Langer Tastendruck auf Zahlen bei der Elite/950

Hier könnt ihr Fragen über die Einstellungen aller Harmony FBs stellen.
Forumsregeln

Themenersteller
HKNBG
Beiträge: 2
Registriert: 6. Februar 2021 13:46
1. Harmony: Companion
2. Harmony: Elite
Software: MyHarmony+PC-Software
1. Harmony: Companion
2. Harmony: Elite
Software: MyHarmony+PC-Software

Langer Tastendruck auf Zahlen bei der Elite/950

Beitrag von HKNBG »

Hallo Zusammen,

Ich habe mir nun, nachdem ich mit meiner Companion Fernbedienung sehr zufrieden bin, eine Weitere einzelne Elite-Fernbedienung (nur Fernbedienung ohne Hub) gekauft um damit meine Companion zu erweitern. Auf meiner Squeezebox habe ich nun die Möglichkeit Voreinstell-Tasten festzulegen, sodass ein gewisser Radiosender startet, wenn ich länger eine Taste drücke (bspw. 1). Auf meiner Companion funktioniert dies problemlos, da es sich ja dort um Physische Tasten handelt. An der Elite habe ich es jedoch nicht hinbekommen länger eine Zahl zu tippen, da sich diese ja auf dem Touchscreen befindet. Es wird der Befehl immer nur kurz gegegeben. Gibt es irgendeine Möglichkeit dies umzuändern? Selbstverständlich könnte in der Software andere Tasten so programmieren, dass sie den Befehl geben. Dies wird allerdings doch schwierig, da die Anzahl an physischen Tasten doch sehr begrenzt ist.😉
Mit freundlichen Grüßen
Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 17820
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Sony KD-XG9505
Heimkino 2: SAT: TechniSat Digit ISIO STC
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Stream: FireTV-Stick 4K
Heimkino 6: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 7: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 8: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Langer Tastendruck auf Zahlen bei der Elite/950

Beitrag von TheWolf »

HKNBG hat geschrieben: 6. Februar 2021 13:53 An der Elite habe ich es jedoch nicht hinbekommen länger eine Zahl zu tippen, da sich diese ja auf dem Touchscreen befindet. Es wird der Befehl immer nur kurz gegegeben.
Das wird auch nicht anders gehen, da die Unterscheidung "Kurz" / "Lang" nur bei den Festtasten vorhanden ist.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software 7.7.0 oder MyHarmony benutzt wird.
TV: Sony KD-XG9505
SAT: TechniSat Digit ISIO STC
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Stream: FireTV-Stick 4K
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema

technika0
Beiträge: 191
Registriert: 4. Oktober 2006 23:31
1. Harmony: 950
2. Harmony: Hub
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV:LG OLED55CX9LA
Heimkino 2: PVR: VU+Ultimo 4K
Heimkino 3: AV : Marantz NR1508
Heimkino 4: Mediaplayer:AX Mecool KM9 Pro
Heimkino 6: Licht : JBL Light Manager
Wohnort: Köln
Wohnort: Köln
1. Harmony: 950
2. Harmony: Hub
Software: MyHarmony

Re: Langer Tastendruck auf Zahlen bei der Elite/950

Beitrag von technika0 »

Hallo,
habe das gleiche Problem.
Ist es denn nicht möglich die Ziffertaste (z.B.1) zusätzlich auf eine andere Taste (Beispiel"Info")
zu legen und dort die Dauer zu bestimmen?
TV:LG OLED55CX9LA
PVR: VU+Ultimo 4K
AV : Marantz NR1508
Mediaplayer:AX Mecool KM9 Pro
Licht : JBL Light Manager
Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 17820
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Sony KD-XG9505
Heimkino 2: SAT: TechniSat Digit ISIO STC
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Stream: FireTV-Stick 4K
Heimkino 6: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 7: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 8: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Langer Tastendruck auf Zahlen bei der Elite/950

Beitrag von TheWolf »

technika0 hat geschrieben: 9. April 2022 11:04 Ist es denn nicht möglich die Ziffertaste (z.B.1) zusätzlich auf eine andere Taste (Beispiel"Info")
zu legen und dort die Dauer zu bestimmen?
Jein.
Dazu musst Du aber die Ziffer (1 in Deinem Beispiel) als neune Befehl unter anderem Namen (z.B. Num1) anlernen.
DIesen Befehle (Num1) kannst Du dann auf eine Festtaste legen.

Nur wie lange der Befehl gesendet wird, das kannst Du nicht festlegen. Lediglich zwischen "kurz" und "lang" unterscheiden.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software 7.7.0 oder MyHarmony benutzt wird.
TV: Sony KD-XG9505
SAT: TechniSat Digit ISIO STC
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Stream: FireTV-Stick 4K
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema

technika0
Beiträge: 191
Registriert: 4. Oktober 2006 23:31
1. Harmony: 950
2. Harmony: Hub
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV:LG OLED55CX9LA
Heimkino 2: PVR: VU+Ultimo 4K
Heimkino 3: AV : Marantz NR1508
Heimkino 4: Mediaplayer:AX Mecool KM9 Pro
Heimkino 6: Licht : JBL Light Manager
Wohnort: Köln
Wohnort: Köln
1. Harmony: 950
2. Harmony: Hub
Software: MyHarmony

Re: Langer Tastendruck auf Zahlen bei der Elite/950

Beitrag von technika0 »

Danke für die Info.
Ich werde es testen.
TV:LG OLED55CX9LA
PVR: VU+Ultimo 4K
AV : Marantz NR1508
Mediaplayer:AX Mecool KM9 Pro
Licht : JBL Light Manager