[ERLEDIGT] ]NVIDIA Shield + Harmony 950 inkl. Hub - Problem mit Sequenzen

Hier könnt ihr Fragen über die Einstellungen aller Harmony FBs stellen.
Forumsregeln
Benutzeravatar

Themenersteller
taker-`
Beiträge: 7
Registriert: 17. Juni 2020 13:32
1. Harmony: 950
2. Harmony: Hub
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: Samsung UE55H6200 (mit HyperionEigenbau)
Heimkino 2: Denon AVR-X2500H
Heimkino 3: NVIDIA ShieldTV Pro 2019
Wohnort: Deutschland
Wohnort: Deutschland
1. Harmony: 950
2. Harmony: Hub
Software: MyHarmony+PC-Software

[ERLEDIGT] ]NVIDIA Shield + Harmony 950 inkl. Hub - Problem mit Sequenzen

Beitrag von taker-` »

hallo,

folgendes problem habe ich.
ich wollte mir auf meiner harmony 950 (inkl. hub) ein paar sequenzen einrichten, damit ich per touch-display apps starten kann.
folgendes habe ich in meiner harmony app (windows 10) eingestellt:

1. Home
2. 1sec Pause
3. Home
4. 1sec pause
5. Select

Nun startet meine erste app.
für meine zweite app habe ich das so:

1. Home
2. 1sec Pause
3. Home
4. 1sec pause
5. DirectionRight
6. 1sec Pause
7. Select
8. 6sec Pause (wegen app-start)
9. Select (benutzerauswahl)
10. 2sec Pause
11. DirectionRight (wählt im primevideo menü "für mich kostenlos"
12. Select

das funktioniert auch genau so, wie ich es will!
nun zum problem...

sobald ich mehr als EINE app offen habe funktioniert diese ganze reihenfolge nicht mehr. ich müsste nun irgendwie noch so einen befehl einbringen, der ALLE offenen apps schließt. gibt es sowas? oder habe ich einen denkfehler? hatte mir das dann ca. so vorgestellt:

1. Home
2. 1sec Pause
3. alle offenen apps schließen
4. Home
5. 1sec pause
6. Select

theoretisch kann ich es so machen, aber das klappt eben nur, wenn EINE app offen ist. dann könnte ich in die sequenz nämlich den doppeltab home einbauen um die app-übersicht zu öffen, dann noch 1x runter und 1x select und dann wieder home. dann wäre die app zu und meine erste app wäre ausgewählt und von da an kann ich dann meine weitere schritte durchführen.
das geht, allerdings eben nur, wenn immer nur EINE app offen ist. falls es mehrere sind, geht das net mehr, da ja nur eine app geschlossen werden würde, die rest bleibt offen und schon stimmt die ganze reihenfolge nicht mehr.

hat wer sowas schon probiert, ne idee, oder sogar selbst am laufen?

bin für jede hilfe dankbar. :)


mfg
taker-`
Zuletzt geändert von taker-` am 7. Januar 2021 10:44, insgesamt 1-mal geändert.
Samsung UE55H6200 (mit HyperionEigenbau)
Denon AVR-X2500H
NVIDIA ShieldTV Pro 2019
Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 5348
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
Heimkino 7: SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
Heimkino 10: SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Heimkino 11: Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 12: Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Heimkino 13: Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Heimkino 14: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Heimkino 15: 6 Hubs/950/Touch/Control/Companion
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: NVIDIA Shield + Harmony 950 inkl. Hub - Problem mit Sequenzen

Beitrag von Kat-CeDe »

Hi,
wie werden denn Apps normal geschlossen. Vielleicht ein paar Mal Exit vorher "drücken".

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung PS50C430/43KU5079
TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Leinwand: VNX Atlantis Dream
6 Hubs/950/Touch/Control/Companion
Benutzeravatar

Themenersteller
taker-`
Beiträge: 7
Registriert: 17. Juni 2020 13:32
1. Harmony: 950
2. Harmony: Hub
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: Samsung UE55H6200 (mit HyperionEigenbau)
Heimkino 2: Denon AVR-X2500H
Heimkino 3: NVIDIA ShieldTV Pro 2019
Wohnort: Deutschland
Wohnort: Deutschland
1. Harmony: 950
2. Harmony: Hub
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: NVIDIA Shield + Harmony 950 inkl. Hub - Problem mit Sequenzen

Beitrag von taker-` »

guten morgen,

das habe ich auch schon versucht. allerdings, wenn ich z.b. in der tivimate app immer auf zurück gehe, oder sogar dort auf beenden gehe, ist die app trotzdem in der app-übersicht noch offen.

deshalb bräuchte ich eben diese funktion, die alle offenen apps auf einmal schließen kann.

aber das kann die shield wohl nicht?


lg

//edit: hab es nun so hinbekommen, wie auf den bildern zu sehen ist. ich musste nun nur noch für jede weitere app einen schritt nach rechts (DirectionRight) hinzufügen und ggf. je nach app, wie z.b. netflix, disney+, spotify oder so die verzögerung abändern wegen der dauer vom app-startvorgang.

wenn ich nun NUR über die fb auf dem touch die apps starte, bleibt immer nur EINE offen, nämlich die, die ich starte und wenn ich danach was anderes wähle, wird erst die einzelne app geschlossen und dann geht es weiter mit dem app-start-vorgang.
1.JPG
2.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Samsung UE55H6200 (mit HyperionEigenbau)
Denon AVR-X2500H
NVIDIA ShieldTV Pro 2019