine vorherige "Harmony One" hat leider durch die Gesetze der Schwerkraft das Zeitliche gesegnet.
Mein Fernseher startet in 9/10 Fällen immer im "Safe Mode", das bedeutet das zum einen der Text "Safe Mode" permanent unten links eingeblendet ist, zum anderen funktionieren keine nicht-ab-Werk-Apps auf dem TV.
Zeitgleich mit dem Kauf der Harmony 950 kam auch ein Softwareupdate des Fernsehers raus, von daher dachte ich das der Fernseher selber das Problem ist/hat, weil ich sonst noch nie das Problem hatte.
Ich habe schon vor vier Wochen ein Ticket bei Philips aufgemacht, nur ist hier die Kommunikation etwas zäh, zwischen Frage und Antwort vergeht mindestens immer eine Woche.
Zumindest hat der Philips-Service mir den Tipp gegeben bzw. gebeten die Fernseher über das "Google-Menü" einmal neu zu starten. In dem Anleitungslink der mir zugeschickt wurde steht drin, das man kurz auf "neustarten" klicken soll (mittels OK Taste auf der Fernbedienung). Würde man länger als 2sec die OK-Taste gedrückt halten, könnte man im Safe-Mode neustarten. Das will ich ja nicht, es soll ja ein "normaler" Neustart durchgeführt werden.
Jetzt kommt die Harmony950 ins Spiel... Drücke ich auf der Original Fernbedienung "OK", fragt er mich ob ich neustarten will - das ist ja in Ordnung.
Drücke ich allerdings auf der Harmony die "OK-Taste", kommt auf dem Fernseher die Nachfrage ob ich im Safe-Mode neustarten will, so als wenn ich auf der Original-FB länger als 2sec OK gedrückt hätte...
Meine Vermutung ist nun, das wenn ich den Fernseher einschalte mittels meiner Aktivität "Fernsehen schauen", vielleicht die Einschalttaste auch länger gedrückt bzw. gesendet wird als normal üblich, und deswegen der Fernseher in den Safe-Mode geht. Ich habe in meinen Aktivitäten allerdings keine Tastenverzögerung o.ä. explizit eingestellt.
Kennt jemand das Phänomen bzw. kann mir sagen wie ich das lösen kann?

Vielen Dank
Mister_M
TV: Philips 55PUS7304/12
SatReceiver: Kathrein UFS923
Receiver: Pioneer VSX-923
BD-Player: LG
Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 5340
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
Heimkino 7: SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
Heimkino 10: SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Heimkino 11: Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 12: Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Heimkino 13: Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Heimkino 14: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Heimkino 15: 6 Hubs/950/Touch/Control/Companion
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Philips Android TV Safe Mode

Beitrag von Kat-CeDe »

Hi,
für die Befehle Power-On/-Off/-Toggle kann man in den Geräteeinstellungen von MyHarmony eine Länge vorgeben. Wähle in Geräte mal deinen TV aus dann Betriebseinstellungen, dann soll ausgeschaltet werden wenn nicht benutzt, Gerät hat 2 Tasten für ein/aus und nu kannst Du angeben welche Sequenz beim Start/Ende einer Aktion für deinen TV ausgeführt werden soll. Normal steht da nur PowerOn bzw. PowerOff. An dieser Stelle ist auch eine Zeitangabe wie lange der Befehl gesendet werden soll.

Schau mal nach was da steht und verringere den Wert dann vielleicht auf 1.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung PS50C430/43KU5079
TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Leinwand: VNX Atlantis Dream
6 Hubs/950/Touch/Control/Companion

Themenersteller
Mister_M
Beiträge: 5
Registriert: 7. Dezember 2020 07:09
1. Harmony: 950
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Philips 55PUS7304/12
Heimkino 2: SatReceiver: Kathrein UFS923
Heimkino 3: Receiver: Pioneer VSX-923
Heimkino 4: BD-Player: LG
1. Harmony: 950
Software: MyHarmony

Re: Philips Android TV Safe Mode

Beitrag von Mister_M »

