Sequenz auf Taste mit erlernten Befehlen

Hier könnt ihr Fragen über die Einstellungen aller Harmony FBs stellen.
Forumsregeln

Themenersteller
razqubik
Beiträge: 2
Registriert: 7. März 2021 14:19
1. Harmony: Elite
Software: MyHarmony
1. Harmony: Elite
Software: MyHarmony

Sequenz auf Taste mit erlernten Befehlen

Beitrag von razqubik »

Hallo.

Ich versuche aktuell folgendes mit meiner Elite/HUB zu erreichen:
Aktion FireTV auf Leinwand hat alle Geräte gestartet und die Leinwand in Position gebracht. Nun möchte ich eine Weile aus dem Wohnzimmer, aber da die Leinwand nicht gerade leise ist, möchte ich die Aktion nicht beenden, um nachts Krach zu vermeiden.
Vielmehr möchte ich eine Sequenz auf eine Taste legen, die alles andere ausschaltet (Beamer, Switches,...) oder zurücksetzt (FireTV Stick).

Nun zu meine Schwierigkeiten: Ich kann keine PowerOn/Off in Sequenzen packen.
Lösungsansatz: unter MyPowerOn,... neu lernen und diese nutzen... das Lernen hat geklappt.
Leider kann ich in Sequenzen erlernte Befehle allgemein nicht finden. Das geht sogar so weit, dass ich vom SPDIF/Toslink Switch, den die Datenbank nicht kannte, garkeine Befehl ausführen kann in Sequenzen... somit auch kein Input Wechsel möglich ist. Als Befehle kann ich diese aber in Start- und Endsequenzen von Aktionen , sowie direkt per HarmonyApp zum Gerät ausführen lassen. Nur beim Erstellen von Sequenzen für Tasten scheinen sie zu fehlen...

Hat jemand eine Lösung dafür? Die Suche hat mich nicht weitergebracht... am Handy. Bin aber relativ neuer Harmony Kunde... vielleicht verwende ich falsche Begriffe.

Danke vorab!
Ramon
Benutzeravatar

wtuppa
Beiträge: 381
Registriert: 28. Dezember 2008 16:27
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Companion
3. Harmony: 555
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Philips 32PFL7404
Heimkino 2: Blueray: LG BP450
Heimkino 3: SAT: Topfield SRP2401CI+
Heimkino 4: Heimkino: Philips HTR-3464
Heimkino 5: Konsole: WiiU
Heimkino 7: TV2: LG 55SK8500
Heimkino 8: Blueray2: Samsung H5500
Heimkino 9: Heimkino2: Magnat SBW 250
Wohnort: Wien
Wohnort: Wien
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Companion
3. Harmony: 555
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Sequenz auf Taste mit erlernten Befehlen

Beitrag von wtuppa »

lege doch einfach eine Aktion an, die nur die Leinwand enthält, dann wird alles andere ausgeschaltet, wenn du diese Aktion startest. Und wenn dann nachts doch weiter schauen willst, wird die Leinwand nicht noch einmal heruntergefahren.
und wenn es dann später wieder laut sein darf, kannst du die Leinwand mit PowerOff wieder hochfahren.
TV: Philips 32PFL7404
Blueray: LG BP450
SAT: Topfield SRP2401CI+
Heimkino: Philips HTR-3464
Konsole: WiiU
TV2: LG 55SK8500
Blueray2: Samsung H5500
Heimkino2: Magnat SBW 250

Themenersteller
razqubik
Beiträge: 2
Registriert: 7. März 2021 14:19
1. Harmony: Elite
Software: MyHarmony
1. Harmony: Elite
Software: MyHarmony

Re: Sequenz auf Taste mit erlernten Befehlen

Beitrag von razqubik »

Das funktiiniert so nicht, weil die Leinwand in dem Sinne nicht ein und ausgeschaltet wird zum hoch und runterfahren... das sind nur extra befehle in der Startsequenz... und eben in der Endsequenz der aktion. Sie würde also hochfahren.
Benutzeravatar

wtuppa
Beiträge: 381
Registriert: 28. Dezember 2008 16:27
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Companion
3. Harmony: 555
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Philips 32PFL7404
Heimkino 2: Blueray: LG BP450
Heimkino 3: SAT: Topfield SRP2401CI+
Heimkino 4: Heimkino: Philips HTR-3464
Heimkino 5: Konsole: WiiU
Heimkino 7: TV2: LG 55SK8500
Heimkino 8: Blueray2: Samsung H5500
Heimkino 9: Heimkino2: Magnat SBW 250
Wohnort: Wien
Wohnort: Wien
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Companion
3. Harmony: 555
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Sequenz auf Taste mit erlernten Befehlen

Beitrag von wtuppa »

vielleicht kannst du diese Sequenz als PowerOn bzw. PowerOff für das Gerät machen.
Auch dort kann man mehrere Befehle angeben.
eventuell auch noch die Timing Einstellungen (Zeit zwischen zwei Befehlen) anpassen.
TV: Philips 32PFL7404
Blueray: LG BP450
SAT: Topfield SRP2401CI+
Heimkino: Philips HTR-3464
Konsole: WiiU
TV2: LG 55SK8500
Blueray2: Samsung H5500
Heimkino2: Magnat SBW 250
Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 5464
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
Heimkino 7: SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
Heimkino 10: SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Heimkino 11: Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 12: Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Heimkino 13: Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Heimkino 14: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Heimkino 15: 6 Hubs/950/Touch/Control/Companion
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Sequenz auf Taste mit erlernten Befehlen

Beitrag von Kat-CeDe »

Hi,
erzeuge dir doch ein ein eigenes Gerät mit den Befehlen der Leinwand als Power on/off.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung PS50C430/43KU5079
TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Leinwand: VNX Atlantis Dream
6 Hubs/950/Touch/Control/Companion
Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 17691
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Sony KD-XG9505
Heimkino 2: SAT: TechniSat Digit ISIO STC
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Stream: FireTV-Stick 4K
Heimkino 6: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 7: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 8: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Sequenz auf Taste mit erlernten Befehlen

Beitrag von TheWolf »

razqubik hat geschrieben: 7. März 2021 17:55 Das funktiiniert so nicht, weil die Leinwand in dem Sinne nicht ein und ausgeschaltet wird zum hoch und runterfahren... das sind nur extra befehle in der Startsequenz... und eben in der Endsequenz der aktion. Sie würde also hochfahren.
Wenn ich das alles richtig verstanden habe, hast Du die Leinwand nicht als separates Gerät angelegt sondern deren Befehle an die Aktion angehängt.
Wenn dem so ist, ist das der komplett falsche Weg.
1. Die Leinwand als separates Gerät anlegen.
2. In den Betriebseinstellungen: Gerät ausschalten, wenn nicht benutzt; getrennte Befehle zum Ein- und Ausschalten. Unter PowerON den Befehl zum runterfahren und unter PowerOFF den Befehl zum hochfahren hinterlegen.
3. Dieses Gerät in die Aktion mit aufnehmen.

Danach legst Du dir noch eine Aktion lediglich mit der Leinwand an, um alle anderen Geräte auszuschalten, die Leinwand aber nicht zu bewegen.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software 7.7.0 oder MyHarmony benutzt wird.
TV: Sony KD-XG9505
SAT: TechniSat Digit ISIO STC
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Stream: FireTV-Stick 4K
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Benutzeravatar

wtuppa
Beiträge: 381
Registriert: 28. Dezember 2008 16:27
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Companion
3. Harmony: 555
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Philips 32PFL7404
Heimkino 2: Blueray: LG BP450
Heimkino 3: SAT: Topfield SRP2401CI+
Heimkino 4: Heimkino: Philips HTR-3464
Heimkino 5: Konsole: WiiU
Heimkino 7: TV2: LG 55SK8500
Heimkino 8: Blueray2: Samsung H5500
Heimkino 9: Heimkino2: Magnat SBW 250
Wohnort: Wien
Wohnort: Wien
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Companion
3. Harmony: 555
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Sequenz auf Taste mit erlernten Befehlen

Beitrag von wtuppa »

perfekt analysiert und zusammengefasst. ich gehe inzwischen son selbigen aus.
TV: Philips 32PFL7404
Blueray: LG BP450
SAT: Topfield SRP2401CI+
Heimkino: Philips HTR-3464
Konsole: WiiU
TV2: LG 55SK8500
Blueray2: Samsung H5500
Heimkino2: Magnat SBW 250