Hallo Ralf,
vielen Dank erstmal für Deine Antwort. Die Zeitdauer des gesendeten Power-On Befehls steht schon auf 0 Sec.
Ich habe jetzt testweise eingestellt das er zum einschalten nicht die Powertaste, sondern eine Zahlentaste senden soll, damit geht der TV grundsätzlich auch an - leider bootet er damit trotzdem im Safe-Mode.
Irgendwas was die Harmony sendet gefällt ihm nicht, wenn ich wüsste welche Tastenkombination man drücken muss damit man absichtlich den Safe-Mode startet, wäre ich vermutlich einen Schritt weiter....
TV: Philips 55PUS7304/12
SatReceiver: Kathrein UFS923
Receiver: Pioneer VSX-923
BD-Player: LG
Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 5340
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
Heimkino 7: SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
Heimkino 10: SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Heimkino 11: Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 12: Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Heimkino 13: Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Heimkino 14: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Heimkino 15: 6 Hubs/950/Touch/Control/Companion
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Philips Android TV Safe Mode

Beitrag von Kat-CeDe »

Hi,
versuch doch mal im Geräte-Modus den TV einzuschalten und dann mal alle Kommandos ausprobieren. Neben Power ON/Toggle wird beim Start noch InputXX geschickt. Vielleicht reagiert der TV sauer enn das zu schnell kommt. Erhöhe mal die Einschaltverzögerung vom TV deutlich.

Mehr als Power und Input (vielleicht noch Startkanal) passiert beim Start nicht und da müsste dann eigentlich irgendwo das Problem liegen.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung PS50C430/43KU5079
TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Leinwand: VNX Atlantis Dream
6 Hubs/950/Touch/Control/Companion

Themenersteller
Mister_M
Beiträge: 5
Registriert: 7. Dezember 2020 07:09
1. Harmony: 950
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Philips 55PUS7304/12
Heimkino 2: SatReceiver: Kathrein UFS923
Heimkino 3: Receiver: Pioneer VSX-923
Heimkino 4: BD-Player: LG
1. Harmony: 950
Software: MyHarmony

Re: Philips Android TV Safe Mode

Beitrag von Mister_M »

Hi Ralf,
vielen Dank für Deine Bemühungen, so langsam kommen wir der Sache näher.
Jetzt wollte ich eine Verzögerung einfügen, ich bekomme Sie aber nicht an die Stelle gezogen wo ich sie brauche.
Ich bekomme den Befehl "Nächsten Schritt ausführen nach.." nur maximal vor Punkt 7 gezogen, aber nicht zwischen 2 und 3 wo er hin müsste. Bei meiner anderen Sequenz "Smart TV schauen" ist es das gleiche.
Was mache ich hier falsch?
Die "alte" Logitech Software war irgendwie "eingängiger"....

Grüße
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
TV: Philips 55PUS7304/12
SatReceiver: Kathrein UFS923
Receiver: Pioneer VSX-923
BD-Player: LG

Themenersteller
Mister_M
Beiträge: 5
Registriert: 7. Dezember 2020 07:09
1. Harmony: 950
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Philips 55PUS7304/12
Heimkino 2: SatReceiver: Kathrein UFS923
Heimkino 3: Receiver: Pioneer VSX-923
Heimkino 4: BD-Player: LG
1. Harmony: 950
Software: MyHarmony

Re: Philips Android TV Safe Mode

Beitrag von Mister_M »

Edit: habs gefunden. Muss es unter "Geräte" und nicht unter Aktionen machen.
Da waren schon 10 Sekunden eingestellt als Einschaltverzögerung. Habs jetzt mal auf 20 Sekunden hochgestellt und schau mal wie es sich damit verhält....
TV: Philips 55PUS7304/12
SatReceiver: Kathrein UFS923
Receiver: Pioneer VSX-923
BD-Player: LG

Themenersteller
Mister_M
Beiträge: 5
Registriert: 7. Dezember 2020 07:09
1. Harmony: 950
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Philips 55PUS7304/12
Heimkino 2: SatReceiver: Kathrein UFS923
Heimkino 3: Receiver: Pioneer VSX-923
Heimkino 4: BD-Player: LG
1. Harmony: 950
Software: MyHarmony

Re: Philips Android TV Safe Mode

Beitrag von Mister_M »

kurzer Zwischenstand...
So wie es momentan aussieht, scheint es jetzt zu funktionieren. Zumindest kam die letzten drei Tage der Fehler nicht mehr. Werde das nochmal beobachten, aber scheint tatsächlich an der Einschaltverzögerung gelegen zu haben.
Vielen Dank schonmal für die Hilfe!

Mister_M
TV: Philips 55PUS7304/12
SatReceiver: Kathrein UFS923
Receiver: Pioneer VSX-923
BD-Player: LG